Imalent Taschenlampen

McClicky in Surefire 6P

Luckaffe00

Flashaholic**
15 Dezember 2014
2.071
1.807
113
Lübeck
Trustfire Taschenlampen Gatzetec Shop
Moin ihr Leuchten :tala:

Da ich für meine 6P mit dem schönen Malkoff-Drops wohl keinen Abnehmer zu meinen Preisvorstellungen finde, habe ich mich dazu entschieden, die Lampe zu behalten und vernünftig brauchbar zu machen. Bleibt der Drehschalter in Kombination mit einem dreistufigen Drop-In und eine daraus resultierende katastrophale Bedienung :rolleyes:

Kann ich den „Schalter“ in der Tailcap einfach so gegen einen McClicky tauschen? Gibts für die Dinger ne europäische Bezugsquelle?

Danke schon einmal für eure Hilfe :cool:
 

taenzerwalze

Flashaholic**
7 März 2017
1.283
1.276
113
Mal ne doofe Frage,
Verkaufst du die 6P nicht mit einem OR DropIn oder ist das was anderes?
 

Eric242

Flashaholic*
7 Juni 2012
286
458
63
www.ea242.de
Den McClicky bekommst Du nicht einfach so als Ersatz für den Momentary Twisty in den Schalter der 6P (Z41). Du benötigst einen Adapter für den McClicky, den diverse Händler inkl. McClicky als Set anbieten. Meines wissens aber keiner innerhalb der EU.

sortiert vom günstigsten zum teuersten der mit bekannten Anbieter:
http://edcplus.com/edcplus-mcclicky-kit-for-surefire-z41-p-c-z-g-p-201.html
http://www.lumensfactory.com/en/product_detail.php?pid=355
https://www.oveready.com/flashlight...lf-installation-clicky-kit-for-z41-p-c-z-g-x/

Gruß
Eric
 

Tekas

Flashaholic**
23 November 2011
3.832
1.649
113
Kommt immer auf die Version der 6P an, für die ganz alten 'classic round' kenne ich keine Lösung, für die neueren Versionen gibt es für kleines Geld (<10€) in der Bucht billige Ersatztailcaps. Die Tailcaps selber sind zwar Schrott, aber das Innenleben (Schalter und Befestigungsring) passt in die originale SF-Tailcap rein...nur muss man vorher deren originales Innenleben mit etwas Geschick und Gewalt entfernen, also 'no way back';).

Tante Edit hat gerade nochmal in der Bucht nachgeschaut, für 4,59€ darf aktuell reverse-geklickt werden. Für SF-Fans ist das natürlich nichts, aber ich bin da eher pragmatisch;).
 
Zuletzt bearbeitet:

Tiberius

Flashaholic*
26 März 2019
573
501
93
Erfurt
Ich hänge mich mal hier dran mit meiner Frage. Habe mir eine gebrauchte Surefire 6P gekauft. Wenn ich die Endkappe festdrehe, leuchtet die Lampe dauernd, etwas lose (etwa da wo sich die beiden Kerben treffen) leuchtet sie nur, wenn ich den Taster drücke. Ist das richtig so? Ist das das, was mit "Momentary Twisty" gemeint ist?
 

taenzerwalze

Flashaholic**
7 März 2017
1.283
1.276
113
Ich hänge mich mal hier dran mit meiner Frage. Habe mir eine gebrauchte Surefire 6P gekauft. Wenn ich die Endkappe festdrehe, leuchtet die Lampe dauernd, etwas lose (etwa da wo sich die beiden Kerben treffen) leuchtet sie nur, wenn ich den Taster drücke. Ist das richtig so? Ist das das, was mit "Momentary Twisty" gemeint ist?
Das ist so korrekt.:thumbup:
 
  • Danke
Reaktionen: Tiberius

KakophonieInMoll

Flashaholic**
27 Mai 2013
3.043
1.799
113
Ich hänge mich mal hier dran mit meiner Frage. Habe mir eine gebrauchte Surefire 6P gekauft. Wenn ich die Endkappe festdrehe, leuchtet die Lampe dauernd, etwas lose (etwa da wo sich die beiden Kerben treffen) leuchtet sie nur, wenn ich den Taster drücke. Ist das richtig so? Ist das das, was mit "Momentary Twisty" gemeint ist?
Wobei Deine Frage nix mit McClicky zu tun hat. Der wäre wie das zusammehang von z.B. einer Orange und einem Eimer Wandfarbe. ;)

Das ist halt die taktische Eigenschaft die der 6p und vielen anderes SF Lampen zugeschrieben ist. Die haben dann keine "Klickschalter". Gibt sogar Zweistufen Twisties...
 

Tiberius

Flashaholic*
26 März 2019
573
501
93
Erfurt
Wobei Deine Frage nix mit McClicky zu tun hat.
Irgendwie schon. Hier wollte gerade jemand (falls ich das richtig verstanden habe) von Momentary Twisty auf Clicky wechseln, um ein mehrstufiges Drop-In zu verwenden. Zum Glück habe ich ein 1Mode-Drop-In (SST20, 4000 K), das ganz gut zu dem Schalterkonzept passt. Trotzdem vielen Dank für Deine Antwort.
 

KakophonieInMoll

Flashaholic**
27 Mai 2013
3.043
1.799
113
@Tiberius
Nun Dir ist schon aufgefallen, das Posting #5 von 2018 ist, und wir jetzt in 2022 sind. Gerade ist schon vorbei.

Für kurzes Ausleuchten ist diese Art Twisty perfekt. Wenn man aber irgendwie z.B. Höhlen oder so permanent ausleuchten möchte ist ein Klickschalter komfortabler.
 

Tiberius

Flashaholic*
26 März 2019
573
501
93
Erfurt
Du hast völlig recht. Die Surefire ist ja auch nicht wirklich zum Benutzen in meine Sammlung geraten. Ist halt ein Klassiker, ein Oldtimer sozusagen ...
Diese Art des Schalterkonzeptes war für mich völlig neu und überraschend. Stammt halt aus einer Zeit, als Taschenlampen noch so wenig Lumen hatten, dass unterschiedliche Stufen keinen Sinn ergeben.
Ein Höhle wird meine Surefire jedenfalls nicht mehr von innen sehen ...
 

LED

Flashaholic**
19 März 2011
3.338
1.725
113
Stammt halt aus einer Zeit, als Taschenlampen noch so wenig Lumen hatten, dass unterschiedliche Stufen keinen Sinn ergeben.
Nun, die 6P sollte so was um die 60lm haben. Das ist schon brauchbar hell. Erinner ich mich doch an viele Beiträge in diesem Forum, wo Lampen mit nich mindestens einer Stufe unter einem Lumen quasi als unbrauchbar beschrieben wurden. Die erste Surefire L1 hatte zwei Stufen mit Twistie, ibwohl High nur knapp über 20lm war.
 
Trustfire Taschenlampen

Wubenlight Taschenlampen