Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Grüße aus der Heide

Flaschenlampe

Flashaholic*
25 Januar 2019
308
118
43
Olight Taschenlampen
Trustfire
Moin, ich bin's, Flaschenlampe (blöder Name vielleicht, ist mir gerade nichts besseres eingefallen bzw andere waren schon vergeben) und komme aus der Lüneburger Heide (oder direkt aus Lüneburg? das lass ich mal offen, bisschen Anonymität, wa?)

Ich lese hier schon ne Weile mit und bin (leider?) auch schon etwas (zu sehr?) der Taschenlampenleidenschaft (Sucht?) verfallen, tja, gibt viele nette kleine Modelle und günstige China-Großhändler.

Taschenlampen mochte ich schon immer, als Kind hatte ich (bzw meine Familie) so einige Maglites, u.a. die kleine Minimag (AA), die noch kleinere (AAA), die noch kleinere Solitaire, die mit 3 Babyzellen und eine dicke mit 3 Monozellen, wenn ich mich recht erinnere. Bei einem Urlaub mit Freunden ist später etwas sehr blödes passiert: Während ich schlief (!) haben Minusmenschen direkt neben meinem Kopf ein Loch ins Zelt geschnitten (!) und meine neben mir liegende Hose (!) gestohlen, darin waren u.a. die kleinen Maglites, mein Geld, ein mir sehr am Herzen liegendes Zippo-Feuerzeug.. Blöde Sache, hört sich vielleicht lustig an, war's aber nicht, naja auf Taschenlampen bezogen war es vor allem um die Mini Maglite (AA) in Camouflage-Optik schade, die habe ich nun defekt bei Ebay entdeckt und werde sie mir aus Nostalgiegründen wieder besorgen.

Die Maglite mit Babyzellen gibt es noch, allerdings kriege ich den Batteriedeckel nicht auf, habe fast alles versucht (Wärme, WD 40, Schraubzwinge).

Dann habe ich noch eine Ansmann-Lampe und eine No-Name Fake-Maglite und ein paar lustige, die mit Handkraft Energie erzeugen. Soviel zu den alten Schinken.

Was modernere Lampen angeht mag ich es bisher klein, praktisch und trotzdem hell. Ich habe eigentlich schon mehr als ich benötige, aber das kennt ihr sicher.

Ich habe:
- eine Convoy 2+ in pastellblau ( die Farbe gefällt mir gar nicht wenn ich sie mir als blau vorstelle, wenn ich sage es ist grau, gefällt sie mir plötzlich besser). das Modus-Umschaltgeblinke gefällt mir nicht so und der fehlende Moonlight Modus, aber sie ist in Ordnung.
- eine Astrolux S1 in 18350-Kurzform (bzw habe ich diese meiner Liebsten geschenkt), gefällt mir gut
- eine On The Road M3 Pro (heute gekommen), da bereue ich bisschen dass ich nicht gewagt habe die warmweiße zu nehmen, eigentlich fehlt mir so was gelbes noch, vielleicht verschenk ich die M3 und hol mir mal die etwas dickere U16 in 5c. (USB-Ladung finde ich aber sehr praktisch für's Auto oder als Geschenk, muss man kein Ladegerät dazu verschenken. Ich habe übrigens ein Xtar VC4). Thema Verschenken:
- eine Zanflare F1 habe ich meinem Schwiegervater geschenkt..
- ..meinem Vater eine Convoy C8+ (Akkus lade ich ihm zwischendurch auf, vielleicht besorge ich aber auch noch einen Lader oder ich frage ob man tauschen mag zb gegen die M3 oder gegen eine Sofirn SP10, die habe ich aus einer Laune heraus auch mal bestellt.
- Ach und ich warte noch auf eine Fitorch P25, da bin ich richtig gespannt drauf.
- Dann habe ich noch so eine kleine 2-Euro-Lampe und eine kleine Zoom-Lampe von Lidl, die hat ein nerviges UI aber hängt im an die Wand genagelten Holster neben dem Bett (eigentlich habe ich sie sogar dreimal, blau, silber, schwarz, für Auto und Haus)

In Zukunft träume ich evtl mal von einer größeren kräftigeren Lampe wie der Convoy L6 und aus bestimmten Gründen auch von einer 3-oder-4-AA-Lampe wie der Eagletac G253A oder der Sunwayman D40A. Mignons sind einfach der Inbegriff von Batterien, die jeder kennt und die man überall kriegt.

Was kleine Lampen angeht hätte ich evtl. auch noch Ideen was die eierlegende Wolmilchsau angeht, vielleicht machen wir ja mal einen Thread auf, in der eigene Wünsche (Traumlampe) zusammengestellt werden.

Wie auch immer, ich freue mich auf eine gute Zeit im Forum, ich hab nicht immer zeit mich groß zu beteiligen, das technische Verständnis (Spannung, Stromstärke usw) habe ich auch nicht so, aber ich freue mich dabei zu sein.

Schönen Gruß
Flaschenlampe.
 
Zuletzt bearbeitet:

TimeLord

Flashaholic*
10 November 2017
357
406
63
Moin Flaschenlampe,

aus Hamburg ein herzliches willkommen im Forum.
Viel Spaß beim erleuchtet werden und beim Lampen shoppen.
Zu deiner Sammlung werden wohl bald noch ein paar weitere
Lampen hinzukommen :Paket:

Gruß Klaus
 

casi290665

Supporter
Teammitglied
31 Mai 2016
9.456
6.596
113
Hannover
Acebeam
Herzlich willkommen im :forum:, Flaschenlampe !

Irgendwie kommt mir die Sammlung bekannt vor...:D

Wünsche Dir viel Spaß in dieser Community...:forentreffen:

By the way: Habe meine halbe Kindheit in Reppenstedt verbracht... :thumbup:

Gruß
Carsten
 

Flaschenlampe

Flashaholic*
25 Januar 2019
308
118
43
Hallo Carsten,
ja, ich bin's ,wir hatten bei EBK das Vergnügen, danke für die Einladung / Empfehlung.
Reppenstedt kenn ich :)
Und wir haben wohl ähnliche Lampen. :)
Schönen Gruß Alex

Und danke an alle für die nette Willkommensheißung
 

Onkel Otto

Moderator
Teammitglied
20 November 2015
3.732
3.491
113
Stadtallendorf
Hi Flaschenlampe,

ich freue mich darauf, wenn wir an Deiner Suche nach der
Traumlampe teilhaben dürfen :).

Kleine Warnung am Rande: die Träume von der Traumlampe
sind fies und idR ausgesprochen hinterhältig, weil sie sich auch
nach Jahren der Sammelleidenschaft immer und immer wieder
verändern (tun) ...

Greetings
Klaus
 

Franky K.

Flashaholic**
3 Januar 2015
3.365
4.847
113
Rheinland
Was kleine Lampen angeht hätte ich evtl. auch noch Ideen was die eierlegende Wolmilchsau angeht, vielleicht machen wir ja mal einen Thread auf, in der eigene Wünsche (Traumlampe) zusammengestellt werden.
Hi Flaschenlampe, herzlich Willkommen im :forum:

Mit "Wünsche für eine Traumlampe"-Thread meinst Du eventuell so etwas? :)

Btw.: ich mag Lüneburg sehr. Mein Frau und ich werden voraussichtlich Ende Mai 2020 nach unserer Radtour an der Ostsee dort noch mehrere Tage verbringen :freu:.


Liebe Grüße

Franky
 

Flaschenlampe

Flashaholic*
25 Januar 2019
308
118
43
Hallo Klaus, hast mich erwischt, ich hätte mir denken können, dass mir der Satz noch um die Ohren gehauen wird. Ist auch tatsächlich schon wieder fast hinfällig, denn es würden mir jetzt doch noch paar mehr Funzeln einfallen, die ich noch gebrauchen könnte.. Und ich habe demnächst auch noch paar Akkus über, die wollen ja auch nicht ungenutzt im Regal rumlungern. Seufz..was soll man machen, ihr kennt das ja..
 
  • Danke
Reaktionen: Onkel Otto

Onkel Otto

Moderator
Teammitglied
20 November 2015
3.732
3.491
113
Stadtallendorf
Mein Kommentar in Kurzform: "Hi-hi !"

Ja, wir kennen das. Ein schlimmes Leiden, dass bei mir auch seinen
Quell in der andauernden Asymmetrie von Akkus und Talas hat.
Ja, schlimm, sehr sehr schlimm.

Greetings
Klaus

:)
 
  • Danke
Reaktionen: Flaschenlampe

Flaschenlampe

Flashaholic*
25 Januar 2019
308
118
43
Gibt tatsächlich gerade noch einen Neuzugang im Haushalt. Dafür kann ich aber ausnahmsweise nichts, hat meine Tochter bei einem Kindergeburtstag bekommen. Kleines Scheinwerferchen aus billigstem Plastik, aber gar nicht mal so unhell. Das UI bezeichne ich als momentary light only: hältst du den Schalter gedrückt, ist sie an, lässt du los, ist sie aus. (bitte entschuldigt meine verschwitzten Finger auf dem zweiten Bild)
PhotoPictureResizer_190616_203432670_crop_2285x4020.jpg PhotoPictureResizer_190616_203313315_crop_2768x4331.jpg