Laberthread für Diverses zur Thrunite Catapult V6 und anderen Lampen

Dieses Thema im Forum "Die Kantine" wurde erstellt von mili111, 23. März 2018.

  1. #161 Soldier, 29. April 2018
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2018
  2. Folomov
    Mir ist auch was eingefallen. Schomal vor 4 Jahren hat Thrunite bereits mit dem Gedanken gespielt sich von Amazon und damit aus dem Direktversand aus D. zu verabschieden.

    http://www.taschenlampen-forum.de/threads/we-can-cancel-the-shops-at-amazon.33423/

    Grund damals war damals die hohe Zahl an Rückläufern (3 bestellen 2 zurück schicken, oder so o_O), die hohe Kosten verursachten.
    Letztlich haben sie es damals doch nicht getan.
    Ich glaube auch nicht, dass das der Grund für den aktuellen Rückzug ist. Am wahrscheinlichsten finde ich die in #156 geäußerten Vermutungen

    Grüße Jürgen
     
  3. Im BLF herrscht auch großes Rätselraten um dieses plötzliche Gebaren von Thrunite. Entweder sind es zoll-/steuerrechtliche Gründe der EU, die ein sofortiges Umdenken von Thrunite (und ggf. auch anderen Lieferanten) auslösten oder es hat etwas mit Amazons Provisions- und Lagerkostenpolitik zu tun, die nach Aussagen von einigen ehemaligen Shopbetreibern auf deren Plattform auch nicht unbedingt als uneigennützig bekannt ist.

    Für europäische Kunden bleibt somit vorerst wohl nur der Ausweg über andere Vertriebswege, z.B. hkequipment.

    Diese „Lücke“ haben die bestimmt noch nicht entdeckt. Ich vermute, die wird bald geschlossen.
     
    #163 Lux-Perpetua, 29. April 2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. April 2018
  4. Acebeam

    HKEuqipment als auch Fastech haben zurzeit aber nur ein spärliches Angebot an Thrunite lampen die TC20 haben beide nicht.
    Und die Katapult V6 Mini gibts auch nicht.
     
  5. Spannend wird es wohl ab der kommenden Woche, wenn der Versand der vorbestellten V6 zum 01.05.2018 losgehen sollte. Spätestens dann muss Thrunite Farbe bekennen, wie sie mit ihren Pre-Order Bestellungen verfahren wollen.
     
  6. Warum? Ich sag nur, da wo die Sonne nicht scheint! :pfeifen:
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Bist Du etwa kein eingefleischter Thrunite Evangelist, Gerd? :p
     
  8. So ähnlich sehe ich das auch. Früher z.B. waren die Preise 1:1 (€/$) angegeben. Aktuell sieht´s wohl anders aus, hier auf die Schnelle ein paar Beispiele:

    TC20 99,95€ / 89,95$
    TN4A 59,45€ / 49,95$
    TN42 235,95€ / 199,95$
    KitTN36 299,95€ / 259,95$
    TN12 69,95€ / 59,95$
     
  9. Vielleicht weiß ja jojo von selected-lights was? Er hat zwar keine Thrunites im Angebot aber die Marke Manker...und die scheint sich ebenfalls von amazon.de verkrümelt zu haben.
     
  10. Danke Franky, danke, ganz herzlichen Dank !

    Nun brauche ich heute wohl doch noch meine Troppen ...

    Damit andere nicht unsägliche Mengen an Psychopharmaka einwerfen
    müssen, hier meine Version :

    Ich hatte die Lampe nicht in der Hand, aber sie fühlt sich völlig billig an.
    Zudem ist sie sehr schlecht ausbalanciert.

    Der Schalter ist total schwammig und man muss ihn oft mehrfach drücken,
    damit er schaltet.

    Die Lichtfarbe ist gar grauslich und der Beam ist krumm - weit geht er auch
    nicht.

    Für das bisschen Licht ist sie viel zu teuer.

    So, nun ist's (mir) besser.

    Greetings
    Klaus

    :)
     
    #170 Onkel Otto, 29. April 2018
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2018
    Dr.Devil und alexp haben sich hierfür bedankt.
  11. Und womöglich noch unterschiedlich hoch, je nachdem ob man mit Apfel oder Microsaft bestellt.
     
  12. Das klingt ja alles garnicht gut:(, zumal ich die Lampe ja auch vorbestellt hab. Auf Amazon sind aber anscheinend wirklich viele Thrunite Lampen verschwunden und die die man noch bekommt werden alle zu überzogen Preisen von ,,HOpE GmbH" :eek: verkauft. Jedenfalls hab ich noch keine absage Mail oder Geld zurück bekommen?(...
     
  13. Hmm, HOpE GmbH mit Sitz in Essen... ist da nicht auch der deutsche Thrunite-Support?
     
  14. na toll.
    Habe mir jetzt extra für meine V6 2 Keeppower gekauft.
     
  15. Olight Shop
    Leute, kann es sein, dass es diese Entwicklungen um Thrunite schon einmal gab und diesmal nun „ernst gemacht“ wird?

    Das erklärt allerdings noch nicht, warum auch andere Hersteller gerade bei Amazon verschwunden sind, z.B. Manker.
     
  16. Auf der Thrunite Homepage ist bei Auswahl der V6 kein EU Customer auswählbar. Ist die Tala schon ausverkauft?
     
  17. Hawksch hat sich hierfür bedankt.
  18. Gibt es Thrunite denn noch? :vorsichtig:
     
  19. Habe mal ein wenig gegugelt:
    HOpE = Highpower Optoelektronik gehört wohl zu LICHTFUXX, siehe hier:

    https://www.lichtfuxx.de/historie.html

    Vielleicht macht der ja zukünftig den Generalimporteur für Thrunite...?
     
  20. Diese Firmen unterschlagen seit Jahren die Umsatzsteuer in Deutschland. Außerdem melden Sie Ihre Produkte auch nicht bei der EAR*.
    (*wir Deutschen Händler müssen für die Verschrottung der Produkte bezahlen die wir auf den Europäischen Markt bringen)

    Deshalb gefällt mir die Entwicklung sehr gut.

    Ich bin schon am überlegen ob ich Thrunite "jetzt" importiere. Aber dann werde ich von Euch sicher als "Wucherer" beschimpft.

    Wenn ich den EK plus kosten für Versand und Zoll und dann noch die MwSt drauf rechne, ich auch noch was verdienen muss und 2 Jahre Gewährleistung bieten muss, dann kommt ein Preis zustande der EUCH sicherlich nicht gefällt.

    Nehme mal mit Thrunite kontakt auf. Schaun wir mal was rauskommt.

    Gruß
    Jojo

    PS: Danke an Kay für den Tipp, hatte es aber schon auf den Sender. Als Anstoß war es aber nützlich.
     
  21. Danke für Deine offenen Worte Jojo :thumbup:

    Gruß Klaus

    .
     
  22. Das glaube ich nicht. Die meisten User hier wissen da sicher zu unterscheiden und den Wert eines deutschen Vertriebsweges mit allen Sicherheiten und Vorteilen richtig ein zu schätzen.
    Ob da dann aber Thrunite in dem Maße noch gekauft wird ist sicher eine andere Frage. Der Preis war bislang sicher ein Kaufanreiz :S

    Das ist jetzt im Fall Thrunite aber doch eher eine Spekulation deinerseits. Wissen tun wir das nicht, oder :glotzen:

    Ich finde es in jedem Fall aber auch gut, dass du dich hier zu dem ´Fall´ äußerst :thumbup:

    Ich vermisse aber immer noch ein statement oder eine Erklärung von Thrunite.
    Und was mit den vorbestellten Thrunite V6 passiert ist mir auch nocht klar

    Grüße Jürgen
     
  23. Bei dem Satzt habe ich mich dabei ertappt wie ich zu mir selbst sage : Mist , recht hat Er, ich mach mir auch schon Sorgen.....
     
  24. Ich denke, dass die bis dato vorbestellten V6 auch ausgeliefert werden. Wäre dem nicht so, so hätte man bestimmt schon eine Mail an die Käufer verschickt.
     
  25. Begründet sich diese Aussage auf Fakten oder wird sie lediglich von Deiner Hoffnung getragen ?

    Greetings
    Klaus
     
  26. Wenn er "denkt" sind es wohl eher Hoffnungen.ich "denke" allerdings auch daß es so laufen wird alleine schon wegen der Paypal Geschichte.

    Außerdem kann man ja schon noch auf Amazon bestellen.Aber halt Amazon. com und nicht de wird aber angeblich nach Deutschland geliefert.

    https://www.amazon.com/ThruNite-Rec...=UTF8&qid=1525210391&sr=1-7&keywords=thrunite
     
  27. Zuerst an @selected-lights in Ermangelung des Buttons ein kräftiges:

    Danke!

    Ganz sicher nicht von mir, aber

    da gilt für mich:

    Ich habe im letzten Jahr sowieso keine Thrunite-Lampen mehr gekauft, weil sie mich sogar für die niedrigen Preise nicht mehr genug gereizt haben.

    Um das Thrunite C2 ist es etwas schade.

    Gruß Jörg
     
  28. Das voraussichtliche Versanddatum wurde jetzt bei meiner Bestellung geändert:

    (Expected Shipping Date is 06/15/2018)

    Gruß
    Bernd
     
  29. Ja, bei mir wurde das Versanddatum auch auf den 15.06.2018 gesetzt.
    Mir geht das ganze Hin und Her etwas auf den Zeiger.
    Offensichtlich sind wir in Deutschland für Thrunite nicht so wichtig, keine Infos oder Erklärungen der Sachlage,
    also werde ich in Zukunft die Finger von Thrunite lassen, andere Mütter habe auch schöne Töchter.

    Gruß
    Daniel
     
  30. Jungs, auch wenn es im Online-Zeitalter anscheinend schwer fällt, schlage ich vor, ihr habt einfach etwas Geduld. Damit sich die besorgten Stimmen hinterher nicht als unnötige Spekulationen herausstellen, die seitenweise Threads füllen. Gibt doch nur böses Blut.
     
  31. Steht die V6 aus den Passaround nach dem PA zu Verkauf ?!

    Ich nehm sie !!!

    :thumbsup:
     
  32. Hab nur völlig neutral von meiner Terminverschiebung berichtet, ausreichend Geduld ist bei mir nach 7 Jahren Chinabestellungen mehr als genug vorhanden.

    Gruß
    Bernd
     
  33. Du sagst es. Wenn ich an meine DX-Bestellungen zurückdenke, die in der Regel 1-3 Monate Versandzeit bedeuteten. :pinch:
     
  34. Es geht nicht um Geduld, nach über 200 Lampen und etlichen Gruppenbestellungen habe ich die sicher.
    Die Informationspolitik, nachdem Thrunite von so mancher Verkaufsplattform verschwunden ist, ärgert mich etwas.
     
  35. Wo wurde das denn umgesetzt bzw. was für eine Nachricht hast Du erhalten und von wem?
     
  36. Sieht man nur im Account bei den Bestell-Details. Eine Benachrichtung seitens ThruNite erfolgt nicht.
     
  37. Gibt es auch irgendeine Möglichkeit das einzusehen wenn man als Gast bestellt hat? Würde mich echt interessieren wie es mit meiner weitergeht, da ich ja auch als einer der ersten Vorbestellt hab.
     
  38. Auch ohne eingelogged zu sein zeigts auf der Seite der V6 an: "Expected Shipping Date is 06/15/2018"

    http://www.thrunite.com/thrunite-catapult-v6-mini-thrower-rechargeable-flashlight/

    Übrigens berichten user aus dem BLF aus den USA ebenfalls, dass der Versandtermin verschoben wurde auf den 15.6.
    Wie es aussieht hat das dann gar nichts zu tun mit dem Europa-Bann von Thrunite :vorsichtig:

    Grüße Jürgen
     
  39. Also noch mal 1,5 Monate warten... :mad:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden