Klarus XT11X - X-treme Power gesichtet XHP 70.2 3000 Lumen

Dieses Thema im Forum "Klarus" wurde erstellt von User, 25. Juni 2018.

  1. Sie ist ab dem 31.07.2018 bei Herrn Schiermeier zu haben...

    Klarus XT11X
     
    User und Nachtwanderer haben sich hierfür bedankt.
  2. Folomov
    Hab sie mal bei Banggood vorbestellt, Versand wird mit voraussichtlich 28.08.2018 angegeben.
     
  3. Ich hatte noch keine Klarus. Ist es klarustypisch, dass immer erst die höchste Stufe beim Einschalten kommt und man dann runterstufen kann? Gibt es keine Möglichkeit, die niedrigste Stufe beim Einschalten zu haben oder memorymode?

    Wie siehts mit nem PA aus? :D
     
  4. Du solltest den Mode ändern können - Outdoor Mode startet auf Low.
     
  5. Ja danke. Das wird dann durch den zweiten Tailschalter bewerkstelligt. Leider nur im outdoor Mode. Hmm...nicht so günstig für mich. Naja mal sehen. Bei einem PA würde ich auf jeden Fall mitmachen. :thumbsup:
     
  6. @Frank1984
    Die XT11 Hat Memory, das sollte auch die XT11X haben. Du kannst Klick>An>Wippe Lumenwahl>Klick aus. Erneuter Klick>An letzte Lumenstufe.Wippe> Strobe. Und Schalter kurz antippen erleuchtet ebenfalls in der letzen gewählten Stufe.
    Habe es gerade probiert. Würde mich wundern wen Klarus die UI geändert hat.
    Hoffe die Infos helfen dir bei der Auwahl der Lampe die übrigens im GroupBuy einen sehr attraktiven Preis hat. :rolleyes:
     
    Frank1984 hat sich hierfür bedankt.
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Also, XT11GT und XT11S haben keinen Memory im Outdoor-Modus!

    Zumindest nicht bei den Tail-Clickies.

    Da startet der Hauptschalter immer Turbo, die Schaltwippe immer Low.

    Der Seitenschalter hat Memory, glaube ich, aber nur wenn man auch über diesen ausschaltet.

    Wenn der Tailclicky dazwischen kommt, startet‘s wieder auf Turbo...

    Gruß,

    Bodo
     
    Thomas W, Wurczack und Frank1984 haben sich hierfür bedankt.
  8. Danke euch für die Hinweise. Hmm...also am besten selbst mal ausprobieren. Darum wäre ein PA auch toll. Mal schauen, was der GroupBuy so zu bieten hat. :thumbup:
     
  9. Es gibt übrigens einen Code von @M4DM4X für die XT11X.
     
    #49 tdmtreiber11, 10. August 2018
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2018
  10. Das Problem in meinen Augen ist, dass die 3000 Lumen wohl recht kurz und heiß werden und die 400 Lumen-Stufe ein viel zu großer Sprung ist....

    Das macht Acebeam mit der L30 viel besser, dort ist leider das UI deutlich schlechter als das der Klarus...

    Somit werde ich wohl bei der XT11GT bleiben...

    Gruß,

    Bodo
     
    Big_B hat sich hierfür bedankt.
  11. Finde es ein wenig merkwürdig, dass die Lampe in China im Presale ist und hier bereits verschickt wird. Ein Kumpel l hat seine heute von Amazon bekommen.
     
  12. Sehr gut! Dann sag dem, dass der hier nen PA machen muss!! Ist Pflicht! :thumbsup:
     
  13. Gammel hat sich hierfür bedankt.
  14. Danke. Also bekomme ich die Lampe in der niedrigsten Stufe nur an, wenn ich den mode switch im outdoor Modus länger als eine Sekunde gedrückt halte. 8| Schwierig. Ne Memory Funktion über den primären Schalter scheint es auch nicht zu geben. Das ist echt Mist! :mad:
     
  15. Olight Shop
    Gibts hier eigentlich außer mir noch andere Interessenten für einen PA? Falls einige zusammenkommen, dann kauf ich die Lampe bei Jojo und geb die mal rum.
     
    hellerter, Wurczack und amaretto haben sich hierfür bedankt.
  16. Ich finds gerade gut, dass sie keinen Memory hat!!

    Aber die Modi-Abstufung sagt mir echt nicht zu.

    Von 3000 auf 400 ist echt krass...

    Finde ich bei der GT von 1800 auf 400 schon hart an der Grenze, aber noch gerade ok...

    Gruß,

    Bodo
     
    Nuss hat sich hierfür bedankt.
  17. Iiich!
     
    Frank1984 hat sich hierfür bedankt.
  18. Da wär ich auch gern dabei.

    Gruß Matthias
     
    Frank1984 hat sich hierfür bedankt.
  19. Ok, also probieren würde ich sie auch schon mal gerne, besonders im direkten Vergleich zur GT....

    Gruß,

    Bodo
     
    Frank1984 hat sich hierfür bedankt.
  20. Klingt doch schonmal gut.

    Frank1984
    Wuczack
    kolibri78
    Gammel

    Macht es Sinn, im extra PA Unterforum einen Thread zu eröffnen?
     
  21. Mal anschauen würde ich sie mir auch...
     
  22. Würd ich empfehlen dann zu machen, wenn die Lampe da ist.
    Willst du wirklich deine private Lampe dafür verwenden? Find ich ne tolle Sache. Alternativ könnten wir vom TLF-Team aus versuchen, eine für diese Aktion zu bekommen.
     
    Frank1984 hat sich hierfür bedankt.
  23. Na versucht ihr es ruhig erstmal. Wenn das nicht klappt, mach ich es.

    Aussi...check
     
    valentinweitz und Gammel haben sich hierfür bedankt.
  24. Klarus XT11 hab ich von Schiermeier bekommen.
    Die ist mit dem 18GT IMR angekommen.

    Die Verarbeitungsqualität ist schon super.

    Licht sieht schon ziemlich gleichmäßig aus. Die Lampe produziert keine Geräusche.

    Dass man sofort Zugang zu Strobo und 3200 Lumen Stufen hat gehört natürlich dazu, da die Lampe "taktisch" ist.

    400Lm Stufe passt schon gut für Spaziergänge, obs für Fahradfahren gut ist kann ich noch nicht sagen.

    Da wir meistens von "taktischen" Lampen mehr Zuverlässigkeit erwarten- wenn man diese Lampe im Winter viel benutzt hat, dann kann man
    dazu
    mehr schreiben.
     
    User und Frank1984 haben sich hierfür bedankt.
  25. @amaretto sag mal Bescheid, ob ein PA übers Forum laufen kann. ;)
     
  26. Meine kam auch gestern aus China, die Verarbeitung ist gewohnt gut. Ich finde auch die Abstufung von Turbo auf High gar nicht so schlimm, der Turbo ist für viele Dinge ohnehin zu hell.
    Schade finde ich dass Klarus auf den tactical Ring verzichtet hat, die paar Cent hätte man nicht sparen müssen. Zumal es ihn nicht einzeln gibt.
     
    User hat sich hierfür bedankt.
  27. Hi.. die Lampe wirft gut und hat eine heftige raumausleuchtung.sie wird sehr langsam warm, was mich wundert... würde ja bedeuten, dass der step down auch langsamer geht..
    ich glaube der ring ist mittlerweile "out"
     
  28. Out hin oder her, bei einhändiger Benutzung ist er Gold wert.
     
    Gammel hat sich hierfür bedankt.
  29. Ein video review von der Klarus XT11X gibt es hier:



    Credit geht in diesem fall an "Mr Baz Reviews" ........ :thumbup:

    Danke,

    Martin
     
    Snakepit hat sich hierfür bedankt.
  30. Was haben die sich bei der Abstufung gedacht???
     
  31. Nix :daumenrunter:
     
    Gammel hat sich hierfür bedankt.
  32. Die Abstufung scheint bei Klarus generell :daumenrunter: zu sein.
     
  33. Nicht unbedingt, bei der XT11S passt die Abstufung von 400lm auf 1000lm bestens.....
     
    Nachtwanderer und placebo haben sich hierfür bedankt.
  34. Bei der XT11GT geht es auch so gerade noch...

    Aber bei der jetzt??

    Ich sag’s ja:

    Die Leistung/Abstufung der L30 mit dem UI der XT....

    Das wärs!!!

    Oder gleich ne neue Lynx mit der LED...

    Träum........

    Gruß,

    Bodo
     

  35. :thumbsup:
    Ich träume auch davon :schlafen: Könnte dann aber auch gerne Leo heißen :cool: (lat. Panthera leo = Löwe) ...
    oder Irbis. So wird in den Asiatischen Ländern der Schneeleopard genannt.
     
  36. Mir Sch...egal, wie Sie denn heißen würde....

    Ok, ich mach jetzt Schluss mit OT!!

    Sorry dafür!

    Gruß,

    Bodo
     
  37. Hallo,

    also ich habe sie mir auch bestellt, durfte sie mal anfassen. Klarus baut nahezu ausschließlich taktische Lampen daher macht die Abstufung durchaus Sinn. Der Wippschalter hat ein spürbaren Druckpunkt bekommen, Durchmesser des Reflektors minimal größer, die Verarbeitung ist wie immer exzellent. Lediglich die Materialstärke des Tubes selbst hat sich verringert. Alles in allem für mich eine Gute TL..

    gruß
    Andre
     
  38. Das verstehe ich nicht!

    Wieso sollte die Abstufung bei einer taktischen Lampe mehr Sinn machen als bei einer Nicht-Taktiscen???

    Auch im „taktischen“ (dienstlichen) Einsatz kann es durchaus vorkommen, dass man mal etwas mehr Licht über einen längeren Zeitraum benötigt..

    Da wäre eine Stufe mit ca. 1000 Lumen, die dauerhaft läuft, schon prima.
    Das ist mit einer XH-P70 auch prima zu machen!

    Acebeam zeigt doch, wie es geht.
    Die L30 läuft mit einem 20700 knapp eine Stunde konstant mit 2000 Lumen (mit 1000 noch viel lönger).
    Da sollte mit nem 18650 doch eine dauerbetriebsfeste 1000-Lumen-Stufe drinsitzen.

    Der Sprung von 3000 auf 400 ist mir viel zu groß...

    Gruß,

    Bodo
     
    Franky K. und amaretto haben sich hierfür bedankt.
  39. Da gehen die Meinungen auseinander ;) Bei Klarus scheint es so zu sein, dass der zweite Modus nach der Turbo Stufe immer 400 Lumen sind.
    Das sind also offensichtlich immer absolute und nicht relative Werte. Für mich unbrauchbar.
     
  40. Bei der XT11S finde ich das auch passend, da läuft die 1000-Lumen-Stufe ja auch recht lang...

    Aber von 3000 auf 400, wie bei die Turbo-Stufe nur kurz hält?

    Und wenn ich mal ordentlich Licht, aber keine 3000 Lumen benötige?

    Kann ja schlecht warten, bis die Lampe runterregelt...

    Gruß,

    Bodo
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden