Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Lupine Tesla und ältere Wilma Werteinschätzung

22 November 2017
24
13
3
Wolfsburg
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Sind hier Werteinschätzungen erlaubt ?
Wenn nicht dann bitte einfach wieder Löschen.

Also ich habe hier eine Tesla. Gekauft 2009.
Zu der Tesla gehört der Tesla Lampenkopf, ein 5Ah Akku in Wickeltasche (Schätze keine 50 mal geladen)
Das Ladegerät (Plug In Charger)
Die Lupine Tasche

Lampe is Optisch 100%
Denn Akku kann ich Leider nicht Checken aber ich kann mal Testen wie lange die Lampe damit noch Leuchtet.


Dann einen Wilma Kopf mit Update auf 1100 Lumen (Bin mir mit den Lumen nich 100% Sicher aber ein Update ist Verbaut)
Dazu einen Smartcore Akku mit 5,6Ah (Auch keine 50 Ladungen)

Auch hier wieder Optisch alles 100% und denn Akku kann ich mal Testen mit den Lampenkopf.


Würde gern die Lampen Verkaufen und eine Aktuelle Piko R Kaufen.
 

The_Driver

Flashaholic***
22 März 2012
7.255
5.000
113
Essen
Grobe Schätzung:
Tesla: 60€ (nicht besonders hell, nicht upgradebar, Akku alt)
Wilma: 90€ (kein Ladegerät, ohne Upgrade nur halbwegs hell)
 
Zuletzt bearbeitet:

gutti-g

Flashaholic*
10 September 2012
631
148
43
www.gm-e.eu
Ich denke das die Lupine Preise meist überschätzt werden. Sind tolle Lampen in einer Super Qualität. (Habe selbst aktuell eine Betty R)
Aber die Technik ist da einfach sehr schnell vorangeschritten. Die Neo hat schon die Leistung was die Wilma hatte und ist sicherlich effektiver.

Habe z.B. meine 1100lm Wilma für 70€ Verkauft.
 
22 November 2017
24
13
3
Wolfsburg
Ich denke das die Lupine Preise meist überschätzt werden. Sind tolle Lampen in einer Super Qualität. (Habe selbst aktuell eine Betty R)
Aber die Technik ist da einfach sehr schnell vorangeschritten. Die Neo hat schon die Leistung was die Wilma hatte und ist sicherlich effektiver.

Habe z.B. meine 1100lm Wilma für 70€ Verkauft.


Das is Natürlich nicht abzustreiten. Die kleine Neo kann fast so viel wie meine Wilma damals ohne Update.

Habe bei eBay zumindest einen Wilma Kopf wie meinen entdeckt. Der is für 80.- weg gegangen.
Wäre mit Akku und dem ganzen Kleinkram denke ich dann so um die 120.- möglich ?!

Nur ein Tesla Kopf ging für 40.- weg.

Ich denke ich werde es mal Versuchen die Tesla für ein paar Euro los zu werden bevor die hier noch länger rumliegt.
Bei der Wilma muß ich mal schauen. Wenn die wirklich zu keinen Akzeptablen Preis mehr an den Mann zu bringen is dann bleibt sie weiter an meinem Lenker.

Siw macht sich trotz ihrem hohen alters noch immer ganz gut im Wald.
 

The_Driver

Flashaholic***
22 März 2012
7.255
5.000
113
Essen
Die Tesla immerhin 700 Lumen
Die Wilma lag glaube ich bei 900 Lumen und mit dem Verbautem Upgrade 1100 Lumen ?!

Die Tesla gibt 700 LED Lumen ab, 500 vorne raus. Das kriegt man heute zu Tage für 15-20€ von Convoy mit sehr brauchbarer Qualität in kleinerer Größe. Wichtiger bei meiner Schätzung des Wertes war aber, dass sie nicht upgradebar ist im Gegensatz zu Wilma und Betty und, dass ein neuer Lupine Akku das Ganze mindestens doppelt so teuer machen würde. Für wen soll sich das lohnen? In meinen Augen eigentlich nur für einen Sammler.

Die Wilma ist zwar heller, aber nach heutigen Standard nicht besonders "hell". Dazu kommt, dass das Ladegrät fehlt. Das muss man als Käufer ja oben drauf rechnen. Ich würde an deiner Stelle das Ladegerät der Tesla bei der Wilma beilegen, um da dann wenigstens noch nennenswert was für zu kriegen. Mit Ladegerät würde ich 120€ sagen.
Wer die Lampen upgraden möchte, müsste ja noch mal einen dicken Batzen oben drauf rechnen.
 
Zuletzt bearbeitet:
22 November 2017
24
13
3
Wolfsburg
Stimmt wohl. Das Ladegerät wäre wohl Schlauer wenn man es mit der Wilma Verkaufen würde.

Naja. Werde mir das ganze mal durch den Kopf gehen lassen und es dann vielleicht mal Versuchen.

Danke für eure Einschätzungen.
 
Trustfire Taschenlampen