Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Kleines Review der Emisar D18 XPL HI

Bobbers

Flashaholic*
27 Dezember 2014
447
305
63
Zetel
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Schönen guten Abend :flooder:

Ich habe vor ein paar Tagen eine Emisar D18 mit XPL-HI bekommen.
Bestellt habe ich sie bei Intl-Outdoor.
Ich habe die XPL-HI gewählt, da die SST20 ja öfters einen Tintshift mit sich bringen.
Ich habe mich für 12x5000K + 6x6500K entschieden, somit habe ich dann rein rechnerisch 5500K, mir gefällt das leicht kühle Neutraleweiß auf jeden Fall :cool:

Da die Lampe ja recht bekannt ist, gehe ich nicht ins Detail ,sondern möchte euch einfach nur kurz meine Eindrücke schildern und euch Beamshots zeigen, sie darf sich gegen einige andere bekannte,starke Lampen behaupten.

Hier noch mal im Größenvergleich zur Astrolux MF01s:
Screenshot_20201129-121328_Gallery.jpg
Screenshot_20201129-121435_Gallery.jpg

Vorweg möchte ich sagen,dass die Lampe bei mir (Handschuhgröße 9) sehr gut in der Hand liegt.
Habe vermutet, sie ist zu kurz und knubbelig, aber sie gefällt mir besser als die ROT66.
Für die Beamshots haben wir uns eine Weide mit angrenzendem Wald ausgesucht.


Die einzelnen Lampen habe ich in den Bildern betitelt. Los geht's mit der Schwächsten TL :laterne:
Screenshot_20201128-180803_Gallery.jpg
Screenshot_20201128-180739_Gallery.jpg
Screenshot_20201128-180733_Gallery.jpg
Screenshot_20201128-180728_Gallery.jpg

Screenshot_20201128-180723_Gallery.jpg
Screenshot_20201128-180719_Gallery.jpg

Und noch zwei Bilder mit der D18

Screenshot_20201129-212001_Gallery.jpg Screenshot_20201129-211839_Gallery.jpg

Abschließend bleibt zu sagen, dass diese D18 eine ganz tolle Lampe ist, mit einer überragenden Anfangshelligeit.
Leider geht die Helligkeit nach etwa 40 Sekunden in die Knie und es werden etwa 2500-3000 Lumen für längere Zeit gehalten.
Aber für zwischendurch mal richtig hell macht die Lampe Spaß.
Ich hoffe, euch gefällt mein kleiner Beitrag.
Viele Grüße und einen schönen Sonntag Abend noch.
Gruß Jan

Moderation: fremdes Kartenmaterial entfernt, siehe Nutzungsbedingungen (Urheberrecht).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

hbh

Flashaholic*
4 Dezember 2017
859
374
63
Schönen Dank für die interessanten Aufnahmen. Kannst Du uns noch die Details der Belichtungswerte mitteilen wie Iso, Belichtungszeit, Blende.
 
  • Danke
Reaktionen: Bobbers

Bobbers

Flashaholic*
27 Dezember 2014
447
305
63
Zetel
Acebeam
17mm
f4
ISO 100
1 Sekunde BZ.
Ich habe es halt versucht so einzustellen, dass die Helligkeit 1 zu 1 so aussieht, wie in Wirklichkeit.
 
  • Danke
Reaktionen: hbh

Bobbers

Flashaholic*
27 Dezember 2014
447
305
63
Zetel
Ja, ich hätte auch etwas mehr Reichweite von der X45 erwartet. Zumindest nahe dran an der MF01s, aber der kann sie nicht das Wasser reichen, sie ist dafür wesentlich flutiger.
Aber auch von der DX80 habe ich,grade im Vergleich, auch etwa mehr erwartet,sie ist immerhin mit über 800 Metern angegeben und hat nicht wirklich mehr Throw als die Mf01s.
....ich liebe solche Vergleiche :cool:
 

nightlight

Flashaholic**
20 August 2010
2.189
1.131
113
In der Mitte von Hessen
Aus diesem Grund habe ich meine AB X45II verkauft. Nachdem eine MF01S bei mir ankam empfand ich im direkten Vergleich die AB einfach längen schlechter in der Beamcharakteristik, so das ich die AB nicht mehr benutzt habe.
Die Verarbeitungsqualität ist bei beiden Lampen sehr gut, aber die Astrolux ist deutlich günstiger.

Gruß Steph
 
  • Danke
Reaktionen: Bobbers

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
19.329
21.337
113
NRW
Den besten Beam hat für mich die D18 weil am gleichmäßigsten und mit dem geringsten Tintshift.

Für weite Entfernungen nimmt man halt nen Weitstrahler. ;)
 
  • Danke
Reaktionen: LightintheNight

Bobbers

Flashaholic*
27 Dezember 2014
447
305
63
Zetel
Interessant wäre noch die Entfernung zur Baumreihe in den erste Beamshots.
Ja, da habe ich von Google Maps ein Bild reingestellt,was leider aufgrund von Urheberrecht gelöscht wurde. Es sind 170Meter bis zum Waldesrand. Ich habe das abends mit der Kamera so belichtet, dass es das Helligkeitsempfinden wiedergibt, aber zu Hause auf dem Rechner sah es doch leider etwas dunkler aus..... also in Wirklichkeit sind die Lampen alle etwas heller :)
 

Bobbers

Flashaholic*
27 Dezember 2014
447
305
63
Zetel
Olight Shop
Den besten Beam hat für mich die D18 weil am gleichmäßigsten und mit dem geringsten Tintshift
Das stimmt absolut, kein Tintshift vorhanden, das ist einfach wie das Sonnenlicht ,von Low bis Turbo gleichmäßig. :D Und stimmt, der Beam ist so gleichmäßig, das habe ich bis jetzt auch bei noch keiner Lampe so gesehen.