Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Led Lenser P25? P100? P220?

21 Oktober 2018
7
4
3
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Hallo,

ich habe mich gerade angemeldet weil ich eine Frage habe. Ich bin Jonas 38 aus Hannover.

Ich suche schon länger eine Taschenlampe für den Abendspaziergang mit dem Hund. Ich brauche da nicht wirklich was in Richtung Oberklasse aber auch keinen 2€ Chinakram. Es sollten auf jeden Fall normale Batterien, also AA oder AAA sein. Ich muss halt nur ein paar Wurzeln oder sonst was sehen was mir im Weg rum liegen sollte.

Jetzt habe ich heute zufällig entdeckt, dass es ab morgen bei Rewe wohl oben genannte LED Lenser Taschenlampen gibt. Da ich LED Lenser als eine einigermaßen gute Firma im Kopf habe habe ich natürlich gleich mal gegoogelt was die Taschenlampen so können, aber die Modelle gibt es nicht auf der Seite von LED Lenser.



Kann mir jemand von euch etwas zu den Lampen sagen? Kennt die jemand? Sind die einigermaßen zu gebrauchen?

Über eine kurze Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

Schöne Grüße
Jonas
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dagor

Moderator & Erschaffer der TL-Smileys
Teammitglied
14 Mai 2011
15.909
9.496
113
Bremen
Jetzt habe ich heute zufällig entdeckt, dass es ab morgen bei Rewe wohl oben genannte LED Lenser Taschenlampen gibt. Da ich LED Lenser als eine einigermaßen gute Firma im Kopf habe habe ich natürlich gleich mal gegoogelt was die Taschenlampen so können, aber die Modelle gibt es nicht auf der Seite von LED Lenser.
Richtig, Ledlenser listet offiziell weder eine P25, P100 noch eine P220. Das werden also Lampen sein, die speziell für Rewe produziert wurden.

Kann mir jemand von euch etwas zu den Lampen sagen? Kennt die jemand? Sind die einigermaßen zu gebrauchen?
Da es die Lampen noch nirgends gibt, kann man nur Vermutungen aufstellen. Preislich liegen sie weit unter normalen Ledlenser-Lampen mit ähnlicher Reichweite. Ich könnte mir vorstellen, dass dieser Preisunterschied u.A. durch Kunststoffgehäuse erreicht werden könnte.

Es gab z.B. wohl mal die LED LENSER L7E bei Rewe für 10€:
https://www.xboxhacks.de/taschenlampe_led_lenser_l7e_bei_rewe_im_angebot.t62281.html
https://www.conrad.com/ce/de/produc...pe-LEDLENSER-L7E-batteriebetrieben-47-h-115-g
Die L7E hatte 28 Lumen und 93m Reichweite.

Wenn ich raten soll:
Die kleine P25 wird vermutlich eine 1x AAA Lampe sein. (Für etwas noch kleineres mit Knopfzellen hat sie zu viel Reichweite). Ich tippe auf eine Plastik-P3:
https://www.ledlenser.com/de/produkte/taschenlampen/p-serie/p3/


Die P220 könnte eine 3x AAA Lampe sein. Vielleicht eine Plastik-i7?
https://www.ledlenser.com/de/produkte/taschenlampen/i-serie/i7/


Bei der P100 würde ich auf 1xAA oder 2x AAA tippen.
Mit genau 100m Reichweite habe ich allerdings nur aufladbare Lampen gefunden - sowas kann das preislich natürlich nicht sein.

Vielleicht P3-Technik in einer Plastik-P5?
https://www.ledlenser.com/de/produkte/taschenlampen/p-serie/p3/
https://www.ledlenser.com/de/produkte/taschenlampen/p-serie/p5/

Vielleicht eine Plastik-Version einer i4 mit der Kopf/Linse einer i6?
https://www.ledlenser.com/de/produkte/taschenlampen/i-serie/i4/
https://www.ledlenser.com/de/produkte/taschenlampen/i-serie/i6/

Es könnte aber auch eine Neuauflage der L7E sein. Deren 93m liegen ja sehr nah an den 100m.

Ich werde mir die Dinger mal live angucken. Zu viel würde ich aber nicht erwarten.
Ledlenser baut zwar durchaus gute Lampen, aber die kosten dann auch 10x so viel, wie diese Rewe-Dinger.
Für 5-15€ geht einfach nicht viel. Davon gehen ja erstmal Steuern runter, dazu kommen Entsorgungsgebühren, Rücknahmen/Umtausch aufgrund der gesetzlichen Gewährleistung müssen auch eingerechnet werden, und so weiter. Da bleibt fast nichts für die Lampen übrig.

Morgen wissen wir mehr ...



Edit: Rewe hat tatsächlich ein relativ hochauflösendes Bild der P220 in der Angebotsliste verwendet:
https://img.rewe-static.de/REWE43_2018/8183717/28469955-7_digital-image.png
Quelle: https://www.rewe.de/angebote/531079/sonstige-angebote/hamburg/rewe-schiffbeker-weg-230 (zufälliger Rewe irgendwo in Hamburg)
 
  • Danke
Reaktionen: light-wolff

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
12.391
9.210
113
Hannover
Acebeam
ich habe mich gerade angemeldet weil ich eine Frage habe. Ich bin Jonas 38 aus Hannover.
Hallo Jonas,
Ich komme auch aus Hannover (Südstadt). Bevor Du Dir irgendein Geschrappel kaufst, kannst Du gerne einige Lampen (keine Angst, sind auch preiswerte Modelle dabei) bei mir ausprobieren. So kannst Du wohl am ehesten feststellen, welche Lampen Deine Kriterien erfüllen...;)

Gruß
Carsten
 
  • Danke
Reaktionen: Phantom
21 Oktober 2018
7
4
3
Danke für eure Antworten. Ich werde mal schauen was das so für Lampen sind, wenn ich der Meinung bin dass mir das ausreicht werde ich mal berichten. Ansonsten komme ich gerne auf Carstens Angebot zurück
 
21 Oktober 2018
7
4
3
Hallo,

ich habe mir heute die P25 und die P220 gekauft. Es handelt sich bei allen Taschenlampen um Metallausführungen. Die Lampen machen für das was ich damit vor habe eindeutig genügend Licht und haben ein meiner Meinung nach robustes Gehäuse.

Ich danke allen für die Hilfe.

Falls Interesse besteht kann ich später nochmal Fotos von den Lampen machen.
 
22 Oktober 2018
20
5
3
Hallo,
ja..es besteht Interesse an Fotos.....
Und wieviel hat die P25 bzw. P220 gekostet?
Und wo gekauft (bei Rewe?)
Gruß Bonko
 

Dagor

Moderator & Erschaffer der TL-Smileys
Teammitglied
14 Mai 2011
15.909
9.496
113
Bremen

helicoil

Flashaholic**
16 Dezember 2017
2.026
2.240
113
Nicht was @Dagor fragt .... aber ich habe nur diese beiden ........ abgesehen von eine automotive mit integriertem accu.

Links P3P (AAA, 75 lumen, Tailcapschalter, focussierbar) und rechts P6X (2xAA, 400 lumen in drei stuffen 10/100/400, Tailcapschalter, focussierbar)

PA220169.jpg

Gruss,

Martin

@Dagor .... Ich verstehe ........ danke fur die erleuchtung .......
 
Zuletzt bearbeitet:

Dagor

Moderator & Erschaffer der TL-Smileys
Teammitglied
14 Mai 2011
15.909
9.496
113
Bremen
Links P3P (AAA, 75 lumen, focussierbar) und rechts P6X (2xAA, 400 lumen, focussierbar)
Es geht mir schon speziell um die P100.

Bei der P5E hat Ledlenser massiv an der Tailcap gespart. Da sah das so aus:
img_8611-jpg.63371

Die normale P5 und P5.2 haben richtige Federn, wie deine Lampen.

Die Frage ist nun: Hat Ledlenser der P100 die Tailcap der P5(.2) oder die der P5E gegeben?
 
21 Oktober 2018
7
4
3
Die P25 hat 4,99€ gekostet, die P220 hat 14,99€ gekostet. Beide bei Rewe gekauft. Wenn die Kinder im Bett sind kann ich die Tailcap nochmal abschrauben.

Hier mal ein paar Fotos:20181022_191615_resized.jpg 20181022_191631_resized.jpg 20181022_191647_resized.jpg
P25 (Hecke ist ca. 23 Meter entfernt)
20181022_191730_resized.jpg
P220 (maximal fokussiert)
20181022_191752_resized.jpg

P220 Fokus maximal auf 20181022_191801_resized.jpg

Tailcap P220:
20181022_195747_resized.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Dagor

Moderator & Erschaffer der TL-Smileys
Teammitglied
14 Mai 2011
15.909
9.496
113
Bremen
Um die Reihe komplett zu machen hab ich mir eine P100 geholt.
Ich muss sagen, dass ich sehr positiv überrascht bin.
Ich hatte folgende Befürchtungen:
- Kunststoffgehäuse? --> ist aber Alu
- Billige Tailcapkonstruktion wie bei der P5E? --> vernünftig mit Feder und komplettem Randkontakt wie bei der P5(.2).
- normale 5mm-LED? --> Highpower LED (Cree XQ-E)

Mehr gibt's nach dem Essen in einem kleinen Vergleichsthread P5E vs. P100.

Nur schon mal so viel: die P100 gefällt mir deutlich besser als die deutlich teurere P5E. :thumbup:
Nur das Lichtbild ist ein bisschen hässlich, aber damit kann ich bei dem Preis gut leben.
 
Zuletzt bearbeitet:

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
12.391
9.210
113
Hannover
Also habe ich mir scheinbar keine ganz schlechte Lampe gekauft, da bin ich aber froh
Wie gut und leistungsfähig eine Lampe ist, kann man am einfachsten im Vergleich zu anderen Lampen sehen. Da kann man die Lichtfarbe, Leistung, Reichweite und das Regelverhalten ganz gut erkennen...

PS: Da versucht doch tatsächlich irgend eine Trulla so eine P220 auf ebay Kleinanzeigen für nur 45€ zu verkaufen.:eek: Wenns nicht so eine Abzocke wäre, wär es echt zum lachen...:wut:

Gruß
Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:

Dagor

Moderator & Erschaffer der TL-Smileys
Teammitglied
14 Mai 2011
15.909
9.496
113
Bremen
Gibts die in NRW REWE auch?:S
Denke ich doch. Die müsste es eigentlich bei allen größeren Rewe-Märkten geben. Guck einfach auf der Webseite von Rewe nach, was es bei dir gibt. Oben rechts kannst du den Standort wählen, dann in die Angebote, runterscrollen zu "Sonstige Angebote" und dann auf "weitere Angebote in Sonstige Angebote"
 
  • Danke
Reaktionen: drifter

Invader79

Flashaholic**
9 März 2017
1.099
610
113
Geseke
PS: Da versucht doch tatsächlich irgend eine Trulla so eine P220 auf ebay Kleinanzeigen für nur 45€ zu verkaufen.:eek: Wenns nicht so eine Abzocke wäre, wär es echt zum lachen...:wut:

Gruß
Carsten

Aber Du weißt doch, das die bald verbotene Alientechnologie auch immer Abnehmer findet. ;)

Und eine LL Ist top und leider auch teuer! :bezahlen:

Gruß
Tobias
 

superbirne

Flashaholic*
14 April 2018
318
310
63
www.thephotos.de
Ich hab heute auch bei Rewe mal die LedLenser befingern können. Für Nicht-Flashies bestimmt eine nette Lampe zum angemessenen Preis. Allerdings war ich platt, dass alle drei Lampen keine verschiedenen Leuchtstufen haben. Es gibt nur an oder aus... Aber irgendwo muss ja gespart werden.
 
  • Danke
Reaktionen: drifter

kirschm

Flashaholic***
13 April 2017
5.393
2.589
113
Na, sie ist halt muggeltauglich... erinnere mich noch an meine Muggelzeit... mir ist mal eine Lampe durch Zufall auf den Heckschalter geplumpst... erst dann habe ich gemerkt, dass das Ding 2 Leuchtstufen und Strobe hat...
 
21 Oktober 2018
7
4
3
Ich denke wir gesagt, dass sie für meinen Einsatzbereich genau das Richtige ist. Sie macht genügend Licht und ist nicht all zu teuer gewesen. Außerdem ist sie wahrscheinlich nicht die allerbilligste Qualität.

Ich danke hier allen für die Hilfe! Ich bin erstmal soweit zufrieden.
 
28 Oktober 2018
1
0
1
Hi, hab mich auch extra hier angemeldet für die Berichte und Bilder der P220. Hab sie mir mittlerweile auch zugelegt und bin absolut zufrieden. Eine kleine Lampe die nur ein und aus kennt mit maximaler Leuchtkraft, ohne Spielereien wie SOS-Licht oder verschiedenen Helligkeitsstufen. Alle China-Kracher die ich bisher hatte wurden von diesen Zusatzfunktionen (für mich) verhunzt...jedesmal wenn ich die Lampe einschaltete war immer ein Modus aktiv den ich nicht gebrauchen konnte. Ich wollte nur sofort maximal Licht...genau das bietet mir diese Billig-Lenser die für mich qualitativ noch sehr hochwertig rüberkommt.
 
Trustfire Taschenlampen