Imalent Taschenlampen

Heizers neue gg alte - MK37, X9l, EC03, EC01, SP36, Q8, HD20, Mini One, LD75C, SC26, MH20, TN12, T3, C8, etc

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Trustfire Taschenlampen Gatzetec Shop
Nachdem ich die vornehme Taschenlampen-Kaufzurückhaltung im Corona-Jahr über Bord geworfen habe (und ich im neuen Handy auch eine nightshot-taugliche Kamera habe), war heute mal Zeit, Lust und Gelegenheit zu sehen, wie sich meine verbliebenen Altbestände gegen die Neuerwerbungen machen.

Wie meistens bei Beamshots zählt hier nur der Moment: Vollgas mit vollen Akkus, max 5 sec. nach dem Einschalten.

Kameraeinstellung: 1/10sec, iso1.000, WB 5.000K

 

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Hier die Kandidaten zusammen:
full
 

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
@heizer
Die Kleine 90.2 rechts vorne kenne ich doch...
So isses :thumbup:

Deine Verflossene hat bei mir häufigen Ausgang und hat sich zu einer meiner Lieblingslampen gemausert. Sie macht sich beim Gassigang schön schmal in der Jackentasche und ergänzt sich -zum gelegentlichen checken der weiteren Umgebung- super mit der durchgehend laufenden HD20 :)
 
  • Danke
Reaktionen: liteviller

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Mittlerweile hat sich noch eine Astrolux FT03S bei mir eingefunden. Die durfte sich heute mal mit der Manker MK37 messen. Die Akkus waren voll (was bei der Manker egal, aber für die Astrolux sehr wichtig ist ;) ) .

Ist zwar nicht so ganz passend zum Thema „neu gegen alt“ aber vielleicht ja doch für den einen oder anderen ganz interessant.

full


FT03S
full


MK37
full


FT03S
full


MK37
full



Kontrollshot
full


FT03S
full


MK37
full


FT03S
full


MK37
full
 
Zuletzt bearbeitet:

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Mir geht es beim Beam genau umgekehrt, zumindest bei der MK37. Ich finde es umwerfend, wie genial der Nahbereich ausgeleuchtet ist. Da ist nicht nur der „Throwertunnel“, sondern auch Licht direkt vor den Füßen und auch oben in den Bäumen.

Ich hatte heute mal testweise die HD20 aus und nur mit der MK37 in „med1“ ausgeleuchtet. Da habe ich im unmittelbaren Nahbereich nichts vermisst! Für mich ist das ein ziemlich perfekter kompakter throworientierter Allrounder.
 

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Die Ankunft der -von mir mit Spannung erwarteten- Astrolux EA01 mit 5.000K SST40 LED war ein willkommener Anlass, heute auf der Gassirunde nochmal ein paar Beamshots zu machen. Nur Handyfotos, kein Stativ, keine perfekt aufgeladenen Akkus und ein nörgelnder Hund neben mir... ;)

Die Kandidaten: EA01, SC26, D4S, EC01
full


Astrolux EA01, SST40 5.000K
full


Haikelite SC26 („fatty“), XHP35, 5.000K
full


Emisar D4S, 4x SST20
full


Astrolux EC01, XHP50
full
 

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Heute habe ich die knappe Zeit zwischen Sonnenuntergang und Ausgangssperre für einen Beamshot Vergleich genutzt. Viele Neuigkeiten gibt es bei meinen Lampen zwar nicht. Aber ich wollte „frisches Material“ um mal mit GIFs zu experimentieren.

Meine „Thrower“: MK37-TS30S-X9L-KR1
full


Manker MK37
full


Lumintop X9L 5.700 K
full


Wurkkos TS30S
full


Noctigon KR1 W2
full


GIF
IMB_0002.gif



Ein paar meiner kompakten Allrounder: EA01-EC01-D4S-SP33V3
full


Sofirn SP33 V3
full


Emisar D4S 4x SST20 5.000 K
full


Astrolux EC01 XHP50.2
full


Astrolux EA01 XHP50.2
full


GIF
IMB_0001.gif
 

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Nachdem sich bei mir mittlerweile einige SST40 Multi-Emitter Lampen eingefunden haben, rentierte sich mal ein keiner Beamshot Vergleich. Zur besseren Einordnung wurde mit der D4S ein SST20 Multi Emitter und mit der FW21-pro ein XHP50 Multi Emitter mit dazu genommen. Die EA01 mit einer XHP50 war zur Einrichtung der Beamshot Strecke dabei und durfte auch noch mit aufs Bild.

Die Kandidaten
full


Astrolux EA01, 1x XHP50.2
full


Astrolux EC03, 3x SST40 5000K
full


Astrolux FT02S, 4x SST40 5000k
full


Mateminco MT04, 4x SST40 6000k
full


Wurkkos TS30
full


Emisar D4S, 4x SST20 5000K
full


Lumintop FW21 Pro, 3x XHP50.2
full


GIF
multi-sst40.gif
 

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Bei mittlerweile vier optisch fast gleichen Astrolux/Mateminco Lampen bietet sich auch ein Beamshot Vergleich an.

die Version mit 4xXHP50.2 habe ich ausgespart, da sie mir zu flutig und zu kaltweiß ist.

Die Kandidaten:
Astrolux EA01 SST40 5.000K
Astrolux EA01 XHP50.2 6.500K
Astrolux EA01S 4x SST40 5.000K
Mateminco MT04 (~Astrolux EA01S) 4xSST40 6.500K

Die Gäste:
Astrolux FT02S 4xSST40 5.000K
Emisar D4S 4x SST20 5.000K
Sofirn IF25 4x SST20, eingestellt auf ca 4.400K

full


Astrolux EA01 SST40 5.000K
full


Astrolux EA01 XHP50.2 6.500K
full


Astrolux EA01S 4x SST40 5.000K
full


Mateminco MT04 (~Astrolux EA01S) 4xSST40 6.500K
full


Astrolux FT02S 4xSST40 5.000K
full


Emisar D4S 4x SST20 5.000K
full


Sofirn IF25 4x SST20, eingestellt auf ca 4.400K
full


Die Kandidaten als GIF

EA01-EA01S.gif
 
Zuletzt bearbeitet:

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Die Sofirn IF25 mit ihrem tint shift macht mir richtig viel Spaß. Der Vollständigkeit halber mussste daher auch eine IF25A in 4.000K dazu.
full


Nach längerer D4 Enthaltsamkeit habe ich vor einigen Wochen hier im Marktplatz eine D4V2 XPL-HI 6.500 K erworben. Die hat direkt wieder Spaß gemacht. Daher musste ich irrationalerweise bei Hank dann gleich noch eine SST20 5.000K bestellen.
full
 

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Es gab wieder einige Neuzugänge. Mit der Wildtrail WT90 ist diesmal ein Thrower dabei, der fast an der 1 MCD Marke kratzt. Daher habe ich mir eine Strecke ausgesucht, die etwas mehr Reichweite gebrauchen kann. Das kleine Häuschen ist ca 600 Meter entfernt. Das Fußballtor rechts ca 100 Meter.

Die Kandidaten: Wildtrail WT90, Convoy 3x21A SFT40, Convoy 4x18A SBT90.2, Manker MK37, Fenix LD75C, Seeknite SP01 (AKA Convoy L6 2019), Crazyfire TK70
full

full

full

full

full

full


full

full


Und hier die vier reichweitenstärksten Kandidaten im Vergleich
full
 
Zuletzt bearbeitet:

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Eine Wurkkos TS21 in 5.000K hat sich bei mir eingefunden. Ein guter Grund, gleich mal einen kleinen Vergleich im Garten zu machen :)

Die Kandidaten:

Sofirn IF25A 4.000K (mit Sofirn 4.000mAh Akku)
Wurkkos TS21 5.000K. (mit Wurkkos 5.000mAh Akku)
Nitecore MH20 NW. (mit Soshine 3.400mAh Akku)
Emisar D4V2 SST20 5.000K. (mit Samsung 30Q 3.000mAh Akku)

full


full


full


full



full


Und als GIF
full
 
Zuletzt bearbeitet:

LetzterVersuch

Flashaholic*
24 Oktober 2013
501
283
63
Nürnberg
Es gab wieder einige Neuzugänge. Mit der Wildtrail WT90 ist diesmal ein Thrower dabei, der fast an der 1 MCD Marke kratzt. Daher habe ich mir eine Strecke ausgesucht, die etwas mehr Reichweite gebrauchen kann. Das kleine Häuschen ist ca 600 Meter entfernt. Das Fußballtor rechts ca 100 Meter.

Die Kandidaten: Wildtrail WT90, Convoy 3x21A SFT40, Convoy 4x18A SBT90.2, Manker MK37, Fenix LD75C, Seeknite SP01 (AKA Convoy L6 2019), Crazyfire TK70
full

full

full

full

full

full


full

full


Und hier die vier reichweitenstärksten Kandidaten im Vergleich
full
Lichtverteilung/ Lichtbild der Manker MK37 finde ich überragend. Diese gleichmäßige Ausleuchtung der Strecke über die gesamte Reichweite... das sieht man selten!

Hätte sie doch nur Anduril und einen USB-C Ladeport, dann würde mein Warenkorb Freudensprünge machen ;)
 

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Lichtverteilung/ Lichtbild der Manker MK37 finde ich überragend. Diese gleichmäßige Ausleuchtung der Strecke über die gesamte Reichweite... das sieht man selten!

Hätte sie doch nur Anduril und einen USB-C Ladeport, dann würde mein Warenkorb Freudensprünge machen ;)
Ja, ein Ladeanschluss, ein zeitgemäßeres UI und vielleicht noch eine Edelstahl Bezel hätte sie echt schon ziemlich perfekt gemacht.
 

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Die Sofirn IF22A mit TIR Linse und SFT40 LED ist neu im Stall und darf sich daher gleich gegen die optisch ähnliche Manker MC13 SBT90.2 und die technisch ähnliche Astrolux EA01 mit TIR Linse und SST40 LED beweisen.

Als Gäste durften die neue Wurkkos TS21 und die bewährte Sofirn SP35 mit.

Die Kandidaten samt Gästen
full


full


full


full


full


full


Die drei Kandidaten als GIF
full
 

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Die NI03 mit SFN55.2 LED ist neu im Stall. Die LED ist wohl ziemlich neu und daher noch nicht sehr verbreitet. Die Daten der Nightwatch lassen auf einen XHP70.2 Konkurrenten schließen. Ein Vergleich mit SBT90.2 bietet sich auch an.

Da die MF01S zwar nicht neu, aber bei mir neu im Stall ist, habe ich die auch mal mitgenommen. Und dazu noch ein paar Andere, die gerade mal etwas Auslauf brauchten ;) . Leider scheinen die Kameraeinstellungen bei der lumenstarken MF01S nicht mehr zu passen. Der Unterschied wird in natura drastischer als auf den Bildern.

Die Kandidaten
full


full


full


full


full


full


full


full


full


Als GIF
full


full
 
  • Danke
Reaktionen: Stanley-B. und Eric28

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Nach etwas längerer, tapferer Abstinenz sind mit der Astrolux ST01 SST40, der Astrolux EC06 und der Lumintop GT nano wieder ein paar neue Lampen eingetroffen. Zeit für einen Vergleich ;)

Die IF22A war zum einstellen der Fotostrecke dabei und durfte daher mit aufs erste Bild.

full


full


full


full


full


full


Astrolux EA01 mit XHP50.2
full


full


full


full


full


full


full
 

Bobbers

Flashaholic*
27 Dezember 2014
634
480
63
39
Zetel
Bei Deinen Beamshots, die übrigens wirklich aussagekräftig sind, macht die Sofirn Q8 einen wirklich guten Eindruck. Ich habe schon oft überlegt,sie mir zu kaufen,aber es ist nie was draus geworden.
 
  • Danke
Reaktionen: heizer

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Danke für Dein Feedback :)

Die Q8 mit XPL-hi ist auch live immer noch super! >100 kLux bei etwa 5.000 Lumen hält sie draußen relativ lange. Ehe sie unangenehm heiß in der Hand wird sind die meisten aktuellen Lumenmonster i.d.R. schon lange auf einen Bruchteil dieser Reichweite eingebrochen. Mit etwas gefälligerer Optik, 3x 21700 und Ladeanschluss wäre sie m.E. immer noch ein heißer Tipp für einen vernunftsorientierten Allrounder.

Oder anders gesagt:
Die EC06, ausgerüstet mit -möglichst neutralweißen- LEDs, die ein ähnliches Lux/Lumen Verhältnis wie die alte Sofirn Q8 haben, wäre bei mir sofort im Warenkorb.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Bobbers

Bobbers

Flashaholic*
27 Dezember 2014
634
480
63
39
Zetel
Wenn ich noch mal was ergänzen darf, der für mich ideale Allrounder ist ja die Haikelite MT40. Super Reichweite, klasse Ausleuchtung,in 5000K verfügbar und hält die Lumen auch noch recht lange,ohne zu heiß zu werden.
Zwar ist sie optisch nicht ganz mein Fall, aber nützt ja nix ,das verkrafte ich :rofl: ( Meine MT40 wurde mit dem Q8 Trieber ausgestattet, stufenloses Ramping und ein beleuchteter Schalter werten die Lampe nochmals auf :verliebt:)

Die besitzt Du nicht zufällig,oder? Da wäre Beamshots auch bestimmt interessant im Vergleich.
Viele Grüße Jan
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: frastad

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Hallo Jan,
auch wenn ich die MT40/41 schon desöfteren auf dem Schirm hatte, konnte ich mich irgendwie nie zum Kauf entschließen. Vermutlich liegt es daran, dass ich Lampen in dieser Größenklasse bisher nicht allzu oft auf der allabendlichen Runde mitgenommen habe, und die Q8 diese Nische einfach schon ziemlich gut besetzt hat.

Bei den reichweitenstärkeren Lampen habe ich dann bisher eher bei den SBT90.2 Lampen zugegriffen, die ggü. den Multi-Emitter Lampen i.d.R. einen deutlich gleichmäßigeren Beam haben. Die EC06 war ein -dem günstigsten Groupbuy Preis geschuldeter -und überraschend lichtstarker- Spontankauf.

Die MF01S hatte ich auf Empfehlung von @hagensteiner gekauft und diesen Kauf nicht bereut.

Viele Grüße
Kai
 
  • Danke
Reaktionen: hagensteiner

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Die Wildtrail WT3M nw hat sich tatsächlich als ernsthafter Herausforderer für meine alte Liebe, die Emisar D4S SST20 5.000K heraus gestellt. Mit 21700er Support, beleuchtetem Schalter und USB-C Ladeanschluß hat sie einiges, was der D4S fehlt. Allerdings ist sie doch etwas flutiger und dadurch fehlt ihr -für meinen Geschmack- etwas Reichweite.

In einem Anfall von Bastelwut hatte ich mir kürzlich u.a. einige SFT40 LEDs bestellt. Eine davon habe ich der WT3M spendiert. Die Reichweite hat sich dadurch um ca. 15-20% erhöht und die Lichtfarbe ist von ca. 4.900K auf ~ 5.500K „abgekühlt“.
full


Heraus gekommen ist tatsächlich das erhoffte Lichtbild, aber seht selbst (WT3M mit 40T, D4S mit einem LiitoKala 26650 5.000 Akku).
Die Strecke ist eigentlich etwas zu lang für diese Lampen, aber die kürzere Stecke (s.o.) ist aktuell etwas zugewachsen.
full


full


full
 

Ace Combat

Flashaholic**
10 September 2011
1.400
719
113
Lkr. Schweinfurt
Die Wildtrail WT3M nw hat sich tatsächlich als ernsthafter Herausforderer für meine alte Liebe, die Emisar D4S SST20 5.000K heraus gestellt. Mit 21700er Support, beleuchtetem Schalter und USB-C Ladeanschluß hat sie einiges, was der D4S fehlt. Allerdings ist sie doch etwas flutiger und dadurch fehlt ihr -für meinen Geschmack- etwas Reichweite.

In einem Anfall von Bastelwut hatte ich mir kürzlich u.a. einige SFT40 LEDs bestellt. Eine davon habe ich der WT3M spendiert. Die Reichweite hat sich dadurch um ca. 15-20% erhöht und die Lichtfarbe ist von ca. 4.900K auf ~ 5.500K „abgekühlt“.
full


Heraus gekommen ist tatsächlich das erhoffte Lichtbild, aber seht selbst (WT3M mit 40T, D4S mit einem LiitoKala 26650 5.000 Akku).
Die Strecke ist eigentlich etwas zu lang für diese Lampen, aber die kürzere Stecke (s.o.) ist aktuell etwas zugewachsen.
full


full


full
Das Lichtbild wäre auch mit 3 x SFT40 interessant....:)
Gibt's die SFT irgendwo in 5000k oder nur 6500k ?
 
  • Danke
Reaktionen: heizer

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Das Lichtbild wäre auch mit 3 x SFT40 interessant....:)
Gibt's die SFT irgendwo in 5000k oder nur 6500k ?
Ich hatte erst überlegt, alle drei zu tauschen. Aber die SFT40 gibt es scheinbar nur in 6.500K (wer einen wärmeren tint findet, bitte Bescheid geben!) und das wäre mir für diese Lampe zu kalt und vielleicht auch doch etwas zu throwig geworden.
 
  • Danke
Reaktionen: Ace Combat

Ace Combat

Flashaholic**
10 September 2011
1.400
719
113
Lkr. Schweinfurt
vielleicht auch doch etwas zu throwig geworden.
Ja,
das wäre das interessante, wie sehr throwig und wieviel Spill noch bleibt.:D
Hatte auch mal die D4S mit SST20, allerdings in 6500k.
Der Grünstich in den Low Stufen war :sprachlos:.
Die SFT hat ja 0 Grünstich.:thumbup:..und eben etwas mehr Throw.
Die WT3M wäre damit schon interessant.
Definitiv ein super Ersatz für die D4S.....
 
Zuletzt bearbeitet:

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
  • Danke
Reaktionen: Ace Combat

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Die Astrolux FT03S mit SFH55 und die FT03 mit SFT40 (kam -ich Dämel hatte falsch bestellt-mit SST40 an und wurde reflowed) sind neu im Stall. Außerdem hat sich noch eine Haikelite HK04 mit SST40 in cw eingefunden. Die ist zwar schon etwas länger auf dem Markt, überzeugt aber nach wie vor mit ihrer Leistung und Ausstattung. Und nachdem @hagensteiner sie mir mehrfach empfohlen hat, konnte ich nicht mehr anders ;-)

Wer den Mateminco PD90S Thread verfolgt, (die PD90S entspricht der Astrolux FT03S SFH55, hat aber Narsil statt Anduril) kennt die meisten Bilder schon (der Vollständigkeit halber müssen die aber natürlich auch in meinen Beamshot Thread). Allen anderen viel Spaß.

Die Kandidaten:
Convoy 4x18A mit SBT90.2, Astrolux FT03S, Astrolux FT03, Manker MK37, Haikelite HK04 und Astrolux MF01S
full


full


full


full


full


full


full


GIF:
full


full


full


full




full
 

hagensteiner

Flashaholic*
8 März 2019
287
130
43
67
Die Astrolux FT03S mit SFH55 und die FT03 mit SFT40 (kam -ich Dämel hatte falsch bestellt-mit SST40 an und wurde reflowed) sind neu im Stall. Außerdem hat sich noch eine Haikelite HK04 mit SST40 in cw eingefunden. Die ist zwar schon etwas länger auf dem Markt, überzeugt aber nach wie vor mit ihrer Leistung und Ausstattung. Und nachdem @hagensteiner sie mir mehrfach empfohlen hat, konnte ich nicht mehr anders ;-)

Wer den Mateminco PD90S Thread verfolgt, (die PD90S entspricht der Astrolux FT03S SFH55, hat aber Narsil statt Anduril) kennt die meisten Bilder schon (der Vollständigkeit halber müssen die aber natürlich auch in meinen Beamshot Thread). Allen anderen viel Spaß.

Die Kandidaten:
Convoy 4x18A mit SBT90.2, Astrolux FT03S, Astrolux FT03, Manker MK37, Haikelite HK04 und Astrolux MF01S
full


full


full


full


full


full


full


GIF:
full


full


full


full




full
Danke für die tolle Auswahl:thumbup:
 
  • Danke
Reaktionen: heizer

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Eine zweite Wildtrail WT3M hat sich bei mir eingefunden. Sie wurde direkt reflowed auf 3x SFT40.
full


Die Helligkeit blieb unverändert. Die Lichtfarbe ist auf 6.400K im Turbo abgekühlt. Die Reichweite hat sich von 42 kLux auf 70 kLux vergrößert.

Da ich keine ganz originale WT3M für Beamshots zur Verfügung habe, müssen die Version mit 2x SST40/1x SFT40 und die D4S mit 4x SST20 5.000K herhalten.

full


full


full


GIF
full
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Ace Combat

hagensteiner

Flashaholic*
8 März 2019
287
130
43
67
Eine zweite Wildtrail WT3M hat sich bei mir eingefunden. Sie wurde direkt reflowed auf 3x SFT40.
full


Die Helligkeit blieb unverändert. Die Lichtfarbe ist auf 6.400K im Turbo abgekühlt. Die Reichweite hat sich von 42 kLux auf 70 kLux vergrößert.

Da ich keine ganz originale WT3M für Beamshots zur Verfügung habe, müssen die Version mit 2x SST40/1x SFT40 und die D4S mit 4x SST20 5.000K herhalten.

full


full


full


GIF
full
Vielen DANK für deine Mühe, tolle Vergleiche:thumbup:
 
  • Danke
Reaktionen: heizer

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Der Vollständigkeit halber auch hier noch die Beamshots aus dem RS50 PA und meinem MK38 Review.

Die Kandidaten:

Manker MK38 und Imalent RS50 (Danke an das TLF-Team für die Bereitstellung der RS50 via Passaround)
full


Astrolux MF01S 5.000K und Imalent MS08 (Danke an das TLF-Team für die Bereitstellung der MS08 via Passaround)
full


1S/10S/30S/60S = Zeit in Sekunden nach Aktivierung des Turbo
full

Anhang anzeigen 143662
full

full


GIF (stark komprimiert wg. Beschränkung der Dateigröße in der Galerie):

full

full

full

full


full

full

full

full
 

heizer

Flashaholic**
11 Juni 2010
1.298
1.729
113
Rheinhessen, 67...
Hier noch ein paar Vergleichs-Shots von der -auf SFT40 umgerüsteten- Wildtrail WT1M

Von links: FT03 (SFT40), SC01 (XHP35 nw), WT1M (SFT40), X9l (SBT90.2) und IF22A (SFT40)
full


full

full

full

full

Leider habe ich die SC01 schlecht ausgerichtet. Die alte Dame schlägt sich immer noch wacker.
full


Und WT3M SST40 vs WT3M SFT40
full
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Bobbers und Silvette
Trustfire Taschenlampen

Wubenlight Taschenlampen