Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Lithium Batterie selber bauen

19 Juni 2020
11
6
3
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo liebe Freunde,

ich bin dabei eine lithium Batterie selber zu bauen. Die Batterie ist zunäcgst für mein Elektrofahrad gedacht. Die kann aber auch als Speicher für Solaranlage und ähnliches eingesetzt werden. Ich habe das ganze hier doumentiert:

ich freue mich auf eure Feedbacks

VG

Flixi
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.581
1.938
113
Echt interessantes Video! Macht irgendwie Spass zu zuschauen! :thumbup:
Das sind doch 21700er Akkus, oder täusche ich mich!?

P.S.
Mir gefällt die Musik! Schön entspannend... :D
 
  • Danke
Reaktionen: Flixi

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
16.005
12.107
113
im Süden
Aber die Begleitmusik spült mir echt das Hirn weich.
Mit doppelter Geschwindigkeit geht's ;)

Das sind doch 21700er Akkus, oder täusche ich mich!?
Samsung SDI INR18650-29E (0:10)

Anmerkung zu 0:15: die "paper gaskets" sind weniger "for heat insulation", sondern schützen vor Kurzschluss zwischen den Zellenverbindern am Pluspol und dem Zellenbecher (=Minuspol) an der Oberkante, sollte die dünne Plastikisolierung hier etwa durch Vibration, Druck oder Schlag mal beschädigt werden.
 
19 Juni 2020
11
6
3
Danke für eur Feedback. Es handelt sich um 18650 Zellen von Samsung.

@Lichtinsdunkel es stimmt ganz genau. Sollte bei höhen Strom der Nickelstreifen heiß werden bietet dieses Paper gasket zusätzliche Wärme Isolierung.

Nachdem die Zellen zusaemgeschweißt sind wird das Batteriemanagementsystem angeschloßen. Hier ist das Anleitungsvideo mit näheren Informationen über das BMS und wofür wird es überhaupt eingebaut:
Lasst es mich wissen, wenn ihr diese Arbeit interessant findet.

VG

Flixi
 

uranus

Flashaholic**
21 Januar 2016
1.756
998
113
nähe Würzburg
Tolle Arbeit was du da machst!

Das ganze gefällt mir sehr, bietest du das auch als Dienstleistung an?

Und kannst du mal evtl. einen Link für den Laderegler/Balancer hier rein stellen?

Ich hab schon lange vor sowas mal zu basteln für 12V, 30AH oder einfach nur als überdimensionale Powerbank.
 
19 Juni 2020
11
6
3
Hallo uranus,

danke für dein Feedback. Wenn du eine Zellhalterung bzw. Gehäuse für deine Batterie brauchst kann ich dir da qas anbieten. Die gesamte Batterie zu verkaufen darf ich nicht. Ich nutze einen Laderegler, mit dem bin ich sehr gut zufrieden bin. Kann gerne dazu ein Video posten :)
 

uranus

Flashaholic**
21 Januar 2016
1.756
998
113
nähe Würzburg
Olight Shop
Hab schon gesehen das du Zellenhalterungen anbietest, :thumbsup:
Ein paar Infos zum Laderegler wären noch Nett, du willst ja bestimmt ein Video machen.

Mit Lötfahnen dürfte sich das schwer gestalten mit den Akkus in halter, ich will ungern direkt auf der Zelle rumlöten, Punktschweißen wie du es machst ist ne super Sache, hab nur das Problem das ich kein Punktschweißgerät habe. Muss mal schauen ob ich in China sowas evtl. bekomme für kleines Geld, das Problem ist das man sowas halt echt fast nie braucht.

Muss mal schauen, vll. Diesbezüglich selber was basteln, hab noch ein China Elektrode/Wig Gerät rumstehen, das eigentlich keiner braucht, vll. kann ich da was bauen.
 
19 Juni 2020
11
6
3
Direkt auf die Zellen löten geht gar nicht. Für die Zelle ist das nicht gut ist aber auch nicht sicher. Deswegen hab ich ja die Streifen länger zugeschnitten und seitlich (Natürlich mit extra papierisolierung) gelötet. Ich denk die Lötstellen sind im Video gut zu erkennen oder?
Also ich hab mit meinem Hotspotwelder schon paar Akkus geschweißt..ich glaub das hat sich schon rentiert ;-)
 

uranus

Flashaholic**
21 Januar 2016
1.756
998
113
nähe Würzburg
Hab gerade mal durchgeschaut bei den Chinesen, da bekommt man ja für 100 Euro schon anständige Akkuschweißer, hab gedacht die Dinger sind massiv teuer.
Für das Geld kann man sich so ein Gerät mal hinstellen.
 
19 Juni 2020
11
6
3
Ich hab nur den Sunkko getestet und mit dem bin ich sehr gut zufrieden. Hier ist der Link:
https://www.amazon.de/gp/product/B01IUPE8B8

der optimaler Parametersatzt und worauf man achten muss beim schweißen ist in diser Videoanleitung:

Ganz ehrlich da würde ich 100 euro mehr inverstieren. Sauberes Schweißen beim Akkubau ist das A und O: sonst kriegst du den Sarf nicht heraus und musst nach paar Zyklen den Akku entsorgen. Also bitte bei den Zellen und Punktschweißgerät nicht sparen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
19 Juni 2020
11
6
3
Hallo liebe Leute,

die Zellen, die ihr in der Batteriepack einbauen wollt,, müssen die gleiche Spannung bzw. Kapazität haben, Sonst ist die gesamt Leistung der Batterie nicht stabil. Wie ihr die Kapazität der einzelnen Zelle testet hab ich in diesem Video gezeit:
Bitte lasst mich wissen, ob das Video euch weiter gebracht hat.
VG
Flixi