Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Miboxer C4-12 fiept

20 Dezember 2020
32
13
8
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Hallo Zusammen,

da mich das Taschenlampenfieber nun auch gepackt hat und sich in naher Zukunft wohl noch ein paar Lampen bei mir einfinden werden :einkaufen: habe ich mir nach Recherche hier im Forum das Miboxer C4-12 bei Ali bestellt. Beim Laden des ersten Akkus ist mir gleich ein unangenehmes fiepen zu Ohren gekommen. Die Intensität und Frequenz war auch irgendwie abhängig von der Akkulage im Gerät. Das fiepen war auch nicht konstant sondern hat sozusagen gezittert. Teilweise war es dann auch wieder weg. Ich konnte es aber leider nicht reproduzieren wobei mir auch die Lust am rumspielen vergangen ist.
Das Ladegerät stand bei mir auf dem Schreibtisch und die Lautstärke war störend. In 2 bis 3m Entfernung war es nur bei genauem hinhören bemerkbar.
Es war zwar mein erster Ladevorgang, hat aber für meine Augen bis auf das Fiepen normal gewirkt.
Jetzt stelle ich hier einfach mal die Frage, ob ein gewisses Fiepen aus Ladegeräten normal ist, oder zumindest unbedenklich oder ob man das Gerät ersetzen sollte.
Die Rücksendung nach China wird sich bei einem Kaufpreis von 26€ für mich wahrscheinlich eh nicht lohnen oder hat hier jemand gute Erfahrungen gemacht?

Grüße
Kilian
 

steidlmick

Flashaholic***
15 August 2012
5.571
4.569
113
Bielefeld, NRW
Jetzt stelle ich hier einfach mal die Frage, ob ein gewisses Fiepen aus Ladegeräten normal ist, oder zumindest unbedenklich oder ob man das Gerät ersetzen sollte.
Das Geräusch nennt man Spulenfiepen und das ist zwar nicht typisch, aber auch nicht problematisch und insofern normal, dass es bei Schaltreglern immer mal wieder auftreten kann.
Es geht auf Resonanzeffekte zurück und lässt sich in vielen Fällen nicht beheben, ohne Bauteile auszutauschen.

Auch das von dir beschriebene Verhalten mit wechselnder Geräuschintensität ist normal und typisch für Spulenfiepen.

Bei meinem C4-12 fiept übrigens nicht das Ladegerät, sondern das Netzteil und auch bei solchen Schaltnetzteilen ist gelegentliches Spulenfiepen normal.
Die Rücksendung nach China wird sich bei einem Kaufpreis von 26€ für mich wahrscheinlich eh nicht lohnen oder hat hier jemand gute Erfahrungen gemacht?
Da das Gerät im technischen Sinne gar nicht defekt ist, wäre eine Rücksendung weder nötig noch sinnvoll.
 
20 Dezember 2020
32
13
8
Acebeam
Danke @steidlmick für die schnelle Antwort. Du warst ja bis jetzt bei meinen Fragen immer unter den Ersten Antworten dabei und somit eine große Hilfe.
Das Geräusch nennt man Spulenfiepen und das ist zwar nicht typisch, aber auch nicht problematisch und insofern normal, dass es bei Schaltreglern immer mal wieder auftreten kann.
Ok dann nervt das zwar, hilft aber nichts.
Sehe ich das dann richtig, dass es mit jedem anderen Ladegerät der "Einsteigerklasse" genauso aussehen könnte?
 

steidlmick

Flashaholic***
15 August 2012
5.571
4.569
113
Bielefeld, NRW
Sehe ich das dann richtig, dass es mit jedem anderen Ladegerät der "Einsteigerklasse" genauso aussehen könnte?
Das kann immer passieren.

Die Bauteile haben immer gewisse Toleranzen und wenn sich diese ungünstig addieren, dann kann das Fiepen auftreten. Man kann auch nicht vorhersagen, bei welchen Geräten das eher auftreten kann oder bei welchen es weniger wahrscheinlich ist.

Es kann auch gut passieren, dass hunderte Geräte geräuschlos arbeiten und dann ein Zulieferer für nur ein Bauteil wechselt und z.B. eine andere Spule oder anderer Kondensator verbaut wird und plötzlich ist das Fiepen da.
Daher sind entsprechende Informationen in Reviews auch tendenziell völlig wertlos, da ein Reviewer streng genommen immer nur Aussagen über genau ein Gerät machen kann und Rückschlüsse auf ganze Serien nicht möglich sind.
 

hbh

Flashaholic*
4 Dezember 2017
969
422
63
Kauf Dir das nächste Mal einfach so ein Ladegerät bei Amazon. Dann kannst Du es einfach zurücksenden und Dein Glück mit einem anderen versuchen.
 

Mr. Lux

Flashaholic*
7 Dezember 2013
301
162
43
Viersen
Zu dem Thema wär vielleicht ein OT-Thread nicht schlecht, da kommen sicher noch einige Antworten und Kommentare.
 

hbh

Flashaholic*
4 Dezember 2017
969
422
63
Du musst bei Amazon nicht nur nach MiBoxer suchen sondern auch nach Surophy. Dahinter steht auch MiBoxer und der wird dort immer angeboten.
 
20 Dezember 2020
32
13
8
Perfekt dann weiß ich das für die Zukunft wenn ich wieder mal ein Miboxer anschaffen muss.
Grüße
Kilian
 
Trustfire Taschenlampen