Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

MathiasRR: Meine bescheidene Sammlung

MathiasRR

Flashaholic**
1 November 2010
1.193
168
63
Essen, NRW
www.dragon-cacher.de
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hi Stefan,

natürlich stelle ich dann auch wieder Fotos online.
Aber ich glaube ich muss mal irgendwo in die Lehre gehen, zumindest was die Fotografie von Objekten anbelangt. Mit meinen Objektiven komme ich da irgendwie nie nah genug ran dass die dann noch scharf gestellt werden können.
Ich besitze zwar eine Canon (und viele hier wohl eher Nikon), aber die Grundlagen sollten sich ja schon zwischen den Herstellern übertragen lassen.
Vielleicht bietet sich ja mal jemand an mich ein wenig zu instruieren...:)
 

MathiasRR

Flashaholic**
1 November 2010
1.193
168
63
Essen, NRW
www.dragon-cacher.de
Acebeam
N'Abend,

diese Woche hat sich ganz überraschend eine Fenix TK35 hinzugesellt.
Außerdem ist die Xeno Farka G42 eingetroffen.

So konnte ich heute mal das ebenfalls frisch von DPD erhaltene Macro-Objektiv ausprobieren.
Es gibt wohl noch nen bissel Verbesserungspotential in der Schärfentiefe, aber das liegt eindeutig am Fotograf. Das Canon EF 100mm Macro scheint nen Sahneteil zu sein.
Danke auch ans Forum für die Tipps!
 

MathiasRR

Flashaholic**
1 November 2010
1.193
168
63
Essen, NRW
www.dragon-cacher.de
Hallo,

vergangene Woche sind endlich meine langersehnte Lumapower D-mini VX Ultra mit Turbo Force Kopf unf D-65v Verlängerung angekommen.
Dem Paket lag völlig unerwartet noch eine Tank007 TK-703 bei. Danke nochmal!

Heute bin ich dann auch dazu gekommen die Bilder zu machen und online zu stellen.
Ich hoffe sie gefallen euch.
 

Twiz

Flashaholic
7 Februar 2011
135
70
0
Essen, NRW
Oha,

sag mal was zur Klarus bitte. Die hatte ich mir bei Schiermeier schon angeguckt.
Kann man sie gut bedienen? Wenn der Zigarrengriff entfernt ist, passt dann der JetBeam Edelstahl Lanyardring, oder der von Solarforce?

Am besten, Du machst ein Review. :)

Gruß

Gordon
 
Zuletzt bearbeitet:

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.084
6.880
113
Dorsten
Olight Shop
Ich klink mich mal hier ein. Auch von mir ein Danke an JAG. Die kleine Jetbeam ist auch bei mir heute angekommen.:thumbsup:
Gruß
Andreas
 

MathiasRR

Flashaholic**
1 November 2010
1.193
168
63
Essen, NRW
www.dragon-cacher.de
Hi,

dank Jörg Schiermeier klingelte eben DHL und brachte die EagleTac M3C4 Trippel XM-L ... <freu>.
Ich habe sie folglich noch nicht im Dunklen testen können, die Bilder sind aber im Kasten und online.... :D
 

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.084
6.880
113
Dorsten
Na dann mal Glückwunsch. Bist wohl der erste der die Lampe hat.:thumbsup:
So ein Vergleich, mit Deiner RRT-3 in puncto Helligkeit würde mich schon interessieren.
Gruß
Andreas
 

MathiasRR

Flashaholic**
1 November 2010
1.193
168
63
Essen, NRW
www.dragon-cacher.de
Hi Andreas,

So ein Vergleich, mit Deiner RRT-3 in puncto Helligkeit würde mich schon interessieren.

nun, ich denke das wäre ein sehr ungleiches Ergebnis.
Die RRT-3 wurde noch nicht nach Ansi-Lumen vermessen und dürfte deutlichst hinter der Helligkeit der EagleTac liegen.
Ich finde die RRT-3 schaut einfach nur gierig aus (zumal mit dem Griff). Wer jedoch Wert auf Leuchtstärke legt, wird von der Lampe, gerade seit die XM-L auf dem Markt sind, wohl eher enttäuscht sein.
 

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.084
6.880
113
Dorsten
Ich schon wieder
Habe gerade gesehen, Du besitzt ja auch die TK35.
Da ich sie auch habe, wäre der Vergleich für mich noch interessanter.
Andreas
 

MathiasRR

Flashaholic**
1 November 2010
1.193
168
63
Essen, NRW
www.dragon-cacher.de
Hallo Andreas,

Habe gerade gesehen, Du besitzt ja auch die TK35.
Da ich sie auch habe, wäre der Vergleich für mich noch interessanter.
Andreas

hmmm.. auf welche Unterschiede soll ich denn achten die nicht sowieso schon durch die Bauart bedingt klar sein sollten (Tripple LED zu Single LED) ?

Wenn ich ne Alternative zur TK35 suchen würde, würde mich die Single XM-L mehr interessieren.
Die Tripple dürfte ähnlich vom Throw her sein, nur einen größeren Spil haben (meine Vermutung). Da ich aber die Single XM-L von EagleTac nicht habe, kann ich das auch nicht verifizieren.
Von daher ist mir nicht so recht klar worauf es dir genau ankommt.
 

Twiz

Flashaholic
7 Februar 2011
135
70
0
Essen, NRW
Gehst du heute Abend raus mit der Lampe? Dann muss ich da mal rum kommen zum gucken. ;)

Gruß

Gordon

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 

Twiz

Flashaholic
7 Februar 2011
135
70
0
Essen, NRW
Das gleiche mache ich gerade auch, deshalb wüsste ich auch garnicht ob ich es geschafft hätte. ;)

Gruß

Gordon

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.084
6.880
113
Dorsten
Mathias
Ich bin ja nicht auf der Suche nach einer Vergleichbaren Lampe. Mich interessiert halt nur der direkte Vergleich zur TK35.
Bis jetzt ist ja noch nicht klar, ist die neue Eagle-Tac ein Fluter, oder hat Sie doch eine gute Reichweite.
 

MathiasRR

Flashaholic**
1 November 2010
1.193
168
63
Essen, NRW
www.dragon-cacher.de
N'Abend,

noch mal kurz dem Lichtbild:

Es ist im direkten Vergleich zur TK35 weißer.
Meine TK35 hat ein ausgeprägtes Donut-Hole, kommt aber weiter.
Die TK35 ist eher ein Thrower, die M3C4 Trippel XM-L eher ein Flooder.
Wobei der Übergang vom Spot zum Spill auch ohne Diffusor wesentlich weicher als bei der TK35 ist.
 

muttiriotti

Flashaholic*
28 Januar 2011
533
193
43
Oberhausen
Hallo Mathias,wie ist denn der Gesamtoutput im Vergleich zur TK35 oder zur alten Triple R5 oder zur Maelstrom S12?

Ist die Triple XM-L eine Lampe die man haben muss???
Ich habe bereits die S12 und überlege ob die Anschaffung der EagleTac Sinn macht,da die Beam ja ähnlich sein wird!?!

Gruß Thorsten
 

Pagefault

Flashaholic*
5 Januar 2011
306
15
18
Adenau
Hört sich nach einem richtig tollen Flooder an. Da bin ich ja echt auch sehr gespannt auf die Beamshots.
Ich glaube bald werden noch sehr viele TK45 im Forums-Marktplatz verkauft werden. :thumbsup:
 

MathiasRR

Flashaholic**
1 November 2010
1.193
168
63
Essen, NRW
www.dragon-cacher.de
Hi Thorsten,

Hallo Mathias,wie ist denn der Gesamtoutput im Vergleich zur TK35 oder zur alten Triple R5 oder zur Maelstrom S12?

na, du bist ja nen lustiges Vögelchen.
Zur TK35 habe ich doch was geschrieben.
Und was bringt dich auf die Idee dass ich die anderen beiden Lampen für einen Vergleich besitzen würde?

Ist die Triple XM-L eine Lampe die man haben muss???

Meiner, rein subjektiven, Meinung nach NEIN.
Mir würde die TK35 ausreichen, wenn sie nicht dieses blöde Donuthole hätte.
 

cuxhavener

Flashaholic***²
7 März 2010
19.279
8.113
113
Mir würde die TK35 ausreichen, wenn sie nicht dieses blöde Donuthole hätte.
Dann habe ich ja richtig glück mit meiner TK35, denn ich kann da kein Donut erkennen, nur wenn ich an eine weiße Wand leuchte kann ich im Spotzentrum eine geringfügig wärmere Lichtfarbe sehen.


Gruß
Klaus
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Pagefault

Flashaholic*
5 Januar 2011
306
15
18
Adenau
@ cuxhavener

Ich erkenne bei meiner auch einen Donut, aber nur, wenn ich sie im direkten Vergleich mit einer anderen Lampe laufen lasse. Aber das merkt man eigentlich nur bei Wallshots. Die TK35 ist halt nicht für Wallshots optimiert. :cool:

PS: Habe gerade Deinen Test angeschaut... Du hast ja auch genügend verglichen :).
Vielleicht hast Du wirklich ein Donut-freies Exemplar... Aber das würde mich etwas wundern... Ich habe noch keine XM-L Lampe ohne etwas Donut gesehen. Das scheint da wohl typisch zu sein...
 
Zuletzt bearbeitet:

MathiasRR

Flashaholic**
1 November 2010
1.193
168
63
Essen, NRW
www.dragon-cacher.de
Ich erkenne bei meiner auch einen Donut, aber nur, wenn ich sie im direkten Vergleich mit einer anderen Lampe laufen lasse. Aber das merkt man eigentlich nur bei Wallshots. Die TK35 ist halt nicht für Wallshots optimiert. :cool:

Wenns wirklich nur beim Leuchten auf eine weiße Wand auffallen würde, wäre mir das ja sowas von egal.....
Aber wenn ich bei uns in den Hof leuchte, oder eine Hauswand nebenan, dann sehe ich das Loch deutlich. Find ich schon störend.
Wenn man in den Wald leuchtet dürfte das nicht stören, aber beim Anleuchten einer relativ homogenen Fläche stört es doch.
Ich werde meine TK35 mal mit dem Forentreffen bringen, vielleicht kann man sie dann mal mit den Lampen anderer Teilnehmer vergleichen....
 

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.084
6.880
113
Dorsten
Der Beam meiner TK35 sieht so aus.:thumbsup:

Andreas
 

Pagefault

Flashaholic*
5 Januar 2011
306
15
18
Adenau
@ MathiasRR hast Du irgendwo Bilder von Deinem TK35-Beam? Meine sieht eigentlich auch so vom Beam aus. Wie gesagt, der Beam ist nicht perfekt, aber im reinen Praxisbetrieb sehr brauchbar.
 

MathiasRR

Flashaholic**
1 November 2010
1.193
168
63
Essen, NRW
www.dragon-cacher.de
Hi Ingo,

nein, ich habe keine Bilder von dem Beam.
Werde die Lampe wie gesagt mit zum Forentreffen bringen und hoffe dass noch jemand anderes seine TK35 dabei hat. Dann kann man sie direkt nebeneinander bei gleichen Bedingungen vergleichen.
 

SixP

Flashaholic*
12 Mai 2010
532
112
0
nördl. NRW
Also ich kann bei meiner tk35 auch nur beim Whitewallshit ein leichtes DH erahnen. Meine tk12 r5 smo hat dagegen im Vergleich ein deutlicheres Loch.
Scheint so, als ob du mit deiner echt Pech hattest :(