Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Olight I5T EOS

Unheard

Flashaholic**
6 November 2017
2.258
1.072
113
Raffnixhausen
Hätte nicht gedacht, dass ich das mal schreiben würde: 300 lm sind viel zu wenig. Jedenfalls für eine Lampe, die nur Max und ein halbgares Low kennt. Wo soll man denn sowas einsetzen?
 

mili111

Flashaholic*
13 Mai 2016
940
548
93
Leipzig
Acebeam
Ich find 300 Lumen als kleine edc völlig in Ordnung und ich hatte auch auf eine AA-Olight im Design der I3T gehofft. Trotzdem bin ich etwas enttäuscht. Einerseits wegen dem von dir angesprochenen "Low", 15 Lumen sind viel zu viel. Andererseits wieder nur cw verfügbar... meh.
 

Profi58

Flashaholic**
29 Mai 2011
3.154
1.529
113
Erzgebirge
Ich habe bereits zwei I3T als EDC im Einsatz und bin sehr zufrieden. Die etwas größere I5T wird sicher auch ihren Weg zu mir finden.

Bei einer EDC in der Jackentasche kann ich auf ein minimales Low verzichten. Die 15 Lumen sind nicht zu hell, um einen Fahrplan oder ein Dokument zu lesen, ohne sich selbst zu blenden, und reichen aus, um den Weg vor den Füßen zu beleuchten. Die hohe Stufe sorgt kurzzeitig für mehr Licht im Umkreis, um etwa auf dem dunklen Parkplatz ein Auto zu finden.
Für "Kommandounternehmen" oder "nächtlicher Gang zur Tö" gibt es andere Lampen.
 
  • Danke
Reaktionen: Thomas W

DirkTripleD

Flashaholic
28 Januar 2015
148
34
28
Köln
Ich benutze die Olight I3T EOS für zuhause... Die Teilnehmer der Produktvorstellung haben übrigens alle eine I5T EOS in ww wenn ich mich recht entsinne bekommen, die soll es angeblich so niemals sonst geben... ;)
 

Unheard

Flashaholic**
6 November 2017
2.258
1.072
113
Raffnixhausen
Olight kann, wenn Olight will. Die H1 Nova hab' ich in NW, das ist richtig chic. Aber anscheinend verkaufen sich Material- und Anodisierungsvarianten besser als LED-Varianten.
 

Talos

Stammgast
30 Dezember 2015
69
23
8
Ich find die super auf so etwas hab ich von olight gewartet, 15 Lumen los ist perfekt da mir die 5 Lumen der i3t immer zu wenig war.
Allerdings könnte sie statt 300 auch 200 Lumen im High haben, dann hätte man von einer Akkuladung länger etwas bis wieder geladen werden muss.
Schon interessant wie da jeder seine Vorlieben hat.
Für kompakt und viel Lumen gibt es ja immer noch Lampen wie die D4.
 

Invader79

Flashaholic**
9 März 2017
1.043
588
113
Geseke
Ich benutze die Olight I3T EOS für zuhause... Die Teilnehmer der Produktvorstellung haben übrigens alle eine I5T EOS in ww wenn ich mich recht entsinne bekommen, die soll es angeblich so niemals sonst geben... ;)
Da fühl ich mich ja kaum veräppelt!

Leider haben bisher nur sehr wenige Olights zu mir gefunden, Optik und Verarbeitung sind top, aber das Licht :krank:
 
  • Danke
Reaktionen: muellihenry

niCOLEI

Flashaholic
18 Dezember 2017
177
88
28
Ich finde auch die 15lm völlig in Ordnung. Das ist so das Lichtlevel, das ich in einer EDC zu 80% brauche... die paar mal im Jahr wo ich wirklich weniger Licht brauche (für den Toilettengang Zuhause, wo ich mich auskenne, brauch ich übrigens garkein Licht) kann man beim Einschalten nen Finger vor die Linse halten und nur so viel Licht raus lassen wie nötig.

Mich stört viel mehr dass die Lampe keine 14500er unterstützt. 600lm bereit zu haben ist schon schick. Schade, dass das immernoch so oft nicht mit implementiert wird, oder mies umgesetzt ist.
 

der_horst

Erleuchteter
11 November 2017
88
17
8
Ich finde es schade, das die neutralweise Variante nur den Messebesuchern vorbehalten war und nicht in den regulären Handel kommt. Ich hatte auch noch mal per mail nachgefragt.

Von highcri wage ich gar nicht zu träumen ...
 

DirkTripleD

Flashaholic
28 Januar 2015
148
34
28
Köln
Habe jetzt extra nochmal nachgesehen, bei ca. 16:50 sagt er wie der_horst das auch schon schrieb "neutral white", also neutralweiß... ;) Für jeden, der persönlich anwesend war.
 

Boverm

Flashaholic***
29 Oktober 2012
7.591
2.621
113
Niedersachsen
Geht wohl los, gerade verschickt worden....
Irgendwo Ironie, die Lampe wurde für Wuhan verkauft, als Unterstützung gegen den Corona Virus.
Jetzt kommt sie nahezu gleichzeitig an....
Und in China sind Erfolge dagegen zu vermelden...

Alles wird gut....
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Max2013

Profi58

Flashaholic**
29 Mai 2011
3.154
1.529
113
Erzgebirge
dito

Im Vergleich zur i3T ist sie geschätzt 5 mm länger und natürlich etwas dicker. In der Helligkeit liegt sie etwas über der i3T, aber weniger als erwartet. Wie @Boverm schon schrieb, ist das Licht Olight-typisch leicht grünlich, das dürfte aber ohne einen direkten Vergleich kaum auffallen.
Die i5T wird meine i3T als Jacken-EDC ergänzen, aber nicht ersetzen :thumbup:.

Was mir im Moment unklar ist, welche Led eigentlich verbaut ist. Auf der Packung steht nichts, die Online-Portale schweigen sich aus, aus den Shops scheint sie verschwunden zu sein und nur hier habe ich etwas von Osram P9 gelesen. Das würde dann aber nicht den typischen Grünstich erklären...
 
Zuletzt bearbeitet:

der_horst

Erleuchteter
11 November 2017
88
17
8
Meine ist nun auch angekommen. Ich bin etwas enttäuscht, im low Modus arbeitet die Lampe mit PWM. Kann man mit der Kamera vom Smartphone sehr schön sichtbar machen. Ich hätte gedacht, daß kann Olight besser, siehe S1A Baton.
IMG_20200314_113846.jpg
 

Smakstar

Flashaholic
22 Januar 2017
109
21
18
Ich hab das Gefühl das meine i5T warmweis ist ... Gefühlt ca 4800-5000k das hätte ich echt nicht erwartet

ich bin begeistert:flashaholic::thumbup:
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.228
1.710
113
Hätte nicht gedacht, dass ich das mal schreiben würde: 300 lm sind viel zu wenig. Jedenfalls für eine Lampe, die nur Max und ein halbgares Low kennt. Wo soll man denn sowas einsetzen?
Vorallem wenn diese 300lm nur für 3min zur Verfügung stehen und die darauf folgenden 150lm für nur 25min. Finde ich persönlich schwache Leistung! 15lm sind für so ne kleine Tala als Low auch viel zu viel... Ne, nichts für mich!
 

felixtheelix

Flashaholic*
8 März 2015
604
252
63
Bayern
Da lobe ich mir die Brot und Butter Lumintop Tool AA 2.0 :) So gerne ich die Olight i3t dabei habe, der große Bruder ist nichts für mich.