Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

LED Panels - Garage

17 August 2014
14
0
1
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hey Leute

Ich bin eben dabei, eine Garage zu bauen.

Da bald Beleuchtung zum basteln am Auto einziehen soll, stellt sich mir nun eine Frage.

Ich hätte gerne LED Panels an der Decke.

Das sollen 2 Reihen sein, eine rechts und eine links.

Würdet ihr lieber (insgesamt) 4 120x30, 4 60x60, 6 20x20, 8 15x15 Panels nehmen?


Liebe Grüße
Alex
 

urausb

Flashaholic**
18 September 2011
3.002
1.779
113
Kr. AB
Hey Leute

Ich bin eben dabei, eine Garage zu bauen.

Da bald Beleuchtung zum basteln am Auto einziehen soll, stellt sich mir nun eine Frage.

Ich hätte gerne LED Panels an der Decke.

Das sollen 2 Reihen sein, eine rechts und eine links.

Würdet ihr lieber (insgesamt) 4 120x30, 4 60x60, 6 20x20, 8 15x15 Panels nehmen?


Liebe Grüße
Alex
Die Dinger finde ich auch gut. Ich würde die quadratischen 60er nehmen. Einzeln schaltbar.
Dran denken, dass die Panels oft ein Netzteil benötigen und keinen direkten 230V Anschluss haben.
 

DoperO

Flashaholic
13 Oktober 2014
205
78
28
Acebeam
Welche hast du denn im Auge? Die 120x30 und 60x60 gibt es ja im Bereich von ca. 2500 bis 6000 Lumen.
Ich habe ein älteres mit 3600 Lumen in der Küche hängen, das ist schon verdammt hell.
 

Kafuzke

Flashaholic**
23 November 2015
2.471
1.822
113
Köln / Bonn
www.kafuzke.de
Ich denke auch, dass man das nicht nur anhand der Baugröße fest machen kann. Welchen Output liefern die Panels und was möchtest Du in der Garage machen? Ist ja ein Unterschied, ob Du z. B. nur rein und raus fahren möchtest oder Autos aufbereiten.
 
Zuletzt bearbeitet:

urausb

Flashaholic**
18 September 2011
3.002
1.779
113
Kr. AB
Deshalb war mein Vorschlag einzeln schaltbar.
Dass die Lichtfarbe zum arbeiten eher in Richtung CW gehen sollte, würde sich für mich persönlich aus der Anforderung ergeben.
 
17 August 2014
14
0
1
Die Panels werden wohl bonn amazon, LedVero. Das Ganze soll sich preislich im Rahmen halten.

Die 10er haben 630 Lumen
Die 20er haben 1260 Lumen
Die 60er haben 2600 Lumen
30x60 1500 Lumen
120x30 haben auch 2600 Lumen

Ich frag mich halt ob 6 20er mit 1260 Lumen heller sind als 8-10 10er mit 630 Lumen oder doch lieber 4 60er mit 2600 Lumen!?

Ich wollte die rechten Seite und die linke Seite getrennt schalten.

Die Beleuchtung ist zum Schrauben am Auto gedacht. Für Durchgangslicht gibt's eine kleinere Lampe mit Bewegungsmelder.

Da die Garage im Bau ist, werden die Panels eh eingebaut und das Netzteil versteckt. Das stellt kein Problem dar ;)
 
25 Januar 2016
10
1
3
Ich schraube auch gerne am Auto und habe fast nie gutes Licht, Taschenlampen sind nur eingeschränkt nutzbar, fallen runter (kein Magnet dran) und generell habe ich nur eine Leuchtstoffröhre am Ende.

Welche Lichtfarbe ist ideal für Arbeiten am Auto? Ist CRI wichtig?
 
17 August 2014
14
0
1
Olight Shop
Hab nun 17 20er Panels bestellt.

Im Hauptbereich sind 13, also 3,2,3,2,3. Die 3x3er sind über einen separaten Schalter. So kann ich etwas weniger Licht oder viel Licht schalten. Über dem Tor sind 2 verbaut und im Dachboden auch 2.

Die 2x2 werden neben Schalter auch über einen Bewegungsmelder geschaltet, als Durchgangslicht.

Momentan sind nur die 2 über dem Tor eingebaut, da ich ja noch im Bau bin. Alleine die machen schon gut Licht. Bin zufrieden