Interesse an S2+ Pills?

Dieses Thema im Forum "Convoy" wurde erstellt von Tee, 28. Dezember 2017.

Schlagworte:
  1. Ich habe deutlich mehr LEDs und Treiber rumliegen als S2+ Hosts. Einige davon sehr experimentell (UV, RGB, Monsterleistung) so dass ich sie vermutlich nicht dauerhaft benutzen werde.
    Deshalb hätte ich gern ein paar zusätzliche Pills zum Fertigbauen, die man wie P60-Dropins in die Lampe einbauen und tauschen kann.

    Leider kauft Simon Mao von Convoy immer nur so viele Pills wie er für seine Lampen braucht. Dort kann man also keine zusätzlichen Pills kaufen. Fasttech und Kaidomain sind auch ausverkauft.

    Gleichzeitig denke ich nicht, dass das verwendete Messing überhaupt eine gute Wärmeleitfähigkeit hat. Ich glaube Aluminium wäre nicht schlechter, besonders wenn man die Innenform noch verbessert. Günstiger, einfacher zu bearbeiten und die Lampe wird leichter.

    Man kann dann natürlich noch die Befestigung des Treibers ändern (siehe hier) oder vorn Platz für 20 mm LED-Board schaffen.

    Bevor ich mich auf die Suche nach einem CNC-Bearbeiter mache: Hat noch jemand Interesse an zusätzlichen Pills? Wie viele?
     
    Liquidity hat sich hierfür bedankt.
  2. Folomov
    Die Plug&Light Module gibt es leider noch nicht mit 20mm Durchmesser. Das würde ein lötfreies Tauschen der Boards ermöglichen.
    https://www.led-tech.de/de/Plug-and-Light
     
  3. Hi, je nach Preis wäre ich mit 5-10 Stück dabei. Sinnvollerweise sollten sie günstiger sein, als eine komplette Lampe :pfeifen:
    Ein Bisschen mehr Material unter der LED wäre auch nicht schlecht. Oder die Form einer Inverskalotte als Kompromiss zwischen Wärmeleitfähigkeit und Gewicht.

    Für @MagSammler sicher auch interessant.

    Viele Grüße, Christian
     
    MagSammler hat sich hierfür bedankt.
  4. Acebeam
    Servus miteinander.
    Ja, das ist eine Interessante Idee! Ich hätte auch Interesse an 3-5 Stück wenn der Preis erschwinglich ist.

    Mir springen da schon sofort ein paar Ideen in den Kopf :thumbsup::tala:

    Gruß Sebastian

    (BTW: es hilft auch dabei weniger Lampen zu kaufen:D:pfeifen:)
     
  5. Moin,

    es gibt eine Quelle für modding Teile für Convoy. Ich habe mit allen Teilen nur gute Erfahrung gemacht.

    Ein Kupfer Adapter für ein Triple kostet 4$. Ab einer Abnahmemenge von 50 Stk. wird auch auf Anfrage hergestellt.

    Gruß
    Niklas
     
    angerdan und Liquidity haben sich hierfür bedankt.
  6. Ja, von Kiriba habe ich auch ein paar verschiedene Pills. Der Versand dauerte immer ewig und die Zollformalitäten kommen noch dazu.
    Das wäre mein Plan B. So ein paar einfache Drehteile müßte man doch auch in der Nähe bekommen können...
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Oh, dann hast Du andere Erfahrungen als ich gemacht. Ein Paket wurde zwar geöffnet, aber wurde direkt an die Post weitergeleitet. Dauer war zwischen 10 und 14 Tagen.

    Bestimmt bekommt man die auch in der Nähe. Allerdings habe ich da kein Gefühl für einen angemessenen Preis. Ich fand ich Kiriba recht preiswert.
     
  8. Habe gerade gelesen, dass @kirschm dieses Jahr 20 bis 25 S2+ gekauft hat. So kann man es natürlich auch machen... :sonnenbrille:
     
  9. Und man unterstützt Simon noch bei seiner Arbeit :thumbsup:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden