Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

K60/K65 Beamshots mit verschiedenen LEDs zum Vergleich

Lexel

Flashaholic**
12 Dezember 2016
1.261
1.199
113
Halle (Saale)
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Hab hier schon einige K60 gemoddet

habe momentan 3 K60 gleichzeitig zum Vergleich da (noch) in verschiedenen LED Typen Vergleich


links oben dedomte CW L6, K60 Mod mit XHP70.2 in 5700K von Mouser, K60 Original, K60 mit Kaidomain P2-1C 6200K
unten links 4000K XHP50.2 CRI90, BLF Q8 XPL 5000K, Nichia 219C in Nitecore TIP 2017 CRI

IMG_5245.jpg


links die L6 dient in etwa dazu zu zeigen was die K65 hat, aber die K65 ist noch schlimmer grün habe ich aber nicht mehr hier zum Vergleich


von den Low CRI Lampen gefällt mir die Q8 und dann die K60 mit XHP70.2 in 5700K mit Abstand am besten
Die rosa Nichia ist natürlich ein Traum in real sieht diese fast wie Pures weiß aus, nut das gelbgrüne Cree Gemüse irritiert meine Kamera, aber auch mein Auge empfindet sie im vergleich rosa


Zur K65

Muss ich das Kommentieren?
im Vergleich sieht eine CRI70 XHP35 HI in 5000K absolut reinweiß aus
IMG_5146.jpg

Nichia 219C CRI92 5000K, K65, XHP35 E2-3C

Links Convoy L6 P2-1C mit Dom, Rechts Acebeam K65 ungemoddet
IMG_5148.jpg

IMG_5149.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
19.881
22.196
113
NRW
Danke dir. So grausam die Lichtfarbe der K65 an einer weißen Wand auch aussieht:
draußen auf Entfernung, wo das eigentliche Einsatzgebiet der K65 ist (laut Hersteller ein Suchscheinwerfer), hat sie durchaus ihre Qualitäten. Es könnte z.B. vor allem bei trüber Luft mit dieser Lichtfarbe durchaus vorteilhaft sein. Dennoch dürfte bei vielen (auch mir) verständlicherweise der Wunsch nach einer neutraleren Farbe bleiben. Ich will die Lampe gar nicht schönreden, aber draußen zu leuchten sah sie gar nicht so übel aus, wie es die weiße Wand befürchten ließ.

Hatten die von dir gemoddeten K60 noch ein leichtes Donut oder war mit anderer LED nichts mehr davon zu sehen?
 

Lexel

Flashaholic**
12 Dezember 2016
1.261
1.199
113
Halle (Saale)
Acebeam
Danke dir. So grausam die Lichtfarbe der K65 an einer weißen Wand auch aussieht:
draußen auf Entfernung, wo das eigentliche Einsatzgebiet der K65 ist (laut Hersteller ein Suchscheinwerfer), hat sie durchaus ihre Qualitäten. Es könnte z.B. vor allem bei trüber Luft mit dieser Lichtfarbe durchaus vorteilhaft sein. Dennoch dürfte bei vielen (auch mir) verständlicherweise der Wunsch nach einer neutraleren Farbe bleiben. Ich will die Lampe gar nicht schönreden, aber draußen zu leuchten sah sie gar nicht so übel aus, wie es die weiße Wand befürchten ließ.

Hatten die von dir gemoddeten K60 noch ein leichtes Donut oder war mit anderer LED nichts mehr davon zu sehen?

Ja für echte Thrower würde ich mindestens zu 5000K oder ein Tick wärmer runtergehen je nach eigener Präferenz , grün und vor allem Rot wird weniger gestreut so kommt mehr Licht an und weniger Steulicht stört unsere Wahrnehmung des Ziels
Das liegt aber an der Verschiebung im Spektrum Richtung Neutralweiß beim Dom entfernen nicht an dem Grünstich, dass sie draußen besser aussieht als eine 6500K Kaltweiß

XHP35 in 5000K hat auch eine traumhafte Farbe für low CRI LED und sieht in der Praxis sehr natürlich aus
 
Trustfire Taschenlampen