Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Itp c 6 t

Klondike

User der 1. Stunde
26 November 2009
428
68
28
Ruhrpott - etwas Ausserhalb
Olight Taschenlampen
Trustfire
Moin,

wollte Euch mal mein neuestes Spielzeug vorstellen. Es ist, wie der Titel schon sagt, eine ITP C6 T(actical).

Vorab erstmal ein paar technische Daten:

• Cree Premium (Q5) 7090 XR-E LED mit einer Lebensdauer von bis zu 50000 Stunden
• Verpolungsschutz verhindert Beschädigungen an der Elektronik
• Hergestellt aus hochwertigem Flugzeugaluminium
• Stoßfest
• Wasserfest
• Hart anodisiertes Typ ++V Finish
• Stufenlose Wahl der Leuchtstärke von 6 Lumen bis 230 Lumen mit Memoryfunktion
• Taktischer Schalter aktiviert Moment-, oder mit Klick Dauerlicht
• Arbeitet im Spannungsbereich von 3.0V bis 8,4V
• Kompatibel mit: 2x CR123A, 1x 18650, 2x 16340, 1x 17670
• Warnung bei geringer Batteriespannung
• Abmessungen: Länge: 152mm, Durchmesser: 43mm/29mm/34mm
• Gewicht: 165g (exklusive Batterien)
• Kontrollsystem für konstante Leuchtkraft
• Leuchtstärke und Leuchtdauer mit 18650 Li-Ion Akku:
* Maximalleuchtstärke 230 Lumen für ungefähr 240 Minuten (mit Lichtstärkenabfall auf 50 %)
* 6 Lumen für ungefähr 145 Stunden (mit Lichtstärkenabfall auf 50 %)


Habe die Lampe heute erst selbst in meine Sammlung aufnehmen können, bin aber nach ein paar Minuten spielerei positiv überrascht.
Meine spontanen "pro`s"

- Helligkeit einstellen kinderleicht :
-- Lampe einschalten, Kopf lösen, Lampe fährt die Helligkeit hoch / runter, es blinkt kurz hintereinander - was soviel heisst wie "Endanschlag" erreicht. Damit ist gemeint -heller oder dunkler wird es nicht. Wenn ich den Kopf aber während des Helligkeitswechsels festdrehe & dann die Lampe ausschalte merkt sich die Lampe die eingestellte Helligkeit beim nächsten Start.
- S.O.S und Strobe hat die Lampe nicht

So, jetzt erst mal warten das es dunkel wird & ab in den Garten. Achso, mit Beamshots kann ich leider nicht aufwarten. Gibt meine Billigcam leider nicht her.
Aber dafür habe ich auf der Herstellerseite mal ein Produktbild ausgeliehen.
Des weiteren Stelle ich die Überbelichtete Fotoversion meiner ITP auch mal mit dazu.

Grüße :D

Klondike


-- Melde mich nochmal wenn ich im Garten war & mal die RRT versus C6T gegen die Bäume gerichtet habe.....
 

Anhänge

  • ITP-C6 T - Herstellerbild-.jpg
    ITP-C6 T - Herstellerbild-.jpg
    7,8 KB · Aufrufe: 51
  • ITP-C6 T.jpg
    ITP-C6 T.jpg
    56,7 KB · Aufrufe: 39

Klondike

User der 1. Stunde
26 November 2009
428
68
28
Ruhrpott - etwas Ausserhalb
so, die Dunkelheit hat zugeschlagen. Im Vergleich mit der RRT-2 von JetBeam, ebenfalls mit OP-Reflektor, ist der Helligkeitsunterschied auf MAX meiner Meinung nach nicht wirklich groß. Was sich Unterscheidet ist die seitliche Ausleuchtung. Diese ist bei der ITP etwas weiter gestreut. Befeuert werden beide Lampen bei mir mit 18650-Akkus.
Wobei ich Anmerken muss, das ein Vergleich der beiden Lampen in anderen Leuchtstufen schwierig werden könnte, weil das LOW der ITP viel weiter unten liegt als bei der JetBeam. Eine MID-Leuchtstufe ist bei der ITP nur nach Gefühl zu treffen !!!
Einen wirklichen Favoriten kann ich nicht Ausmachen. Sehr Unterschiedliches UI der beiden Lampen macht es nicht einfacher ( feste Leuchtstufen versus variabeler Einstellung )
Werde demnächst mal schauen, das ich meine Olight M20 Premium auch mal mit der ITP Vergleiche.

weiteres folgt.....

Grüße :D

Klondike
 

Frank

Admin
Teammitglied
12 November 2009
21.257
14.531
113
Luedenscheid
Acebeam
Hallo Klondike,

vielen Dank für Deinen Vorstellung nebst Test über die iTP C6 tactical. Ist sehr gut geworden. Die LED Taschenlampe macht auch äußerlich einen sehr guten Eindruck. Meinst Du, sie hält einiges aus?

Ein Vergleich der iTP C6 tactical mit der Olight M20 Premium könnte sehr interessant sein. Übrigens halte ich die Funktionen S.O.S und Strobe in den meisten Fälnne für entbehrlich.

Viele Grüße
Frank
 

Klondike

User der 1. Stunde
26 November 2009
428
68
28
Ruhrpott - etwas Ausserhalb
Moin,

habe 40,95 € für die Lampe plus 4,95 € für den Versand bezahlt.
Falls gewünscht, kann ich den Link zum Händler gerne Posten !
Mit Beamshots muss ich mal mit meiner Billigknipse austesten ob da was Brauchbares rauskommt....


Grüße :D

Klondike
 

tosa

Mann der 1. Stunde
19 November 2009
406
106
43
HRO
www.vesab.de
Moin,

habe 40,95 € für die Lampe plus 4,95 € für den Versand bezahlt.
Falls gewünscht, kann ich den Link zum Händler gerne Posten !
Mit Beamshots muss ich mal mit meiner Billigknipse austesten ob da was Brauchbares rauskommt....


Grüße :D

Klondike

Mach ruhig.
Wenn Du ein kleines Stativ benutzt oder die Kamera irgendwo drauf legst, müsste das was werden. Einfach mal probieren. Muss ja nichts wettbewerbsfähiges sein... :D

cu Tom ;)
 

Klondike

User der 1. Stunde
26 November 2009
428
68
28
Ruhrpott - etwas Ausserhalb

Anhänge

  • M 20 LOW.JPG
    M 20 LOW.JPG
    16,1 KB · Aufrufe: 17
  • C6T LOW.JPG
    C6T LOW.JPG
    16,5 KB · Aufrufe: 15
  • M 20 HIGH.JPG
    M 20 HIGH.JPG
    16,1 KB · Aufrufe: 17
  • C6T HIGH.JPG
    C6T HIGH.JPG
    18,1 KB · Aufrufe: 18

tosa

Mann der 1. Stunde
19 November 2009
406
106
43
HRO
www.vesab.de
Entscheidend sind ja immer die leistungsstarken Werte. Die Olight scheint um einiges heller zu sein*.
Danke für die Shots.

*) Hat die Kamera die Möglichkeit, die Belichtung manuell einzustellen?
Wenn nicht, wird sie automatisch herunter regeln und ein Vergleich ist nicht wirklich möglich.

cu Tom ;)
 

Klondike

User der 1. Stunde
26 November 2009
428
68
28
Ruhrpott - etwas Ausserhalb
Leider kann man bei der Kamera die Belichtung nicht manuell einstellen. Aber eine Anständige Kamera steht für nächstes Jahr schon auf der "haben wollen" Liste.

Grüße :D

Klondike

Was Vergessen : die Lichtfarbe der Lampen ist Unterschiedlich. C 6T wirkt für mich Heller
 
Zuletzt bearbeitet:

tosa

Mann der 1. Stunde
19 November 2009
406
106
43
HRO
www.vesab.de
Olight Shop
Wenn die Kamera nur Automatiken bestitzt, musst du alle Beams gleichzeitig auf das Bild bekommen, sonst wird es nichts mit dem Vergleich, da die Automatik sonst verschiedene Belichtungszeiten einstellt (und den Weißabgleich ändert).

cu Tom;)