Ich benötige eine zweite Lampe :)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Taschenlampen" wurde erstellt von DrSchlaumixer, 3. Januar 2019.

  1. Hallo,

    ich möchte gerne eine neue Taschenlampe kaufen. Aktuell habe ich eine Skillhunt DS21. Jetzt möchte ich etwas helleres/größeres haben. Vielleicht mit zwei Akkus?

    Fragenkatalog
    :

    Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
    [x] ich besitze schon eine gute Lampe, bin aber nicht zufrieden weil....(siehe oben)
    [ ] ich besitze keine oder nur eine "Billiglampe"
    [ ] ich bin Liebhaber und suche was "sehr Spezielles"


    Wozu wird die Lampe gebraucht?
    Kein besonderer Zweck. Laufe ab und zu Nachts durch absolut unbeleuchtete Gegenden. Meine aktuelle Taschenlampe reicht zwar dafür, aber... ich hätte gerne ein stärkeres Modell


    Welches Format wird bevorzugt?
    [X] Stablampe
    [ ] Kopf-/Helmlampe
    [ ] Handscheinwerfer
    [ ] Laterne
    [ ] Fahrrad-/Bikelampe o.ä.


    Welches Leuchtverhalten wird (schwerpunktmäßig) bevorzugt?
    [ ] Nahbereich ("flood", breite Ausleuchtung, Flutlicht)
    [x] Ferne ("throw", gerichteter Strahl)
    [x] universell (= etwas von beidem)
    [ ] Punktstrahler ohne Spill/Streulicht


    Welche Lichtfarbe?
    [x] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
    [x] normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)
    [ ] warm (warm white, ähnlich Glühbirne/Halogenlicht, kann u.U. Farbstich zeigen zu orange, rot)


    Wie häufig wird die Lampe genutzt?
    [ ] täglich
    [x] wöchentlich
    [ ] monatlich
    [ ] wenige Male im Jahr


    Wie groß darf die Lampe höchstens sein?
    ___ cm lang
    ___ cm Durchmesser Lampenkopf
    ___ cm Durchmesser Batterierohr


    Welches Leuchtmittel soll die Lampe verwenden
    [x] LED (Leuchtdiode)
    [ ] HID (Gasentladung)
    [ ] anderes:
    [ ] egal


    Wie hell soll die Lampe maximal leuchten?
    [ ] unter 100 Lumen (vergleichbar 10-15W Glühbirne, Lesen, Alltag, Schlüsselbundlampe, immer-dabei-Lampe)
    [ ] 100-300 Lumen (vgl. 25W Glühbirne, im Haus, Garten, Wandern, Hausnummernsuche)
    [ ] 300-600 Lumen (vgl. 40-60W Glühbirne, Autopanne, Fahrrad, Geocaching, Spaziergänge, Hund ausführen)
    [x] 600-2000 Lumen (vgl. 75-100W Glühbirne, größere Entfernungen, Polizei, Sicherheit, Suche)
    [ ] mehr als 2000 Lumen (großflächige Ausleuchtung, Suche, Rettung, Höhlen)
    [x] soviel, wie innerhalb der anderen Vorgaben möglich ist
    Hinweis: Für leistungsstarke Lampen (>1000 Lumen) werden in der Regel Lithium-Ionen-Akkus benötigt. Z.B. Alkali-Batterien sind für höchste Leistung nicht geeignet.


    Wie viele Helligkeitsabstufungen soll die Lampe haben?
    [ ] ein/aus
    [x] 2-3
    [x] mehr
    [ ] stufenlos (ramping)


    Wie soll die Lampe zu schalten sein?
    [ ] am Lampenende
    [ ] Seitenschalter
    [ ] Drehen des Lampenkopfes
    [ ] Drehring
    [ ] Kombination: Schalter + Drehring
    [ ] Kombination: Schalter + Schalter
    [x] egal


    Welche Stromversorgung wird bevorzugt?
    Achtung: Akkus (insbesondere Li-Io) sollten auch ohne Benutzung ab und zu geladen werden, um Schäden durch Tiefentladung zu vermeiden.
    [ ] AA/AAA Alkali-/ Lithiumbatterien (1.5V) --- nicht sinnvoll bei häufiger Nutzung und leistungsstarken Lampen
    [ ] AA/AAA NiMH Akku (1.2V)
    [ ] CR123a Lithium-Batterien (3V, mindestens 10 J lagerfähig ohne Kapazitätsverlust)
    [x] Lithium-Ionen Akku (3.6-4.2V)
    [ ] fest eingebauter Akku (mit Ladegerät)
    [ ] normaler Akku aber in der Lampe aufladbar (per USB, Dockingstation o.ä.)
    [ ] andere:


    Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
    [ ] ja, unterhalb von __ Grad (Konsequenz = evtl keine Li-Io-Akkus = Verzicht auf Hochleistungslampen)
    [x] nein


    Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe leuchten?
    (Hinweis: auf niedrigeren Leuchtstufen erreichen fast alle Lampen Laufzeiten von mehreren bis vielen Stunden)
    [x] unter 30 min.
    [x] 30-60 min.
    [ ] 1-2 Stunden
    [ ] länger


    Wie teuer darf die Lampe sein?
    [ ] bis 20€
    [ ] bis 50€
    [x] bis 100€
    [ ] bis 200€
    [x] bis knapp über 100€
    [ ] egal


    Welche Bedingungen muss die Lampe erfüllen?
    [x] spritzwassergeschützt
    [ ] wasserdicht (falls ja, bis zu welcher Tiefe?)
    [ ] schlag-/stossfest
    [ ] frei programmierbare Leuchtstufen
    [ ] Stroboskop (schnelles Blitzlicht)
    [ ] SOS
    [ ] Beacon (kurzes Blinken im langen Intervall, Positionslicht)
    [ ] Morse fähig
    [ ] Trageclip (ansteckbar/fest montiert)
    [ ] Öse für Trageschlaufe
    [ ] wegrollsicheres Design
    [ ] tailstand (bleibt vertikal stehen und leuchtet an die Decke)
    [ ] Bezugsquelle innerhalb Deutschland
    [ ] anderes:


    Dürfen dich auch Händler beraten?
    [ ] nein
    [ ] ja, aber bitte nur ein oder zwei passende Lampen empfehlen
    [x] ja, bitte möglichst viele Lampen empfehlen, auch wenn sie nicht so genau zu meinen Anforderungen passen

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. Folomov
    Mal eine kleine Liste von Lampen, die mir beim Lesen in den Kopf gekommen sind:
    - Thrunite TC20 (es fehlt vermutlich ein wenig der Throw?): knapp 4k Lumen, 26650 Akku
    - Thrunite Catapult V6: Reinrassiger, aber kompakter Thrower, knappe 2k Lumen, 26650 Akku
    - Emisar D4s mit sst-20 LEDs: ~4k Lumen, wird bei hoher Helligkeit schnell warm, 26650 Akku, brauchbarer Throw
    - Sofirn SP36: 6k Lumen, 3x 18650 Akku
    - Sofirn/BLF Q8: 5k Lumen, etwas mehr Throw als die SP36, 4x 18650
    - Convoy L6: knapp 4k Lumen, hält im Turbo was länger, wirklich fett. 2x 26650 Akku. Vielleicht rein von den Maßen her zu groß?

    Es gibt natürlich noch viele andere gute Lampen, die hier passen würden - ich habe aber immer nur die im Kopf, die ich entweder besitze oder einmal besitzen möchte ;)
     
  3. Da Du sehr wenig Angaben machst, nenne ich mal ein paar bis 100 Euro. Teilweise aus dem Ausland, daher dann günstiger
    Olight SR 52 UT - reiner Thrower, 1100 lm ,800 m
    Thorfire S 70 s - Allrounder, 3960 lm, ca. 600 m
    Haikelite MT 07- flutiger Allrounder, 8000 lm, 850 m
    Imalent RT 70- Allrounder, 5500 lm, 900 m
    Imalent RT 35 - Thrower, 2350 lm, 1340 m

    Es handelt sich um Lampen mit 2-4 Akkus, was dann für lange Laufzeiten auch bei hohen Leuchtstufen von Vorteil ist.
    Lampen wie die Emisar und Co. halten alle nur kurz die max. Lumen und regeln dann stark runter.
     
    DrSchlaumixer hat sich hierfür bedankt.
  4. Acebeam
    Hallo DrSchlaumixer,

    deute ich Deine Angaben richtig, wenn ich sage, daß Du einen throwigen Allrounder mit bis zu 2000 Lumen suchst ?

    Mit einem solchen Lichtbild gefallen mir diese Lampen gut:

    Haikelite SC01 mit knapp 2000 Lumen, 26650 Akku und interner Ladefunktion. Meine Luxmessung ergab 61.000 Lux.

    Klarus XT12GT mit ebenfalls knapp 2000 Lumen, 18650 Akku und Magnetadapter zum internen laden, ich habe 69.000 Lux gemessen.

    Nicht ganz so throwig, trotzdem wären die Armytek Viking und Predator vielleicht einen Blick wert. Es gibt Beide mit unterschiedlichen LEDs und unterschiedlichen Lichtbildern. Beide werden mit einem 18650 betrieben, leisten zwischen ca 1100 und 1800 Lumen und sind sehr robust.

    Damit Du die Abmessungen besser einschätzen kannst...

    Haikelite SC01
    [​IMG]

    Hier die Klarus XT12GT unterhalb der kleineren Schwester XT11S
    [​IMG]


    So sehen die Armytek Viking und Predator aus.
    [​IMG]

    Gruß
    Carsten
     
    #4 casi290665, 3. Januar 2019
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2019
    Straight Flash und DrSchlaumixer haben sich hierfür bedankt.
  5. Danke für die Infos. Die Größen in den vorangegangenen Antworten gefallen mir gut. Ich werde auch mal in der Gebrauchtabteilung gucken, vielleicht ist da ja was dabei.
     
  6. Hallo,

    Ich habe mir jetzt eine Lampe gekauft, vielen Dank für die Hilfe.
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Und welche ist es geworden?
     
  8. Die Sofirn Q8 \o/
     
    Invader79 hat sich hierfür bedankt.
  9. Ich würde hier die Sofirn SP36 anführen, kleiner als Q8, mit Ladeport aber fast gleich stark
     
    DrSchlaumixer hat sich hierfür bedankt.
  10. Wünsche Dir viel Spaß mit der Sofirn Q8 !:thumbup:

    Gruß
    Carsten
     
    DrSchlaumixer hat sich hierfür bedankt.
  11. Heute ist die Lampe angekommen. Die Akkus sollten heute Abend eintrudeln, dann werde ich das Ding mal testen. Zum Glück ist es hier immer total Finster. Ich freue mich sehr, das hier so viele Leute mit Begeisterung dabei sind und mir Tipps geben! Nochmals vielen Dank! :)
     
    whs hat sich hierfür bedankt.
  12. Viel Spaß heute Abend,

    Denke du wirst dich ordentlich freuen. Habe die Q8 mal mit auf Arbeit gehabt, haben alle Bauklötze gestaunt, wie aus solch einem Teil so viel Licht herauskommen kann :bloedesonne:.
    Sind halt nur Baumarkt Lampen gewohnt die Leute.

    Welche Akkus hast dir besorgt? Betreibe die Q8 mit den 30Q von Samsung und bin mehr als zufrieden.
     
  13. Ich habe die 35e gekauft. 1A Ladestrom ist dafür hoffentlich ok, oder?
     
  14. 1 Ampere Ladestrom ist für alle 18650er OK, außer @kirschm erwischt Dich dabei . ;)
     
    kirschm und DrSchlaumixer haben sich hierfür bedankt.
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden