Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Lithium Ladegerät und Powerbank , robust und Solarfähig

12 September 2015
22
2
3
HH
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo,

Ich suche ein Kombigerät für 2 Akkus 18650 . Ladegerät und auch Powerbank in einem. Das ganze robust und für ein Sisstech Solarmodul geeignet.
Sisstech hat so ein Gerät, gibt es Alternativen?

Danke und Gruß
 

angerdan

Flashaholic**
30 Dezember 2011
1.549
531
113
Zuletzt bearbeitet:
12 September 2015
22
2
3
HH
Acebeam
Modul hat 10Watt , welches von XStar ist denn am besten? Es gibt ja neuerdings auch das PB2C? Mit 4 Akkus ist mir das Packmass zu groß.
 
12 September 2015
22
2
3
HH
Das wird es wohl werden , jetzt fehlt noch der richtige Akku? Eine Frage bleibt , lädt das Teil auch wenn zwischendurch das Panel nicht liefert? (Verschattung) also nimmt den Ladevorgang dann selbst wieder auf?
 

angerdan

Flashaholic**
30 Dezember 2011
1.549
531
113
Zuletzt bearbeitet:
12 September 2015
22
2
3
HH
kaufe das PB2C - da dann wohl die 18650
und schade das der Ladevorgang nicht selbst neu gestartet wird
 

angerdan

Flashaholic**
30 Dezember 2011
1.549
531
113
schade das der Ladevorgang nicht selbst neu gestartet wird
Lies dir mal das Review von HKJ vollständig durch

Vielleicht ist aber auch eine andere Lösung besser geeignet.
https://lygte-info.dk/review/Review USB battery box Soshine Power bank E4S UK.html
  • Battery charging will resume silent if the voltage drops
  • Charging will resume if input voltage cycles or battery is removed/inserted.
  • When battery is full the charger will charge with 2mA when powered
 
12 September 2015
22
2
3
HH
Danke , werde es abwägen müssen. Hast mir sehr geholfen. Eine Möglichkeit wäre meine Lampe solo (hat ja Ladefunktion ) zu laden und für alles andere eine normale robuste Powerbank wo keine auswechselbaren Zellen drin sind. Allerdings müsste auch die bei wechselnder Sonne weiter laden ohne an dauern ab und anzustöpseln.
 
12 September 2015
22
2
3
HH
Das PB2C ist es geworden, übers Solar lädt es selbstständig im Wechsel- einfach cool . Somit mit 4 Ersatzzellen habe ich dann 6x 3500mA dabei.
Was auch wichtig ist das die Zellen gut fest im Lader sitzen. Auch dies kann ich erstmal bestätigen.
Werde hier weiter meine Erfahrungen teilen.
Viele Grüße