Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Nitecore HC30 Mod

muellihenry

Flashaholic**
12 Oktober 2014
3.691
3.214
113
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo Leut's,

angeregt durch einen Fotobeitrag aus dem BLF, entschloß ich mich meine HC30 nach meinen Bedürfnissen um zu bauen. Aus folgendem Grund finde ich die Lampe für mich nicht geeignet, erstens die zu kalte Lichtfarbe und zweitens der zu starke Spot im Lichtbild.
Der Umbau ist eigentlich keine große Zauberei, dazu braucht man eine passende TIR Optik, einen neuen O-Ring, weil der originale zu stark ist, und eine NW XM-L2 Led Emitter. Ich habe einen für meinen Geschmack passenden XM-L2 U2 3C Emitter gewählt.
Ach ja, natürlich braucht man noch eine HC30 ;) Wenn ich ehrlich bin, habe ich mich erst nach dem ich den Beitrag im BLF gesehen habe, zum Kauf einer HC30 entschieden. :D





Die Lampe lässt sich leicht auf einer Gummiunterlage öffnen, indem man den oder das Bezel auf diese drückt und entgegen den Uhrzeigersinn dreht. Glas O-Ring und Reflektor lassen sich dann leicht entnehmen und man bekommt einen Einblick ins Innere des Kopfes mit dem MCPCB, welches nicht geschraubt ist. Den nötigen Druck auf den Lampenkopf zur korrekten Wärmeübertragung, bekommt das Board durch den Reflektor und im späteren Fall durch die TIR Optik.



Das Led Board lässt sich, wenn man es von seinen Zuleitungen befreit hat, leicht mit einer Pinzette entfernen.



Per Reflowen habe ich dann den neuen neutralweißen LED Emitter auf das Board aufgebracht.
Hier schon das Board mit dem neuen Emitter.



Danach das Led Board wieder mit frischer WLP in den Lampenkopf setzen und die Kabel anlöten.
Zur besseren Bewegungsfreiheit, habe ich wie man hier auf dem Bild sieht, noch den Ring zur
Befestigung des Tasters entfernt um ihn zu lockern.





Die von mir verwendeten TIR Optiken müssen noch minimal im Durchmesser abgeschliffen werden damit sie passen, in der Tiefe sind sie optimal. Wenn die Optik saugend passt, diese dann in den Lampenkopf setzen, danach den neuen O-Ring. Ich habe vor dem einschrauben des Bezel noch etwas Schrauben Sicherungslack auf das Gewinde gegeben, da dieses etwas klapprig geschnitten ist. Dies verhindert eventuelles Aufdrehen und erhöht die Dichtheit der Lampe.

Wenn alles wie beschrieben erledigt ist, kann das Ganze dann ungefähr so aussehen.





Für den Mod habe ich mir zweierlei Optiken bestellt, zum einen welche mit Abstrahlwinkel von 45° und welche mit 60° Bei meiner habe ich mich zu einer 45° Optik und zu der eines Forum Kollegen zur 60° Optik, da er es besonders flutig haben wollte.

Hier mal ein Vergleichs Wallshot aus zwei Meter Entfernung der beiden Optiken.




Jetzt noch ein Paar Vergleichsbilder zu den verschiedenen Baustufen:







Und zu guterletzt ein Vergleich im freien:




Ich hoffe euch hat der Beitrag gefallen, dann bis zum nächsten Mal.

Grüßle, Gerd
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

rs2000mk6

Flashaholic
27 Dezember 2012
214
61
28
Rügen
Ich bin der besagte Kollege mit der 60 Grad TIR-Optik.
Tolle Arbeit von Gerd :thumbup:
Toller Bericht :thumbup:
Für meine Bedürfnisse eine klare Aufwertung der Lampe. :thumbsup:

Gruß Eric
 

Norddeutscher

Flashaholic**
4 Januar 2012
1.665
349
83
Niedersachsen
Acebeam
Moin Moin

Danke für deinen Modding Tipp Gerd :thumbsup:
Ich habe mir jetzt auch spontan bei FastTech mal die verschiedenen Optiken geordert und werde dann schauen welche mir am besten gefällt.

Gruß

Jens
 

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
5.900
4.369
113
Overath
Für die HC30? TIR? Passend? Sowie bei Muelihenry oben?
Bitte schreib mich mal per Unterhaltung an was Du dafür haben möchtest? :D
 

nofear87

Flashaholic*
25 März 2014
388
52
28
Sehr schönes Umbau mit sehr schönem Ergebnis. Danke fürs zeigen! Habe auch noch massenhaft solcher Optiken rumliegen. Passend sind sie nicht alle, manche müssen wie Gerd das schon geschrieben hat etwas abgeschliffen werden.
 

rs2000mk6

Flashaholic
27 Dezember 2012
214
61
28
Rügen
Jawohl, die Opal-Folie war gut aber die TIR-Optik ist besser. Und jetzt in neutralweiß sowieso.

@Nightscorpion
Ist das in dem verlinkten Thread die Opal-Folie die ich dir mal zu geschickt habe? Sieht irgendwie noch anders aus als die von mir, oder täuscht das?

Gruß Eric
 

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
5.900
4.369
113
Overath
Olight Shop
Ne. Das ist ne andere Folie die Ich noch bekommen habe. Die passte grade genau darein, deswegen hab Ich die erstmal genommen.
 

rs2000mk6

Flashaholic
27 Dezember 2012
214
61
28
Rügen
Hab mich schon gewundert, mit der Opal-Folie empfand ich das deutlich floodiger bei mir als auf deinem Bild.

Gruß Eric
 

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
5.900
4.369
113
Overath
So, heute kam die 60° TIR Optik an und ist bereits eingebaut






Hat sogar etwas mehr flood als die AT Wizard


Nun ist es eine noch bessere Kopflampe :thumbup:
 
  • Danke
Reaktionen: oOFOXOo
27 März 2016
24
4
3
Haldensleben
Schöner Umbau!!!

Hat noch Jemand passende 60grd. TIR-Optiken rumfliegen, ich würde mich freuen und gegen Euros tauschen! Alternativ wären die genauen Bestelldaten interessant. Dankeschön!

cu Uwe
 

Wieselflinkpro

Flashaholic***
1 Dezember 2014
5.169
2.765
113
Goslar
Sieht lustig aus.
... und nicht mehr Wasserdicht.

Das heißt, man kann die Tailcap für die BLF nutzen und hat eine schöne kurze Lampe mit Twisty Switch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Danke
Reaktionen: prisma

prisma

Flashaholic**
7 Februar 2010
1.077
994
113
Frankenland
Sieht ungewöhnich aus, da gebe ich Dir recht. Ist aber super kompakt und jetzt meine kleinste 18350er Lampe.

Sowohl zum Kopf hin als auch zur Tailcap hin befinden sich die original O-Ringe der HC30, die passen ideal hinter das Gewinde und vor die Nut für die gedachte Aufnahme der O-Ringe.

Ich bin mir sicher, sie ist wasserdicht.

Das heißt, man kann die Tailcap für die BLF nutzen und hat eine schöne kurze Lampe mit Twisty Switch.
Gerade probiert, passt und für gut befunden :thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: