Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Neuigkeiten von Lupine

heiligerbimbam

Flashaholic**
8 Oktober 2012
2.978
1.546
113
Darmstadt (1.Liga am Bölle :-) )
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Soweit mir bekannt ist wurde die Änderung nötig durch die Blutootheinheit welche
an der Rückseite der Piko angebracht ist .
Dazu kommt der , zusätzlich montierbare , Heatsink welcher ja auch etwas Platz benötigt .
Insofern wurde die dezente Änderung wohl notwendig .
 

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.530
5.501
113
Dudelange
Ja aber man muss wissen dass die Neue Piko auch am Alten Kopfbank funktioniert, ich habe Sie samt Heatsink am alten Kopfband;)
MfG Tom
 

patchman

Flashaholic**
8 November 2012
1.940
805
113
Pankow
Acebeam
Ansonsten sind bei Lupine die normalen Stirbänder für beide Versionen erhältlich.

Gruß
Patchman
 

veganpunk

Flashaholic*
24 Oktober 2015
319
77
28
"trust no one"
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: heiligerbimbam

Maiger

Ehrenmitglied
27 Dezember 2011
6.306
3.033
113
Nationalpark Kalkalpen (A)
www.taschenlampen-forum.de

Bar Centrale

Moderator
Teammitglied
14 Dezember 2010
11.654
7.582
113
Oberbayern
Das StVO-Licht Lupine SL nimmt konkrete Formen an. Leider wird es wohl vorerst keine Akkuversion geben, sondern nur die Version fürs E-Bike.
Die Lampe soll 900 Lumen bei 16 Watt haben, die geringe Effizienz ist den strengen Richtlinien geschuldet.

In diesem Video bei 2:10 ist die Lampe zu sehen:

Und hier im Video bei 9:15 sieht man sie von vorne leuchten:



Und hier gibt es noch einen Beamshot vom Leuchtprofil, leider keine Angabe, wie weit der Hund entfernt sitzt.


Gruß Johannes
 

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
19.768
21.983
113
NRW
Den Beamshot kann man ohne Anmeldung nicht sehen.

So wie das aussieht, ist mittig eine Kollimator-Wölbung und außen herum ein "Tagfahrlicht".
 

The_Driver

Flashaholic***
22 März 2012
7.254
4.999
113
Essen
Es werden 12 Luxeon Z "high intensity" LEDs, welche keinen Dom haben, verwendet. Da sie angeben, dass sie eine Kupfer-Platine mit "Direktanbindung" verwenden, muss es sich eigentlich um die stärkeren Luxeon Z ES LEDs handeln, welche einen zusätzliches, elektrisch neutrales Lötpad haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Trabireiter

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.225
12.306
113
im Süden
Warum 12 LEDs für 16W und 900lm? Für die Optik ist es doch normalerweise einfacher, wenn man nur einen Emitter hat, und den möglichst klein.
Gibt's von der Optik aussagekräftige Bilder oder Infos? (außer "dual aspheric")
 

Boverm

Flashaholic***
29 Oktober 2012
8.543
3.212
113
Niedersachsen
"Unsere Betty Taschenlampe ist das absolute Maximum der Technik."
Welchen Kerninhalt? Preis, Preis/Leistung, Leistung?
Klärt mich mal auf, hatte noch nie eine Lupine...
 

Yasin1981

Flashaholic*
20 Juli 2014
303
177
43
Köln
"Unsere Betty Taschenlampe ist das absolute Maximum der Technik."
Welchen Kerninhalt? Preis, Preis/Leistung, Leistung?
Klärt mich mal auf, hatte noch nie eine Lupine...

Vor zwei Jahren war das auch so. Ob der Preis jemals Gerechtfertigt war sei mal dahin gestellt. Es war aber das Maß der Dinge. Auch heute noch kann man die Betty von vor 2 Jahren mit aktuellen Lampen vergleichen.

Allerdings haben die anderen Hersteller gut aufgeholt und heute würde ich mir als Super-Fluter wohl eher eine Meteor M43 XP-G2 NW kaufen, wegen der schönen Lichtfarbe. Das ist aber nur mein persönlicher Geschmack.

Lupine Lampen haben ihre Daseinsberechtigung und das Unternehmen ist sehr innovative und Zukunftsorientiert.
 

veganpunk

Flashaholic*
24 Oktober 2015
319
77
28
"trust no one"
  • Danke
Reaktionen: heiligerbimbam

Leedrag

Flashaholic*
4 Dezember 2012
496
286
63
Hamburg
Mal etwas anderes als die ganzen SL Infos:

Im Laufe des jahres bringt Lupine ein komplexes Schnellwechselsystem heraus. Damit sit es dann möglich mit wenigen Handgriffen den Lampenkopf bsüw. vom der Stirnband auf Helm- oder Stangenhalterung zu wechseln.
Das ganze soll laut Wolf primär für eine neue Lampe kommen, aber auch für alle Inhaber der aktuellen Piko verfügbar sein:thumbsup:
 

Leedrag

Flashaholic*
4 Dezember 2012
496
286
63
Hamburg
Es tut sich wieder was.

Zitat von Wolf:

Der Katze geht es ansich noch ganz gut im Sack. Piko wird heller, Neo wird heller, PTL wird heller, Peak kommt, der Name der ganz Grossen ist noch nicht 100 %, aber es könnte Aton werden und den Namen kann man nur für was richtig helles nehmen. Ach ja, Wechselsystem kommt, auch für die Piko zum Nachrüsten. Grüsse Wolf

Ich freu mich hier schon Keks...
 
  • Danke
Reaktionen: veganpunk
18 April 2016
0
0
0
Piko wird heller :-D, na da bin ich mal gespannt - soll wohl auch für die Piko TL gehen...

...hmm, 1500 Lumen...


...und die Neo soll auch auf 900 Lumen kommen...
 
  • Danke
Reaktionen: jova

marillion

Flashaholic
30 August 2016
152
124
43
Die Piko hat jetzt 1800 Lumen bekommen und ich bin mal gespannt ob die Piko TLMax jetzt auch 1500 oder sogar 1800 Lumen bekommt. Ich frage mich nur wie das ganze gekühlt werden soll ohne dass die Akkus schaden nehmen!
 

Lux Transfer

Flashaholic**
2 Februar 2017
1.759
4.007
113
Berlin (noch)
In der Tat, soeben auf der Website des Hauses entdeckt, die Piko TL Max und MiniMax sind ab sofort mit 1500 Lumen verfügbar.
Und erfreulicherweise blieben die Preise stabil und auch die Option 4900 K ist wieder wählbar.

Grüsse - Lux :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Lux Transfer

Flashaholic**
2 Februar 2017
1.759
4.007
113
Berlin (noch)
Die Peak wird Blika ("Baby" oder isld. "heller Streifen am Horizont, streitig) heißen, zur / nach der Eurobike kommen, ca. 45 € teurer als die Piko sein, 2100 lm haben, Fernlicht, diffuses Zeltlicht, Grün- und Rotlicht, überdies einen neuen, zusätzlichen Taster auf der Unterseite zur separaten Steuerung der obigen Zusatzlichter.

Und endlich: Ein neuer Bluetooth-Taster mit 2 Wegen, blau für heller, grün für schwächer, ich hatte Wolf dieses als +/- Wippe vorgeschlagen und er schwieg dazu so seltsam. :sonnenbrille:

Grüsse - Lux :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Trustfire Taschenlampen