Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Lego-Lampen-Bilder-Thread

Hrcl.-MC2

Flashaholic*
10 Juli 2013
350
1.130
93
Niederrhein
Olight Taschenlampen
Trustfire
Sf. Anodisierung nach dem Backen

Habe es nicht sein lassen können, das "fröhliche Lampenbacken" dann auch auszutesten , und mal einige Teile bei 250° für 2h geschmort.


Ursrünglich schwarz waren hier mal : der L2-Body mit Extender u. der K3-Head, sowie die leicht ins kupferrötliche verfärbte Tailcap und Kopf von der L2P, und auch der Body von der L2M.


Gruß
Hrcl.-MC2
 
  • Danke
Reaktionen: Bluzie und MichaB8

Latze

Flashaholic*
9 Mai 2012
764
69
28
Saargebiet
AW: Lego-Lampen-Bilder-Thread

So gehts auch !
uploadfromtaptalk1397584700436.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: Dr.Devil

Dr.Devil

Flashaholic**
24 Juli 2012
4.887
5.528
113
nördlich von Stuttgart
Acebeam
Hmmm, eine Solarforce L2 in natural mit schwarzem Bezel?

Den Xeno Lanyard Ring habe ich auch, der clip ist der von der Xeno G10?, G42?

Der gefällt mir, bekommt man so einen auch einzeln, ohne Lampe :D

Schick :thumbsup:

Grüße Jürgen
 

Latze

Flashaholic*
9 Mai 2012
764
69
28
Saargebiet
AW: Lego-Lampen-Bilder-Thread

Keine Ahnung ob man die teile einzeln bekommt??
Von ner g42.
Die anodisierung hatte so viele Macken ,da hab ich sie mit drano powergel entfernt.
 

MichaB8

Stammgast
4 Februar 2012
61
27
18
Marburg, Germany
Das ist eine gute Idee und sieht echt super aus. Ich glaube das mache ich bei meiner L2 auch mal.
Bilder werden dann natürlich hier geposted.

Gruß,
Micha
 
4 Mai 2014
6
1
0
Hier gibt es auch neues Lego :) mein 2ter Solarforce, die erste ist ein graue L2N.

Hier gibt es ein L2P body, A001 head, L2T head, S4 und S12 schalter.

A001 und S4 montiert auf den L2P





 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
4 Mai 2014
6
1
0
Habe mich jetzt zugelegt selbst ein drop in fur's solaforce zu machen.



Led schon gelotet



Und ferig!
Das loten von das drover board ist schwierig, das messing saugt alle hitze, und mein lotkolben ist nur fur electonica (40w weller station)



Da sieth man auch das nich alle lotstellen gut gelungen sind.
Vielleicht doch mal probieren das noch en bischen nach zu besssern.

Nachstes:
Ich hab noch ein extra drop-in, led und einige treiber mit attiny13, die sollen mit modi s nach bedarf programmiert werden ( Star Firmware von Johnny_C von BLF foren) wenn der avr-usb programmer mit den clip eintrefft.
 

prisma

Flashaholic**
7 Februar 2010
1.089
999
113
Frankenland
Olight Shop
Die Bilder hier sind viel zu schön, um sie im Keller verstauben zu lassen... ;)

Habe auch mal wieder LEGO gespielt:



DQG Tiny 18650 IV mit 18350er Batterierohr (BLF A6?) und HC30-Tailcap: damit schrumpft die kleine auf ganze 58mm :glotzen:
 
  • Danke
Reaktionen: 0kay

Hrcl.-MC2

Flashaholic*
10 Juli 2013
350
1.130
93
Niederrhein
Aus bisher noch unbekannten Gründen hat mir heute eine "innere Stimme" zugeflüstert,, dass es nach etwas über 3 Jahren mal wieder
an der Zeit sein könnte, kurz einmal mein gegenwärtig aktuelles Setup in Sachen Solarforce-Lego abzulichten.:pfeifen:
:achtung:


- Sf. K3 mit wärmebehandelten Batterierohr u. Lampenkopf in kurzer 2 x18350 Laufzeitwurst Version und die
- Sf. L2T Stainless Steel mit blauen HAIII B3 Tactical Beze und blauen "Zieraplikationen" aus besonders hochwertigen Elastomer Vulkanisat.



- Sf. L2P mit grauen HAIII Batterierohr und goldenen HAIII Clicky und Kopfteil sowie schwarzen L2T Round DIY Bezel.
- Sf. L2M in klassischen Glänzend-Schwarz mit flachen Edelstahl Bezel und weißen "Zieraplikationen" aus hochwertigen Elastomer Vulkanisat.
- Sf. L2 Mix aus matt-schwarzen HAIII L2T Clicky und Kopfteil mit goldenen HAIII Batterierohr und B3 Tactical Bezel.



- Sf. L2M DIY mit Kopfteil aus silbern-blanken Aluminium und flachen B6 Edelstahl Bezel sowie einem matt-schwarzen Batterierohr
samt HAIII S12 stainless steel bezel forward Clicky und grünen "Zieraplikationen" aus hochwertigen Elastomer Vulkanisat.
- Sf. L2M DIY mit Batterierohr und Clicky aus silbern-blanken Aluminium sowie einem wärmebehandelten Kopfteil in einem wunderschönen
bis tödlich schicken Bordeaux-Rot, gekrönt von einem taktischen Edelstahl Bezel der L2T Stainless Steel.
- Sf. L2M DIY Version in, m.E., durchaus gelungenener Farbkombination aus wärmebehandelten, ursprünglich matt-schwarzen,
S1 Clicky, Batterierohr, L2P Kopteil und Tactical B3 Bezel.



- Sf. L2 Mix mit blauen HAIII Kopfteil und Clicky, matt-schwarzen L2T Batterierohr und flachen B6 Edelstahl Bezel.
- Sf. L2 Mix mit matt-grauen HAIII Kopfteil und Clicky, plus L2C Karbonfaser- Batterierohr und schwarzen L2T DIY Round Bezel.
- Sf. L2 Mix mit L2C Karbonfaser Kopfteil und Clicky, plus blauen HAIII L2P Batterierohr und flachen B6 Edelstahl Bezel.

Eigentlich schon ein wenig bedauerlich, dass es seit einiger Zeit doch merklich still um Solarforce geworden ist, denn ich mag diese "Surefires des kleinen Mannes" und spiele ab und an auch gerne mal ein bischen Lampen-Lego.
Aber irgendwie scheinen die, zumindest aus der Perspektive eines Flashies, im Moment den Anschluss an die Entwicklungen der letzten zwei Jahre etwas verpasst zu haben, wenn man sich die aktuellen, in einem ähnlichen bis gleichen Preisegment daherkommenden, Lampen von Convoy, Manker, Astrolux u. Co so anschaut.

Grüße
Hrcl.-MC2
 
Zuletzt bearbeitet:

beamwalker

Flashaholic*
21 Januar 2014
549
573
93
CH
solarforce_l2t.jpg

Solarforce L2T mit Sportac XM-L2 single mode drop-in

Derzeit mein Lieblingslampe für den taktischen Einsatz.
Eine taktische Lampe muss für mich jederzeit schnell greifbar sein, mit leicht aggressivem Bezel für Selbstverteidigung und mit richtig viel Moment- und Dauerlicht, ohne Abstufungen.