Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Kleine Sammlung vorw. Nitecore und Fenix

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Da hat sich in vier Monaten ja einiges getan ;)
Nun mein Timing ist wie du sehen kannst auch genau richtig, schließlich ist es ja aktuell nur noch eine Frage der Zeit, wann der Bumerang in Form von Masseninsolvenzen zurück kommt. Ich rechne mit einem Totalabsturz inkl. Währungsreform. Der aktuelle Ölpreis liegt tiefer als in den 1930ern, eigentlich ist die Hyperinflation nur noch eine Frage der Zeit. Wenn es denn soweit ist, habe ich lieber etwas Handfestes anstatt wertlose Geldscheine, und Taschenlampen werden in der Zukunft eine richtige Wertanlage sein, weil ihr Preis so wie der Preis für alles andere, so denke ich zumindest, bald durch die Decke schießen wird. Nur weiß ich nicht, ob ich mich jemals von einer der Schätzchen trennen möchte... :rofl:
 

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Manker MK39 ist da. Gibt nix großes dazu zu sagen, geiles Gerät mit Alleinstellung! Genauso groß wie die sehr artverwandte Fenix LR40R, nur 2000lm (XHP35Hi) Spot und 4000lm (8x XP-G3) Flood mit Linsentechnik anstatt 1000lm (XP-L Hi) Spot und 11000lm (18x XP-G3) Flood mit Mini-SMO-Reflektoren.

LG
IMG_20200424_124447_6_copy_4608x2592_copy_3456x1944.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: oOFOXOo und ASP_ED

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Es ist die kleinste von allen und fasst in der Mitte, richtig
Lg Norbert
Die K30 ist sowas in der Art wie eine kleine X45.2, großer wärmerer Spot und extrem weitwinkliges Flutlicht, also ein Flooder mit gut Reichweite durch den SMO-Reflektor. Die wirst du neu aber nur schwer finden.

LG
 

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Eine Klarus XT11GT HD in Camo, bringt nicht ganz die angegebene Leistung, ist aber immer noch Klasse, schließt die Lücke zwischen der 360X3 und XT12GT.
Auch eine Fenix FD41 ist eine ausgesprochen schöne Lampe. Zusammen mit der FX10 haben wir nun auch ein paar vernünftige Zoomlampen. Die Lichtbilder sind allerdings vollkommen unterschiedlich.

LG

IMG_20200427_142922_2_copy_2592x4608.jpg
 

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Eine scheinbar neue X7 hat den Weg zu mir gefunden, um die Lücke zwischen der X9R und Seeker 2 Pro zu schließen. Echt schöne Lampe und vom Lichtbild her der X45V2 sehr ähnlich. Die X9R hat einen kleineren Spot, wirft schon mit 6400lm soweit wie die X7. Somit ist die X7 nun meine flutigste Olight. Man mag die Fenix TK72R für einen direkten Konkurrenten halten, doch ist das Lichtbild der Fenix wie bei einer Linsenlampe nach vorne zu einem riesigen Spot gerichtet. Ich kann meine Fenix leider nicht mit der X7 vergleichen, da sie definitiv ein ganz anderes Licht macht und durch die 3x XHP70.2 ordentlich mehr Lumen hat als die Serienmäßige, somit stimmt die Displayangabe in jeder Stufe auch nicht mehr. Nehme ich die X7 als Referenzwert für 9000lm, dann komme ich bei der Fenix auf 11827lm. Allerdings ist die X7 wiederum heller als die X45 im Turbo 1 mit ebenfalls angebenen 9000lm.
Die Lichtfarbe der X7 ist auch mit zartem, warmen Grünstich im Spot wie bei der X9R, gefällt mir sehr gut. Am Samstag kommen eine RS80 XM-L2 und RS80GT, das wird sehr interessant!

LG

IMG_20200430_133639_8_copy_4608x2592.jpgIMG_20200430_133626_3_copy_4608x2592.jpgIMG_20200430_133500_0_copy_4608x2592.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: ASP_ED

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Ein Bild alleine kann manchmal ohne Worte mehr sagen...
Wer verspürt da nicht auch ein leichtes HABEN WOLLEN?
Ich hab mir noch den 40.-!!!€ Nitecore Griff für meine Tiny Monsters gegönnt. Qualität astrein, extrem stabil und federleicht, innen mit ner Art Samt beklebt gegen Kratzer auf dem Akkurohr.

LG

IMG_20200502_143745_9_copy_3686x2073.jpg
IMG_20200502_144541_8_copy_2592x4608.jpg
 

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Meine TM28 hat nun ihre endgültige Gestalt erhalten. Ich brauche an keinem 1800lm Kopf einen 100Wh HD Akkupack, an einem 6000lm Kopf sieht es schon anders aus. D.h. nun habe ich eine TM36 & TM38 als Lite Version und eine TM28XL mit NBP68HD und dem Nitecore Henkel-Griff. Ich muss sagen, das ist kein Vergleich zur kleinen Normalversion, endlich ist das Potenzial der TM28 ausgereizt. Das Gewicht liegt fast gleich zur Manker MK39 mit ~950g, das Handling ist durch den Griff sehr schön, der Knopf ist sehr gut und bequem mit Daumen zu betätigen, der Schwerpunkt ist genau auf Höhe des Zeigefingers am Griff. Es kommt so gut wie keine Wärme am Griff an, der wird maximal handwarm...durch die Hand, während der Lampenkopf >50°C warm ist. Mit diesem Akkupack hat die Lampe auch mehr als genug Laufzeit. SO hätte eine große Variante der TM28 vom band gehen können! :)

LG
IMG_20200505_100933_1_copy_3686x2073.jpg
 

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Endlich habe ich es mal geschafft und alle Lämpchen in einer einigermaßen übersichtlichen Anordnung an ihrem Platz aufzustellen. Nun sind sie nach Herstellern sortiert und endlich mal fast alle (52 Stück stehen da) auf einem Bild.

LG

IMG_20200507_145538_7_copy_4608x2592.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: TimeLord

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Astrolux FT02 SST40, FT03 XHP70.2 und Mateminco MT-70.
Letztere ist ein richtiger Hammer, ich messe ebenfalls ~7200lm statt angegebenen 6000lm. Das lange Akkurohr ist auch schon unterwegs.

LG
IMG_20200515_145146_2_copy_3686x2073.jpg
 

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Acebeam E10 White - geiles Gerät, da ich eine Catapult V6 habe, bin ich da variabel, was die Stromversorgung angeht. Wenn die Linsentechnik so fortschreitet kann man sich Laser in Zukunft sparen.

LG

IMG_20200519_173309_6_copy_2592x4608.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: Faschma und PatX

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Manker MK36 in NW, da Manker mal wieder mit Angaben spart und die BA von der CW Variante ist, habe ich nur die Shop Infos von Jojo - 6x SST40 mit 11000lm, Reichweite in NW unbekannt. Was da allerdings in wunderschönem NW rauskommt ist mehr als ordentlich. Durch die Linsenoptik wird ein großer Spot mit genug Rundumlicht erzeugt, an Reichweite geht da schon was, die Übergänge sind durch die Wabenstruktur der Linsen sehr weich und es entsteht ein sehr homogenes Lichtbild. Verglichen mit meiner L30 V2 in NW ist die MK36 mindestens 2,5x so hell, bei der Deckenreflektionsmessung bekomme ich ca. den gleichen Lux-Wert wie bei der RS80GT, X45 V2 und X65, nur das Rundumlicht wird ja nicht vom Sensor erfasst, Flutlicht kann man so kaum messen. Ich gehe allerdings davon aus, dass das Teil locker an die 13000-14000lm hat, für NW ist das kleine Teil schon sehr hell und warm wirds auch recht schnell. Heute abend wirds draußen getestet.

LG
IMG_20200527_111759_3_copy_2073x3685.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: Tightologe und ASP_ED

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
:thumbsup: >70 Lampen in ca. 6 Monaten muss mir erst einmal jemand nachmachen :pfeifen::rofl:

Die Manker MK36 NW ist draußen übrigens ein richtiger Hammer, die Reichweite und Helligkeit ist ein wenig höher wie bei der Olight X7 und meiner Fenix TK72R mit XHP70.2, aber sie ist in etwa genauso hell wie die Astrolux MF01S (alle 30Q). Die Lichtfarbe und das Lichtbild stellen für meine Frau und mich nun die neue Referenz dar, an dieser Lampe muss sich nun alles messen, ich wüsste nicht, wie man einen noch besseren kompakten, flutigeren Allrounder konstruieren könnte, da hat Manker wirklich einen ganz großen Wurf und absoluten Geheimtip auf den Markt gebracht!

LG
 

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Endlich haben sich die erwarteten Neuheiten eingefunden:
Mateminco MT35+
Mateminco MT70+
Noctigon K1 W1
Sofirn IF25 (Danke an Carsten)

Keine der Lampen bedarf eines weiteren Kommentares, alle sind einzigartig und State of the Art.

LG

IMG_20200618_145041_0_copy_5416x3456.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: ASP_ED

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Danke für die Vorstellung Deiner in kurzer Zeit so erweiterten Sammlung, toll :thumbsup:
Mir gehen nur langsam die für mich interessanten Lampen aus, alles bereits weggekauft, aber auf die neuen Acebeam Lämpchen warte ich schon, speziell die X65GT :thumbsup:

LG

P.s. gemessen habe ich die MT35+ mit 2600lm, die MT70+ mit 7600lm (!!!) und die K1 W1 mit 1000lm.
 
  • Danke
Reaktionen: Faschma

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Neuzugang - Acebeam L17 grün, X80 und H30 5000k. Die L17 ist stark, hab noch nie so helles, grünes Licht gesehen, >500m überhaupt kein Problem, selbst der Spill ist im Turbo ordentlich hell.
Die H30 könnte man fast als die universelle Kopflampe schlechthin bezeichnen. Alles ist ausreichend hell, auch erfreulicherweise die RB-Leds.
Um die Genialität der X80 zu begreifen, muss man sie definitiv selbst in der Hand halten. Mehr Universallicht geht wirklich nicht, die perfekte Kombi zur H30. Ich dachte bisher, dass ich mit der X70 um die X80 herum komme...nene...auch diese ist "alternativlos", ich würde sie sogar als Acebeams größten Wurf bezeichnen.
Jetzt fehlen nur noch die Manker MK36 XHP50.2 und die Niwalker MM6s mit XP-L.

LG
IMG_20200818_152019_558_copy_768x432.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: Dr.Devil und ASP_ED

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Halloooo,
die vermehren sich ja ( sprichwörtlich ) wie die ka(r)nickel.......... :)
:pfeifen::flashaholic::mehrlumen:
Schau mal in meine Liste, da gibt es nicht mehr vieles, was ich noch zur Vermehrung beisteuern könnte...:mag1:
Mehr ist kein Name eingefallen, da hab ich unser Kaninchen angesehen und da war er, der Profilname, wie man am fehlenden "r" erkennen kann, hat das rein gar nichts mit einem Karnickel zu tun, es hört sich nur so ähnlich an! :rolleyes::rofl:

Eben haben wir die H30 und X80 draußen mal kurz angeschmissen. Wenn man die X80 überkopf hält, hat sie selbst ab 2500lm schon gut Reichweite auf weiter Fläche, die Farben sind auch gut. Die kleine Lampe hat allerdings das schönste, wundervoll gleichmäßig ausgeleuchtetste Lichtbild, das ich bisher gesehen habe, die MK36 nw ist mehr nach vorne gebündelt und wirft schon ordentlich für einen Fluter. Ich bin mal auf die CW Version mit den gleichen LEDs wie in der X80 gespannt. Zu der H30 nw muss ich nichts sagen, mehr kompakte Kopflampe geht nicht. Acebeam hat wirklich für mich von allen Herstellern am meisten den Dreh raus. Selbst der Kabelschalter von Acebeam ist der beste, den ich bisher gesehen habe, gleichmal 3 Schalter und volle Funktion der Lampe wie ohne + Sofortstrobo.


LG
 

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Neuer Zulauf - Niwalker MM6S, 6x XP-G3 mit 3800lm, kommt gemessen auch hin. Das Lichtbild ist sehr schön, ähnlich der MK36 nw. Das kleine Ding ist kaum größer wie die Sofirn IF25 und liegt durch die Formgebung toll in der Hand. Den Turbo hält sie 1min, wohl nach Timer, dabei entsteht schon ordentlich Wärme, aber über 40°C am Griff kam sie bisher nicht.

LG

IMG_20200820_144649_6_copy_2390x3187.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: Tightologe und ASP_ED

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Ein besonderer Klassiker hat zu mir gefunden - Eine Thrunite Catapult V5 mit neutralweißer XM-L2 und den beleuchteten Schaltern der UT Version. Der Klappdiffusor ist genial, leider passt er nur bei dieser Lampe.

LG

IMG_20200828_134153_3_copy_3187x2390.jpgIMG_20200828_134233_7_copy_3187x2390.jpg
 

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Haikelite MT9R nw und HK04, zwei tolle Lampen mit ebenso tollem Lichtbild. Bringen tun sie beide bei mir ~13000lm.
Die MK36 zum Größenvergleich dazu.

LG

IMG_20200904_030239_667.jpg
 

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Endlich ist die Manker MK36 XHP50.2 CW eingetroffen, das Lichtbild ist viel flutiger als das der NW Version.
Entgegen meiner Einstellung zu den Staubsaugerlampen kam heute auch eine Imalent R90TS, ich wollte die Lüfter mal in echt hören. Ergebnis...scheiß auf das Lüftergeräusch, so laut ist das gar nicht! :thumbsup: :Todlachsmiley:
Wir sind schon mächtig gespannt auf den Vergleich zur Acebeam X65, X60 und Fenix RC40 & TK75, das scheinen die einzigen Lampen zu sein, die halbwegs vergleichbar erscheinen.
Als nächstes sollte der Weltool W4 Laser eintreffen...

LG

Edit:
Die MK36 CW ist absolut genial, mehr flutiger wie die NW Version. Immer noch das schönste Lichtbild, diesmal auch in CW!
Die R90TS frisst die X65 förmlich zum Frühstück, und das, obwohl die X65 eigentlich schon für sich unerreicht ist. Der Beam der Acebeam ist allerdings auch etwas enger und für 5x XHP35HI ist sie schon heftig. Trotzdem - beide Lampen sind Must-Haves, die Imalent hält man im Gegensatz zur X65 eher bescheiden in der Hand.

IMG_20200914_135606_0_copy_3187x2390.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: ASP_ED

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Wir haben mal die ersten Beamshots an mit ein paar Lampen probiert - Kamera Canon SX410IS, ISO 400, 1 Sek. f/3,5 4,3 mm, 5500K.
Nur der Leuchtplatz war doch ein wenig ungünstig, der nächste wird besser, Entfernung war 700m.

Acebeam K75:
K75.JPG

Weltool W4:
W4.JPG

Mateminco MT70+:

MT70+.JPG

Acebeam X70:

X70.JPG

Imalent MS18 (leider etwas unscharf geworden):
MS18.JPG
 
  • Danke
Reaktionen: beamwalker und ASP_ED

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Die Fenix TK76, ein Schlachtschiff nicht von dieser Welt :thumbsup: Echt legendär und sehr rar geworden...
Aber immer noch excellent draußen, es ist kaum zu fassen, dass das eine Lampe aus dem Jahr 2013 ist, so etwas Geniales wurde bis heute nie wieder gebaut, schade. Und genau deswegen bin ich froh, solch ein Schätzchen noch gefunden zu haben! :thumbsup:
 
  • Danke
Reaktionen: PatX und Frank1984

kanickel

Flashaholic*
13 Dezember 2019
832
665
93
Kassel
Ich habe nun fast die 600.000lm Marke geknackt, wer zieht da mit? :thumbsup: :mehrlumen:
Letzte Neuzugänge:
Haikelite HK04 XP-L Hi
Fenix TK25 Red
Imalent MS03
Imalent DN70
Klarus HA2C

IMG_20201030_135709_2_copy_3187x2390.jpg
LG
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: ASP_ED