Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Maelstrom X7

strat50

Flashaholic
5 Februar 2014
198
24
28
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Maelstrom X7 Enerpower 3,6V, 2600mAh passen nicht

Hi Forum,
habe heute versucht, meine neuen Enerpower Akkus 3,6V 2600mAh in der X7 zu nutzen, passen aber nicht rein, sind einfach zu dick! Mit Druck würde es wohl funktionieren, würde sie aber nicht mehr rausbekommen! Ebenfalls passen sie auch nicht in meine Sunwayman c21c Mit sanften Druck gehen sie aber rein.
Da sie aber noch ca. 2 mm überstehen, bekomme ich sie wieder raus! Sche...!
Funktionieren aber!
Wie kann man solch teure exkursionen vermeiden?? Man kann doch nicht alle Nase lang Akku´s kaufen, in der Hoffnung,..irgenwann passt schon einer!

Gruß Rainer
 
Zuletzt bearbeitet:

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
19.768
21.983
113
NRW
Man kann den Händler nach dem Durchmesser fragen (oder das Datenblatt lesen) und den deiner Lampe mit dem Lineal messen. :rolleyes:
Für schmale Lampen kann man auch 17650er verwenden.
 

strat50

Flashaholic
5 Februar 2014
198
24
28
Schau mal hier gibt es eine Übersicht über eine Vielzahl von 18650er und auch detaillierte Daten zu jedem einzelnen Akku:
Battery test-review 18650 summary

Gruß Walter

Hi Walter, thanks.

Nach den Durchmessern -lt. Diagramm- gehört der Enerpower zu den "dicksten"!

Toll, jetzt habe ich leider keinen Ersatzakku für die X7!

Nochmals Danke für den Tip!

Grüße aus Bramsche
Rainer
 

uluNote2

Flashaholic*
9 April 2013
795
457
63
Ennepetal
Das verstehe ich auch nicht.
Kann doch nicht so schwer sein
die Lampen so zu bauen das die meisten Akkus passen.
In meine Fenix E50 passen die original
Fenix Akkus so gerade rein.
Die dürften nicht 1/10 dicker sein.
Wenn das Rohr 19 x 70 mm wäre würden so gut wie alle Akkus passen.
 
  • Danke
Reaktionen: buckybuck
Trustfire Taschenlampen