Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Niwalker MF5SV1

Schroecksi

Flashaholic**
22 Oktober 2016
1.237
1.049
113
Sehr schickes Review. Leider fehlt ein Vergleich der tatsächlichen Lumen und Reichweite. Die glaube ich nämlich beide nicht. Und es steht immer noch MM72 auf der Tailcap ;) also in meinen Augen eine MM72 bzw. MM18JR mit beschönigten Angaben zu Lumen und Reichweite und neuem komplizierten Namen. Würde mich interessieren was sich überhaupt geändert hat, das Design ist auch fast komplett identisch8|
 

smart01

Stammgast
27 Dezember 2018
67
11
8
Acebeam
Habe genau gestern diese Lampe bekommen... Verarbeitung ist gut, das UI ist erstmal etwas gewöhnungsbedürftig.
Ich denke, sie wird mich wieder verlassen...
 
Etwas zwiespältig mein Eindruck.Die Turbo Vorgaben werden klar verpasst, die anderen Stufen kommen den Vorgaben sehr nahe.Das UI wird vom Tester in Beitrag 1 sogar gelobt,Die Laufzeitdiagramme sind wie erwartet.In Turbo wird schnell runtergeregelt bei Flood and Throw.Der Beam sieht gefällig aus.Die Verarbeitung ist als gut angegeben.200 Dollar(219 Euro bei MSITC), sind mir 10-15 % zu teuer.
 

smart01

Stammgast
27 Dezember 2018
67
11
8
Lampe liegt gut in der Hand, wie schon geschrieben ist die Verarbeitung auch gut, das UI ist halt etwas umständlicher, habe es heute morgen nochmals probiert, nachdem ich mir das Review genau angesehen habe, jetzt passt es gut!
 
Trustfire Taschenlampen