Korrekte Bezeichnung für 9V-Akku?

Dieses Thema im Forum "Primärzellen (Batterien)" wurde erstellt von Jerry66, 7. Januar 2019.

  1. In dem HIER kürzlich verlinktem Video wird ab zweiter Minute der Unterschied zwischen Primär/-Sekundärzellen und Batterien erläutert.

    Wie lautet denn dann die richtige Bezeichnung für einen 9 V-Akku: „Sekundärbatterie“?
     
  2. "Offiziell" gibt es keine Primär- und Sekundärzellen, das sind alte Begriffe, die sich eben noch einer gewissen Beliebtheit erfreuen. Man spricht normalerweise ganz profan von nicht-wiederaufladbaren und wiederaufladbaren Zellen.
    Na ja, der schwammige Begriff "Batterie" macht die Sache etwas unschön, denn schließlich wird dieser Oberbegriff in zahlreichen Gebieten verwendet und oftmals falsch interpretiert/verstanden.

    Ich finde eigentlich den Begriff "9-V-Akkumulator" schon ziemlich "richtig", ergänzend wäre noch die Angabe der Bauform und der Zellenchemie (NiMH, NiCd etc.) sinnvoll.
     
    Jerry66 hat sich hierfür bedankt.
  3. landläufig 9V-NiMH-Akku, das versteht jeder

    Nach IEC gibt es mehrere Bezeichnungen dafür, ja nach innerem Aufbau (6 oder 7 Zellen, rund oder flach).
    https://de.wikipedia.org/wiki/9-Volt-Block
     
    Jerry66 hat sich hierfür bedankt.
  4. Acebeam
    Wenn wir schon bei "korrekten Bezeichnungen" sind – ich würde dafür plädieren, das Forum in Taschenleuchten-Forum umzubenennen.
    :pfeifen:
    *duckundweg*
     
    benjo und gsus haben sich hierfür bedankt.
  5. Da Sekundärzellen auch als Akkumulatoren bezeichnet werden, würde ich ebenfalls zu der einfachen Bezeichnung '9V-Akkumulator' tendieren.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden