NiMh Lader für Monozellen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Ladegeräte" wurde erstellt von ThiesB, 23. Dezember 2018.

  1. Die Überschrift sagt es schon. In meiner TK 60 nutze ich die 10.000er von Ansman.
    Habe bisher aber keinen geeigneten Lader. Amazon hilft da echt nicht.

    Was würdet ihr emofehlen?
    Nicht über 50€, gerne darunter.

    Lg
     
  2. Vielleicht bin ich blind, aber ich sehe da nichts von D-Monozellen ---

    meintest du evtl. da hier?

    https://www.amazon.de/Miboxer-Schne...545564791&sr=1-1&keywords=miboxer+ladegerät+D
     
    #3 ThiesB, 23. Dezember 2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Dezember 2018
  3. der ist auch passend :thumbup:

    musst halt drauf achten das ...
    ... gegeben ist !
     
  4. genau, die Anmerkung "D" habe ich im C4 NICHT gefunden, daher die Nachfrage.
     
  5. Und noch ein "p"!

    :pfeifen:

    Und wieder im Ernst: bei 50,- € empfehle zwei Lader 500er von LiitoKala - die nutze ich immer dann, wenn kein MC3000 zur Hand ist...
     
  6. Skilhunt Taschenlampen
    Das 500er habe ich, da passen aber keine D rein...
     
  7. wollte gerade sagen ... der Lii500 ist zu kurz von den Kontakten her, im übrigen genau so wie mein MiBoxer C4 Upgrade 8|

    klar der kann ja auch nur bis C ...oder SC (was auch immer das ist) :mad:

    aber der hier tut's .... :thumbsup:

    [​IMG]

    und das bei den kleinen Kontakten der Adapter ...:confused: ...:thumbup:
     
  8. Auf die schwammigen Angaben auf der amazon.de-Website sollte man sich lieber nicht verlassen, die stammen oft per Copy & Paste aus anderen Produktbeschreibungen!

    Daher ist es sinnvoller hier mal nachzusehen.
    Es passen zwei Monozollen außen rein, aber keine vier Stück zugleich. Außerdem lädt das Gerät bei NiMH-Akkus mit höchstens 1.0 A. Das finde ich für Monozellen mit 10.000 mAh arg schwach.

    Könntest du deine Ansprüche an den Lader vielleicht etwas konkretisieren?
    Wie viele Zellen sollen zeitgleich geladen werden?
    Welchen Ladestrom sollte der Lader mindestens liefern?
    Soll er nur laden können oder sind auch mehr oder weniger detaillierte Analysefunktionen wünschenswert?

    Es gibt sicher noch Unmengen weitere Kriterien. Vielleicht fasst du einfach mal die wichtigsten Punkte für dich zusammen und nennst sie uns.
     
  9. die TK60 fasst ja 4 Zellen. Insofern wäre ein 4er Lader bequem, ich kann aber auch gerne 2*2 Laden, bei NIMH ist das ja nicht so problematisch, was ich so mitbekommen habe.

    Analyse, klar ist schön, ich will aber nicht im Preis zu sehr hochschießen.
    Das UM2 und das Miboxer 2 liegen beide unter 30€, das finde ich schon nett.

    Ich nutze die Lampe auch nicht so oft, da ist eine längere Ladezeit kein großes Problem.
    Beim Nitecore finde ich gut, dass der auch 21.700 schluckt.

    Zur Zeit tendiere ich also zum Nitecore UM2.

    Der Rest: Ist mir recht egal, da ich aber kein Experte mit Ladegeräten bin, fällt es mir schwer bestimte Dinge zu konkretisieren :pfeifen:
     
  10. Ich lade Akkus die nicht in den Lader passen mit Magneten und Kabel außerhalb des Laders. Damit ist dann alles möglich zu laden oder entladen. Mach ich z. B. bei 4 mal 26650 er Akkus, wo nur 2 in den Lii 500 reingehen.
     
  11. Arglgarg... mein Fehler - ich vergesse immer, dass ich D-Zellen nie direkt lade, sondern über ENELOOP adaptiere...

    :facepalm:
     
  12. Ab donnerstag den 27/12/2018 bei aldi Niederlande:

    https://www.aldi.nl/onze-aanbiedingen/vanaf-donderdag-27-12/accu-snellader-9862.article.html

    Ich weiss aber nicht ob das ein gutes stuck ist ...... für grosse Nimh zellen (C/D) scheint es ein befriedigendes gerat zu sein ... zumindest das ist was ich darüber finden kann im Netz ?

    Oder dieses:

    https://www.hf-electronics.nl/Webwi...BATTERIJEN-MET-LCD-SCHERM-EN-USB-UITGANG.html (auch unter € 50 !) ... ist in meiner nähe und ich komme da hin und wieder .....(3 km).
    Meine Velleman VLE9 habe ich da gekauft => https://www.hf-electronics.nl/Webwi...OOR-NiMH-NiCd-LI-ION-Li-FePo4-BATTERIJEN.html
    Wäre vielleicht auch etwas für die weihnachtsverlosung gewesen ......

    Erscheint mir gleich an dieses (nicht mehr lieferbar von knivesandtools.nl .... der ja auch noch immer tala's und accessoires liefert...)

    https://www.knivesandtools.nl/nl/pt/-hq-charger83-intelligente-batterijlader.htm (hat immerhin 9 gute reviews ....)

    Die konfiguration erscheint mich fur alle drei irgendwie (etwa) gleich zu sein ...(von innen zuminderst und auf basis von die technische daten ?).

    Bei der letzten/zweiten wird auch angegeben => "laad- en ontlaad-(lade/entlade-)-functie" ... ontlaad(-entlade-)stroom: 400mA .... vielleicht ein capazitat test moglichkeit ? (fur AA/AAA/C/D) ...... "uitschakeling negatieve delta V" (abschaltung auf basis von -dV ?)

    gruss,

    Martin
     
    #13 helicoil, 24. Dezember 2018
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2018
  13. Olight Shop
    Für NC/NiMH/RAM-Zellen benutze ich seit vielen Jahren zu meiner vollen Zufriedenheit das ALC1000 Expert von elv. Ich habe es seinerzeit noch mit DM bezahlt und es tut nach wie vor treu seinen Dienst. Leider ist das Gerät (und dessen Nachfolger) nur noch gebraucht erhältlich.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden