Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Lumintop FW21

mhpr262

Stammgast
21 August 2019
71
8
8
Hab' ich gerade im budgetlightforum gesehen, link auf r/flashlight. Genau die Lampe die ich mir schon immer gewünscht habe, da ich den Seitenschalter der der Emisar D4S nicht so toll finde.

http://budgetlightforum.com/node/69070

Erstmal anscheinend nur 500 Exemplare, aber da wird wohl später die Serienfertigung kommen.
 
  • Danke
Reaktionen: TimeLord

matjeshering

Flashaholic*
29 Oktober 2012
870
471
63
Du kannst ja Holzplättchen anstatt Leuchtstäbchen in die Schlitze an der Seite stecken.
Dann hat die Lampe auch wieder was sehr individuelles.
 

Aussi

Flashaholic**
18 März 2016
2.238
1.862
113
Mein erster Gedanke:

Ne FW3A auf Anabolika :rofl:

Und so richtig gefallen will sie mir irgendwie nicht...
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.613
1.958
113
Ich finde sie selbst mit den Tritslots gelungen!
Dafür wäre mir lieber, wenn die Lampe 1 statt 3 LED's hätte. Quasi eine FW1A mit 21700er...
 

Gray Matter

Flashaholic**
19 Juni 2011
3.811
1.487
113
08523
Man hätte das mehr Durchmesser ruhig in eine throwigere Optik investieren können. So ist es nur eine zu große FW3A 18650 mit Laufzeit Vorteil.
 

mxyzptlk

Flashaholic**
20 August 2016
1.350
1.284
113
Ich habe mich zwar auf die Liste gesetzt, wenn ich aber überlege,
dass alleine das Auffüllen der Schlitze das Eineinhalbfache der Lampe kosten würde,
hätte man die eigentlich eine Version ohne Schlitzte anbieten können.
 

Mofi

Stammgast
17 September 2019
54
71
18
Bodensee
Ich hab mich auch schon einmal eintragen lassen; ich möchte sie auf jeden Fall persönlich testen und wenn sie mir nicht gefällt, findet sich hier im Forum bestimmt jemand der sich freut :)

Mal Interesse halber - kennt jemand gute „normal nachleuchtende“ (ist das dann phosphoreszierend?) gasfreie und nicht radioaktive Stäbchen für die Aussparungen?

Gruß,

Mofi

(P.s. an @Bluzie - passt das so?)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Bluzie

Bastarrdo

Flashaholic**
13 September 2013
1.663
540
113
Am Bremer Kreuz
Mal Interesse halber - kennt jemand gute „normal nachleuchtende“ (ist das dann phosphoreszierend?) gasfreie und nicht radioaktive Stäbchen für die Aussparungen?
Wenn ich mir eine fw3a mit 21700 kaufe und sie anschließend behalte (bin noch unschlüssig), werde ich die "Löcher" mit gidt Pulver (gibt's bei eBay in sämtlichen Farben) füllen und dann mit flüssigen Sekunden Kleber oben drauf auffüllen.
Ich hoffe das klappt. Habe es bisher noch nicht versucht.
 

mxyzptlk

Flashaholic**
20 August 2016
1.350
1.284
113
Ich denke, Sekundenkleber ist keine gute Wahl, weil ziemlich aggressiv, besser wäre vieleicht ein dünnflüssiger klarer UV härtender Kleber.
 
  • Danke
Reaktionen: Mofi

kollers

Stammgast
23 Juli 2018
57
39
18
Bei einer 21700er-Version hätte ich mir ehrlich gesagt entweder eine throwigere Optik oder mehr LEDs erwartet. Mir persönlich gefallen die Schlitze auch nicht wirklich, aber jedem das seine. ^^
Und prinzipiell begrüße ich es, dass sie ein gutes Design in anderen Versionen rausbringen - hätte es die FW1A von Anfang an gegeben hätte ich mir ehrlich gesagt die geholt und nicht die FW3A. Wobei es davon ja jetzt auch wieder eine Version mit XHP50.2 geben soll..
 

Snakepit

Flashaholic*
7 Januar 2018
360
148
43
Karlsruhe/BADEN
OT: Hm, ich habe 4 davon (FW3A) alle funktionieren ohne Probleme. /OT

BTT: Ich habe am WE meine 21700er Akkus bekommen und gefühlt sind die nicht viel größer als 18650er, gefällt!
Wenn ich mir die Bilder anschaue wird die F21 überproportional größer als die FW3A (gemessen an den Akkugrößen).
Bin mal gespannt wie sie sich dann anfühlen wird.
 

Nagonka

Flashaholic**
24 November 2016
1.088
301
83
Danke... Das hättest du mir besser nicht zeigen dürfen, wieder ein Pflichtkauf :pinch: sind andere Materialien geplant?
Der Kopf der Lampe ist doch größer oder? Hätte man da nicht sogar ein Quad MCPCB untergebracht?:pfeifen:
 

Kabukimann

Flashaholic*
9 Oktober 2019
493
224
43
Berlin
War die Lampe hier nicht schon mal irgendwo als Neuigkeit im Gespräch? Und ist sie nicht schon sogar etwas länger erhältlich/bestellbar?

Wie dem auch sei: Ich finde sie interessant, da ich meine FW3A auch sehr schätze. Das geringfügig größere Format nehme ich für den 21700er gerne in Kauf. Früher oder später werde ich sie mir zulegen.
 

Kosta(s)

Flashaholic
20 Oktober 2019
226
176
43
instagram.com
In Kupfer (brauche ja eine Hantel) und ist gekauft.
Am besten giftgrünes Tritium dran mit grünem Gitd im Lampenkopf :verliebt::verliebt::thumbsup:

Also die Fw3c hält ja bei meiner Spielerei in der Nacht-/Spätschicht ziemlich lange. Wenn ich dann noch eine 21700 nehme.


Grüße
Kostas
 

Wieselflinkpro

Flashaholic***
1 Dezember 2014
5.242
2.836
113
Goslar
Die Lampe gibts doch schon seit Monaten in der Ankündigung.
Neu ist für mich lediglich der Name. Mit den Namen gehen sie sowiso recht großzügig um.
Ursprünglich hießt es ja Fritz Works 3 (LEDs) Aluminium.
Schon bei Kupfer, etc. benutzen Sie nicht FW3C.
Und von Fritz gibts leider schon lange keine Spur mehr.

Ich finde sie zu groß für eine 21700er Lampe, da gibt es schlankere Lampen.

Hätte man da nicht sogar ein Quad MCPCB untergebracht?
Ja richtig, das habe ich mir auch gedacht. Das ist verschwendeter Platz. Dann hätte man sie auch FW4A nennen können.
Die Kühlmöglichkeiten wurden auch nicht verbessert, um das Design beizubehalten.

Stattdessen kann man reichlich "Glow-Sticks" an der Lampe anbringen. Das ganze wird dann teurer als die Lampe selber.
 
  • Danke
Reaktionen: Nagonka

biiaktionaer

Stammgast
17 April 2015
52
101
33
Jawohl, die Lumintop FW21 ist schon seit längerem erhältlich. Ich habe ich schon seit einigen Wochen im Angebot. Mit rund Euro 50.-- ist sie auch nicht allzu zu teuer finde ich.
 

Kabukimann

Flashaholic*
9 Oktober 2019
493
224
43
Berlin
Wo kann man bestellen?
Habe eben mal bei ebay geschaut, dort bekommt man sie von zwei Verkäufern aus China für ca. 45/46 Euro. Nachteil ist dabei natürlich die zu erwartende lange Lieferzeit (27. November - 10. Januar).

Immerhin kann man zum gleichen Preis zwischen kaltweißer und neutralweißer LED wählen.

Was mich dabei wundert: Auf der Produktseite die @Riesbachtaler Urgestein verlinkt hat, ist auch nur von XPL und SST-20 als LED-Option die Rede. Ursprünglich war doch mal von drei verschiedenen XPL LEDs sowie SST-20 und Nichia die Rede!? Habe ich da was verpasst? Oder stand fest, dass die erste Batch "nur" zwei Optionen bieten wird?
 

Kosta(s)

Flashaholic
20 Oktober 2019
226
176
43
instagram.com
Bei BG gibt es die.
Hat jemand die FW21 und Fw3a und kann beide zusammen ablichten?

nachdem brüderchen meine Fw3a bekommen hat brauche ich natürlich ersatz.


Grüße
Kostas