Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Kaufberatung Rucksack

Stanley-B.

Flashaholic**
23 Juni 2010
2.098
1.534
113
NDS zwischen HB und H
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Hallo,
ich bin auf der suche nach einem Rucksack oder Gearsilger, oder auch einer "Hochkanttasche" in ziviler Optik. Wichtig ist ein Laptopfach für ein 15" Laptop, ein schmaler DIN A4 Ordner und Platz für meinen Maxpedition Fatty sowie für Kleinkram und eine Wasserflasche. Ich trage ihr überwiegend nur auf kurzen Strecken, er wird aber im täglich im Auto mitgenommen. Dort ist sein Platz im Fußraum vor dem Beifahrersitz, daher was im Hochformat.
Ich hoffe, ihr wisst nun in etwa was ich meine. Richtig gut gefällt mir der Maxpedition Entity 23, nur etwas günstiger währe auch nicht schlecht. Bin für Vorschläge dankbar.

https://www.knivesandtools.com/en/pt/-maxpedition-entity-23-edc-backpack-23l-nttpk23ch.htm
 
Zuletzt bearbeitet:

Milex

Flashaholic
28 Juni 2011
191
61
28
Ich kann in der Richtung nur eines dazu beitragen, nimm auf jeden Fall einen richtigen Rucksack und keinen Gearslinger.
Auch wenn du nur kurze Strecken ihn tragen willst. Ich bereue mittlerweile meine damalige Entscheidung zu einer Slingvariante für meine Fotoausrüstung. Ich merke auch auf kurzen Strecken das Gewicht und habe immer im Anschluss mit Schmerzen im Rücken zu kämpfen.
 
  • Danke
Reaktionen: Stanley-B.

Stanley-B.

Flashaholic**
23 Juni 2010
2.098
1.534
113
NDS zwischen HB und H

djembe001

Flashaholic*
1 Dezember 2010
366
118
43
Unterfranken
Servus,
ich nutze meinen Rucksack (ähnlich wie du nehme ich an), als Rucksack für die Arbeit, als auch privat.
Es ist der Räven von Fjällräven.
Es gibt ihn in 20 und 28 ltr. Volumen und diversen Farben....
Ich hab beide Größen (einen in oliv, den anderen in schwarz) und finde beide klasse...

Gruß djembe001
 

Stanley-B.

Flashaholic**
23 Juni 2010
2.098
1.534
113
NDS zwischen HB und H
Danke, das gefällt mir schon mal gut. Grey Man ist genau das Stichwort :thumbup:
. Was haltet ihr von Victorinox Rucksäcken? Ich hatte zwei billige Wenger, die waren nicht so doll.
https://www.victorinox.com/de/de/Pr...72ebfitf2jJuInd_-98_m9YqDwFnwdrFTmzLRfCOROfmI
 
  • Danke
Reaktionen: Lichtbringer82

Lichtbringer82

Flashaholic*
20 November 2014
479
318
63
@Stanley-B. Sehr gerne.
Der Hersteller VertX hat wohl auch so ein Modell.

Victorinox kenne ich auch nur vom Hörensagen; außer natürlich bei Schneidwaren. Sollte aber nicht enttäuschen.

Samsonite könnte auch ein Kandidat sein?
 

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
2.824
2.344
113
Im Endeffekt gibt es hunderte günstige Rucksäcke, die deinen Anforderungen entsprechen auf Amazon bis 70 Euro. Man muss in der Suche nur mal „Laptop Rucksack“ eingeben. Daher wäre für eine Empfehlung noch wichtig, ob du eine bestimmte Marke haben willst, überhaupt einen Markenrucksack und wie wichtig dir die Qualität ist. Der maximale Preis wäre natürlich auch nicht unwichtig. So könnte man einschränken. Der Entity kam mir beim Durchlesen auch gleich in den Sinn. Übrigens ich habe dafür noch das hier übrig: Maxpedition Entity Low Profile Panel Grau, Grau https://www.amazon.de/dp/B079YYS6HR/ref=cm_sw_r_cp_tai_vC9qDb8CXQB3Q :D

Ansonsten gibt es ja, wie gesagt, sehr viele alternative Vertreter.
 
  • Danke
Reaktionen: Stanley-B.

Stanley-B.

Flashaholic**
23 Juni 2010
2.098
1.534
113
NDS zwischen HB und H
Der Rucksack sollte schon eine gewisse Qualität aufweisen. Der darf bei täglicher Benutzung ruhig länger laten als zwei Jahre, wie die letzten beiden Wenger. Wichtig währe noch viele interne Taschen um den ganzen Kleinkram organisiert unterzubringen. Und entweder kein oder abnehmbarer Hüftgurt, den brauche ich eigentlich ncht, Fassungsvermögen denke ich so um die 25 l, CCW muss natürlich nicht sein. Preislich währe bis 150,00 € OK, aber wenn sich herausstellt das der ideale Rucksack 200 oder 220 kostet, dann ist das auch so. Muss auf Flugreisen auch noch als Handgepäck durchgehen.
Der TT Tac Pack 22 fällt wegen des Hüftgurtes raus.
Vom 5.11 Covrt habe ich auf Amazon doch einige Rezensionen gelesen, die die Qualität bemängeln.
Kennt jemand eine Bezugsquelle für den VertX Gamut?
 

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
2.824
2.344
113
Also wenn du absolut keine optischen Taktikelemente haben möchtest, fällt mir eigentlich nur Tatonka als namenhafte Marke ein. 5.11, TT oder Maxpedition sind top Marken, sehen allerdings nicht so „zivil“ aus. Da TT ja der militärische Zweig von Tatonka ist, wirst du also bei Tatonka ausschließlich zivil aussehende Rucksäcke finden.

Es gäbe für deine Zwecke den Server Pack mit geschütztem Laptopfach, vielen Organisationsmöglichkeiten von Kleinkram und abnehmbarem Hüftgurt. Tatonka Server Pack 29 - Laptop-Rucksack mit 17" Notebookfach - für Herren und Damen - 29 Liter - Black https://www.amazon.de/dp/B07K7W667Q/ref=cm_sw_r_cp_tai_fQ-qDb8GTYX4N

Gibt es auch als etwas kleinere 25 Liter Variante.

Bei der Marke kann man nicht viel falsch machen.
 

Stanley-B.

Flashaholic**
23 Juni 2010
2.098
1.534
113
NDS zwischen HB und H
Servus,
ich nutze meinen Rucksack (ähnlich wie du nehme ich an), als Rucksack für die Arbeit, als auch privat.
Es ist der Räven von Fjällräven.
Es gibt ihn in 20 und 28 ltr. Volumen und diversen Farben....
Ich hab beide Größen (einen in oliv, den anderen in schwarz) und finde beide klasse...

Gruß djembe001
@djembe001 Wie lange hast du die denn schon in Benutzung? Ich habe von Problem mit schnellem Ausbleichen gelesen. Wie schaut das bei dir aus? Ansonsten gefällt der mir wirklich gut.
 

djembe001

Flashaholic*
1 Dezember 2010
366
118
43
Unterfranken
Sorry für die späte Antwort.
Ich habe den 20 ltr. in oliv seit etwa 2 Jahren, und den 28 ltr. in schwarz seit ca. einem Jahr.
Ist noch nix ausgeblichen sag ich mal.
Der schwarze allerdings war von Anfang an nicht tiefschwarz, sondern so leicht schwarz-anthrazit.
Ich hatte noch nie nen besseren Rucksack, und ich hatte schon einige.
Die Aufteilung innen und die vielen Fächer sind echt klasse.
Einziger Kritikpunkt: Wenn man ihn hinstellt, neigt er dazu, nach vorne zu fallen, da der Boden leicht schräg ist....
Gruß djembe001
 
  • Danke
Reaktionen: Stanley-B.
Trustfire Taschenlampen