Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Kafuzkes kleine Sammlung

Kafuzke

Flashaholic**
23 November 2015
2.482
1.844
113
Köln / Bonn
www.kafuzke.de
Olight Taschenlampen
Trustfire
Nachdem ich in recht kurzer Zeit einiges durchgetauscht habe, glaube ich meinen Bestand gefunden zu haben. :rolleyes:
Grund genug, meine paar Lampen nicht nur textuell im Profil, sondern auch bildlich in der Vitrine festzuhalten.

Im 1. Bild von links nach rechts:
  • Jetbeam mini-1
  • Fenix E05 2014 Edition
  • Olight S1 Baton
  • Nitecore MH20
  • BLF X6 SE V2 by Kronos / Manker
  • Olight SR mini II
  • Olight SR52 UT
Medium 16383 anzeigenMedium 16382 anzeigenMedium 16381 anzeigen
 
Zuletzt bearbeitet:

Nozander

Flashaholic**
10 Dezember 2013
1.422
556
113
D
FÜR ALLES GELEGENHEITEN GERÜSTET

alles abgedeckt -- gut :thumbup:

und im schnell griffbereit / geschützt koffer

gruß
 
  • Danke
Reaktionen: Kafuzke

guitarhero

Flashaholic
25 Januar 2014
189
39
28
Klasse Sammlung, meiner Meinung nach fehlt aber eine Stirnlampe. Gerade wenn man etwas am Fahrrad oder Auto bastelt ist eine Stirnlampe kaum ersetzbar!
Gruß aus dem Norden der Bananenrepublik
Guitarhero
 
  • Danke
Reaktionen: Kafuzke

Kafuzke

Flashaholic**
23 November 2015
2.482
1.844
113
Köln / Bonn
www.kafuzke.de
@guitarhero Hmmm, über Stirnlampen habe ich noch nie nachgedacht. Finde da keinen Draht zu. Bis jetzt reichte mir eine Lampe an den Schirm der Bascap geclipt. Aber wer weiß, diese Lücke ist ja tatsächlich vorhanden. :pfeifen:

@Andi Nein, keine Sorge. Ist ein Stück Fahrradschlauch. Habe ich hier irgendwo als Tipp gelesen. Soll zusätzlich (wenn auch eigentlich nicht nötig) den USB Anschluss vor Nässe schützen. Zusätzlich erhöht es nochmal den Grip.
 

Kafuzke

Flashaholic**
23 November 2015
2.482
1.844
113
Köln / Bonn
www.kafuzke.de
Die sind sehr einfach gehalten. Ich mag nicht zuviel Gebammel mit Kugeln oder 2. Kordelstopper dran. Also eingekauft:
  • Paracord 550 (oder auch Type III genannt)
  • Kordelstopper
Als Verschluss dient normaler Schrumpfschlauch für Kabel. Meine bestellten Verschlüsse waren Müll, die hielten nicht genug Zugkraft aus. Also erstmal als Provisorium Schrumpfschlauch probiert und festgestellt, wow der hält Bombe und trägt nicht auf. Also alle Weiteren direkt damit geschlossen.
Damit sind die Lanyards zwar nicht abnehmbar, was mir aber recht ist, sonst hätte ich ja andere Verschlüsse besorgt.
 

Nozander

Flashaholic**
10 Dezember 2013
1.422
556
113
D
die mh20 ist schon eine coole lampe

guter universalerer :rofl:

gehörte in jeder haushalt :pfeifen:
 

Nozander

Flashaholic**
10 Dezember 2013
1.422
556
113
D
Sg3 und ld60 sind beide schön

Tolle Erweiterung deiner sammlung :thumbup:

Gruß norbert
 

Kafuzke

Flashaholic**
23 November 2015
2.482
1.844
113
Köln / Bonn
www.kafuzke.de
Es gab Zuwachs in Form einer Nitecore EC4SW mit MT-G2 :flooder:



Und einer Traumlampe, weil Gerd die HC30 NW auf 60 Grad TIR Optik umgebaut hat :kopflampe:



Zum Schluss ein aktuelles Gruppenfoto
(ohne die Schlüsselbundlampen)
hinten: Olight S1 (cw), Nitecore MH20 (nw), Kronos X6 (nw) Nitecore EC4SW (nw), Fenix LD60 (cw)
vorne: Spark SG3 (nw), Nitecore HC30 (nw) TIR
 
Zuletzt bearbeitet:

Kafuzke

Flashaholic**
23 November 2015
2.482
1.844
113
Köln / Bonn
www.kafuzke.de
Ja, meine anderen Olight hatten noch nicht diese blauen Applikationen. Aber Form follows Function. Selbst an der EC4SW ist es dran und da passt es optisch mal gar nicht zur magenta Rändelschraube.
 

Dr.Devil

Flashaholic**
24 Juli 2012
4.780
5.265
113
nördlich von Stuttgart
Ja, die Hersteller scheinen langsam Geschmack zu bekommen.:D
Muss ich mal drüber nachdenken über die Verbindung von Marken mit Farben :augenrollen:

Olight - blau ist klar aufrgrund des outfits der neueren Modelle, bis vor einiger Zeit galt ja eher: Olight - green :glotzen:

Für mich ist die Farbe blau mit foursevens assoziiert und Nitecore mit gelb, weiss gerade auch nicht so recht warum :)

Grüße Jürgen
 

hypertonie

Flashaholic*
12 Januar 2012
307
202
43
Hallo Kafuzke,

schöne Sammlung und nett personalisiert mit dem Kafuzkeyard :thumbsup:

Kannst Du vielleicht noch mal zeigen wie Du die dünnen schwarzen Schnüre haltbar mit dem
Paracord und dem Schrumpfschlauch zusammendengelst?
Alles was ich bisher versucht hab sah fürchterlich aus oder hat sich selbständig aufgelöst :sprachlos:
 

Kafuzke

Flashaholic**
23 November 2015
2.482
1.844
113
Köln / Bonn
www.kafuzke.de
Das ist recht einfach. Die dünne Schnur bekommt einen Knoten, damit ist es eine Schlaufe.
Diese Schlaufe lege ich zwischen die offenen Enden des Paracords.
Das Paracord "verschweiße" ich indem ich es mit dem Feuerzeug erwärme und dann mit den Fingern zusammen drücke (nur kurz sonst Autsch).
Zum Schluss schiebe ich den Knoten nah an die "Schweißstelle", Schrumpfschlauch drüber und fertig.
 
  • Danke
Reaktionen: hypertonie

Kafuzke

Flashaholic**
23 November 2015
2.482
1.844
113
Köln / Bonn
www.kafuzke.de
Wie an anderer Stelle schon berichtet, habe ich der X2R einen Magnet verpasst.

Magnet ist 25 x 7,8 x 2,5 mm groß mit einer Haftkraft von 3,5 kg gekauft bei Neomagnete.de
Der hält die Lampe in jeder Position sehr fest, der etwas dünnere mit 2 mm und 2,7 kg würde sicher auch reichen.

Geklebt habe ich mit doppelseitiger Klebefolie 467MP vom 3M aus der Bucht.

 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: wiestom89

Kafuzke

Flashaholic**
23 November 2015
2.482
1.844
113
Köln / Bonn
www.kafuzke.de
Passt schon, mich stört es nicht, dass er etwas aufträgt. Aber der sichere Halt war mir wichtig. Von der Haftkraft bin ich jetzt überzeugt, dass auch der Dünnere mit 2 mm gereicht hätte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kafuzke

Flashaholic**
23 November 2015
2.482
1.844
113
Köln / Bonn
www.kafuzke.de
Es wird Zeit für ein Update. Von einem durchlaufenden Posten in Form einer DQG Tiny 26650 habe nicht einmal ein Bild gemacht :oops:.
Aber das erste Zebra ist zu mir geritten. Ob es sich zur Zucht eignet, wird sich noch zeigen. Aber es gefällt mir schon so gut, dass es meine MH20w ersetzen wird.

Und hier ist es: Zebralight SC600w Mk III HI


Ein neues Gruppenfoto gibt es nach dem nächsten Neuzugang, auf den ich mich sehr freue. Aber das wird noch paar Wochen dauern.:schlafen:
 

Kafuzke

Flashaholic**
23 November 2015
2.482
1.844
113
Köln / Bonn
www.kafuzke.de
Heute - passend zum Tag der Taschenlampe - kam ein sehnlich erwarteter Neuzugang.

Ein Klon?



Nein!



Eine Astrolux S2 Triple. Ein ganz ganz lieber Modder hat sie mir gebaut mit:
  • LEDiL CUTE 3 SS Optik
  • 3 x XP-L HI V2 3A auf Noctigon 32 mm Copper MCPCB
  • MTN 17DDm Treiber mit Bistro Firmware
Ich weiß, einige haben schon so eine Lampe, aber ich freue mich mega darüber, denn die gehört mir. Und der Output ist der Hammer. :thumbsup:
Ich kann mir sogar vorstellen, dass sie meine R50 ersetzt.

Aber bis dahin gibt es mal ein aktuelles Gruppenfoto (ohne Schlüsselbund-Lampen)


Hinten: Olight S1, Zebralight SC600w Mk III HI, EagleEyes X2R, Kronos X6, Astrolux S2 Triple, Olight R50, Fenix LD60
Vorne: Spark SG3, Nitecore HC30 TIR
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: