Klarus XT11X - X-treme Power gesichtet XHP 70.2 3000 Lumen

Dieses Thema im Forum "Klarus" wurde erstellt von User, 25. Juni 2018.

  1. Klarus wird schon einen Grund haben für die sehr niedrige zweithöchste Stufe.Mir ist der Abfall zu krass.
     
  2. Folomov
    Beim Fahrradfahren und spazieren gehen (in der Wald):
    Aus Erfahrung mit Nitecore P12GT kann ich sagen, dass Auto(Fahrradfahrer) 1000 Lumens als sehr unangenehm, auch wenn Licht indirekt Augen trifft, empfinden. Realistisch gesehen konnte ich beim Fahrrad fahren nur 280 Lumens- Stufe (und weniger Lumens) benutzen. Nur hat die Lampe im Winter einige Male komisch funktioniert und zum Schluss ließ die sich nicht mähr anschalten. Die Lampe hat nicht mal 1 Winter überlebt.

    Nitecore SR 5 Detective hat 1 Winter gut überlebt, 750 Lumens sind aber zu viel für Menschen, die gegenüber stehen (fahren) und Indirekte licht abbekommen- in dem Fall heb ich auch runtergeregelt. Bei einer Fahrgeschwindigkeit um 20-25 kmh beleuchtet die Lampe gelegentlich nicht weit genug- etwas mehr fokussierte Licht wäre dafür von Vorteil.

    Klarus: es kann durchaus sein, dass die Stufen um 400 Lumens und weniger für "normales Leben" gedacht wurden, Rest- für "taktische Zwecke".
    Es kommen Winter mit Dunkelheit, Kälte und Nässe, da schaue ich an, wie die Lampe sich zeigt.
     
  3. Mag ja sein, aber da hätten es die 400 Lumen auch als dritte Stuf getan!

    Deshalb kann man doch trotzdem eine dauerbetriebsfeste Stufe von 800-1000 Lumen darüber setzen...

    Gruß,

    Bodo
     
  4. Acebeam
    Bessere Abstufung und 20700er bestücken für Laufzeit.

    Die Lampe an sich finde ich TOP.
    Ich bin wirklich ein Fan der Klarus XT-Reihe. Aber so .... sorry Klarus...
    Ich sehe keinen Grund meine XT reihe zu erweitern...

    Hätte mich über eine schmalere L30 wirklich gefreut:thumbdown:
     
  5. Hier ist noch ein review von der Klarus XT11X: (translate.....)

    http://gearkr.com/?p=148293 (einige schone beamshots sind dabei)

    Mit dank an das Gearkr.com online Equipment Blog ..... :thumbup:

    Danke,

    Martin

    ........hin und wieder ist "zu viel von etwas gutes zugleich auch etwas ..... ." :S
     
    #85 helicoil, 22. September 2018
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2018
  6. Erste Erfahrung.
    Als Fahrradlicht finde ich die Lampe sehr gut. Natürlich keine höchste Stufe anwenden!
    Die Beleuchtung ist sehr angenehm, blendet Auto- und Fahrradfahrer nicht.
    Die wirkt jedoch "leicht erweckend" so dass z.B. Autos, die mit viel Geschwindigkeit Hoff verlassen Licht merken und rechtzeitig bremsen. Auch die Autofahrer, die in andere Richtung gucken, merken mich rechtzeitig. Gleichzeitig werden die nicht geblendet (mehrere Menschen abgefragt und die Lampe getestet bevor ich die angewandt habe).
    Ich benutze diese Lampe wenn ich Wald entlang fahre, wo Autos nur selten zu sehen sind. Deshalb ist das schon wichtig, dass die seltene Autos, die kaum an ein Fahrrad denken, mich rechtzeitig sehen können.
     
    #86 dmm, 19. Oktober 2018
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2018
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Von der XT11X scheint es hier im Forum noch nicht recht viele Infos zu geben....
    Ich habe meine heute in der Lumenbox vermessen, die Ergebnisse findet ihr hier!

    Das Review zur Lampe wird dann samt Laufzeittest in naher Zukunft online sein :thumbup:
     
  8. Hat der PA eigentlich statt gefunden? Ich habe mir soeben ein Exemplar bestellt und könnte es sonst hier nach Ankunft rumgeben.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden