Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

HID Lampe 2000 Lumen für 86€ ?

28 November 2010
27
0
0
54538 Bausendorf
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo zusammen,
ich habe bei Ebay eine HID Lampe mit 2000 Lumen für 86€ oder 3800 Lumen für 148€ gefunden!
Hat jemand Erfahrung mit solchen Lampen?
Ich spiele mit dem gedanken mir eine zuzulegen.
Ebay Nr. 250725905148

Schon mal vielen Dank für Eure Antworten.
Gruß
Wolle

Oh Mann! Das Fieber hat mich voll im Griff
 

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.488
19.684
113
NRW
Unter 35W lohnt eine HID nicht. Entweder richtig zulangen (ab 35W aufwärts) oder LED.
 

Chewbacca

Flashaholic**
23 September 2010
1.028
316
83
Leverkusen, Nrw
der vorgänger is bei gleicher leistung mehr als ein kilo leichter, der technische schnickschnack in ehren, aber auf dauer will man doch lieber das kilo weniger schleppen als sich mit der lampe die kippen anzumachen, anderseits wärs ganz praktisch um für ein paar andere lampen was abzuzweigen, wenn man zbsp beim campen seine edc die ganze woche aufladen kann und im zweifelsfall auch ma richtig viel licht hat

vorallem den preis find ich interessant, das sind ja nurnoch geringe mehrkosten im vergleich dazu sich so ein ding selbst zu modden
 

Thor

Flashaholic
30 Mai 2010
230
12
0
Gibts neue Info's? :D
Muss sagen, das Gerät gefällt mir auch. Gerade das Video lässt meine Augen größer werden.

Wie sieht es denn bei so einem Handstrahler mit Flooder Qualitäten/ Nahbereichsausleuchtung aus?
 

Thor

Flashaholic
30 Mai 2010
230
12
0
der vorgänger is bei gleicher leistung mehr als ein kilo leichter, der technische schnickschnack in ehren, aber auf dauer will man doch lieber das kilo weniger schleppen als sich mit der lampe die kippen anzumachen, anderseits wärs ganz praktisch um für ein paar andere lampen was abzuzweigen, wenn man zbsp beim campen seine edc die ganze woche aufladen kann und im zweifelsfall auch ma richtig viel licht hat

vorallem den preis find ich interessant, das sind ja nurnoch geringe mehrkosten im vergleich dazu sich so ein ding selbst zu modden
8200Lux bei 5cm Abstand...kann mir das mal einer ausrechnen, wieviel Lux das nach eurem Messverfahren sind?

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Thor

Flashaholic
30 Mai 2010
230
12
0
Is ne Angabe aus dem Netz die ich zu dem Luxlite HID Handstrahler gefunden habe...;)
 
2 Mai 2011
4
0
0
HID 65W, 6000 Lumen für €205?

Hallo zusammen,

bin auf der Suche nach einer günstigen aber auch leistungsstarken HID Lampe. Bin im Besitz einer Led Lenser X21. Diese ist mir allerdings noch immer zu schwach.

Bei Amazon sowie ebay habe ich eine HID mit 40/65W und angeblichen 6000 Lumen entdeckt, für gerademal 205 Euro.

Superhelle HID XENON Taschenlampe 40W/65W GRAU: Amazon.de: Elektronik

Hat hier jemand diese Lampe? Können diese Angaben stimmen?
Ich habe allerdings so meine Zweifel...
 

Thor

Flashaholic
30 Mai 2010
230
12
0
Schaue dir mal meine Vorstellung des HID Handstrahlers an.
Anhand der Beamshots kannste dir eine Meinung bilden.

Mir ist allerdings nicht klar, wie aus so einem kleinen Reflektor dieser Stabtaschenlampe solch gewaltige Reichweite rauskommen soll, wie sie immer angepriesen wird.

Selbst mit dem Klopper, den ich jetzt habe gibts keinen kilometer langen Strahl, so wie es die Werbung versprach. ;)

Werde jetzt bei meiner ein neues STG und einen neuen Akku verbauen. Wenn dann keine Besserung eintritt kannste ihn gerne haben. Leider ein bisschen verbastelt :D;)
 

Fritz880

Flashaholic*
24 November 2010
446
86
28
Niederrhein
Die Lumengaben können schon stimmen.

Ich hab diverse HID Lampen selbst darunter auch eine Stablampe von Brightstar. Sie leuchtet trotz kleinen Reflektor recht weit aber 2000m sind ne ganze Ecke weit weg und ich bezweifel das man selbst wenn sie soweit leuchten sollte, man selber auf diese Entfernung, Nachts was im Spot erkennen kann.

Was man auch bedenken sollte ist das man solche HID's nur sinnvoll dazu nutzen kann um in die Botanik zu leuchten, zum vor die Füsse leuchten auf einen Spaziergang sind die nicht zu empfehlen ausser du trägst ne Schweisserbrille.

Aber im Preis/Leistungverhältnis sind HID's immer ganz weit vorne im Gegensatz zu vergleichbaren Led Lampen.
 

Bierbauch_Baer

Flashaholic*
3 Juni 2010
935
130
0
Unterfranken
Kann schon sein das die Dinger sehr weit kommen, das Problem ist nur das man im Prinzip vom Spill geblendet wird und man die paar ankommenden Lux in 1000 Meter nicht mehr wahrnehmen kann..........
 
2 Mai 2011
4
0
0
Aber irgendwo muss doch ein Haken an der Sache sein. Vergleichbare Lampen mit ähnlicher Leistung kosten alle mehr als 1000 Euro.
Naja ich werd wohl nicht drum herum kommen und mir das Teil einfach bestellen.:D
Werde dann ausführlich berichten...

Ergänzung:

Anscheinend wird diese Lampe unter diversen Namen vertrieben, z.B. Oracle und Tactical HID.
Auf youtube habe ich ein paar Videos dazu entdeckt:



Die HID im Video hat 35w. Da geht mit 65w wahrscheinlich auch nicht viel mehr, aufgrund des selben Reflekors, oder?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: