Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Joker's Lampen

_Joker_

Flashaholic**
26 März 2011
1.117
776
113
Linz/Österreich
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hi Leute!

Hier mal kurz aufgelistet, welche Lampen ich derzeit so besitze:

Jetbeam
PA01
RRT0
RRT2
III M
BC10
BC40

ITP
SC1 Eluma

Sunwayman
M20C

Solarforce
M8

Spark
SL6-740NW
ST6-500CW

EagleTac
T20C2 MKII
M3C4 3xR5

Thrunite
Scorpion V1

Surefire
G2 black (Solarforce Head+R5 DropIn)
G2 green (Solarforce R5 DropIn+Diffusor-Linse+Kabelschalter+Bike-Mount)
G2 realtree (Solarforce R2-DropIn)
6P (Solarforce A001-Head + Nailbender SST-90 DropIn)
6P Oveready Custom (+VanIsleDSM Quad-XPG-R5 DropIn)


Und hier noch Fotos von einem Teil meiner Sammlung:

DIE SUREFIRES:




v.l.n.r.: G2 black, Oveready 6P und 6P mit A001-Head, DropIns jeweils wie oben angegeben.


DIE BIKE-LAMPE:


Grüne Surefire G2 mit Solarforce-Kopf, Frosted-Lens, Solarforce Kabelschalter sowie Bike-Mount und Solarforce-DropIn.


DIE "GROSSEN":


v.l.n.r.: Solarforce M8 (mein Thrower), EagleTac M3C4 mit Diffusor und JetBeam BC40.


DIE KOPFLAMPE:


Spark ST6-500CW


GRUPPENFOTO:




Weitere Bilder folgen demnächst.

LG
Ulrich
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

gonzo77

Flashaholic**
14 Februar 2011
1.240
190
0
hamburg
schöne lampen ulrich!:thumbup:

kannst du aber mal ein fpto von der g2 realtree machen?
und wie verträgt das solarforce dropin den nirolonkopf?

viele grüße
andreas
 

_Joker_

Flashaholic**
26 März 2011
1.117
776
113
Linz/Österreich
kannst du aber mal ein fpto von der g2 realtree machen?
Jop, kann ich machen, reiche ich sobald wie möglich nach, bin jetzt grad im Nachtdienst!

und wie verträgt das solarforce dropin den nirolonkopf?
Jo im Allgemeinen kann man sagen, oder besser gesagt muss man sagen, dass Nitrolon ein sehr schlechter Wärmeleiter ist, somit DropIns nur bedingt nutzbar sind.
Bei der schwarzen G2 stört das nicht, weil das nur eine absolute Backup-Lampe ist und nur Outdoor zum Einsatz kommen würde. Bei der grünen G2 kühlt ohnehin der Fahrtwind, da hatte ich eigentlich bisher keine Probleme, das DropIn hält sich jetzt bereits seit gut einem halben Jahr ohne irgendwelche Probleme, wobei ich auch hier schon mit dem Gedanken spiele auf eine 6P umzusteigen.
Die Realtree ist im Grunde nur in der Sammlung, weil sie sich etwas von den anderen G2 abhebt, wird aber nicht genutzt.

Für eine EDC-Lampe würd ich die Kombi Nitrolon+Led-DropIn nicht wählen, dann schon eher der originale Brenner. Hier eignet sich aber ohnehin die 6P als User bisher am Besten.

LG
Ulrich
 

gonzo77

Flashaholic**
14 Februar 2011
1.240
190
0
hamburg
ja dachte ich mir schon, das war wohl auch der grund warum sf irgendwann den alukopf nachgereicht hat bei der g2.

ich mag das nitrolon halt gern vom anfassgefühl, es fühlt sich sehr hochwertig an.

nachtdienst, jo da gehe ich auch gleich hin.:p
 

_Joker_

Flashaholic**
26 März 2011
1.117
776
113
Linz/Österreich
Jo anfühlen tut sich das Nitrolon sehr gut, und ist vorallem in der kalten Jahreszeit eine feine Sache. Nachdem mir der A001-Kopf von Solarforce gut gefällt werd ich mir für den nächsten Winter noch so einen für die schwarze G2 ordern, wird dann wahrscheinlich meine dientliche Lampe für Aussen.

LG
Ulrich
 

gonzo77

Flashaholic**
14 Februar 2011
1.240
190
0
hamburg
ja auf mein solarforce päckchen warte ich auch noch dann biginnt das große lego.

meine g2 gefällt mir erst mal so wie sie ist, für den alukopf habe ich mir eine passenden schwarzen flachen bezelring besorgt, sehr edel jetzt.:thumbup:
 

_Joker_

Flashaholic**
26 März 2011
1.117
776
113
Linz/Österreich
Jop, hab bei der ST6 die mitgelieferte "Frosted-Lens" drinnen, da mir bei der Kopflampe der Flood einfach am Wichtigsten ist.
Denn einerseits bietet die ST6 im High ohnehin genug Licht um auch mit der Frosted Lens z.b. beim Wandern auch noch ein paar Meter vor sich alles sehen zu können. Andererseits ist es bei der dienstlichen Verwendung im Low fein, wenn man gleichmäßig viel Licht vor sich hat, z.b. wenn man knieend arbeitet, da würde ein Spot eher stören, zumindest empfind ichs so.

LG
Ulrich
 

Waldschrat

Flashaholic*
21 Juni 2011
840
532
93
Berlin
Olight Shop
klingt ja interessant. Sind dir bei Gelegenheit mal ein oder zwei Beamshots möglich, um einen Eindruck zu erhalten wie der Flood sich zeigt (je nach Leuchtstufe)?
Ich bin derzeit auf der Suche nach einer Leuchte für den Nahbereich, habe mich aber mit mir noch nicht auf die genauen Anforderungen einigen können .
 
Zuletzt bearbeitet:

_Joker_

Flashaholic**
26 März 2011
1.117
776
113
Linz/Österreich
So nun folgen weitere Bilder:


DIE "REALTREE":




Zur Surefire G2 realtree muss ich sagen, dass hier leider die Frontscheibe aus Plastik war, durch eine Unachtsamkeit einen tiefen Kratzer hatte und nicht einfach gewechselt werden konnte, da bei dieser Serie von G2 die Scheibe samt Bezelring eingeklebt ist.
Ich habs dann aber doch geschafft Scheibe und Ring zu entfernen, ohne den Lampenkopf zu beschädigen, eine Glasscheibe von Solarforce war auch schnell gefunden, nur stellte sich jetzt die Frage wie man das Problem mit dem Bezelring lösen könnte, da natürlich kein Gewinde vorhanden war.
Habe mich dann dazu entschlossen die Glasscheibe und einen Edelstahl-Bezel von Solarfoce in den Kopf der realtree einzukleben. Sieht jetzt meiner Meinung nach ganz ordentlich aus, ja es ist ein Spalt zwischen Bezel-Ring und Kopf, dieser wird demnächst mit einem GIDT-O-Ring "ausgefüllt". Die Lampe ist nun auch wieder dicht, also alles sauber verklebt.

DIE JETBEAMS:


v.l.n.r.: III M, RRT-0, BC10 und PA01.

Die RRT-2 fehlt hier, da ich die Lampe derzeit nicht dahabe.

"MIXED":


v.l.n.r.: Thrunite Scorpion V1, EagleTac T20C2 MKII, Sunwayman M20C, Spark SL6-740NW und ITP SC1


"GRUPPENFOTO":



Hier nochmal alle meine Lampen auf einem Bild. Wie oben erwähnt fehlt lediglich die RRT-2 von Jetbeam. Wer genau hinschaut, wird aber bemerken, dass sich da eine weitere Lampe mit aufs Bild gemogelt hat. Gerade eben angekommen: Oveready 6P in Multicam :thumbsup: Ein genaue Vorstellung dieser Lampe gibts dann, wenn das Nailbender XM-L-DropIn da ist!

Die Indoor-Aufnahmen sind natürlich nicht so schön, wie jene von gestern, die ich im Garten aufgenommen habe. Da es heute aber sinnflutartig regnet ersetze ich die Bilder, sobald Aufnahmen im Garten wetterbedingt möglich sind.

LG
Ulrich
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Danke
Reaktionen: gonzo77

gonzo77

Flashaholic**
14 Februar 2011
1.240
190
0
hamburg
die realtree sieht super aus, ich bin echt am überlegen........:peinlich:

ist da noch eine multicam g2 auf dem foto?:eek::D
 

elho

Flashaholic*
6 August 2010
457
82
0
Mönchengladbach
Jop, hab bei der ST6 die mitgelieferte "Frosted-Lens" drinnen
Wie gleichmaessig wird da das Ergebnis?
Vermutlich ja eher wie die neuen ZebraLights mit diffuser Frontscheibe mit von der Mitte sanft abfallender Helligkeit statt wirklich gleichmaessig wie die alten?

nur stellte sich jetzt die Frage wie man das Problem mit dem Bezelring lösen könnte
Vorweg: Wenn man das passende Tool von Xeno oder das Tool von OVEREADY (besonders gut fuer festgeklebte Ringe) benutzt, geht der Bezelring nicht kaputt. ;) Den Bezel (und somit den Kleber) vorher ggf. noch z.B. in kochendem Wasser erhitzen.

Aber wenn es dafuer zu spaet ist, bieten sich zwei Moeglichkeiten an:

Kostenlos und originalgetreu: SureFire Hotline anrufen, sagen dass Du Deine total verkratzte Frontscheibe Deiner G2 wechseln wolltest und der Bezelring das nicht ueberlebt hat und fragen, wo Du denn nun einen neuen herbekommen koenntest. Dann wirst Du nach Deiner Adresse gefragt und einige(!) Wochen spaeter bringt Dir die Schneckenpost ein Paket aus den USA in dem hoechstwahrscheinlich ein kompletter neuer G2 Bezel ist, von dem Du Scheibe und Bezelring nehmen kanst.

Kostenpflichtig und aufruestend: UCL Frontscheibe und Xeno Bezelring aus Stahl kaufen und installieren. OVEREADY fuehrt beides ebenfalls und bietet den Stahlring vor allem auch mit schwarzer TiAlNsBeschichtung statt nur blank an, damit der Look nicht so gestoert wird. :thumbsup:

Ich hab die z.B. auf meinen MultiCam SureFire hosts, ab dem 5. Bild kann man die gut sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

_Joker_

Flashaholic**
26 März 2011
1.117
776
113
Linz/Österreich
Wie gleichmaessig wird da das Ergebnis?
Ich empfind es doch als recht gleichmäßig, konnte es aber bisher nur kurz testen, werde die nächsten Tage mal sehen ob ich ein paar Beamshots machen kann!


Vorweg: Wenn man das passende Tool von Xeno oder das Tool von OVEREADY (besonders gut fuer festgeklebte Ringe) benutzt, geht der Bezelring nicht kaputt. ;) Den Bezel (und somit den Kleber) vorher ggf. noch z.B. in kochendem Wasser erhitzen.
Grundsätzlich der richtige Ansatz, aber nur für die G2 die auch einen Bezelring besitzt. Das ist bei der realtree ganz einfach nicht der Fall, zumindest besitzt sie keinen Ring der eingeschraubt ist. Es ist vielmehr ein Plastikring, der in den Kopf eingeklebt wird, ohne Gewinde. Somit nützt auch weder ein Surefire-Bezelring noch einer von Oveready, die hätte ich nämlich beide hier, die einzige Möglichkeit war wieder etwas einzukleben, und hier fiel meine Wahl eben auf einen Solarforce-Ring, da dieser preiswert ist und ich ohnehin ein paar davon zu Hause rumliegen hab.


LG
Ulrich
 

elho

Flashaholic*
6 August 2010
457
82
0
Mönchengladbach
Es ist vielmehr ein Plastikring, der in den Kopf eingeklebt wird, ohne Gewinde.
Ah, interessant. Die Variante kannte ich noch nicht und dachte daher, dass es der normale Ring zusaetzlich mit Klebstoff gesichert waere, wie es den auch gibt. Der sitzt dann eben auch so fest, dass man ein passendes Tool braucht und nicht wie meisstens auch mit einer Sicherungsring-Zange Erfolg hat.
 

_Joker_

Flashaholic**
26 März 2011
1.117
776
113
Linz/Österreich
Mal wieder ein Update an der Surefire-Front, hatte die Fotos schon fast vergessen :D
Derzeit bin ich voll und ganz auf dem 6P-Trip:





Links --> Backup-Lampe
Eine 6P mit originaler Tailcap, Solarfore A001-Head und Solarforce 1-Mode XR-E DropIn.

Mitte --> Vitrinen-Lampe
Die bereits vorgestellte Oveready 6P mit Quad-DropIn.

Rechts --> EDC-Lampe
6P mit Nailbender SST-90 DropIn und Z49-Tailcap
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: