Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Nachfolger für Thrunite TN4a gesucht

27 Februar 2016
13
2
3
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
[X] Ich besitze schon eine gute Lampe, bin aber nicht zufrieden weil.... (Begründung hilft uns bei der Suche)
sie weg ist

Wozu wird die Lampe gebraucht? (Je genauer deine Beschreibung, desto besser passen die vorgeschlagenen Lampen)
Allrounder als Ersatz für meine TN4A, auf Nutzung von AA-Batterien/Akkus lege ich aber keinen Wert mehr.

Welches Format wird gesucht?
[X] Soll bequem in die Hosentasche passen (EDC)
[X] Soll noch in eine Jackentasche passen

Wie groß darf die Lampe höchstens sein?
in etwas wie die TN4A

Welches Leuchtverhalten wird (schwerpunktmäßig) bevorzugt?
[X] universell (= etwas von beidem)

Welche gut nutzbare Reichweite soll die Lampe erzielen ?
(Hier wird die Herstellerangabe ungefähr gedrittelt um die real gut nutzbare Reichweite zu ermitteln)
[X] unter 50m (ich lege mehr Wert auf einen breit ausgeleuchteten Bereich)
[X] bis 100m (eine Fußballplatzlänge - ich möchte ein ausgewogenes Allroundlichtbild)

Welche Lichtfarbe bevorzugst Du?
[X] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
[X] normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)
[X] warm (warm white, ähnlich Glühbirne/Halogenlicht, kann u.U. Farbstich zeigen zu orange, rot)

Ist egal

Wie häufig wird die Lampe genutzt?
[X] wenige Male im Jahr

Wie hell soll die Lampe maximal leuchten?
[X] soviel, wie innerhalb der anderen Vorgaben möglich ist

Wie viele Helligkeitsabstufungen soll die Lampe haben?
[X] 2-3

Wie soll die Lampe zu schalten sein?
[X] Schalter am Lampenende (ist auch im dunkeln immer sofort zu finden) wenn es nicht anders geht
[X] Seitenschalter (bequem am "hängenden" Arm zu bedienen)

Welche Stromversorgung wird bevorzugt?
[X] Li-Ion Akku aber in der Lampe aufladbar (per USB, Magnetstecker oder Dockingstation) sollte per USB aufladbar sein

Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe (ausgenommen Turbo Modus) leuchten?
(Hinweis: Auf niedrigeren Leuchtstufen erreichen fast alle Lampen Laufzeiten von mehreren bis vielen Stunden)
[X] 30-60 min.

Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
[X] nein

Wie teuer darf die Lampe sein?
[X] bis 100€

Welche zusätzlichen Bedingungen soll die Lampe erfüllen?
[X] Bezugsquelle innerhalb der EU
[X] Sonstiges: Firefly-Modus wäre nett

Wie viele Lampen sollen Dir empfohlen werden?
[X] Bitte nur 2-3 ziemlich genau passende Lampen empfehlen

Wie geschrieben, suche ich Ersatz für meine abhanden gekommene TN4A. War meine erste richtige Taschenlampe, d.h. ich habe keine Vergleiche. Ich war aber mit der Lampe zufrieden. Die neue sollte aber in irgendeiner Weise besser als die TN4A sein, damit ich das Gefühl habe, ich habe Geld für eine Verbesserung und nicht nur für einen Ersatz ausgegeben.
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.667
2
8.513
113
Hannover
Acebeam
Etwas größer aber ungleich leistungsfähiger wäre eine Sofirn SP36 BLF Anduril mit high CRI Licht und 5500 Lumen.
Sie kann die Helligkeit stufenlos verstellen und die drei 18650 Akkus intern über ihren USB-C Port laden.

Du bekommst sie zum fairen Preis als Rundumsorglospaket über amazon (derzeit gerade vergriffen: https://www.amazon.de/Sofirn-Taschenlampe-raufladbare-Samsung-Batterie/dp/B07V7Z6STS/ref=sr_1_5?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=sofirn&qid=1603916019&sr=8-5

full



So leuchtet sie.

full


Gruß
Carsten
 
27 Februar 2016
13
2
3
OK, danke. Ich schwanke noch zwischen der SP33 V3 und der SP36BLF Anduril. Die große Sofirn hat aber auch ein anderer Anbieter auf Amazon.
 

steidlmick

Flashaholic**
15 August 2012
4.973
4.080
113
Bielefeld, NRW
Ich schwanke noch zwischen der SP33 V3 und der SP36BLF Anduril.
Hmm, gar nicht so einfach.
Ich persönlich finde die SP36 einfach zu dick und zu schwer, sie liegt mir nicht gut in der Hand. Im Vergleich ist die SP33 V3 deutlich handlicher und leichter. Ich kann natürlich nicht beurteilen wie das bei dir ist.

Auf der anderen Seite hat die SP36 eine erheblich höhere Maximalhelligkeit, aber auch u.U. eine hohe Eigenblendung im Nahbereich:
SP36BLF Andúril: https://abload.de/img/p1200175zmjfe.jpg

Die SP33 V3 kommt da etwas ausgewogener daher, aber mit weniger Maximalhelligkeit:
SP33 V3: https://abload.de/img/p1200694dcj7w.jpg

Für die SP36BLF Andúril spricht die Andúril-Software mit ihren vielen Optionen, aber natürlich nur, wenn man so etwas auch benötigt.
Umgekehrt spricht für die SP33 V3 das einfachere und überschaubarere UI, falls einem so etwas lieber ist.

Was mich persönlich bei der SP36 stören würde ist, dass für einen Akkuwechsel nicht einfach nur ein Akku getauscht wird, sondern gleich drei Stück. Ich finde das z.B. beim Einsatz in Dunkelheit ziemlich nervig und fummelig.
 
  • Danke
Reaktionen: toom
27 Februar 2016
13
2
3
Danke für die ausführlichen Informationen. Dann wird es die SP33 V3. Anwendungszweck ist Dachboden, Motorraum, dunkle Ecken etc. Da ist die SP36 wahrscheinlich overkill (Eigenblendung). Andererseits fand ich es toll, selbst mit meiner TN4A weit entfernte Objekte anzustrahlen und mich zu freuen, dass die noch hell sind. Nicht weil ich es brauche, sondern weil ich es kann. :thumbsup:

Ausschlaggebend waren allerdings die Bilder. Da gefällt mir das Profil der SP33 V3 einfach besser.