Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

ITP A3 EOS- Erfahrungen?

ThePath

Flashaholic*
29 Dezember 2009
474
30
0
Freiburg
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hi,

hat hier wer Erfahrungen mit der ITP A3 EOS?
Die ist mir (bei meinem Taschenlampenmarathon) nähmlich ins Auge gefallen, und lässt mich nicht mehr los!

Kann man für 19€ was falsch machen?
In anderen Foren wurde sie ja hoch gelobt!
 

tosa

Mann der 1. Stunde
19 November 2009
406
106
43
HRO
www.vesab.de
Hi,

hat hier wer Erfahrungen mit der ITP A3 EOS?
Die ist mir (bei meinem Taschenlampenmarathon) nähmlich ins Auge gefallen, und lässt mich nicht mehr los!

Kann man für 19€ was falsch machen?
In anderen Foren wurde sie ja hoch gelobt!

Bestell sie dir und gib uns ein ordentliches Feedback...:D

cu Tom ;)
 

ThePath

Flashaholic*
29 Dezember 2009
474
30
0
Freiburg
So also, ich konnte einfach nicht mit ansehen, wie diese süße kleine Lampe da, zwar in guter Gesellschaft, im Regal hing.
Ihr wundert euch sicher, wo ich die Lampe jetzt so schnell her hab, naja, wenn man den Olightdistributor (OL hat ITP geschluckt) in der Stadt hat...
OT: Ich habe mich auch für einen T15 Diffusor erbarmt...

So erster Eindruck:

IMG_5542.jpg

Die Lampe kommt in einer Standartschachtel, mit Fenster

Lieferumpfang:

IMG_5545.jpg

Taschenlampe (Head und Body)
Clip (stramm, abnehmbar)
Carabiner oder etwas ahnliches
Anleitung
O-Ringe
1 Panasonic Alkaline AAA

IMG_5546.jpg

Die Lampe macht einen sehr hochwertigen Eindruck, die Gewinde sauber gefettet. Die Anodisierung ist sehr hochwertig und durchgängig. Man ist überrascht, wie klein sie ist, sie ist minimal kleiner als eine Minipalm 101.

Technische Daten
-66,5mm(L),14mm(D),9g ohne/17g mit Batterie
- Cree 7090 Xp-E Q5
- HA III Finish
-3 Modes:
mid(18lm(4h))
low (1,5lm(50h))
high(80lm(55min))
-Twisty, On wenn festgedreht, sicheres Off bei einer halben Umdrehung offen.
- 1 x AAA oder 1 x 10420, welcher allerdings nicht empfohlen wird, da die Lampe einfach zu klein ist, als dass sie die zusätzliche entstehende Wärme abführen kann.
-Clip tip-up oder -down
-Schlüsselring
IMG_5549.jpg
IMG_5550.jpg

Angeschaltet wird sie über festdrehen des Kopfes, startet in mid(18lm(4h)), bei einem weiteren twist geht sie in low (1,5lm(50h)), und bei einem weiteren twist in high(80lm(55min)).
Sehr gut gefallen mir die sehr helle high Stufe, die Vergleichbar mit größeren Taschenlampen ist, und die extrem niedrige Low Stufe, mit der man sehr angenehm Lesen kann. Die med Stufe ist außerdem sehr gut gewählt, und liegt etwa in der subjektiven Mitte.
Die Lampe benutzt ein PWM in low und Med, welches mit 200Hz besser als die vergleichbare L0D ist, aber schlechter als Die LD01, (die aber auch das 3fache kostet). Mir fällt das PWM aber trotzdem nicht auf. Das irritiert mich etwas, da mich das PWM der LD01 etwas gestört hat.

Teil2 kommt
 
Zuletzt bearbeitet:

ThePath

Flashaholic*
29 Dezember 2009
474
30
0
Freiburg
Teil2:

Die Lampe hat durch XP-E Emitter in Kombination mit OP-Reflektor ein sehr schönes Beam-Profil ohne Artefakte.

IMG_5553.jpg

Hier ein Helligkeitsvergleich mit Xenon miniMag
Minimag(extrem Fokussiert) links, Eos (low1,5 lm) rechts

IMG_5555.jpg

Minimag(extrem Fokussiert) links, Eos (med 18 lm) rechts

IMG_5556.jpg

Minimag(extrem Fokussiert) links, Eos (high 80 lm) rechts

IMG_5557.jpg

Der Clip ist aus Federstahl, und sehr schön von der Flexibilität.
Er ist aufgeclipst, und kann auch vorne in die andere Richtung aufgeclipst werden, wodurch man die Lampe z.B. auch an einer Capie befestigen kann.
Ich habe den Clip an den Enden jeweils mit etwas Schrumpfschlauch versehen, damit ein eventuelles Verkratzen der Lampe vermieden wird. außerdem hält er so noch etwas strammer, so kann man einfach seine Eigene Vorliebe ausprobieren. Die Lampe verschwidet bei normal angebrachtem Clip fast ganz in der Hose, hier in meinem Geldbeutel zur Demo.

IMG_5552.jpg

Die Lampe ist eine sehr gut verarbeitete, und sehr kleine Lampe, die kleiner und noch günstiger und vergleichbar hell mit der LD01 ist. Sie ist auf jeden Fall eine Alternative. Lediglich der Schlüsselring wird bei meiner wohl dem Seitenschneider verfallen:D. Absolut empfehlenswert- für nur 19€ einfach nicht zu überbieten.

Bei Fragen einfach schreiben.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Lichtinsdunkel

ThePath

Flashaholic*
29 Dezember 2009
474
30
0
Freiburg
PS: Was ich noch vergessen habe: Es gibt eine "normale Version" nur mit high mode und eben die "Upgrade" Version, wie ich sie vorgestellt habe mit einem zusätzlichem low und mid mode.
 

Rafunzel

Flashaholic***
10 Oktober 2010
8.254
4.673
113
Hamm, NRW
PS: Was ich noch vergessen habe: Es gibt eine "normale Version" nur mit high mode und eben die "Upgrade" Version, wie ich sie vorgestellt habe mit einem zusätzlichem low und mid mode.


Hallo,

hab´ auch die "Upgraded Version", check die mal mit einem 10440 Akku, aber nur mit einem 44mm langen Akku (mehr passt nicht!). Ist dann ein kleines Lichtwunder (natürlich immer im Verhältnis zur Größe gesehen), aber bei Dauerbetrieb auf höchster Stufe mit 10440 (Vorsicht!), also auf Laufzeiten achten, sie ist jedenfalls von iTP dafür als "not recommended" eingestuft worden. Aber sie macht echt geiles Licht mit so einem 10440er!

Grüße,
Rafunzel
 
Zuletzt bearbeitet:

waller_frank

Flashaholic
7 November 2010
147
102
43
Mönchengladbach
iTP A3 EOS

Hai Leute,

nach dem Schneechaos ist mein Weihnachtsgeschenk dann doch noch eingetroffen. Eneloop aus meiner Minipalm 101 raus und ab damit in die A3, Licht an und Staun. Ist ja fazinierend, wieviel Licht aus so einem Zwerg herauskommt.
Ich kann nur eins sagen: Wenn jemand eine kleine Lampe für immer dabei sucht, ist er mit der A3 EOS optimal bedient.

Gruß

Frank
 

Lumenhunter

Genialer TLF-Header-Designer
12 Januar 2011
2.485
1.796
113
Basel / Schweiz
www.flashaholic.net
Meine A3 EOS ist heute bei mir angekommen. Mal schauen, ob sie am Schlüsselbund die Hose nicht zu sehr ausbeult. Aber ist schon einiges heller als mein bisheriges Baumarkt-Schlüsselbund-Glühwürmchen. Aber die war halt auch nur 5 cm lang und mit kleinen Knopfzellen betrieben.

Schon erstaunlich, was die kleine A3 EOS bei der Grösse so an Licht rausschmeisst. Und es soll ja bald schon einen Nachfolger geben, der noch ein paar Lumen mehr hat. Mit meinem alten Lämpchen konnte ich grad mal knapp das Schlüsselloch finden. Mit dem neuen Lämpchen kann man auch gut mal kurz seinen Weg beleuchten.
 

Greyhound

Flashaholic
7 November 2010
118
5
18
Rheinland Pfalz
Hallo ,
also ich habe zwei A3 EOS Upgrade in Edelstahl,

meine Frau hat in Ihrer , eine Energizer Ultimate Lithium,
diese startet : Mid - Low - High ,

in meiner habe ich einen 10440 er Akku ,
diese Startet : Low - Mid - High ,
mit dem 10440 er ist sie in Mid fast so hell wie die meiner Frau auf High

beide habe ich in einem Abstand von ca. Zwei Monaten beim selben Händler gekauft.
 

Lichtinsdunkel

Flashaholic**
2 Juni 2010
4.534
4.984
113
Witten
taschenlampen-tests.de
meine Frau hat in Ihrer , eine Energizer Ultimate Lithium,
diese startet : Mid - Low - High ,

in meiner habe ich einen 10440 er Akku ,
diese Startet : Low - Mid - High ,

Mitte letzten Jahres hat iTP das UI geändert. Die älteren Modelle haben die Schaltreihenfolge mid-low-high, die neuen low-mid-high.

Meine Lampe betreibe ich mit einem 10440er. Der Output auf mid ist etwa vergleichbar mit dem high beim Betrieb mit einem AAA-Akku, und auf high wird's dann wirklich hell. Allerdings wird die Lampe seeeehr schnell warm. Länger als ein oder zwei Minuten am Stück sollte man sie nicht laufen lassen.

Einen Test auf meiner fabulösen Seite gibt's auch.

Gruß
Walter
 

Gavran

Erleuchteter
1 Mai 2010
90
2
8
Dortmund
Heute Ist meine A3 EOS SS R5 angekommen, bei shiningbeam bestellt!

Ich bin begeistert, trägt sich am Schlüsselbund angenehmer als die 4sevens Mini CR2.

Mit einem Eneloop akku auch mehr als genung Licht!
 

Lumenhunter

Genialer TLF-Header-Designer
12 Januar 2011
2.485
1.796
113
Basel / Schweiz
www.flashaholic.net
Ich habe in meiner Lampe auch Eneloop drin. Mit einer 10440 wird es ja offenbar sehr schnell recht heiss. Ich habe die Lampe am Schlüsselbund immer dabei. Da möchte ich sie auch mal einige Minuten auf high betreiben können, wenn ich z.B. einen dunklen Weg gehe, ohne mir dabei die Finger zu verbrennen oder die LED zu braten.
 

Lamba

Flashaholic**
1 Juni 2010
1.232
155
63
veltheim
Ich habe in meiner Lampe auch Eneloop drin. Mit einer 10440 wird es ja offenbar sehr schnell recht heiss. Ich habe die Lampe am Schlüsselbund immer dabei. Da möchte ich sie auch mal einige Minuten auf high betreiben können, wenn ich z.B. einen dunklen Weg gehe, ohne mir dabei die Finger zu verbrennen oder die LED zu braten.

könntest du auch in der med. stufe bei 10440 ohne das irgendwas anbrennt aber mit eneloops hat man auf jeden fall mehr laufzeit.
 

mixery

Flashaholic*
1 Januar 2011
705
135
43
BaWü
Kann jemand bestätigen, das sich das UI bei der A3 EOS geändert hat?

Alt: Mid - Low - High
Neu angeblich: Low - Mid - High
 

JAG

Flashaholic*
10 Dezember 2010
865
118
43
Saarländer
ich habe die A3 stainless seit bestimmt einem 1/2 jahr und das UI geht bei mir low-mid-high.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: mixery

mixery

Flashaholic*
1 Januar 2011
705
135
43
BaWü
Woher? Find nur nur fragliche Angaben oder die alten. Mich nervt meine alte die mit Mid beginnt.
 

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.909
20.460
113
NRW
meine geht auch low-mid-high

offenbar liegt das "Problem" bei deiner Lampe
 

Bar Centrale

Moderator
Teammitglied
14 Dezember 2010
11.353
7.293
113
Oberbayern
Hallo,

hab eine ITP letztes Jahr im April gekauft: MID-LOW-HIGH

die zweite jetzt im Januar: LOW-MID-HIGH


Muss sich wohl irgendwann dazwischen mal geändert haben, aber ich meine auch, davon mal was gelesen zu haben.


Gruß Johannes
 

Rafunzel

Flashaholic***
10 Oktober 2010
8.254
4.673
113
Hamm, NRW
Hallo,

also, wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dann ists so:
erste A3 (Alu) => mid-low-high
"upgraded" A3 (Alu) => low-mid-high
A3 SS (Stainlees Steel) früher und aktuell => mid-low-high
 
4 Dezember 2010
49
13
0
Kiel
Kann jemand bestätigen, das sich das UI bei der A3 EOS geändert hat?

Alt: Mid - Low - High
Neu angeblich: Low - Mid - High

Moin Klaus,

im Dezember stand auf ITP light electronic Co., Ltd-HOME folgende Nachricht:

A3's function had changed to low-medium-high [7/14/2010]

Dear customer,

All A3 series flashlights (including A3 upgraded version, A3 multicolor version, A3 EOS SS) had changed function, the new user interfact is low-medium-high, please kindly note it, thank you.


Mit Umstellung auf die XP-G R5 ist diese Nachricht allerdings verschwunden.
=> Die iTP A3 EOS mit XR-E Q5 gab es mit beiden UI's (je nach Produktionsdatum).
Die neueren Versionen starten alle mit LOW!

Ralf
 
  • Danke
Reaktionen: mixery
21 November 2010
10
0
1
Regensburg
Hab sie mir auch geholt und bin hellauf begeistert! In "High" kommt sie fast an meine Fenix LD15 ran! Betrieben wird sie momentan mit Eneloops, bald aber mit Energizer Lithiums. Schaltreihenfolge: Low-Mid-High.
 

Fibo

Flashaholic**
27 Oktober 2010
3.600
2.104
113
Braunschweig
Also ich habe die ITP in Edelstahl seit ein paar Tagen für den Schlüsselbund. Naja.....am Schlüsselbund hängt sie nicht sondern steht im Regal bei den anderen Lämpchen, fand ich dann doch irgendwie zu schade und blieb bei meiner Fenix LOP. Nicht das die neue Kratzer abbekommt. Für die Größe bin ich mit der Leistung wirklich zufrieden und kann nichts bemängeln. Alles top und es ist echt eine schöne kleine Lampe für den Notfall. Mir ist noch aufgefallen, dass sich die Lichtfarbe in den einzelenen Modi ändert. Im ersten ist sie sehr leicht ins violett bläuliche.....in der zweiten Stufe wird es schon neutraler aber immernoch leicht bläulich, in der hohen Stufe ist sie dann gelblich:confused::eek:
Naja.....wird normal sein denke ich.
 
O

Olli1783

Guest
meine Alu a3 ist ne update Version die habe ich letztes Jahr über ebay hk für 15e inklusive bezogen mid low high am SchlüsselBund perfekt das sie in mid startet @10440liion
 

Ahlon

Flashaholic*
23 März 2010
391
19
18
Ich hab mir die kleine Lampe auch grad bestellt. 18Euro bei Amazon und da ich da grad nen Gutschein rumfliegen hatte, kostet mich das Teil keinen Pfennig :thumbsup: Jetzt hab ich ne Lampe für AAA´s aber noch immer keine für AA´s.
Die Varta meiner Tochter mal aussen vor gelassen.
 

Rafunzel

Flashaholic***
10 Oktober 2010
8.254
4.673
113
Hamm, NRW
probier in der A3 anstelle der AAA mal einen 10440er Akku und Du bekommst ein Lichtschwert :thumbup:. Aber: es passt nur der unprotected 10440er, 10450 usw sind zu groß.
 

Ahlon

Flashaholic*
23 März 2010
391
19
18
Einfach so probieren kann ich das ja nicht. Es fehlt am Akku und am passenden Ladegerät. Lohnt sich das extra für die Lampe anzuschaffen?