Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Noctigon DM11

Dr.Devil

Flashaholic***
24 Juli 2012
5.052
5.879
113
nördlich von Stuttgart
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Es wird was neues geben von Hank Wang:
Ein kleiner High CRI Thrower (noch ohne Namen)
https://budgetlightforum.com/comment/1806512#comment-1806512
Mit TiR Optik, in 21700 Größe und folgender LED Auswahl: SST40, SFT40, Nichia B35 and XHP35...
https://budgetlightforum.com/comment/1806752#comment-1806752

Hank bestätigt das. Er zeigt sich gar nicht so bedeckt wie sonst.
https://budgetlightforum.com/comment/1806816#comment-1806816

Besonders die Nichia B35 (AR oder AM) stößt bei den Kennern im BLF auf Interesse - die kenne ich gar nicht :haeh:
Gerade wird noch verhandelt welche und wie stark man so eine bestromen kann :zufrieden:

Bin mal gespannt
Grüße Jürgen
 

Dr.Devil

Flashaholic***
24 Juli 2012
5.052
5.879
113
nördlich von Stuttgart
Das entwickelt sich … 40mm Head and with AUX, Hank said … klingt gut ;-)

https://budgetlightforum.com/comment/1806968#comment-1806968

Das klingt interessant! In welchem Format ist die Lampe wohl geplant?

Ich bin mir nicht sicher ob der Titel richtig gewählt ist, könnte auch eine Noctigon werden eine größere KR1?
Andererseits soll eine Optik verbaut werden kein Reflektor, vielleicht doch was ganz eigenständig/Neues?
Zur Kopfgröße/ Reflektordurchmesser:
D1S: 45mm
D4S: 35mm
D1: 30mm
KR1: 30mm
KR4: 25mm
D4: 25mm

Wenn mit 40mm "Head" der äußere Durchmesser gemeint ist, also mit Bezel könnte es vom Formfaktor auf eine schlankere D4S mit einer LED hinaus laufen.
Übrigens hat Hank Wang im BLF ein erstes Foto veröffentlich, Blick von vorne auf LED und Board; scheint weit entwickelt, das Projekt
https://budgetlightforum.com/comment/1808872#comment-1808872

Auxiliary LEDs sind mit an Bord :zufrieden:

Grüße Jürgen
 

funwok

Erleuchteter
7 Januar 2021
94
88
18
D1S = Seitenschalter mit 1 LED und großer Batterie. Der Titel passt schon. ;)

Die KR Dinger sind mit Heckschalter, die Dinger mit 4 im Namen haben 4 LED. :p
 
  • Danke
Reaktionen: Glühstrumpf

funwok

Erleuchteter
7 Januar 2021
94
88
18
Machen wir doch im entsprechenden Subforum den richtigen Faden auf für das Archiv. :)

Erstes Bild von der gesamten Lampe von Hank hier:
https://budgetlightforum.com/comment/1809174#comment-1809174

Prototyp Version, das Knurling wird wahrscheinlich noch bearbeitet.

LED vorraussichtlich: Nichia B35AM, SFT40, XHP35-HI, and Osram.

Cree and Nichia will use slightly frosted optics. Osram & SFT40 will use clear optics.

40mm bezel diameter

6x RGB aux LED's + switch backlighting

Keine USB Lademöglichkeit.


-----

Das Grün sieht schon einmal ganz hübsch aus. Persönlich hätte ich aber auf eine etwas kleinere Lampe gehofft. Eher von der Größe in Richtung KR1 mit TIR und 21700.
 

Bobbers

Flashaholic*
27 Dezember 2014
547
363
63
38
Zetel
Wow,die gefällt mir optisch mit den ganzen Kühlrippen ganz gut, der größere Kopf ist toll, ich mag das throwige Lichtbild wohl, diese scheint ja trotzdem noch sehr kompakt zu sein :D
Hoffentlich ist sie so geregelt,dass der Turbo lange genutzt werden kann.
Ich dachte eigentlich, dass die xhp35 gar nicht mehr verbaut werden...
 
Zuletzt bearbeitet:

Pintie

Stammgast
12 November 2012
51
32
18
München
oh die schaut gut aus.
21700 und dann W2 LEDs. das ist genau das worauf ich gewartet habe.

bin mal gespannt was die dann wiegt
 

Bobbers

Flashaholic*
27 Dezember 2014
547
363
63
38
Zetel
Das schafft ja sogar die die kleine Noctigon KR1 :rolleyes:
Also mit der CULPM1 wünschte ich mir ~1300Lumen und über 150000CD
Edit: die Osram wird ja gar nicht verbaut :pinch:
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr.Devil

Flashaholic***
24 Juli 2012
5.052
5.879
113
nördlich von Stuttgart
Ist schon irgendwas über die Reichweite bekannt? Ich hab nichts gefunden...

Habe was gelesen von 100000 Cd, also 632 meter.Ohne gewähr

Also das hängt natürlich auch von der LED und deren Leuchtdichte und der verwendeten Optik ab.
Der user JaredM mutmaßt im BLF folgende Werte
https://budgetlightforum.com/comment/1809174#comment-1809174

Er kommt auf max. 100000cd bei der sft40. Bei den anderen LEDs z.T. sehr deutlich darunter. Er erläutert leider nicht genau, wie er auf diese (wohl allegemein abgeleiteten) Werte kommt. Hank geht aber darauf ein, widerspricht nicht grundsätzlich, korrigiert die Werte aber eher nach unten;

Also ein Super Thrower wird das bestimmt nicht werden. Der Anspruch ist aber einen möglichst kompakten High CRI Thrower zu entwickeln. Entscheidend finde ich dabei nicht die absolute Reichweite sondern das Lichtbild. Die KR1 hebt sich im Vgl. zu den Multiemiiterlampen von Emisar/ Noctigon schon ab und setzt auch einen gewissen Maßstab

Grüße Jürgen
 

stefle

Flashaholic*
24 Juli 2018
415
101
43
Weiß jemand, warum der untere Teil des Kopfs so merkwürdig aussieht? Verschwindet da ein großer Teil des Batterierohres?
 

Ferdom

Flashaholic*
31 Oktober 2020
309
118
43
Also das hängt natürlich auch von der LED und deren Leuchtdichte und der verwendeten Optik ab.
Der user JaredM mutmaßt im BLF folgende Werte
https://budgetlightforum.com/comment/1809174#comment-1809174

Er kommt auf max. 100000cd bei der sft40. Bei den anderen LEDs z.T. sehr deutlich darunter. Er erläutert leider nicht genau, wie er auf diese (wohl allegemein abgeleiteten) Werte kommt. Hank geht aber darauf ein, widerspricht nicht grundsätzlich, korrigiert die Werte aber eher nach unten;

Also ein Super Thrower wird das bestimmt nicht werden. Der Anspruch ist aber einen möglichst kompakten High CRI Thrower zu entwickeln. Entscheidend finde ich dabei nicht die absolute Reichweite sondern das Lichtbild. Die KR1 hebt sich im Vgl. zu den Multiemiiterlampen von Emisar/ Noctigon schon ab und setzt auch einen gewissen Maßstab

Grüße Jürgen

Die Osram wird auch verbaut mit "small angle optic", daher könnte bei vergleichbaren Maßen schon ein kleiner Sprung im Throw zur KR1 gegeben sein plus Sprung auf 21700 Format! Wir werden abwarten müssen, aber ein toller Taschenthrower könnte es schon werden!
 

Schroecksi

Flashaholic**
22 Oktober 2016
1.299
1.064
113
Hab hier ein Leistungsdiagramm für die Nichia B35AM gefunden...sieht ganz vielversprechend aus, knapp 2000lm max...

https://budgetlightforum.com/node/69641?page=1

Hab mir gerade die Convoy M21C mit MT GC40 in 3200k besorgt da ich einen high cri Thrower gesucht habe. Bin gespannt was Hank angibt als Leistung, vielleicht eine kleinere Alternative...
 
  • Danke
Reaktionen: Dr.Devil

Dr.Devil

Flashaholic***
24 Juli 2012
5.052
5.879
113
nördlich von Stuttgart

Kabukimann

Flashaholic**
9 Oktober 2019
1.103
639
113
Berlin
Je nach LED Ausführung
https://budgetlightforum.com/comment/1811742#comment-1811742

Ich verstehe die Namensgebung trotzdem nicht:
"DM stanads for D and M series combination."

D- Serie O.K.: D4, D4S, DT8...
Aber was ist die M-Serie? habe ich was verpasst :haeh:
Meteor?, aber die gibts doch gar nicht mehr???

Grüße Jürgen
Mir fällt spontan auch keine andere Emisar/Noctigon mit M im Modellnamen ein, als die Meteor M43...
Aber vielleicht bezieht er sich ja auch auf eine kommende Reihe, wer weiß.
 
10 Oktober 2021
8
1
3
Ich finde die DM11 sehr gut, vielleicht werde ich sie ja kaufen. Ist denn schon etwas über das Veröffentlichungsdatum bekannt?
 
  • Danke
Reaktionen: Jabba

Dr.Devil

Flashaholic***
24 Juli 2012
5.052
5.879
113
nördlich von Stuttgart
Nur die Nichia kommt wohl mit mittlerer Optik, die anderen mit fokussierter Optik …
Das verschiebt sich gerade wieder etwas. Die ´floody´ Optik bei der Nichia B35AM wurde deswegen gewählt, weil sich sonst ein schwarzes Loch mit der ´klaren´ Optik (small angle optic) zeigte. Nach Hinweisen von Kundigen (Korrigieren des Abstandes von LED zu Optik) hat Hank auch ein bißchen probiert und ´Tuning´ betrieben und bekommt jetzt auch bei der Nichia mit klarer Optik ein sauberes Lichtbild hin :cool:

https://budgetlightforum.com/comment/1821029#comment-1821029

"The candela has jumped from 25kcd to 48kcd"

Grüße Jürgen
 

stefle

Flashaholic*
24 Juli 2018
415
101
43
Welche der von Hank angekündigten LED hat eigentlich die höchste Leuchtdichte/Reichweite? Osram W1? Luminus SFT-40?
 

Bobbers

Flashaholic*
27 Dezember 2014
547
363
63
38
Zetel
Die W1/W2 haben die höchste Reichweite bei gleichzeitig dem wenigsten Lumen. Die SFT40 sowie SST40 und XHP35 haben ähnlich viel Lumenoutput, wobei die SFT40 die höchste Reichweite hat,entsprechend ist die Leuchtdichte dort am größten.
Im Beitrag #37 kann man das genau so in der Reihenfolge der aufgelisteten LED's nachvollziehen :)
Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Trustfire Taschenlampen