Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Laser Genetics Lampen

Axel1

Flashaholic*
23 März 2016
711
275
63
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Hallo Leuchtfreunde,
mich würden Erfahrungswerte zu dieser Art von Lampe interessieren. Wenn mir jemand hierzu etwas erzählen könnte, würde ich mich sehr darüber freuen.
LG,
Axel
 

Axel1

Flashaholic*
23 März 2016
711
275
63
So, ich habe mir jetzt die ND3x50 Laserlampe gebraucht gekauft und bin total begeistert von dem Teil. Die große Fokussierung ist nicht so toll, da der große Lichtkegel auf etwas mehr Entfernung doch eher ziemlich dunkel ist. ABER, fokussiert man das Teil auf einen kleinen Punkt, ist das Teil echt geil. Man könnte sagen, es ist eine Taschenlampe mit grünem Licht, die man aber auch als grünen Laser benutzen kann. Eigentlich bin ich ein Taschenlampen Thrower Fan, aber diese ND3x50 Laserlampe ist mal etwas völlig anderes. Schade das es zu dieser Lampe so wenig im Deutschsprachigen Raum zu finden gibt, aber nun gut, das Teil ist ja auch schon einige Jahre alt.
Die Acebeam W30 habe ich ja auch, aber bei der ND3x50 ist nun aber noch weniger Helligkeit vorhanden, die vom Strahl ausgeht. Für mich ein schönes "Spielzeug", mehr aber auch sicherlich nicht.
LG

Hier noch zwei Bilder zur Laserlampe.
2020062509434000.jpg
2020062509444100.jpg
Übrigens sie hat die gleiche Laserklasse wie sie auch die Acebeam W30 hat, 2M.
LG
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: casi290665

pho

Flashaholic**
29 Oktober 2019
1.306
1.373
113
48xxx
Acebeam
Sieht interesant aus, kannte ich vorher auch noch nicht. Kannst du mal versuchen davon Beamshots zu machen?
 

pho

Flashaholic**
29 Oktober 2019
1.306
1.373
113
48xxx
Mich würde es einfach interresieren, wie sich eine LEP mit "Zoom" verhält da ich es noch nie gesehen hab.
 

pho

Flashaholic**
29 Oktober 2019
1.306
1.373
113
48xxx
Oh, da hab ich mich erlich gesagt nicht intensiv genug mit beschäftigt. Ich dachte bisher immer LEP Lampen sind Lampen, die als Lichtquelle ein Laser benutzen und dann mit einer Optik den Lichtstrahl erzeugen.

Daher hatte ich gedacht, dass die das gleiche sind, sorry.:facepalm:
Aber Beamshots würde ich trozdem interesant finden. Auch gerne im vergleich mit deiner Acebeam. :thumbup: Also wenn es irgendwie möglich ist mit eine Handykamera das aufzunehmen. Bei normalen Lampen ist das ja schon schwer und bei Lampen die ein noch kleineren Spot haben noch deutlich schwerer.
 
  • Danke
Reaktionen: Axel1

Axel1

Flashaholic*
23 März 2016
711
275
63
So, leider bekommt mein Smartphone das Draußen nicht so gut hin, daher hier nun drei Bilder, von verschiedenen fukussierungen drinnen im Zimmer, auf ca, 4 Meter Entfernung.
2020062612413100.jpg
2020062612420500.jpg
2020062612423500.jpg
Im fokussierten Zustand, soll der Punkt noch circa in 4,5 Kilometer zu sehen sein. Gestern Nacht war ich nochmal Draußen und ich muss echt sagen, die Lampe bringt echt Spass. Auf mehreren hundert Metern, kann man mit blosem Auge, den Laser Punkt, immer noch sehr gut erkennen. Schade das mein Handy das nicht so rüberbringen kann. Auf großen Kreis gestellt, kann man sie wie eine "normale" Taschenlampe benutzen, halt nur mit grünem Licht.
LG,
Axel
 

Axel1

Flashaholic*
23 März 2016
711
275
63
Bitte Beamshotvergleich mit der W30- wäre sehr nett;)

gruss Alex

Sorry, aber das bekomme ich leider mit meiner Handy Kamera nicht hin, da der grüne Strahl zu wenig Licht abgibt und der helle Punkt in weiter Entfernung nicht auf dem Bild zu erkennen ist.
LG
 
Zuletzt bearbeitet:
Trustfire Taschenlampen