Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Lumintop SD4A mit XP-L Hi LED

Wieselflinkpro

Flashaholic***
1 Dezember 2014
5.193
2.800
113
Goslar
Mal sehen was das Group Buy im BLF dazu ergibt. Ggf. sollte hier eine XHP50 drin sein, war jedenfalls mit Fragezeichen dort vermerkt.
 

Lumilo

Flashaholic*
25 Dezember 2010
396
108
43
Der Code würde mich auch interessieren.

Endlich mal eine Lampe die ich getrost meiner Frau zum Gassi gehen geben kann.
 
  • Danke
Reaktionen: Boverm

Rafunzel

Flashaholic***
10 Oktober 2010
7.883
4.346
113
Hamm, NRW
@ ger-slash:

Mal ein paar Daten zu TN4A / SD4A:

TN4A 26640cd, 326m, ca. 220g, Fallhöhe 2m
TN4A Hi 52340cd, 457m, ca. 220g, Fallhöhe 2m

SD4A 20300cd, 285m, ca. 180g, Fallhöhe 1,5m
SD4A Hi 40000cd, 400m, ca. 180g, Fallhöhe 1,5m
(alles Herstellerdaten)

In Sachen Lichtleistung wird die SD4A der TN4A wohl nix vormachen. In Sachen Gewicht ist sie etwas leichter - daher wohl auch die geringere "Fallhöhe". ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Bluzie

stv. Admin & Beamshot-Profi
Teammitglied
20 November 2012
8.397
11.497
113
Leverkusen
sarembe.de
Im Eingangstext steht 18650er und 26650er mit " Extra Battery Sleeve".

Vermutlich ist das ein Fehler, weiter unten steht dann D- Zelle.

Der Batterieträger einer Sunwayman D40A mit 120 mm Länge und ein 26650er Akku im Vergleich.
 
  • Danke
Reaktionen: ger-slash

Rafunzel

Flashaholic***
10 Oktober 2010
7.883
4.346
113
Hamm, NRW
D-Zellen sind ~60mm lang, ein ungeschützter Kingkong mit "raised top" ca. 65mm. Das wird nicht passen. Ich frag mich auch gerade wie die aus den 1,5V einer D-Zelle 1000 Lumen zaubern wollen? 4,2V oder 4x 1,5V ist okay - aber 1,5V? Die sollen das mit der D-Zelle mal schnell vergessen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Xian

Flashaholic*
17 April 2015
439
125
43
Am Rande der Fränkischen Schweiz
D-Zellen sind ~60mm lang, ein ungeschützter Kingkong mit "raised top" ca. 65mm. Das wird nicht passen. Ich frag mich auch gerade wie die aus den 1,5V einer D-Zelle 1000 Lumen zaubern wollen? 4,2V oder 4x 1,5V ist okay - aber 1,5V? Die sollen das mit der D-Zelle mal schnell vergessen...
Die Vorgängerversion war mit D Zellen auch deutlich dunkler, hat aber geleuchtet. Ich kann nur mutmaßen, aber diese Variabilität ist doch DAS Alleinstellungsmerkmal dieser Lampe, die wären schön blöd wenn sie zu Gunsten von ein paar Lumen darauf verzichten würden.
 

Nicolaas

Flashaholic**
25 Januar 2012
3.085
1.405
113
Amsterdam
Der "Vorgänger"(Lumintop SD10) leuchtet in der tat mit AA, 18650, 26650 und 1 * D cell.
Und ja, sie ist mit eine 1,5V Zelle bedeutend dunkler - aber leuchtet.

Aber, da war auch der Rede das sie (deswegen?) nicht besonders gut geregelt ist. Deswegen möchte ich die ersten tests abwarten.

LG
Nico
 
  • Danke
Reaktionen: FrankFlash

Xian

Flashaholic*
17 April 2015
439
125
43
Am Rande der Fränkischen Schweiz
Ich kaufe mir diese Lampe für die kommende Zombie-Apokalypse und wenn ich die Wahl habe zwischen schlecht geregeltem und gar keinem Licht wähle ich das schlecht geregelte.
Also mal Spaß beiseite ich find das Konzept genial möglichst viele verschiedene Batterietypen einsetzen zu können, dass eine solche Lampe nicht an die Performance einer perfekt auf 4xAA abgestimmte TN4A. Ein gute Regelung wäre natürlich trotzdem wünschenswert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nicolaas

Flashaholic**
25 Januar 2012
3.085
1.405
113
Amsterdam
Ich kaufe mir diese Lampe für die kommende Zombie-Apokalypse und wenn ich die Wahl habe zwischen schlecht geregeltem und gar keinem Loch wähle ich das schlecht geregelte.
Also mal Spaß beiseite ich find das Konzept genial möglichst viele verschiedene Batterietypen einsetzen zu können, dass eine solche Lampe nicht an die Performance einer perfekt auf 4xAA abgestimmte TN4A. Ein gute Regelung wäre natürlich trotzdem wünschenswert.
Genau! Deswegen habe ich damals die SD10 schon gekauft.
Und auch deswegen werde ich die neue nur kaufen wenn sie wesentlich besser ist.

LG
Nico
 
  • Danke
Reaktionen: Xian

Xian

Flashaholic*
17 April 2015
439
125
43
Am Rande der Fränkischen Schweiz
Das verstehe ich jetzt nicht! 4xAA sind doch ohne Batteriehalter schon dicker als eine 26650. Wieso passt die dann nicht in die Lampe? Oder meinst du man braucht ein Adapterrohr?
Auf der Herstellerseite wird auch geschrieben das ein 26650er passt.
 

Rafunzel

Flashaholic***
10 Oktober 2010
7.883
4.346
113
Hamm, NRW
Ooops, irgendwas passt mit Deinem Link nicht - Kasperski springt dazwischen und blockt ab mit der Meldung dass auf der Seite ein Trojaner sei. :entsetzt:
 

Nicolaas

Flashaholic**
25 Januar 2012
3.085
1.405
113
Amsterdam
Das verstehe ich jetzt nicht! 4xAA sind doch ohne Batteriehalter schon dicker als eine 26650. Wieso passt die dann nicht in die Lampe? Oder meinst du man braucht ein Adapterrohr?
Auf der Herstellerseite wird auch geschrieben das ein 26650er passt.
Da ist die Lumintop SD10 vielseitiger: die funzelt mit AA, D, 26650, 18650 und 32650.....

LG
Nico
 

Nicolaas

Flashaholic**
25 Januar 2012
3.085
1.405
113
Amsterdam
  • Danke
Reaktionen: Xian