Neuigkeiten von Lupine

Dieses Thema im Forum "Lupine" wurde erstellt von Bar Centrale, 17. Juli 2015.

  1. Soweit mir bekannt ist wurde die Änderung nötig durch die Blutootheinheit welche
    an der Rückseite der Piko angebracht ist .
    Dazu kommt der , zusätzlich montierbare , Heatsink welcher ja auch etwas Platz benötigt .
    Insofern wurde die dezente Änderung wohl notwendig .
     
  2. Folomov
    Ja aber man muss wissen dass die Neue Piko auch am Alten Kopfbank funktioniert, ich habe Sie samt Heatsink am alten Kopfband;)
    MfG Tom
     
  3. Ansonsten sind bei Lupine die normalen Stirbänder für beide Versionen erhältlich.

    Gruß
    Patchman
     
  4. Acebeam
    Es kommt Bewegung in die Lampenentwicklung nach StVO Richtlinien bei Lupine. Hier mal eine Ausage von Wolf zum aktuellen Stand:

    Link zu Beitrag in forum.lupine.de
     
    #84 Leedrag, 3. April 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2016
    veganpunk, itf, angerdan und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
  5. Auf Instagram hat Lupine eben ein Bild des neuen Straßenlichts veröffentlicht, leider erkenne ich nicht allzuviel:p
    MfG Tom
     
    veganpunk hat sich hierfür bedankt.
  6. #86 veganpunk, 15. April 2016
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2016
    heiligerbimbam hat sich hierfür bedankt.
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Da hast du eigentlich recht. Ist bestimmt von der Moderation übersehen worden (das sind auch nur Menschen).
     
    Maiger hat sich hierfür bedankt.
  8. Danke für den Hinweis. Ich habe das Zitat in einen Link umgewandelt.

    :ModLob:
     
  9. veganpunk und angerdan haben sich hierfür bedankt.
  10. Ab Herbst soll ein Fastclick Akkuhalter fürs Fahrrad erscheinen. Darauf warte ich schon so lange, bisher war die Befestigung des Akkus am Rahmen nicht so elegant gelöst.

    http://forum.lupine.de/viewtopic.php?f=54&t=4687
     
  11. Das StVO-Licht Lupine SL nimmt konkrete Formen an. Leider wird es wohl vorerst keine Akkuversion geben, sondern nur die Version fürs E-Bike.
    Die Lampe soll 900 Lumen bei 16 Watt haben, die geringe Effizienz ist den strengen Richtlinien geschuldet.

    In diesem Video bei 2:10 ist die Lampe zu sehen:


    Und hier im Video bei 9:15 sieht man sie von vorne leuchten:




    Und hier gibt es noch einen Beamshot vom Leuchtprofil, leider keine Angabe, wie weit der Hund entfernt sitzt.


    Gruß Johannes
     
    FrankFlash und wiestom89 haben sich hierfür bedankt.
  12. Danke Johannes,

    der letzte Link geht jedoch nicht, mir fehlen die Berechtigungen :(
     
  13. Den Beamshot kann man ohne Anmeldung nicht sehen.

    So wie das aussieht, ist mittig eine Kollimator-Wölbung und außen herum ein "Tagfahrlicht".
     
  14. Ich hab den Link ausgetauscht, geht's jetzt?


    Gruß Johannes
     
    RC-Drehteile und oOFOXOo haben sich hierfür bedankt.
  15. Olight Shop
    Jep funktioniert! Danke!
     
  16. angerdan, The_Driver und MrFlash haben sich hierfür bedankt.
  17. Es werden 12 Luxeon Z "high intensity" LEDs, welche keinen Dom haben, verwendet. Da sie angeben, dass sie eine Kupfer-Platine mit "Direktanbindung" verwenden, muss es sich eigentlich um die stärkeren Luxeon Z ES LEDs handeln, welche einen zusätzliches, elektrisch neutrales Lötpad haben.
     
    #97 The_Driver, 26. August 2016
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2016
    Trabireiter hat sich hierfür bedankt.
  18. Warum 12 LEDs für 16W und 900lm? Für die Optik ist es doch normalerweise einfacher, wenn man nur einen Emitter hat, und den möglichst klein.
    Gibt's von der Optik aussagekräftige Bilder oder Infos? (außer "dual aspheric")
     
  19. Jetzt gibt es auch ein Video von Lupine zum Straßenlicht;)
    MfG Tom
     
  20. "Unsere Betty Taschenlampe ist das absolute Maximum der Technik."
    Welchen Kerninhalt? Preis, Preis/Leistung, Leistung?
    Klärt mich mal auf, hatte noch nie eine Lupine...
     
  21. Vor zwei Jahren war das auch so. Ob der Preis jemals Gerechtfertigt war sei mal dahin gestellt. Es war aber das Maß der Dinge. Auch heute noch kann man die Betty von vor 2 Jahren mit aktuellen Lampen vergleichen.

    Allerdings haben die anderen Hersteller gut aufgeholt und heute würde ich mir als Super-Fluter wohl eher eine Meteor M43 XP-G2 NW kaufen, wegen der schönen Lichtfarbe. Das ist aber nur mein persönlicher Geschmack.

    Lupine Lampen haben ihre Daseinsberechtigung und das Unternehmen ist sehr innovative und Zukunftsorientiert.
     
  22. hier sind Fotos von den Linsen
    http://www.mtb-news.de/news/2016/09/01/eurobike-lupine-2017-neue-lupine-sl-fuer-das-e-bike/
     
    heiligerbimbam hat sich hierfür bedankt.
  23. heiligerbimbam hat sich hierfür bedankt.
  24. So die SL ist nun für E-bikes verfügbar und auf der Seite von Lupine gelistet;)
    Der Preis ist für Lupine auch ganz ok:)

    MfG Tom
     
  25. Mal etwas anderes als die ganzen SL Infos:

    Im Laufe des jahres bringt Lupine ein komplexes Schnellwechselsystem heraus. Damit sit es dann möglich mit wenigen Handgriffen den Lampenkopf bsüw. vom der Stirnband auf Helm- oder Stangenhalterung zu wechseln.
    Das ganze soll laut Wolf primär für eine neue Lampe kommen, aber auch für alle Inhaber der aktuellen Piko verfügbar sein:thumbsup:
     
    boldsuck, wiestom89, FrankFlash und 3 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  26. Klingt interessant! Ich bin mal auf die Umsetzung gespannt!
    Valentin
     
  27. veganpunk hat sich hierfür bedankt.
  28. patchman, angerdan und FrankFlash haben sich hierfür bedankt.
  29. Kriegen wir hin, ist organisiert.
    Weiteres dazu dann demnächst im entsprechenden Forumsteil.


    Gruß Johannes
     
    Max2013, Franky K., angerdan und 4 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  30. Hört sich sehr Interessant an :thumbup:
     
  31. Es tut sich wieder was.

    Zitat von Wolf:

    Ich freu mich hier schon Keks...
     
    veganpunk hat sich hierfür bedankt.
  32. Piko wird heller :-D, na da bin ich mal gespannt - soll wohl auch für die Piko TL gehen...

    ...hmm, 1500 Lumen...


    ...und die Neo soll auch auf 900 Lumen kommen...
     
    jova hat sich hierfür bedankt.
  33. Die Piko hat jetzt 1800 Lumen bekommen und ich bin mal gespannt ob die Piko TLMax jetzt auch 1500 oder sogar 1800 Lumen bekommt. Ich frage mich nur wie das ganze gekühlt werden soll ohne dass die Akkus schaden nehmen!
     
  34. Am besten so, dass die Wärme an die Außenhaut anstatt ins Innere geleitet wird. Da nimmt sie dann der Fahrtwind mit. :)
    Und in ruhender Luft wird halt runtergeregelt. Kein großes Hexenwerk.
     
  35. Von Lupine gibt es seit heute die Piko TL Max und Minimax in der 2017 Version.
    Diese hat jetzt 1500 Lumen.

    https://www.lupine.de/

    Grüße
    Nightbreed
     
    veganpunk und itf haben sich hierfür bedankt.
  36. Sie sind zurück?
    Waren sie den Weg?
     
  37. ...die Max hat man in den letzten 6-8 Monaten nicht mehr erhalten...
     
  38. In der Tat, soeben auf der Website des Hauses entdeckt, die Piko TL Max und MiniMax sind ab sofort mit 1500 Lumen verfügbar.
    Und erfreulicherweise blieben die Preise stabil und auch die Option 4900 K ist wieder wählbar.

    Grüsse - Lux :)
     
    #119 Lux Transfer, 21. Juli 2017
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2017
    veganpunk und FrankFlash haben sich hierfür bedankt.
  39. Die Peak wird Blika ("Baby" oder isld. "heller Streifen am Horizont, streitig) heißen, zur / nach der Eurobike kommen, ca. 45 € teurer als die Piko sein, 2100 lm haben, Fernlicht, diffuses Zeltlicht, Grün- und Rotlicht, überdies einen neuen, zusätzlichen Taster auf der Unterseite zur separaten Steuerung der obigen Zusatzlichter.

    Und endlich: Ein neuer Bluetooth-Taster mit 2 Wegen, blau für heller, grün für schwächer, ich hatte Wolf dieses als +/- Wippe vorgeschlagen und er schwieg dazu so seltsam. :sonnenbrille:

    Grüsse - Lux :)
     
    #120 Lux Transfer, 22. August 2017
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2017
    Franky K., angerdan, valentinweitz und 2 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden