Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Jetbeam Raptor RRT-1 R5 inclusive Beamshots

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.278
7.541
113
Dorsten
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Hallo
Heute möchte ich die neue RRT-1 R5 vorstellen. Die Lieferung vom KTL-Store war mal wieder blitzschnell.
Das Zubehör ist wie immer bei Jetbeam recht dürftig. Zwei Ersatz O Ringe und eine Gummikappe.
Frank hat noch zwei Batterien dazu gelegt.
Die Lampe ist top verarbeitet. Wie alle RRT Lampen werden die Helligkeitsstufen über einen Drehring geschaltet.
Der Drehring lässt sich einhändig leicht verstellen und rastet gut ein. Von links nach rechts hat man zuerst
Standby, Strobe, min 35 Lumen, mid 110 Lumen, und high 313 Lumen.
Die Abmessung der Lampe
Bodydurchmesser 2,5 cm
Body am Ring 3,3 cm
Kopfdurchmesser 4,8 cm
Länge 16,0 cm

Mit meinem Mastech Multimeter habe ich den Luxwert auf einen Meter gemessen.
Mit zwei CR123A habe ich 26000 Lux gemessen. Mit einem 18650er Akku 23000 Lux.
Zum Vergleich die Lumintop TD15 22500 Lux.

Hier die Lampe
1fih6.jpg


27ch5.jpg


3nci4.jpg


Im Vergleich mit der Lumintop TD15
4ff7o.jpg


5qhen.jpg


Beamshotvergleich mit der Lumintop TD15
1td15800x600mddb.jpg


2rrt-1r5800x600mfbi.jpg


Jetzt mit der SC60
1sc60800x6004gqs.jpg


2rrt-1r5800x600oh9a.jpg


Jetzt mit TD15 und SC60
1sc60800x6000gkp.jpg


2td15800x600geu5.jpg


3rrt-1r5800x600gfp0.jpg


Dann animiert an die Decke
1rifu.gif


Jetzt der Vergleich mit der Lumintop TD15 mit unterschiedlicher Belichtung.
1td15-rrt-1r5800x6003d66.jpg


2td15-rrt-1r5800x600whh3.jpg


3td15-rrt-1r5800x600lhtq.jpg


4td15-rrt-1r5800x600gcm1.jpg


5td15-rrt-1r5800x600ciqv.jpg


6td15-rrt-1r5800x6000hfc.jpg


7td15-rrt-1r5800x6004h1p.jpg


Zu guter letzt ein White Wall Shot der RRT-1 R5
2rrt-1r5800x600wdt8.jpg


Gruß
Andreas
 

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.278
7.541
113
Dorsten
Acebeam
In puncto Helligkeit dürfte die TD15 im Gesamtoutput vorne liegen.
In der Reichweite hat die RRT-1 R5 die Nase mimimal vorne. Das liegt wohl an dem Donut Hole der TD15. Der Sidespill ist bei der TD15 auf jeden Fall heller als bei der RRT-1.
Andreas
 

Sternwanderer

Beamshot-SEK
27 August 2010
2.563
895
113
Springe
Hammerreview Andreas, DANKE!

Interessant: Bei den CB Shots habe ich wieder den Eindruck, dass die Zebralight etwas mehr Helligkeit bringt.

Die Reichweite der RRT ist natürlich echt schön, sehr konzentrierter Spot. Die Bedienung über den Drehring mag ich auch, aber warum zum Henker muss man immer über Strobe?

Die Lichtfarbe find ich ziemlich hässlich, so ins blaulilagehende irgendwie... Kannst Du das bestätigen, oder wirkt es nur so?


Marcus
 

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.278
7.541
113
Dorsten
Hallo Marcus
Ich denke auch, das die Zebralight den Raum mehr erhellt. Die ist schon klasse.
Den Strobe finde ich auch nicht so gut bei der RRT. Warum der so blöd
plaziert wurde, weiß ich auch nicht. Besser wäre gewesen, vom Standby nach links zu drehen um in den Strobe zu kommen.
Die Lichtfarbe ist wirklich nicht so schön. Aber auf den Bildern kann man das nicht so gut erkennen. Sie hat eher einen grünstich. Irgendwie bekomme ich das nicht so gut hin mit meiner neuen Kamera. Die Lumintop hat auf jeden Fall ein weißeres Licht.
Andreas
 

LichtAn!

Flashaholic*
12 Oktober 2010
878
122
43
Rhein-Main Gebiet
Suuuper Vergleich! :thumbsup:

Also ich finde beim Ceiling Bounce geben sich die sie Lumintop und die Jetbeam gar nichts. (für mein Auge)
In Sachen Saturnringen wohl auch nicht. ;)
Ich finde ehrlich gesagt das Beamprofil R1 besser, schließlich reden wir ja von einem Thrower und da machts schon Sinn, dass der Spot kleiner ist und vorallendingen der Spill erst später auf den Boden trifft. (Nachtsicht lässt grüßen)

P.S.: Ist der Reflektor der RRT1 R5 kleiner als der, der RRT1 R2? Als ich die das letzte mal gesehen haben, kam mir das Teil noch ein gutes Stück größer vor.
 

LichtAn!

Flashaholic*
12 Oktober 2010
878
122
43
Rhein-Main Gebiet
Gut, dass meine TD15 Bestellung schon raus ist, sonst wärs vielleicht teurer geworden. :p
Wenn man den Preis beider Lampen noch hinzuzieht, wirds für mich zumindest etwas einfacher. Würde wohl die Jetbeam vorziehen bei ähnlicher Preisklasse.
 

Fibo

Flashaholic**
27 Oktober 2010
3.601
2.105
113
Braunschweig
Hi,

also ich bin it meiner TD15 echt zufrieden.....guter Throw und Ausleuchtung.
Die Jetbeam reizt mich irgendwie nicht so sehr....evtl. noch Andenken aus alten R2 Zeiten in denen die RRT1 nur auf Reichweite aus war:-(
Aber Licht macht die neue schon:)
Leider wieder etwas größer als die TD15....man muss ja nicht alles haben:)
 

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.278
7.541
113
Dorsten
Die TD15 ist schon eine klasse Lampe. Die Jetbeam hat auch nur einen sehr geringen Reichweitenvorteil. Bei der Gesamtausleuchtung ist die TD15 meiner Ansicht heller.
Die TD15 passt noch so eben in die Hosentasche.
Die Jetbeam wegen des großen Kopfes und etwas mehr Länge nicht mehr.
Dafür finde ich die Verarbeitung und die Bedienung der Jetbeam deutlich besser. Bei der TD15 komme ich ständig unbeabsichtigt in einen anderen Leuchtmodus. Da finde ich den Drehring besser.
Andreas
 
Trustfire Taschenlampen