Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Neues Licht gesucht zum Spazieren und für Objekte anleuchten gesucht

13 April 2016
3
0
1
Olight Taschenlampen
Trustfire
Bis dato hatte ich immer eine Zweibrüder Led Lenser Pxxx doch nun ist diese verloren gegangen und suche, da ich nun gelesen habe das es weit aus besseres als diese geben sol, eine neue.
Sie sollte von der größe ihr ähnlich sein - darf aber bissel größer werden...

Wichtig ist das der Preis mit bis zu 100EUR eingehalten werden kann.
Leuchtweite min. 200m
Lumen min 300

Sie wird, wie auch schon im Fragekatalog beantwortet, zum Spazieren gehen und zum Photographieren genutzt (Objekte An/Aus-leuchten)

Was lässt sich da Eurer fachlichen Meinung nach empfehlen ;)
Ich danke Euch



Dürfen dich auch Händler beraten?

[x] nein
[ ] ja, aber bitte nur ein oder zwei passende Lampen empfehlen
[ ] ja, bitte möglichst viele Lampen empfehlen, auch wenn sie nicht so genau zu meinen Anforderungen passen

Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
[ ] ich besitze schon eine gute Lampe, bin aber nicht zufrieden weil....(Begründung hilft uns bei der Suche)
[x] ich besitze keine oder nur eine "Billiglampe"
[ ] ich bin Liebhaber und suche was "sehr Spezielles"

Wozu wird die Lampe gebraucht?
Zum spazieren und nächtliches Fotografieren



Welches Format wird bevorzugt?
[x] Stablampe
[ ] Kopf-/Helmlampe
[ ] Handscheinwerfer
[ ] Laterne


Welches Leuchtverhalten wird (schwerpunktmäßig) bevorzugt?
[ ] Nahbereich ("flood", breite Ausleuchtung, Flutlicht)
[ ] Ferne ("throw", gerichteter Strahl)
[x] universell


Welche Lichtfarbe?
[ ] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
[x] normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)
[ ] warm (warm white, ähnlich Glühbirne/Halogenlicht, kann u.U. Farbstich zeigen zu orange, rot)


Wie häufig wird die Lampe genutzt?
[ ] täglich
[x] wöchentlich
[ ] monatlich
[ ] wenige Male im Jahr


Wie groß darf die Lampe höchstens sein?
___ cm lang
___ cm Durchmesser Lampenkopf
___ cm Durchmesser Batterierohr


Welches Leuchtmittel soll die Lampe verwenden
[ ] LED (Leuchtdiode)
[ ] HID (Gasentladung)
[ ] anderes:
[x] egal


Wie hell soll die Lampe leuchten?
[ ] unter 100 Lumen (vergleichbar 10-15W Glühbirne, Lesen, Alltag, Schlüsselbundlampe, immer-dabei-Lampe)
[ ] 100-300 Lumen (vgl 25W Glühbirne, im Haus, Garten, Wandern, Hausnummernsuche)
[x] 300-600 Lumen (vgl 40-60W Glühbirne, Autopanne, Fahrrad, Geocaching, Spaziergänge, Hund ausführen)
[x] 600-1500 Lumen (vgl 75-100W Glühbirne, größere Entfernungen, Polizei, Sicherheit, Suche)
[ ] mehr als 1500 Lumen (großflächige Ausleuchtung, Suche, Rettung, Höhlen)
[ ] soviel, wie innerhalb der anderen Vorgaben möglich ist
Hinweis: für leistungsstarke Lampen (> 1000 Lumen) werden in der Regel Li-Io-Akkus benötigt. Z.B. Alkali-Batterien sind für höchste Leistung nicht geeignet.


Wie viele Helligkeitsabstufungen soll die Lampe haben?
[ ] ein/aus
[ ] 2-3
[ ] mehr


Wie soll die Lampe zu schalten sein?
[ ] am Lampenende
[ ] Seitenschalter
[ ] Drehen des Lampenkopfes
[ ] Drehring
[ ] Kombination: Schalter + Drehring
[ ] Kombination: Schalter + Schalter
[x] egal


Welche Stromversorgung wird bevorzugt?
[ ] AA/AAA Alkali-/ Lithiumbatterien (1.5V) --- nicht sinnvoll bei häufiger Nutzung und leistungsstarken Lampen
[ ] AA/AAA NiMH Akku (1.2V)
[ ] CR123A Lithium-Batterien (3V)
[ ] Lithium-Ionen Akku (3.6-4.2V)
[ ] fest eingebauter Akku (mit Ladegerät)
[ ] andere:


Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
[ ] ja, unterhalb von __ Grad
[x] nein


Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe leuchten?
[ ] unter 30 min.
[ ] 30-60 min.
[ ] 1-2 Stunden
[ ] länger


Wie teuer darf die Lampe sein?
[ ] bis 20€
[ ] bis 50€
[x] bis 100€
[ ] bis 200€
[ ] bis______________
[ ] egal


Welche Bedingungen muss die Lampe erfüllen?
[ ] Wasserdicht (falls ja, bis zu welcher Tiefe?)
[x] Schlag/Stossfest
[ ] Explosionsschutz
[ ] frei programmierbare Leuchtstufen
[ ] Stroboskop (schnelles Blitzlicht)
[ ] SOS
[ ] Beacon (kurzes Blinken im langen Intervall, Positionslicht)
[ ] Morse fähig
[ ] Trageclip (ansteckbar/fest montiert)
[ ] Öse für Trageschlaufe
[ ] wegrollsicheres Design
[ ] tailstand (bleibt vertikal stehen)
[x] Bezugsquelle innerhalb Deutschland ABER kein Muss
[ ] anderes:
 

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
11.001
15.234
113
Nanda Parbat
Hallo und herzlich willkommen hier im Forum,

weißt du noch, welche LED Lenser das genau war? (Nur aus Interesse.)

Suchst du auch wieder eine Zoomlampe? Da gibt es nämlich außer LED Lenser nicht so viele (gute); da würde ich dir nämlich wieder eine LED Lenser empfehlen (z.B. die neue P7R).

Ansonsten würde ich dir die neue Klarus XT11s vorschlagen; eine tolle universelle und robuste Lampe mit guter Reichweite für die kompakte Größe.

Akku und Lademöglichkeit (der Akku wird über USB direkt in der Lampe geladen) ist für den Preis auch bereits inklusive.

Viele Grüße,
Markus
 

circumlucens

Flashaholic**
10 Januar 2015
2.430
2.568
113
Acebeam
Das Kriterium "zum Spazieren" weckt bei mir die Vorstellung, dass eine ordentliche Nahbereichsausleuchtung nicht ungünstig wäre.

Das Kriterium "Photographieren" weckt bei mir die Vorstellung, dass eine möglichst farbechte Ausleuchtung nicht ungünstig wäre.

Beides bietet m. E. die von Markus vorgeschlagene Klarus XT11S nicht im Übermaß.

Es handelt sich um eine tolle Lampe (die ich auch selbst habe), bin mir allerdings nicht sicher, ob sie für Dich die richtige ist.

Etwas weniger throwlastig und auch in farbechterer Neutralweiß-Ausführung erhältlich sind z. B. die Nitecore MH20 nw, sowie ThruNite TN12 nw und TC12 nw.

Die liegen sämtlich in Deinem Budget und sollten auch Deine sonstigen Kriterien erfüllen.

Gruß, Stephan
 
  • Danke
Reaktionen: diffus und Wurczack
13 April 2016
3
0
1
weißt du noch, welche LED Lenser das genau war? (Nur aus Interesse.)

Suchst du auch wieder eine Zoomlampe? Da gibt es nämlich außer LED Lenser nicht so viele (gute); da würde ich dir nämlich wieder eine LED Lenser empfehlen (z.B. die neue P7R).
Ich hatte die LED Lenser P5
Es muss nicht zoom sein... Aber sicher schön ;)


Etwas weniger throwlastig und auch in farbechterer Neutralweiß-Ausführung erhältlich sind z. B. die Nitecore MH20 nw, sowie ThruNite TN12 nw und TC12 nw.
Schaue ich mir mal an - die Nitecore MH20 nw scheint mir sehr "klein" (länge) zu sein mit ihren 105mm. Dürfte ruhig bissel länge sein ca 130mm - ich meine, habe keine Kinderhand und hätte schon gerne etwas in der Hand ;)


Für mich gab es immer nur die Supermarkt-Taschenlampen und dann die von Zweibrüder durch meine Photo-Hobby. Dann lass ich (wie oben schon geschrieben, dass es bei weitem bessere geben soll die auch hochwertigere Materialien verwenden) und da sie nun verloren ging.... Schlussendlich ist das ein größerer narkt akls ich gedacht hatte und da durchzusteigen und das "optimale" zu finden scheint ja - wie die Nadel im Heuhaufen zu finden...
 
Zuletzt bearbeitet:

circumlucens

Flashaholic**
10 Januar 2015
2.430
2.568
113
Wenn Dir die MH20 zu klein ist, dann könntest Du auch mal einen Blick in Richtung Armytek Dobermann (nicht die HI-Version, die ist recht throwlastig) riskieren, die gibt es wahlweise in kalt- und warmweiß und sie ist etwas "deftiger", als die MH20, aber immer noch kompakt genug, um sie mal schnell in die Jackentasche zu stecken.

Gruß, Stephan
 

Wurczack

Flashaholic**
25 August 2015
1.981
1.174
113
Ba-Wü
Finde auch die tc12 in nw gut, mit dem breiten spot lässt sich beim Fotoshooting sicher besser ausleuchten als mit einer xp-l hi
 

diffus

Flashaholic
20 Januar 2016
162
63
28
Hamburg
ThruNite TN12 in NW für ~40 EUR ist fantastisch günstig.

Ich weiß nicht was du unter welchen Bedingungen fotographierst, aber ich verwende dabei zum Aufhellen von Schatten von eher technischen Objekten eine Eagtac D25C mit Nichia 219 CRI-92 LED, weil mir das am wenigsten Probleme mit dem Weißabgleich bedeutet. Mit einem 18650 Akku wäre das dann die Eagtac D25LC2 mit Nichia (derzeit für 51 EUR zu haben).

Tipp: Das Ladegerät BT-C3100 gibt es bei Ebay derzeit für 20 EUR.