Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

JetBeamshop Europe dicht?

G

Gelöschtes Mitglied 4431

Guest
legendäre Marke, damals noch prestigiöser als Fenix dem ewigen Marktführer

wer heutzutage ins Hobby einsteigt, bekommt gar nichts davon mit

ich trauere denen nicht nach. Gerade bei den schinesichen Lampen kommen Firmen und gehen Marken

Thrunite macht sich in den letzten Jahren wunderbar bei den amazon verkäufen
 

Jason

Flashaholic
16 August 2012
183
28
28
Acebeam
JETBeam Worldwide gibts ja noch - vlt. haben die die europe domain aufgegeben wegen den ganzen Streitigkeiten / Namensrechte um Jetbeam? Ist ja mittlerweile irgendwie in "Niteye" und "Nitecore" gesplittert? :confused:
 

KakophonieInMoll

Flashaholic**
27 Mai 2013
2.366
1.303
113
JETBeam Worldwide gibts ja noch - vlt. haben die die europe domain aufgegeben wegen den ganzen Streitigkeiten / Namensrechte um Jetbeam? Ist ja mittlerweile irgendwie in "Niteye" und "Nitecore" gesplittert? :confused:
Nun nicht ganz, früher gehörte Jetbeam und Nitecore zu Sysmax. Dieser Konzern gehörte zwei Brüdern, die Kain und Abel heißen.... nein nicht ganz, aber verstritten haben die sich trotz dem. Daraus ist dann Niteye entstanden. Niteye hält fast überall die Namenserchte, nur nicht in dem gallischen Dorf namens ... Europa. Da gehören die Jetbeam Namensrechte Sysmax, das nach Auskunft des europäischen Distributors dieses auch durchsetzen wollte.

Niteye und Nitecore natten nie etwas miteinander zu tun, ausser dass es eben Brüder sind denen die Firmen gehörten. Nitecore und Jetbeam als Marken existieren viel länger wie Niteye...

Nur so als Taschenlampen Anekdote für die "Neuen".
 

Gonzo

Flashaholic***
12 April 2012
7.387
2.241
113
Gütersloh
Nun nicht ganz, früher gehörte Jetbeam und Nitecore zu Sysmax. Dieser Konzern gehörte zwei Brüdern, die Kain und Abel heißen.... nein nicht ganz, aber verstritten haben die sich trotz dem. Daraus ist dann Niteye entstanden. Niteye hält fast überall die Namenserchte, nur nicht in dem gallischen Dorf namens ... Europa. Da gehören die Jetbeam Namensrechte Sysmax, das nach Auskunft des europäischen Distributors dieses auch durchsetzen wollte.

Niteye und Nitecore natten nie etwas miteinander zu tun, ausser dass es eben Brüder sind denen die Firmen gehörten. Nitecore und Jetbeam als Marken existieren viel länger wie Niteye...

Nur so als Taschenlampen Anekdote für die "Neuen".
Jetbeam ist die eigentliche Marke. Niteye ist eine "Notmarke" für den Europäischen Markt, wo Nitecore für zb Deutschland die Namensrechte an Jetbeam hält und Lampen nicht als Jetbeam verkauft werden können.

Grundlegend trauere ich denen schon etwas nach.... aber die verbauen sich einige Sachen selbst
 
  • Danke
Reaktionen: Jason

KakophonieInMoll

Flashaholic**
27 Mai 2013
2.366
1.303
113
Ich dacht, dass in der EU das was Jetbeam ist als Niteye vercheckt wird. Irre ich mich da so extrem?
 

Dr.Devil

Flashaholic**
24 Juli 2012
4.686
5.020
113
nördlich von Stuttgart
Jetbeam ist die eigentliche Marke.
So hatte ich das auch verstanden und Sysmax war eigentlich ´nur´ eine Vertriebsgesellschaft von Jetbeam und Nitecore bis es zum Bruch kam

NiteCore, JETBeam, Sysmax, Niteye

Wobei ich eigentlich dachte Niteye als Marke gäbe es auch schon länger, z.B. die Niteye Zip Ti, gerade mal geschaut, auch ´erst´ seit 2012, wo es zum Bruch kam, könnte also hinhauen, dass Niteye als Notnagel für Jetbeam von da an auf- und ausgebaut wurde.

Ich finde sowas total spannend, nur leider findet man über die Hintergründe der Firmen i.d.R. nicht soviel im Netz...

...vielleicht wäre das ein eigenes Unterforum wert, die Geschichte und Hintergründe der Marken und Firmen :S

Grüße Jürgen
 

KakophonieInMoll

Flashaholic**
27 Mai 2013
2.366
1.303
113
...vielleicht wäre das ein eigenes Unterforum wert, die Geschichte und Hintergründe der Marken und Firmen :S
Nun im cpf gab es mal einen "wunderbaren Thread", wo sich jemand von Sysmax und einer von Niteye gestritten haben... ehrlich gesagt fand ich das echt peinlich... :peinlich:

Vielleicht gibt es den Thread ja noch, das cpf war ja auch irgendwann mal explodiert und ein Großteil der Daten futsch wegen Serverdefekt und korrupten Backups. Ich muß aber gestehen, dass ich nicht mehr sagen kann was zuerst aufgetreten war... wenn es also interessiert das cpf durchsuchen...
 
G

Gelöschtes Mitglied 4431

Guest
JETBeam ist immer noch eine Kultmarke (vergangener Tage halt) und wird unter Älteren nie vergessen werden - ich fand deren ursprünglichen Webseitenauftritt so genial unheimlich, alles in schwarz, wodurch die Produkte erhöht erschienen. Das machte viel her.

Als Erinnerung an die besseren Jahre behalte ich meine TCR10 mit originaler JETBeam Aufschrift und Seriennummer. Die älteren JB Titan/Chrom Modelle haben auf dem CPFMP Sammlerstatus für teures Geld.