Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Nachfolger für Fenix E40 2012

11 Dezember 2012
17
0
1
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo allerseits!

Im Jahr 2013 hab ich mir nach ener Kaufberatung bei euch eine Fenix E40 gekauft:
Siehe hier: https://www.taschenlampen-forum.de/threads/zum-ausleuchten-von-hausfassaden.20314/
Die E40 hat bislang bei mir einiges mitgemacht:
Runtergefallen, mehrfach, (einmal etwa 8m)
vergessen wegzulegen und dabei ziemlich warm geworden
Gewaschen worden (in der Jackentasche, 60°C)
und auch ansonsten nicht mit Samthandschuhen angefasst worden.
Sie funktioniert immer noch. Ich bin ob der Robustheit positiv überrascht :)

Nun hätte ich doch gerne eine neue Lampe (für den weitgehend gleichen Anwendungszweck), weil:
  • Mittlerweile doch deutlich mehr Lichtausbeute machbar ist
    bei aus meiner Sicht erschwinglichem Preis
  • Ich eine Lampe für mein Privat-Fzg suche. das soll "die alte" E40 übernehmen
    damit soll die E40 für den dienstlichen Einsatz ersetzt werden

Fragebogen BOS Lampen:


Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
[X] Ich besitze schon eine gute Lampe, bin aber nicht zufrieden weil.... (Begründung hilft uns bei der Suche)

"Siehe oben"
Ich suche eine TaLa für meinen PKW und möchte dafür meine dienstlich verwendete EA40 ersetzen, die dann die Verwendung im privat-Kfz finden soll.
Ich hab die E40:2012.​

[ ] Ich besitze keine oder nur eine "Billiglampe"
Ansonsten hab ich noch eine E12, eine NiteCoreEA4 (2014), LD05, PD10, ...
alles in Verschiedenen Verwendungen.​


In welchem BOS Bereich soll die Lampe eingesetzt werden?
(Je genauer deine Beschreibung, desto besser passen die vorgeschlagenen Lampen)
Feuerwehr
Als Gruppen-/Zugführer
Zum suchen von Hausnummern,
Zum "Ableuchten" von Hausfassaden (Fenster, was hinter dem Fenster ist...)
Aus Aktuellem Anlass auch Ableuchten von Bäumen nach losen Ästen :)
Als Zeigestock "Da hinten, das fenster dort!"

Verwendung auch zum Ausleuchten von Arbeiten im Nahbereich (<5m), ggf. auch Verwendung zum Ausleuchten in einem Raum.

Welches Format wird gesucht?
[X] Taschenlampe (soll bequem in einem Holster zu tragen sein)
[X] Taschenlampe (soll noch in eine Jackentasche passen)

Meine E40 ist entweder in einem Holster oder hängt Griffbereit außen an der Jacke.​


Wie groß darf die Lampe höchstens sein?
__ cm lang
__ cm Durchmesser Lampenkopf
__ cm Durchmesser Batterierohr

Ich müsste jetzt meine E40 ausmessen :)
Letztendlich darf die Lampe gerne klein sein, zumindest so klein, wie es die anderen Rahmenbedingungen zulassen
(AA, dicke Handschuhe, Lichtstärke)
wäre natürlich praktisch, wenn die neue Lampe in die gleichen Holster passen würde, wie die E40​


Welches Leuchtverhalten wird (schwerpunktmäßig) bevorzugt?
[X] Ferne ("throw", gerichteter Strahl)
[X] universell (= etwas von beidem)


Welche gut nutzbare Reichweite soll die Lampe erzielen ?
(Hier wird die Herstellerangabe ungefähr gedrittelt um die real gut nutzbare Reichweite zu ermitteln)
[X] bis 100m (eine Fußballplatzlänge - ich möchte ein ausgewogenes Allroundlichtbild)


Welche Lichtfarbe bevorzugst Du?
[X] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
[X] normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)


Wie häufig wird die Lampe genutzt?
[X] wöchentlich


Wie hell soll die Lampe maximal leuchten?
[X] 300-600 Lumen (vgl. 40-60W Glühbirne, Autopanne, Fahrrad, Geocaching, Spaziergänge, Hund ausführen)
[X] 600-2000 Lumen (vgl. 75-100W Glühbirne, größere Entfernungen, Polizei, Sicherheit, Suche)
[X] soviel, wie innerhalb der anderen Vorgaben möglich ist
Hinweis: Für leistungsstarke Lampen (>1000 Lumen) werden in der Regel Lithium-Ionen-Akkus benötigt. z.B. Alkali-Batterien sind für höchste Leistung nicht geeignet.
Mehr geht natürlich immer :)
Ich hätte schon gerne etwas in der Lichtstärken-Liga wie meine EA4​


Wie viele Helligkeitsabstufungen soll die Lampe haben?
[X] 2-3
[X] 4-5
Schön wäre es, wenn die Lampe auf der höchsten Stufe starten würde
3 Leuchtstufen sollte, je nach Abstufung, ausreichend sein.
Lieber 3 als 5 Stufen. Aber eine ansonsten geeignete Lampe die 5 Stufen hat, würde ich nicht ausschließen.​


Wie soll die Lampe zu schalten sein?
[X] Schalter am Lampenende (ist für den taktischen Griff optimiert und auch im dunkeln immer sofort zu finden)
[X] Seitenschalter (bequem am "hängenden" Arm zu bedienen)


Welche Stromversorgung wird bevorzugt?
[X] AA/AAA Akku (1,2 Volt NiMH)
[X] AA/AAA Alkali-/ Lithiumbatterien (1.5V) --- nicht sinnvoll bei häufiger Nutzung und leistungsstarken Lampen
AA-Format ist Pflicht.
Standardmäßig wird die Lampe mit NiMH betrieben werden.
AA-Alkaline-Batterien sind die Rückfallebene. Die findet man immer (irgendwo)​


Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe (ausgenommen Turbo Modus) leuchten?
(Hinweis: Auf niedrigeren Leuchtstufen erreichen fast alle Lampen Laufzeiten von mehreren bis vielen Stunden)
[X] 30-60 min.
[X] 1-2 Stunden


In welchem Temperaturbereich soll die Lampe eingesetzt werden?
"normal", draußen.


Wie teuer darf die Lampe sein?
[X] bis 100€
möchte schon deutlich unter 100Eur bleiben​


Welche zusätzlichen Bedingungen soll die Lampe erfüllen?
[X] spritzwassergeschützt
[X] schlag-/stossfest
[X] Öse für Trageschlaufe
[X] Bedienbarkeit mit dicken Handschuhen muß möglich sein


[X] Bezugsquelle innerhalb der EU



Wie viele Lampen sollen Dir empfohlen werden?
[X] Bitte nur 2-3 ziemlich genau passende Lampen empfehlen
[ ] Bitte möglichst viele Lampen empfehlen, auch wenn sie nicht so genau zu meinen Anforderungen passen


Ich hatte zunächst die Idee:
"Kauf ich die LD41:2015"
insbesondere mit der Bauform der E40 bin ich doch recht zufrieden. Kleiner könnte es zwar sein, aber die Leistungsdaten werden mit 2xAA nicht zu machen sein.
Aber dann dachte ich mir:
Frag doch besser mal im Forum. Da hat man im Gegensatz zu mir Überblick, ob es nicht eine besser für mich geeignete Lampe gibt :)


Grüße

MaSch
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
10.915
7.780
113
Hannover
Hallo MaSch,

wenn die Lampe mit dicken Handschuhen bedienbar sein soll, kommst Du um einen Tailcapschalter am Lampenende wohl nicht herum...
Und wenn Du bei AA Akkus bleiben möchtest, dann könnte die Armytek Partner A2 einen Blick wert sein. Die A2 wird mit 2x AA Akku betrieben und ist, wie alle Armyteks, enorm robust (bis 10m Tiefe wasserdicht, bis 10m Fallhöhe stoßfest).
Sie hat bei festgezogenem Lampenkopf nur eine Leuchtstufe (die höchste) ! :thumbup:
Hat man den Lampenkopf etwas gelöst, stehen alle anderen Leuchtstufen zur Verfügung...

Damit Du die Abmessungen besser einschätzen kannst ist sie hier neben eine Mini Maglite.



Gruß
Carsten
 
11 Dezember 2012
17
0
1
Acebeam
Hallo Casi!
Hallo allerseits!

Ich hatte mir kurzentchlossen die armytek partner A2 pro bei armytek im Angebot bestell.
Es auf den ersten Blick eine gute Lampe. Ich werdeSie behalten.
Sie kommt jedoch in meine Winterjacke (anstelle der Fenix E12), nicht an meine Dienstjacke.
Für den Dienstgebrauch fehlt mir etwas die Reichweite.
Die A2 hat für mich zu wenig Throw....

gibts ndere Vorschläge?
ist der Winkel der Fenix LD41 enger?
(Ich meine mich zu erinnern, dass die LD40 etwas weniger throw hatte als die E40)

Grüße, MaSch
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
10.915
7.780
113
Hannover
Für den Dienstgebrauch fehlt mir etwas die Reichweite.
Die A2 hat für mich zu wenig Throw....

gibts ndere Vorschläge?
Hallo MaSch,

wenn Dir die Robustheit der Armytek gefällt, dann schau Dir für die Dienstjacke mal eine Armytek Viking oder Dobermann genauer an. Da wirst Du Dich über mangelnde Reichweite nicht mehr beklagen und durch den 18650 Li-Ion Akku steht mehr Leistung und Ausdauer zur Verfügung... ;)

Das Bild hilft Dir die Abmessungen einer Viking besser abzuschätzen. Die Dobermann ist etwas kompakter.



Gruß
Carsten
 
11 Dezember 2012
17
0
1
Mir ist sehr bewusst geworden, dass ich demnächst Lampen mit LiIon haben will.
werde im anderen Thread als Einstieg nach einem Ladegerät suchen.

Für meine Dienstjacke ist mir AA als Energiequelle sehr wichtig.
dort gibt es AA Ladegeräte und im Auto bei Bedarf auch AA Batterieen.

nach reiner Lumenangabe ist meine EA4 mitb860 Lumen nicht so viel heller als die Armytek A2. Aber auch mit mehr Throw.
war mit der A2vorhin noch kurz draußen: gerade wenn man zwischen sich und dem anzuleuchtenden Objekt eine Straßenlampe hat, wäre mehr Licht auf dem punkt bei weniger Spill (bei gleuchem Lichtstrom) besser als flood.

Ich glaube fast, dass ich erstmal bei meiner E40 bleibe....
 

Bernd1209

Flashaholic*
20 Januar 2013
515
139
43
SPN
Falls eine Armytek mit Liion in Frage kommen sollte, die Dobermann mit XHP35 in der limited Version (Neutralweiß um die 100,-€) kann ich empfehlen. Hab auch noch eine in Warmweiß, die ist nur zum Gassi gehen gut. Und eine Viking/ Predator sieht zwar auf dem Papier nicht soviel größer aus, vom Handling her ist es aber doch spürbar größer. Hab meine Viking deshalb wieder verkauft.
Für mich die perfekte Dienstlampe.
Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

hbh

Flashaholic*
4 Dezember 2017
455
150
43
Schau Dir mal die Astrolux FT02 an, die hat genug Lichtstärke und ist auch ein guter Thrower, trotzdem kleines Format. Und günstig bei Banggood ist sie auch.
 

hbh

Flashaholic*
4 Dezember 2017
455
150
43
Olight Shop
Nein, man muss sich schon nach Coupons umschauen. Aber das weißt Du als Staff Member ja selbst. Ich habe das Teil für 58 Euro bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet: