Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Lampenset bis ca 50€

19 September 2011
15
0
1
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Hallo zusammen,

habe das Thema zuerst im falschen Unterforum erstellt… Danke für den Hinweis!

ch suche ein gutes Lampenset für mein Fahrrad. Es muss nichts großartiges sein, nutze das Rad ganz normal auf der Straße und auf Feldwegen. Ich hatte mir die Sigma Aura 80 USB gekauft, muss aber sagen, dass ich damit gar nicht zufrieden bin. Mich nervt vor allem, dass die Lampen keine feste Halterung mehr haben und immer mit diesen Gummibändern festgemacht werden müssen. Das ist so umständlich und ich verstehe den Sinn dahinter nicht. Auch das Laden via USB find ich sehr unpraktisch, bei Touren über mehrere Tage mit Zelt kann ich das Teil nicht laden…

Ich möchte also nicht viel Geld ausgeben (gerne ~50€) und mir ist wichtig, dass die Lampen vorne und hinten eine feste Halterung haben, eine StVZO Zulassung und austauschbare Batterien.

Habt Ihr Tipps für mich?

lieben Dank an alle!


Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
[x ] Ich besitze schon eine gute Lampe, bin aber nicht zufrieden weil....
keine feste Halterung der Lampen (müssen immer mit der Halterung abgenommen werden), keine wechselbaren Batterien
(Begründung hilft uns bei der Suche)
[ ] Ich besitze keine oder nur eine "Billiglampe"


In welcher Umgebung wird die Lampe benutzt ?
[ x] Im öffentlichen Straßenverkehr
(Achtung: Lampen, die im öffentlichen Straßenverkehr benutzt werden, unterliegen strengen Regelungen, sie dürfen z.B. andere Verkehrsteilnehmer nicht blenden und haben in der Regel wesentlich geringere Leistungen.Zudem müssen sie eine Zulassung nach StVZO besitzen)
[x ] Offroad


Welche Lampenart suchst Du?
[x ] Frontscheinwerfer
[ x] Rücklicht
[ ] Helmlampe (Nutze hierzu bitte den Fragebogen für Stirnlampen)
[ ] Taschenlampe als Frontscheinwerfer (Nutze hierzu bitte den Fragebogen für Taschenlampen)
[ ] Lenkerhalterung für Taschenlampe


Wie soll die Stromversorgung aufgebaut sein?
[ ] Spannungsversorgung über vorhandenen (Naben-) Dynamo
[ ] Spannungsversorgung direkt aus Antriebsakku des Fahrrads (geht nur bei Nutzung mit einem E-Bike)
[ ] Akku in der Lampe fest verbaut
[ ] Akkupack Extern (z.B. mit Befestigung am Rahmen)
[ x] Akku austauschbar (bitte hierzu die nächste Frage beantworten!)
[x ] Batterien (bitte hierzu die nächste Frage beantworten!)

Bei austauschbaren Standardakkus / Batterien bevorzuge ich:
[x ] Li-Ion Akku (3,7-4,2 Volt)
[ ] Li-Ion Akku aber in der Lampe aufladbar (per USB, Magnetstecker oder Dockingstation)
[ x] AA/AAA Akku (1,2 Volt NiMH)
[ x] AA/AAA Alkali-/ Lithiumbatterien (nicht sinnvoll bei häufiger Nutzung und leistungsstarken Lampen)
[ x] CR123a Lithium-Batterien (3V, mindestens 10 J lagerfähig ohne Kapazitätsverlust)


Wie soll die Lampe befestigt sein:
[ ] Halterung abnehmbar (Lampe ist mit kompletter Halterung werkzeugfrei abnehmbar)
[x ] Halterung mit Steckverbindung
(Halterung ist am Rad fest angeschraubt, Lampe wird mit Steckverbindung am Halter werkzeugfrei befestigt)
[ ] Nicht abnehmbar (fest mit Fahrrad verbunden, Demontage nur mittels Werkzeug)


Wie soll die Lampe bedient werden?
[x ] Schalter direkt an der Lampe
[ ] Schalter mit abgesetzter Kabelfernbedienung am Lenker
[ ] Schalter mit Bluetooth Funkfernbedienung
[ ] Schaltfunktion über Display am E-Bike (geht nur bei Nutzung mit einem E-Bike)
[ ] egal


Wie groß darf die Lampe höchstens sein?
[ ] Die Lampe soll möglichst kompakt und leicht sein, die eingeschränkte Laufzeit nehme ich in Kauf
[ x] Ich möchte hohe Leistung und Ausdauer, das Gewicht ist zweitrangig


Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe (ausgenommen Turbo Modus) leuchten?
(Hinweis: Auf niedrigeren Leuchtstufen erreichen fast alle Lampen Laufzeiten von mehreren bis vielen Stunden)
[ ] unter 60 min.
[ x] 1-2 Stunden
[ ] länger


Welche Leuchtfunktionen werden benötigt?
[x ] Nahbereich (Ablendlicht für Beleuchtung im Nahbereich)
[ ] Ferne (Fernlichtfunktion mit höherer Reichweite)
[ ] Tagfahrlicht
[ ] Standlicht
[ ] Blinklicht
[ ] Bremslichtfunktion


Welche Lichtfarbe bevorzugst Du?
[ x] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
[ x] normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)
[ ] warm (warm white, ähnlich Glühbirne/Halogenlicht, kann u.U. Farbstich zeigen zu orange, rot)
[ ] Rotlicht


Wie hell soll die Lampe dauerhaft leuchten können?
[ ] 100-300 Lumen
[ ] 300-600 Lumen
[ x] 600-1000 Lumen
[ ] über 1000 Lumen (Diese Leistung ist für den öffentlichen Straßenverkehr meist nicht zugelassen).


Wie häufig wird die Lampe genutzt?
[ ] täglich
[ x] wöchentlich
[ ] monatlich
[ ] wenige Male im Jahr


Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
[ ] ja, unterhalb von __ Grad (Konsequenz = evtl keine Li-Io-Akkus = Verzicht auf Hochleistungslampen)
[x ] nein


Wie teuer darf die Lampe sein?
[ ] bis 20€
[ X] bis 50€
[ x] bis 100€
[ ] bis 200€
[ ] bis______________
[ ] egal


Welche zusätzlichen Bedingungen soll die Lampe erfüllen?
[ x] spritzwassergeschützt
[ ] wasserdicht
[ ] schlag-/stossfest
[ ] Bedienbarkeit mit dicken Handschuhen muß möglich sein
[ ] Bedienbarkeit mit dünnen Handschuhen muß möglich sein
[ ] Einstellung der Lampe via Hersteller App möglich

[ ] Bezugsquelle im Ausland ist kein Problem
[ ] Bezugsquelle innerhalb der EU
[ x] Bezugsquelle nur innerhalb von Deutschland
[ ] Sonstiges: __________________________


Wie viele Lampen sollen Dir empfohlen werden?
[ x] Bitte nur 2-3 ziemlich genau passende Lampen empfehlen
[ ] Bitte möglichst viele Lampen empfehlen, auch wenn sie nicht so genau zu meinen Anforderungen passen
 
Zuletzt bearbeitet:

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
12.361
9.189
113
Hannover
Bei austauschbaren Standardakkus / Batterien bevorzuge ich:
[ ] Li-Ion Akku (3,7-4,2 Volt)
[ ] Li-Ion Akku aber in der Lampe aufladbar (per USB, Magnetstecker oder Dockingstation)
[ x] AA/AAA Akku (1,2 Volt NiMH)
[ x] AA/AAA Alkali-/ Lithiumbatterien (nicht sinnvoll bei häufiger Nutzung und leistungsstarken Lampen)
[ x] CR123a Lithium-Batterien (3V, mindestens 10 J lagerfähig ohne Kapazitätsverlust)
Hallo jonathan,

vielleicht solltest Du die Stromversorgung doch noch um Li-Ion Akkus ergänzen die wechselbar sind. Mit Li-Ion Standardakkus hast Du ein deutlich höheres Leistungspotential und sie lassen sich, genau wie Batterien oder AA Akkus, ebenso schnell gegen volle Ersatzakkus austauschen... ;)
Zudem sind sie bei anständigen Lampen sehr weit verbreitet, Du würdest also nicht von vornherein interessante Modelle ausschließen...

Gruß
Carsten
 

angerdan

Flashaholic**
30 Dezember 2011
1.939
710
113
ch suche ein gutes Lampenset für mein Fahrrad. Mich nervt vor allem, dass die Lampen keine feste Halterung mehr haben und immer mit diesen Gummibändern festgemacht werden müssen. Das ist so umständlich und ich verstehe den Sinn dahinter nicht. Auch das Laden via USB find ich sehr unpraktisch, bei Touren über mehrere Tage mit Zelt kann ich das Teil nicht laden…

Ich möchte also nicht viel Geld ausgeben (gerne ~50€) und mir ist wichtig, dass die Lampen vorne und hinten eine feste Halterung haben, eine StVZO Zulassung und austauschbare Batterien.
Wie willst du bei Touren ohne USB-Energiequelle deine Kleinverbraucher aufladen?
Eine Powerbank ist doch seit 10 Jahren Standard.

Die Beleuchtungssets von Aldi/Lidl sind in deiner Preisklasse die erste Wahl. Die sind mehrmals im Jahr im Angebot. Am besten gleich auf Vorrat kaufen, kommt immer gut als Geschenk, Reserve, Ersatz oder für andere Suchende.
https://www.rennrad-news.de/news/test-aldi-cyclemaster-premium-fahrrad-lichtset/
https://www.lidl.de/de/crivit-led-fahrradleuchtenset-2-teilig-mit-akku/p369751


Ansonsten kann ich auf folgende Threads verweisen:
https://www.taschenlampen-forum.de/threads/fahrradlampe-für-studierende.78004/
https://www.taschenlampen-forum.de/...g-so-billig-wie-es-zu-verantworten-ist.78024/

Eine konkrete Produktempfehlung mit AA(A)-Zellen, StVZO und fester Lenkerhalterung:
https://www.paul-lange.de/shop/de/c...beleuchtungskit-gvolt-25c-omni-3g.html?sbeg=*


Mit Li-Ion Standardakkus hast Du ein deutlich höheres Leistungspotential und sie lassen sich, genau wie Batterien oder AA Akkus, ebenso schnell gegen volle Ersatzakkus austauschen... ;)
Zudem sind sie bei anständigen Lampen sehr weit verbreitet, Du würdest also nicht von vornherein interessante Modelle ausschließen...
Dem TE ist die StVZ- Zulassung wichtig. Es gibt keine zugelassenen Lampen mit wechselbaren 18650-Zellen.
Anständig sind sie daher nicht ;)

Anständige Lampen blenden wenigstens nicht, haben also einen Reflektor mit größerer Abstrahlfläche für eine geringere Leuchtdichte.
Aber da gibt es wie gesagt nichts mit wechselbaren 18650-Zellen.

Ein Kompromis sind zugelassene Scheinwerfer mit externem oder festverbautem Li-Ion-Akku.
https://www.paul-lange.de/shop/de/c.../frontlicht-gvolt-100-dual-system.html?sbeg=*
 
Zuletzt bearbeitet:
19 September 2011
15
0
1
Hi @angerdan , vielen Dank für die umfangreiche Antwort! Habe mir die Empfehlungen und die Links angeschaut. Vielleicht hast du mich überzeugt und ich nehme Abstand von den austauschbaren Batterien. Dann bräuchte ich nur noch ne Powerbank die letzte verlinkte Lampe ist echt super, aber deutlich zu teuer. Hast du vielleicht noch eine Empfehlung mit aufladbarem Akku via USB? Ich habe da halt etwas die Befürchtung, dass der Akku nach 2 Jahren schlapp macht und ich neue Lampen kaufen muss. Da habe ich wenig Lust zu…
 

angerdan

Flashaholic**
30 Dezember 2011
1.939
710
113
Dann bräuchte ich nur noch ne Powerbank die letzte verlinkte Lampe ist echt super, aber deutlich zu teuer. Hast du vielleicht noch eine Empfehlung mit aufladbarem Akku via USB?
Ich habe da halt etwas die Befürchtung, dass der Akku nach 2 Jahren schlapp macht und ich neue Lampen kaufen muss. Da habe ich wenig Lust zu…
Zum Einsteig mit wechselbaren 18650-Zellen empfehle ich diese Powerbank mit LC-Display:
https://www.akkuteile.de/ladegeraet...on-akku-reiseladegeraet-powerbank_500232_2564
https://www.akkuteile.de/lithium-io...100mah-3-7v-li-ion-akku-geschuetzt_12016_1020

Das liegt letztlich auch an der Qualität des Modells und der Nutzungshäufigkeit sowie dem Ladeverhalten.
 
Trustfire Taschenlampen