Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

LED aus GU10 testen

beamwalker

Flashaholic*
21 Januar 2014
542
569
93
CH
Olight Taschenlampen
Trustfire
Habe einen defekten Decken-Spot mit GU10-Anschluss aus Neugierde auseinandergenommen.
Da vermutlich eher ein Bauteil im Spot als die LED selber defekt ist, wollte ich ausprobieren, ob ich die LED zum Leuchten bringe. Naja, bis 12 V tat sich nichts.
Kann es sein, dass die mit 200 V angesteuert wird, wie im Screenshot zu sehen?

gu10.jpg
 

beamwalker

Flashaholic*
21 Januar 2014
542
569
93
CH
Finde ich allerhand... in meiner laienhaften Naivität hätte ich gedacht, dass eine so hohe Spannung die LED rösten würde?!
 

Flummi

Moderator
Teammitglied
26 Oktober 2015
4.176
4.340
113
Nähe Hannover
Alle Filament Leuchtmittel arbeiten nach dem Prinzip der massenhaften Serienschaltung. Dort hat es ästhetische Gründe. Nachteil ist, dass der Ausfall einer LED alle weiteren LED im Strang mit sich zieht.