Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Nitecore i4000R

Luckaffe00

Flashaholic**
15 Dezember 2014
2.060
1.800
113
Lübeck
Olight Taschenlampen
Trustfire
In der aktuellen K-ISOM Zeitschrift taucht eine Werbung des KTL-Stores auf, in der eine neue Nitecore i4000R beworben wird. Ich konnte jetzt unterwegs auf die Schnelle nichts über die finden und die Suche hier im Forum ergab auch nix. Ich gehe also mal davon aus, dass es die dann wohl erst bald geben wird.

Fakten aus der Werbung:

4000Lm
4x XPL V6
21700 Akku
USB-C :thumbsup:
Power Indicator
Temperaturregelung

Dem Bild nach noch handlich, ähnlich der TM03

Falls wer nen Link dazu findet, immer gern her damit :)
 
  • Danke
Reaktionen: Adler1 und Nightbreed

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
15.978
12.093
113
im Süden
Zuletzt bearbeitet:

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
1.917
1.516
113
Cool! Ich bin gespannt. Mit einem tollen UI könnte sie meine TM03 an der Koppel ersetzen. :thumbup:
Ich habe mal den Support angeschrieben.

@Mehrbeam Falscher Thread. Einen Nitecore-Auskotzthread gibts bestimmt. Müsstest du mal suchen. Hier gehts auf jeden Fall um die i4000R ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Adler1

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
15.978
12.093
113
im Süden
Warum wird nitecore eigentlich immer als so schlecht betitelt ???
Ich hab noch keinen einzigen Ausfall gehabt bei meinen. Was ich von anderen Herstellern nicht behaupten kann
Geht mir genauso. Mit ist bisher weder ein Nitecore-Lader noch eine Nitecore-Lampe kaputt gegangen. Dagegen hatte ich schon 2 Zebralight-Ausfälle. Was daran liegen könnte, dass ich nix von Nitecore habe, aber in 12 Jahren über 20 Zebras ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
1.917
1.516
113
Ich habe einfach mal dreist den Support angeschrieben, dass die mit der Sprache rausrücken sollen, wann das Teil auf den Markt kommt. :thumbsup:
 

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
1.917
1.516
113
Was mich etwas verwundert: Der Bezeichnung nach scheint diese Lampe in keine der bereits vorhandenen Serien zu passen. Vielleicht wird eine eigene „i-Serie“ hinzugefügt?
 
  • Danke
Reaktionen: Nightbreed

Nightbreed

Flashaholic**
5 August 2015
2.320
2.365
113
Hessen / MTK / Taunus
Wäre schon eine Überlegung wert, ob es sich um eine neue Modell-Serie handelt.
Schön wäre es auf jeden Fall und von den Daten her hat sie dazu auch das Potential als Vorzeigelampe dafür hervor zu treten.
 
  • Danke
Reaktionen: Frank1984

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
1.917
1.516
113
Danke dir :thumbup: Ich finde diese Lampe sehr interessant. Wenn mir die TM9K nicht gefällt, kauf ich mir diese. :flashaholic: Obwohl es so oder so mein Beuteschema ist und diese früher oder später eh bei mir landen wird. :D
 
  • Danke
Reaktionen: Nightbreed

Nightbreed

Flashaholic**
5 August 2015
2.320
2.365
113
Hessen / MTK / Taunus
Danke dir :thumbup: Ich finde diese Lampe sehr interessant. Wenn mir die TM9K nicht gefällt, kauf ich mir diese. :flashaholic: Obwohl es so oder so mein Beuteschema ist und diese früher oder später eh bei mir landen wird. :D
Ich bekomme die TM9K ja zum Glück zu Weihnachten :D
Denke aber das die i4000R es nicht mehr rechtzeitig zum Fest schaffen könnte!

interessant finde ich die i4000R auf jeden Fall :thumbsup:
 
  • Danke
Reaktionen: Frank1984

casi290665

Flashaholic***
31 Mai 2016
9.970
7.075
113
Hannover
Zwar nicht im Oktober aber dafür haben Sie die Lampe nun endlich auf der Homepage präsentiert. :thumbup:

Nitecore i4000R
Konnte die i4000R auch kurz auf der Pferd und Jagd befingern, durfte aber keine Fotos machen...:(

Die hat mir deutlich besser gefallen als die TM9K, der drehbare Ring vor der Tailcap zum Schutz des USB-Ports läuft seidenweich, da kann man schon mit der Zunge schnalzen...:thumbup:

Allerdings finde ich den 21700 Spezialakku richtig ätzend und auch diese Lampe ist mir persönlich (Geschmacksache !!) zu flutig…

By the way: Wenn ich mir das Foto mit dem tactical Ring auf der Homepage ansehe, dann hoffe ich nur, daß der Nutzer den richtigen Zeigefinger krümmt um Licht zu bekommen...:pfeifen:

Gruß
Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Nightbreed

WonkotheSane

Flashaholic*
11 April 2010
421
138
43
Was heisst denn "Strobe ready"???

Das klingt ja so, als wenn die gemerkt hätten, dass das keiner will....

Edit:
Habs in der Anleitung gefunden:
Strobe entweder triple klick oder wenn aus lange drücken.

PS:
Wenn aus lange drücken ist bei vielen Moonlight oder lockout, das ist jetzt mal was neues....
 

Nightbreed

Flashaholic**
5 August 2015
2.320
2.365
113
Hessen / MTK / Taunus
Allerdings finde ich den 21700 Spezialakku richtig ätzend und auch diese Lampe ist mir persönlich (Geschmacksache !!) zu flutig…
Das es wieder so ein „Spezial“ Akku sein muss verstehe ich nicht wirklich.

Weil in der Beschreibung steht ja das die Lampe auch mit zwei CR123 Batterien betrieben werden kann (aber dann schafft Sie bestimmt die 4000 Lumen nicht).

Ich vermute mal das dann nur dieser Spezial Akku in der Lampe geladen werden könnte...hoffe aber auch das dann normale 21700 Akkus in der i4000R funktionieren, mal sehen ob und wenn dann nur Button Top!

Falls den so ist, wäre es für mich aber kein KO Kriterium.
 
  • Danke
Reaktionen: Frank1984

Dachfalter

Flashaholic***
30 September 2014
6.313
3.660
113
Allgäu
2xCR123 kommen offenbar in einen Träger, der die Pole verteilt.Wenn ich es richtig sehe, hat die Spezialakku zwei "Spezial"-Seiten, bei denen jeweils Plus innen und Minus außen liegt. Das wäre dann eine ganz neue Form des Verpolschutzes. Sollten dem tatsächlich so sein, wäre dieser Spezialakku noch spezieller als der von Olight, wo ich zumindest für den Betrieb auch Standard Akkus verwenden kann.
 

Hausmeister

Flashaholic**
18 April 2016
3.317
2.885
113
Irgendwie interessant die Funzel, so wie es aussieht wohl recht flutig aber mit 230 Meter Reichweite gut im Alltag nutzbar.

Diese Art von Akku wird im 18650 Format in der TM03 genutzt. ;)
Jopp, nur schade dass hier wieder ein anderes Format herhalten muss - sonst hätte man zumindest Nitecore intern mal 2 Lampen für den identischen Akku.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Danke
Reaktionen: Frank1984