Ich suche die eierlegende Wollmilchsau!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Taschenlampen" wurde erstellt von Janonym, 11. September 2019.

  1. Hallo,
    kann mir jemand eine oder zwei bis drei Taschenlampen empfehlen, die extrem hell sind, lange leuchten (bis 4 mal 18650) und möglichst günstig sind (bis um die €50)? Natürlich soll sie auch was taugen und zumindest spritzwassergeschützt sein.
    Was ist z.B. hiervon zu halten https://de-m.banggood.com/Sofirn-SP...6omLjbBoCUnIQAvD_BwE&ID=3808&cur_warehouse=CN ?
     
    #1 Janonym, 11. September 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. September 2019
  2. Folomov
    Hi Janonym,
    guckst Du HIER und HIER.
     
  3. Hui, 36 euro? das ist ein verdammt guter Preis für eine wirklich super Lampe mit tollen LEDs. Schlag zu. Meine SP36 ist heute angekommen. Ziemlich tolles Licht. Hatte ca. 50 inklusive Akkus bezahlt.
     
    #3 lightboks, 11. September 2019
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2019
  4. Acebeam
    Hallo Janonym,

    da bist Du mit der Sofirn SP36 schon mal gut im Rennen ! Die Lampe erzeugt ein recht flutiges Lichtbild mit neutral weißem high CRI Licht.

    Wenn Du gerne eine höhere Reichweite hättest, dann schau Dir im gleichen Store mal die Haikelite MT40 etwas genauer an...;)

    Gruß
    Carsten
     
  5. Ich schwänzel ja auch schon eine Zeit lang um die SP36 herum... nicht weil ich sie brauche, sondern, weil ich einfach mal einen 'Mehrzeller' besitzen will... Was mich aber immer wieder vom Kauf eines Mehrzellers abhält (auch jetzt gerade), ist die Tatsache, dass die SP36 halt fast doppelt so schwer ist wie z.B. eine SP33... und auch schon diese hat mehr Licht, als ich brauche... Ich weiss jetzt schon, dass ich die SP36 just-for-fun wg. des Gewichts nie mitnehmen werde... unerfüllter Mehrzeller-Traum...
     
  6. Wiegt mit 3 Zellen etwas über 450 gramm.. Eine leichtere Alternative mit ähnlichem Lichtbild ist die C8F mit 21700.. Etwa 275 gramm mit Zelle. Zum vergleich.. Die Differenz ist etwa das Gewicht eines Multitools.

    Eine BLF Q8 wiegt aber nochmal mehr.. ohne Zellen schon 400 gramm.. Da kommt einem die sp36 schon wie ein Leichtgewicht vor.
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Hammerpreis, nicht lange überlegen!
    Ging mir ebenso, ich wollte jedoch unbedingt mal eine Coladose mit mehreren Emittern ausprobieren. Einerseits aus praktischen Erwägungen (Kellerlicht, Deckenstreichen usw.), andererseits zum Herumspielen, und habe sie mir schließlich in der BLF-Version mit Anduril geholt. Tolles Stück Technik, das Spaß macht und sogar meiner besseren Hälfte gefällt (dimmbares Kerzenflackerlicht)...
     
  8. Für 100,00€ gibt's im Bietebereich 'ne Imalent rt70... Vlt nen Blick wert? (=
     
    Kasperrr hat sich hierfür bedankt.
  9. Der Preis ist tatsächlich heiss. Günstiger habe ich die noch nie gesehen. Neulich gab es das Kit mit 3x3000mah Akkus für 52eu mit couponcode über Amazon.. Da hatte ich zugeschlagen. 36eu ist da sogar noch besser, weil man sich seine Lieblingszellen reintun und ggf fürs gleiche Geld noch mehr Laufzeit rausholen kann.
     
  10. Ich habe die C8F, gebraucht gekauft von Dachfalter. Ist echt ne prima Lampe, mit schöner Lichtfarbe, eher flutig (was ich sehr schätze), gleißend hell auf Turbo ohne größere Temperaturprobleme, extrem niedrige Moonlight Stufe und noch absolut jackentaschentauglich. Würd ich mir jederzeit wieder kaufen.
     
  11. Das einzige was mich an der C8f richtig nervt.. Lange drücken bringt Moonlight, aber man kann daraus nicht hoch rampen. Man muss also immer drauf achten, dass man im normalen Modus vor dem Ausschalten runterdimmt, um ein paar Tage später keine Überraschung zu erleben. Weiss immer noch nicht, ob das ein Bug oder ein Feature ist.. Aber nur deswegen würde ich da auch supergerne normales Anduril oder Narsil drauf laufen haben..

    Sonst stimme ich zu.. Echt tolle Lampe. Hab sie auch hier aus dem Forum.. mit Akku für 30 Euro. Hat schon einen Campingurlaub mit viel Sand und Regen mitgemacht. Abgewaschen und gut.

    ..

    Ansonsten, da OP ja auch nach Mehrzellern und speziell der BLF SP36 gefragt hatte.. Hier ein kleiner subjektiver Vergleich zwischen meiner frisch eingetroffenen BLF SP36 und der BLF Q8..

    https://www.taschenlampen-forum.de/...lh351d-5-000k-90cri.70723/page-2#post-1013514
     
    #11 lightboks, 11. September 2019
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2019
  12. Es ging nicht anders, auch nicht nach Rücksprache mit meinem Therapeuten... wollte auch mal ne Cola-Dose oder in diesem Falle eher Redbull-Dose... gerade im Unverstand bestellt...
     
  13. Würde hier auch die RT70 aus dem Biete-Bereich empfehlen.
    Kostet zwar mehr als die bereits vorgeschlagene Sofirn SP36, hat aber den Vorteil, dass sie durch den verbauten Boost-Treiber die Helligkeit konstant halten kann. Zumindest solange, wie es die Akkus hergeben.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden