Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Lightbar Beamshots

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.530
5.501
113
Dudelange
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Guten Abend,

ich eröffne diesen Thread mal da ich davon aus gehe dass so mancher von euch an seinem Auto eine Lightbar haben wird.
Unser Bus hat am Wochenende eine Lightbar installiert bekommen und ich wollte euch heute mal zeigen wie die sich im Vergleich zu meiner M43 und meiner Betty schlägt.
IMG_1659.JPG
Es handelt sich um folgende Lightbar. Für den preis muss ich sagen bekommt man echt viel Licht, klar gibt es besser verarbeitete Lightbars jedoch bin ich schwer begeistert von dem Gerät:thumbsup:

Kommen wir zu dem Interessanten Teil, den Bildern.

Kamera und Einstellungen :
Canon Eos M3 mit 18-55mm Objektiv
ISO 200, Farbtemperatur 5200 K, Blende 5,6 Bel. Zeit: 4 Sek Brennweite 18mm/55mm
Das Straßenschild Links ist 40m entfernt das Links 60m. Die Tannen hinten im Bild sind mehr als 100m entfernt.

Abblendlicht :
IMG_1645.JPG

Fernlicht :
IMG_1646.JPG

Lightbar :
IMG_1647.JPG

Alles zusammen :
IMG_1648.JPG

Meteor M43 XP-L HI V2 3D Grey :
IMG_1649.JPG

Lupine Bettty RX (mit Bluetooth) :
IMG_1650.JPG

und als Gif :
download251ukq.gif


Habe noch an einer zweiten Location abgelichtet, hier kommt der Breite Abstrahlwinkel der Lightbar besser zur Geltung.

Schild 50meter entfernt, Dicker Baum in Hintergrund 95m.

Abblendlicht :
IMG_1651.JPG

Fernlicht :
IMG_1652.JPG

Lightbar :
IMG_1653.JPG

Alles zusammen :
IMG_1654.JPG

Meteor M43 XP-L HI V2 3D Grey :
IMG_1655.JPG

Lupine Bettty RX (mit Bluetooth) :
IMG_1656.JPG

und als Gif :
download30sups.gif

Finde die Kombination von Lightbar und den Autoscheinwerfen von der Farbe her sehr ähnlich mit meiner M43. Großer Vorteil der Lightbar ist dass diese für den Dauerbetrieb ausgelegt ist. Alles in allem Muss ich sagen dass es sich hierbei um ein super Geburtstagsgeschenk handelt:)

Nun bin ich mal gespannt wer hier noch so ein geiles Teil besitzt:)

MfG Tom
 
Zuletzt bearbeitet:

freaksound

Ehrenmitglied
23 März 2011
5.785
4.334
113
Baden-Württemberg
stirnlampen.reviews
Das steht bei meinem Bus noch auf der ToDo Liste. Sehr geil! Wie aufwändig ist die Montage? Da die Lightbar ja nicht auf öffentlichen Strassen verwendet werden darf, wie ist das, muss da ein extra Schalter zwischen gelötet werden, oder worüber erfolgt das Anschalten?
 

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.530
5.501
113
Dudelange
Acebeam
Wir wollten sie anfangs mit so Platten im Türrahmen befestigen die haben jedoch nicht gepasst, dann habe ich einfach Löcher ins Dach gebohrt, das ging dann ratzfatz, die ganzen Kabel ziehen hat länger gedauert, Schalter ins Armaturenbrett, und dann zur Zweitbatterie unterm Beifahrersitz.
In Luxemburg ist es mal so dass man die einzeln anschalten können muss und nichts mit den eigentlichen Lichtern am Bus zu tun hat, so habe ich das auch gemacht.
Macht echt Spaß:)
mfG Tom
 
  • Danke
Reaktionen: freaksound

Boverm

Flashaholic***
29 Oktober 2012
8.573
3.228
113
Niedersachsen
"Klugscheissermodus" an.
Heißt das nicht Abblendlicht?
Klugscheissermodus aus.

Sieht viel versprechend aus. Vielen dank dafür, micht interessiert sowas ja für unseren Kubota...
 

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
10.993
15.230
113
Nanda Parbat
Wie geil ist das denn! :)

Ich hätte ja gleich drei von diesen Dingern verbaut - eine oben auf dem Dach, eine vorne auf der Motorhaube, und noch eine vorne unterhalb der Stoßstange. :)

Und dann wahrscheinlich noch jeweils eine rechts und links seitlich an den Türschwellern.

Und noch eine auf dem Dach, die nach hinten gerichtet ist. Und dann damit mit 100 Sachen auf der Autobahn die Überholspur blockieren und darauf warten, dass von hinten jemand meint, Lichthupe geben zu müssen.... :D
 

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
19.869
22.181
113
NRW
Da wünscht man sich glatt, einen Geländewagen zu besitzen. Dort würde so eine LB weniger auffallen.
Beim normalen PKW in D undenkbar (außer vielleicht innen an der Scheibe angebracht und über die Bordsteckdose)
 

LichtimWald

Flashaholic
20 November 2013
157
59
28
Da sehen die originalen Scheinwerfer wirklich alt aus... :D Coole Aufnahmen!
Frage: In der Beschreibung von der Lightbar steht was von 30° und 60° Abstrahlwinkel. Kann man die unabhängig schalten?
 

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.530
5.501
113
Dudelange
Da sehen die originalen Scheinwerfer wirklich alt aus... :D Coole Aufnahmen!
Frage: In der Beschreibung von der Lightbar steht was von 30° und 60° Abstrahlwinkel. Kann man die unabhängig schalten?
Nee die kannst nur ganz einschalten oder gar nicht, leider auch keine verschiedenen Modi, die Leds aussen haben einen Strukturierten Reflektor die in der Mitte einen Smooth Reflektor, somit erreicht mein mehr Reichweite in der Mitte und Breite an den Seiten.

MfG Tom
 

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.530
5.501
113
Dudelange
Wie geil ist das denn! :)

Ich hätte ja gleich drei von diesen Dingern verbaut - eine oben auf dem Dach, eine vorne auf der Motorhaube, und noch eine vorne unterhalb der Stoßstange. :)

Und dann wahrscheinlich noch jeweils eine rechts und links seitlich an den Türschwellern.

Und noch eine auf dem Dach, die nach hinten gerichtet ist. Und dann damit mit 100 Sachen auf der Autobahn die Überholspur blockieren und darauf warten, dass von hinten jemand meint, Lichthupe geben zu müssen.... :D
Ja das wäre schön, allerdings darfst keine an der Stoßstange sowie Motorhaube haben da du dort jemand bei einem Auto Unfall verletzten könntest.

Hinten haben wir 2 Scheinwerfer mit jeweils 1000 Lumen die ich einzeln Schalten kann, sieht auf dem Bild nicht so spektakulär (sind auch nicht nicht perfekt ausgerichtet) aus aber mehr wird dort nicht benötigt;)
IMG_1657.JPG IMG_1658.JPG
 

lightbeam

Flashaholic**
22 Dezember 2010
2.323
987
113
Coole Idee und tolle shots.!
Die einzelnen Lampen schlagen sich im Vergleich gar nicht mal schlecht....
Vielen Dank fürs Zeigen!
 

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.530
5.501
113
Dudelange
Coole Idee und tolle shots.!
Die einzelnen Lampen schlagen sich im Vergleich gar nicht mal schlecht....
Vielen Dank fürs Zeigen!
Ja die M43 ist einfach der Hammer, aber der geht halt schnell die Puste aus die Lightbar läuft einfach durch das ist der große Vorteil. Aber da sieht man dass 12 LEDs fast das gleiche raushauen können als 96 LEDs die nicht am Maximum laufen. Vielleicht muss ich die Lightbar irgendwann mal modden lassen:p

MfG Tom
 
  • Danke
Reaktionen: lightbeam

Boverm

Flashaholic***
29 Oktober 2012
8.573
3.228
113
Niedersachsen
Ja die M43 ist einfach der Hammer, aber der geht halt schnell die Puste aus die Lightbar läuft einfach durch das ist der große Vorteil. Aber da sieht man dass 12 LEDs fast das gleiche raushauen können als 96 LEDs die nicht am Maximum laufen. Vielleicht muss ich die Lightbar irgendwann mal modden lassen:p

MfG Tom

Jo XHP70, alle mit 30 Watt bestrommen... und schon haben wird TADA 2880 WATT LED Lightbar. Fragt sich nur, wo man die 240 Ampere bei 12V herbekommt, eigenen Generator...

Aber wären bei einer XHP70 ca 4000 Lumen bei 30 Watt, macht dann immerhin 384.000 Lumen.
Fragt sich nur, wohin mit der Wärme ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Boverm

Flashaholic***
29 Oktober 2012
8.573
3.228
113
Niedersachsen
Ok neuer Gedanke, es gibt ja Autos mit serienmäßigen Fake Lufthutzen auf der Haube, da eine passende Lightbar rein, schmaler aber höher und ab geht´s oder aber Kühlergrill raus, und dort LEDs leicht nach hinten versetzt montieren (bei XHP70 bräuchte man ja nicht allzu viele).
Nur Problem ist dann, dass dann nicht gekühlt sondern die Luft erwärmt wird für den Motor ^^
 

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.530
5.501
113
Dudelange
Guten Abend,
ich habe Heute viel zeit verbracht meine Lampen im Bus, Flashie gerecht auf LED um zu rüsten.
Wir haben nur in der Fahrerkabine ein Licht und hinten an der Decke des Hochdachs.
Hier das Bild der Leuchte im Hochdach im Originalzustand mit 20W Halogen :
IMG_4537.JPG

Und nach den Upgrade :) :
IMG_4534.JPG
Verbaut sind 96 warmweisse LEDs die knapp 8,4W ziehen. und dann jeweils ein Panel mit 48 Roten und eins mit 48 Blauen LEDs.

Im Licht der Fahrerkabine wurde genau das gleiche verbaut, sieht jedoch weniger Sexy aus wegen Platzmangel :
IMG_4538.JPG IMG_4542.JPG IMG_4553.PNG
Die Panels wurden schräg ausgerichtet, zum Glück ist über der Lampe sehr viel platz am Einbauplatz.

Aus den ganzen LEDs habe ich mich für folgende Farbkombinationen entschieden.

Rot :
IMG_1862.JPG

Blau :
IMG_1863.JPG

Warmweiß :
IMG_1866.JPG

Kaltweiß (Blau+ Warmweiß) :
IMG_1867.JPG

Rot+ Blau :
IMG_1870.JPG

Kamera und Einstellungen :
Canon Eos M3 mit 18-55mm Objektiv
ISO 200, Farbtemperatur 5200 K, Blende 5,6 Bel. Zeit: 13 Sek Brennweite 18mm/55mm

In Realität sind die LED's deutlich dunkler, jedoch viel heller als die Originalen Birnen.

Und zum Abschluss ein Bild mit allem an Leds angeschaltet was geht:mehrlumen::kopflampe: :
IMG_1872.JPG

Hoffe mein kleiner Umbau gefällt euch, ich bin jedenfalls stark begeistert, war viel Arbeit, jedoch sind die LED Panels sehr günstig zu bekommen.

MfG Tom
 

Flummi

Moderator
Teammitglied
26 Oktober 2015
5.148
5.522
113
Nähe Hannover
Geil!
Stell Dich an einen Autobahnparkplatz, schalte rot+blau=pink an, und stoppe die Zeit, bis die ersten Angebote der Trucker kommen :hinter:.
 

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
10.993
15.230
113
Nanda Parbat
HAHA wollte ich auch gerade schreiben! :)
Setze noch ein paar leicht bekleidete Schaufensterpuppen rein, und es gibt den ersten Stau.
 
  • Danke
Reaktionen: Flummi

Legacyoflight

Flashaholic**
19 Februar 2013
2.267
978
113
Sagmal nur rein aus Interesse, was sagt den der TÜV Mann dazu? Sind die nur im Stand schaltbar oder darf man sowas auch legal auf der Straße betreiben ( wenn keiner entgegenkommt)?
 

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
6.174
4.445
113
Overath
Die Farbigen LEDs dürfen die nicht bei der Fahrt benutzt werden, sofern diese nach Aussen hin sichtbar sind.
Und wenn diese zuschaltbar sind und das normale weisse oder warmweisse Innenlicht eingestellt sind, ist das dem TÜV egal.
 
  • Danke
Reaktionen: r. wischt

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.530
5.501
113
Dudelange
Guten Morgen,

alle Lichter sind einzeln zuschaltbar, des weiteren sieht man das Blaue oder Rote Licht von aussen kaum auf einer beleuchteten Straße, beachtet dass ich 13 Sekunden belichtet habe;). Der TÜV in Luxemburg hat sowieso bei mir noch nie die Innenbeleuchtung kontrolliert, ich weiss allerdings nicht wie das in DE ist? Und wenn du dich auf die Lightbar beziehst die darfst du nicht auf der Straße benutzen, aber es juckt im Finger auf der Landstraße anzuschalten;)

MfG Tom
 

Legacyoflight

Flashaholic**
19 Februar 2013
2.267
978
113
Ok meinte eigentlich die Lightbar;0) das glaube ich gerne das die Versuchung da groß ist:thumbsup:
 

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
6.174
4.445
113
Overath
Ich hab bei mir im Auto vor einigen Jahren die Fußraumbeleuchtung eingebaut und da wars noch so das die Regelung gilt das kein Buntes ( Besonders blaues ) Licht nach Aussen scheinen darf.
So sind z.b auch diese schönen LED Cockpitschildchen bei den LKWs die oft in Blau sind mit dem Namen etc. drauf eigentlich verboten...

Aber die Innenraumbeleuchtung wurde beimir auch noch nie kontrolliert beim TÜV. Denke das ist denen auch egal, die Arbeit können die sich sparen, denn wenn wird man sowieso von der "Rennleitung" angehalten und zurechtgewiesen ;)
 

flaschi

Flashaholic**
11 Juli 2016
2.029
3.384
113
Berlin&München&GAP
Moin Tom,

ich nehm mir jetzt mal die Zeit und setze deine Anregung was zum Licht an meinem Auto zu schreiben um:
Ich hatte bei mir hinten angefangen, da die originalen Rückfahrscheinwerfer ihrer Bezeichnung nicht gerecht werden konnten. Die Teile sind von VisionX und haben jeweils 900 Lumen. Ich habe damals lange überlegt wo ich die Dinger anbringe und bin dann den wohl aufwendigsten Weg gegangen.

21902005ke.jpg


21916330ei.jpg


Geschaltet über einen extra Schalter, sozusagen Arbeitslicht taugt aber auch bestens als Dränglerblende. :Todlachsmiley:

22692329lp.jpg


Nach vorne war ich anfangs schon halbwegs gut aufgestellt aber ihr wißt ja wie das ist. :pfeifen:

26741735hu.jpg


Für die Seiten gabs dann zwei Moto3 von 4XLED. Die Dinger gibts mit drei verschiedenen Scheiben, ich hab mich hier natürlich für die Work Variante mit breitem Abstrahlverhalten entschieden.
40 Watt und umme 3300 Lumen. Klein, leicht, stark und klasse Verarbeitung.

26894222im.jpg

26918614lb.jpg

26932211fi.jpg


Für Licht nach vorn gilt meine ganze Liebe dem Hersteller Lazer Lamps. Die sind im Motorsport Sektor eingeschlagen wie ne Bombe. Für gutes Allround Licht und um das Budget etwas zu schonen hab ich erstmal nur einen ST4 besorgt. 43 Watt und liegt so bei 3900 Lumen.

26878740cu.jpg


Davon soll es dann zukünftig noch einen zweiten geben und mittig kommt nach jetzigem Stand ein Triple R1000 für Reichweite dazu.
Der hat in der ECE Version knapp 5000 Lumen bei einer Reichweite von 950 Metern und kann mit Boost auf über 8000 Lumen und über 1200 Metern aufgeblasen werden.
In der ganz bösen Competition Variante geht da noch deutlich mehr mit bis zu über 1800 Metern.:klatschen:

Aber man weiß sich ja zu helfen wenn es um Reichweite geht:
26931865jp.jpg

:idee::Todlachsmiley:

Da mir vor zwei Tagen ein Hornochse mit seinem Kühltransporter in die Seite rein ist hab ich die nächsten Wochen allerdings ganz andere Sorgen. :wut:Ich bin zwar nicht schuld, der Schaden bewegt sich aber im deutlichen fünfstelligen Bereich. Da hat sichs erstmal erledigt mit Aufrüsten. :sauer:

Egal. Ich hatte nach dem erstmal relativ provisorischem Anbau ein paar Vergleichsbilder mit dem Handy geknipst. Die unteren analogen Scheinwerfer kommen hier nicht zum Einsatz. Bilder vom Vergleich werde ich hoffentlich noch in diesem Jahr nachreichen können.

Abblendlicht mit Osram Nightbreaker
27153587gn.jpg

Abblend und Nebel
27153602eq.jpg

Fernlicht dazu
27153608iz.jpg

ST4 dazu
27153633ps.jpg


Wie hier gut zu erkennen, ist bei Dachmontage das mit der Eigenblendung durch die Reflexion auf der Haube so eine Sache. Kann mich aber dennoch nicht zu einer Montage im Stossfängerbereich durchringen.
Das wars erstmal dazu, ich hoffe möglichst bald mehr schreiben zu können.

Beste Grüsse, Sören.
 

wiestom89

Flashaholic**
24 April 2012
3.530
5.501
113
Dudelange
Hallo Sören,

klasse Bericht, schade um den Unfall, hoffe die Versicherung bezahlt die Reparatur.

Hauptsache du bist heile davon gekommen.

mfG Tom
 
  • Danke
Reaktionen: flaschi

flaschi

Flashaholic**
11 Juli 2016
2.029
3.384
113
Berlin&München&GAP
Danke Tom! Und du hast natürlich recht, kleiner Schock und leichtes Schleudertrauma bleiben natürlich nicht aus aber es hält sich doch sehr in Grenzen.
Bleibt das mit Spannung erwartete Thema mit der Versicherung, trotz der 130% Regel und der nicht unerhebliche zeitliche Aufwand für die adäquate Regelung zwecks Wiederaufbau, etc.
Und es tut natürlich auch weh sein Schätzchen so zugerichtet zu sehen, traurig. :(

Aber ich bleibe erstmal guter Hoffnung und ein paar tolle Lampen geben sich redlich Mühe meine Laune aufrecht zu halten. :)

Beste Grüsse, Sören
 

Dagor

Moderator & Erschaffer der TL-Smileys
Teammitglied
14 Mai 2011
15.911
9.498
113
Bremen
Und wenn du dich auf die Lightbar beziehst die darfst du nicht auf der Straße benutzen, aber es juckt im Finger auf der Landstraße anzuschalten;)
Wenn ich die Lage richtig verstehe, muss man einfach nur eine Lightbar kaufen, die zugelassen ist.

Diese hier hat ein entsprechendes Prüfzeichen:
https://www.seilwinden-direkt.de/12...-Fernscheinwerfer-265-12000lm-TUeV-zugelassen

Was mich aber etwas wundert: trotz 12 000 Lumen hat sie eine Referenzzahl von nur 17,5 und alle Fernscheinwerfer am Auto dürfen zusammen max. 75 haben. Bei der Breite von 71 cm könnte man sich also vielleicht sogar 2 Stück nebeneinander auf's Dach klatschen. Dann wäre man bei 35 und hätte noch 2x 20 für die normalen Fernscheinwerfer über.

Habe ich irgendwo einen Denkfehler gemacht?
 

flaschi

Flashaholic**
11 Juli 2016
2.029
3.384
113
Berlin&München&GAP
Moin. Jo das sind die Dinger. Um die E-Nummer hab ich mich nie gekümmert. Die Motos sind CE konform, was immer das auch bedeuten soll.
 

flaschi

Flashaholic**
11 Juli 2016
2.029
3.384
113
Berlin&München&GAP
Hat lange gedauert doch endlich ist es vollbracht. Ein zweiter ST4 und der dicke Triple R1000 in der Elite Version sind mittlerweile zusätzlich auf dem Dach gelandet.

Die Elite Version hat noch etwas mehr Reichweite als der Standard aber seht selbst:

29536158wk.jpg


29371953ec.jpg


29699425sz.jpg


29699427jc.jpg


29699527fw.jpg


29699433wm.jpg


29699460gj.jpg



Und noch ein paar Infos zum ST4:

29699461uw.jpg


29699462fu.jpg


29699469mw.jpg



Für normale Spinner reichen die zwei ST4 absolut aus, wer aber auch nachts mit Sonnenbrille unterwegs sein will, dem sei der Dritte auch noch ans Herz gelegt. :sonnenbrille::sonnenbrille:


Geschaltet wird nun auch gemütlich von der Armlehne der Mittelkonsole aus. Die Lazer liegen in der Mitte an .. :Todlachsmiley:
29275400lv.jpg


Beste Grüsse, Sören
 
Zuletzt bearbeitet:
Trustfire Taschenlampen