Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

HID-Thrower selber bauen

23 Juli 2013
21
0
0
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo TL-Forum,

Ich habe vor, mir eine HID Taschenlampe selber zu bauen.

Um genau zu sein, eine mit hoher Reichweite (Thrower)

Hat das einer von euch schonmal gewagt?
Hat jemand Erfahrung oder Tipps, was es zu beachten gibt?

Ich habe vor, eine Birne zu verwenden, die zwar vom Prinzip her eine Halogenlampe ist, aber mit Xenon-Effekt und kaltem Licht erscheint.

Ich schreibe mal die Hauptfragen auf, Ihr könnt den Fragebogen dann in eure Antwort kopieren:

-Woher bekommt man einen Reflektor?

-Wie funktioniert die Ansteuerung der Birne?

-Wie sieht es mit der Kühlung aus?

-Welche Akkus sind zu empfehlen (Größe)

-Gibt es sonst noch einen wichtigen Punkt beim Bau?


Vielen Dank an alle, die antworten

Grüße, Max
 

The_Driver

Flashaholic***
22 März 2012
7.202
4.927
113
Essen
Hallo TL-Forum,

Ich habe vor, mir eine HID Taschenlampe selber zu bauen.

Um genau zu sein, eine mit hoher Reichweite (Thrower)

Dafür brauchst du dann einen möglichst großen Relfektor

Hat das einer von euch schonmal gewagt?
Hat jemand Erfahrung oder Tipps, was es zu beachten gibt?

Ich habe vor, eine Birne zu verwenden, die zwar vom Prinzip her eine Halogenlampe ist, aber mit Xenon-Effekt und kaltem Licht erscheint.

Also doch keine HID??
HID = high intensity Discharge = Gasentladung => keine Glühwendel


Ich schreibe mal die Hauptfragen auf, Ihr könnt den Fragebogen dann in eure Antwort kopieren:

-Woher bekommt man einen Reflektor?

Hochwertige in viele Größen bekommt man z.B. hier

-Wie funktioniert die Ansteuerung der Birne?

Das ist sehr kompliziert und übersteigt die elektronischen Kenntnisse der meisten Nutzer hier (inkl. mir). Im Endeffekt brauchst du dir Birne und ein EVG = elektronisches Vorschaltgerät (im Englischen "Ballast" genannt) inkl. integriertem Zünder. Die Birne wird mit mehreren Tausend Volt gezündet und läuft im Falle der Auto-HIDs mit Wechselstrom. Die EVGs für Autos sind in der Regel für 12V ausgelegt.

-Wie sieht es mit der Kühlung aus?

Die Birne muss nicht gekühlt werden. Das EVG wird halt warm und sollte nicht zu heiß werden. Bei niedrigeren Leistungen ist so was aber glaube ich absolut kein Problem.

-Welche Akkus sind zu empfehlen (Größe)

Drei Li-Ions oder Li-Pos in Serie geschaltet. Kapazität je nach Bedarf.

-Gibt es sonst noch einen wichtigen Punkt beim Bau?

Die Birne muss sehr genau im Reflektor ausgerichtet werden.


Vielen Dank an alle, die antworten

Grüße, Max
Siehe roten Text ;)

Warum soll es unbedingt eine HID werden?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Leuchtdiode
23 Juli 2013
21
0
0
Acebeam
Siehe roten Text ;)

Warum soll es unbedingt eine HID werden?

Danke für die gute Antwort.
Ja, es ist nicht wirklich eine HID-Lampe, aber eben auch eben keine UV-Lampe oder eine LED-Lampe.
Deshalb habe ich es mal im HID-Forum geschrieben.

Ich suche im LED-Forum auch schon nach einem Thrower, dieser soll jedoch hauptsächlich Eigenschaften wie Kompaktheit, Effizienz, Aussehen, Praxistauglichkeit erfüllen.

Der "HID"-Thrower soll einfach ein kleines Hobby-Projekt werden.
Klar ist es komplizierter als eine LED, aber HIDs oder eben ähnliche Lichtquellen haben eine höhere Lumenzahl.
Bei dem Thrower, den ich selber bauen möchte sind oben genannte Kriterien nicht ausschlaggebend, sondern hauptsächlich Helligkeit

Grüße, Max
 
Zuletzt bearbeitet:

Photon

Flashaholic**
8 Juni 2012
1.278
1.268
113
Heidelberg
Vorwarnleuchte

..........
-Woher bekommt man einen Reflektor?

-Wie...........
suche mal nach Vorwarnleuchten-Verkehrssicherungstechnik. Die gibt es in 340mm D von verschiedenen Herstellern, z.B. Vorwarnleuchten. Früher waren die mit 12/24V Halogen-Autolampen bestückt, heute logisch in Led. Vielleicht kannst Du einem Hersteller so ein veraltetes Halogenteil "aus dem Kreuz leiern". Die Kunststoffreflektoren sind recht ordentlich. Wenn das Ganze mit einem China-HID- Brenner incl. Vorschaltgerät aus der Bucht bestückt-, ein 12V LiPo- Akku dazu und ohne Streuscheibe (bzw. mit Klarglas) betrieben wird, sollte richtig die Post abgehen :thrower:[
Hatte so ein Teil mal, wurde aber aus Platzgründen weiterverschenkt. Ist halt nicht ganz EDC :eek:.
Gruß
Volker
 
  • Danke
Reaktionen: Leuchtdiode