FW3A - TLF Sonderedition - Diskussion - Neue Bilder - Wahl des LED Typs

Dieses Thema im Forum "Sammler- & Customlampen" wurde erstellt von Cawi, 4. Mai 2017.

  1. Taschenrakete...
    Ausserdem braucht man sie ja auch nicht ständig auf Turbo laufen lassen...
     
  2. Folomov
    Ich habe da was verwechselt, dachte ich wäre gerade im Thread der Astrolux MF-01. Da wäre der Vergleich passender.
     
    Boverm hat sich hierfür bedankt.
  3. :eek::rofl::thrower:
    Kenn ich
     
  4. Acebeam
    Gibt es denn ein ungefähres Zeitfenster, wenn es den soweit ist?:pfeifen:
     
  5. Bestimmt rechtzeitig vor Weihnachten...:D
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    ...man weiß nur nicht so genau, in welchem Jahr;).
     
    lampi123 hat sich hierfür bedankt.
  6. momentan gibt es keine weiteren Infos. Sobald es was neues gibt wird das hier gepostet. Derzeit ist Lumintop noch am Zug und bereitet die Fertigung der ersten Prototypen vor. Das nimmt nun mal etwas Zeit in Anspruch. Bisher sind wir aber mit dem Kontakt sehr zufrieden und die Punkte die am CAD-Modell angesprochen wurden zeigen, dass die Leute dort einiges an Erfahrung und Fachwissen haben.
     
    lampi123, Mehrbeam und Nightbreed haben sich hierfür bedankt.
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Und was wurde genau geändert?
    Irgendwelche Freistiche, Probleme beim Maschinenpfad?
    Sorry, ich bin neugierig.

    Was ist eigentlich als Akkulänge geplant? (in mm)
    Gehen auch 30Q Buttontop?
     
    #247 joechina, 11. August 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. August 2017
  8. Dir ist klar, dass du Beiträge nachträglich noch editieren kannst? Du musst nicht immer im 5-Minuten-Takt etwas neues Posten.

    Da die Änderungen noch nicht final durch sind und noch diskutiert werden möchte ich hier noch nichts posten - sobald der erste Prototyp gebaut ist werden die Änderungen am Design hier im Detail vorgestellt, natürlich zusammen mit dem Prototyp und einigen Tests.
    Nachdem du aber neugierig bist (bin ich auch ;) ) zumindest ein paar Hinweise: Ein paar O-Ringe sind gewandert, die Tailcap und der Clip werden vielleicht leicht geändert um schneller in Produktion gehen zu können und wir diskutieren noch über eine Doppelpassung die eigentlich keine ist, wegen der vielleicht noch eine kleine Veränderung am Design vorgenommen werden könnte.
    Mehr sage ich dazu erst mal nicht, um keine "Massenpanik" auszulösen. Ich könnte mir denken, dass einige bei Änderungen am Design sehr empfindlich reagieren, was ich zum Teil auch nachvollziehen kann. Allerdings möchte ich das nicht unbedingt unnötig avancieren solange nichts feststeht.

    Welche Akkus passen können wir natürlich auch erst mit dem fertigen Prototyp ganz bestimmt sagen. Nachdem die 30Q (egal ob mit oder ohne Button Top) nicht gerade eine besonders ungewöhnliche Länge haben, denke ich aber, dass sie passen sollten.
     
    #248 Cawi, 11. August 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. August 2017
    lampi123, Hardware, Boverm und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
  9. gut ding will weile haben! ;)
     
  10. Nur mit einer Handvoll und auf keinem Fall mit Standard geschützten.(Die Maximalstufe) Ob sie rein passen, andere Frage.
     
  11. Immer noch nichts neues an der Front ?:(
     
  12. leider immer noch die gleiche Situation: Lumintop ist derzeit mit dem Bau der BLF GT ziemlich ausgelastet, da das Ding nun möglichst schnell ausgeliefert werden soll (und ich freu mich schon auf meine ;) ). Die FW3A muss da leider etwas warten. Allerdings tröstet euch: Wenn die GT fertig ist, können wir bei der FW3A den gleichen Einsatz erwarten. Sobald die Serienfertigung gestartet ist, wird mit vollem Eifer und maximaler Kapazität an der Auslieferung gearbeitet. Außerdem ist es mir eigentlich lieber, dass die FW3A anschließend mit Ruhe gebaut wird, als jetzt nur schnell schnell nebenher. Ist für euch jetzt aber natürlich kein Trost..
     
    fritz15, Magglite74, oOFOXOo und 6 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  13. Doch - wenn sie, im Gegensatz zu "Produkten" eines anderen Herstellers, 100%ig funktioniert, dann ist das schon ein Trost. :thumbup:
     
    Bastarrdo und Dachfalter haben sich hierfür bedankt.
  14. Ja das sehe ich auch so dann lieber länger warten und was ordentliches.
    Ändert nur nichts an meiner Ungeduld :thumbsup:
     
  15. Olight Shop
    Wenn das Entwicklerteam aktuell ein gutes Gefühl bei der Zusammenarbeit mit dem Fertiger hat ist das für mich ein gutes Zeichen. Da kann ich dann auch noch etwas abwarten.
     
    Trooper hat sich hierfür bedankt.
  16. Danke für deine Zwischeninfo :thumbup:
    Ich freu mich schon drauf.
     
  17. Wollte mal eben fragen ob die Firmware einen Momentturbo haben wird, bzw einen Modus dafür, so wie bei der Emisar D4? Ich hab's in der NarsilM Übersicht nicht gefunden. Lässt sich das evtl noch hinzufügen/gibt es Versionen der Firmware mit diesem Feature? Ich finde das ist bei Lampen die so schnell warm werden ein ziemlich wichtiges Feature...
     
  18. In NarsilM läuft die höchste Stufe entweder über einen
    - zeitgesteuerten Stepdown oder
    - über Temperatur
    Man kann wählen entweder/oder.
    Bei beiden können die Werte eingestellt werden. Für den zeitgesteuerten steht der Default-Wert in der Übersicht.
    Wie man die Temperatur einstellt steht im Q8 Manual, in der Übersicht fehlt es noch.
    Bei der Temp.-Regelung wird für die FW3A wahrscheinlich noch mal geändert.
    In den Emisars ist der Turbo über Temperaturregelung realisiert. Ich sag jetzt mal der Code dafür wird transplantiert.

    Und eigentlich möchte ich gar nicht NarsilM in der Lampe haben.
    Such mal in BLF nach Spaghetti Monster, bzw. Andùril.;)
     
    #258 joechina, 1. Oktober 2017
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2017
    Yakuzoko und ikkentobi haben sich hierfür bedankt.
  19. Wow - Anduril sieht echt hammer aus. Das hätt ich in der Tat auch lieber als NarsilM. Wobei man bei keinem der beiden wirklich klagen kann wenn man mit den UIs von großen Firmen vergleicht.
     
  20. ANDURIL sieht echt geil aus :pfeifen:

    https://www.elbenwald.de/Herr-der-Ringe/Schwert-Anduril-Die-Flamme-des-Westens-p.html
     
  21. Passt doch. Andúril basiert auf Narsil.
    Der Entwickler von Narsil heißt Tom ELFERS.
     
    tdmtreiber11 hat sich hierfür bedankt.
  22. :(Ob wir die Lampe noch zu Weihnachten (2017) in den Händen halten werden? Zieht sich jetzt doch ziemlich.:(
     
  23. Gut Ding will Weile haben, lieber ein ausgereiftes Produkt als so ein Debakel wie mit der Cometa damals.
    Ich denke Lumintop wird auch mit der Fertigung des BLF Throwers gut was zu tun haben.
     
    Gammel hat sich hierfür bedankt.
  24. Wir wollen mal nicht übertreiben, ich glaube bis jetzt sind noch keine Prototypen an das Team raus, ab der zweiten Runde mit Prototypen könnte es etwas werden. Schätze Mitte 2018
     
    lampi123 hat sich hierfür bedankt.
  25. Wenn es noch etwas dauert kann ich mich ja erst einmal auf die mh 23 konzentrieren :klatschen:
     
  26. Und ich habe noch genügend Zeit um zu überlegen ob ich nicht noch
    eine 2. ordere :pfeifen:
     
  27. Ich hoff ja das sie etwas eher kommt. Aber bis sie im Briefkasten landet dauerts.

    Das Konzept mit den zwei Rohren ist doch recht ungewöhnlich, da fände ich es gut wenn die Tesphase etwas länger geht.
     
    #268 joechina, 3. November 2017
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2017
  28. Die Zeit dazwischen kann man sich ja mit anderen Lampenkäufen vertreiben. Der Marktplatz und ich sind dankbar. Die Hersteller sind ja recht umtriebig zur Zeit. Wenn ich 2 1/2 Jahre zurückdenke, als ich hier anfing, da war das noch etwas anders. Und billiger :Pleite:, weil nicht so viele Neuheiten kamen.
     
  29. Hi Leute, nach langer Zeit dürft ihr bald endlich wieder ein Update erwarten :thumbup:
     
    lampi123, Alphacentaury, valentinweitz und 3 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  30. Supi!

    Da warten wir alle schon lange drauf.
    Ist ja nicht zum aushalten!
    Die Frage ist nur,wann ist bald.

    Gruß Mario
     
  31. Diese Woche wahrscheinlich :)
     
    Mehrbeam und MarcoPolo86c haben sich hierfür bedankt.
  32. Geil, leider geil! :thumbsup:
    Was lange währt, wird endlich gut.
     
  33. FW3A und die GT im selben Monat, oh weh, das wird ein teurer Monat :pinch:
    Aber was solls, ich freue mich auf die Lampen :thumbsup:
    Gruß Frank
     
    wiestom89 hat sich hierfür bedankt.
  34. Bevor ich in die Jubelchöre einstimme, heißt 'Update' das die Lampe dann bestellbar sein wird oder bedeutet es was anderes?
     
  35. Die Planung ist fertig... :vorsichtig:
     
    fritz15 hat sich hierfür bedankt.
  36. Nein, die Lampe wird noch nicht verfügbar sein, allerdings gibt's gute Neuigkeiten zwecks Prototypen für's Team.
     
    MarcoPolo86c und Tekas haben sich hierfür bedankt.
  37. Ich nehme an, dass Update einen neuen Stand der Dinge und nicht gleich die fertige Lampe bedeutet....

    Gruß,

    Bodo

    Edit: richtig vermutet, zu spät geschrieben...
     
  38. Also taugt die Lampe leider nicht als Weihnachtsgeschenk...zumindest nicht für das diesjährige Fest;).
     
  39. Prototyp v1, Lumintop, November 2017
    Am 24. November haben wir Fotos von einem ersten Prototypen bekommen.
    Die Bilder wollten wir eigentlich nicht zeigen sondern abwarten, bis wir die Prototypen selbst testen konnten. Das natürlich aus mehreren Gründen. Zunächst kommen mit einem Prototypen natürlich immer neue Fragen von eurer Seite auf: Wie ist dies gelöst, wie funktioniert jenes, könnt ihr Bilder von Details knipsen und können wir das Ganze nicht noch vielleicht komplett ändern. Diese Fragen können wir natürlich nicht beantworten, wenn wir die Lampe nicht tatsächlich in Händen halten. Das kann sehr bald sein, aber nachdem ihr sicher alle schon Lampen aus Fernost bestellt habt, wisst ihr, dass es auch sehr lange dauern kann. Und ich vermute, dass eure Ungeduld steigen wird, sobald ihr wisst, dass etwas unterwegs ist. Sobald die Lampen dann angekommen sind, müssen wir auch noch die Zeit finden, sie anständig zu testen. Das soll ja nicht nur so nebenbei gemacht werden, sondern wir müssen auf jedes kleinste Detail achten. Sobald die Lampe mal ausgeliefert wird, werden sich nach aktueller Zählung gut über 1000 Lampenfreaks ihre Lupenbrillen aufsetzen und die Lampe auf Herz und Nieren prüfen. Idealerweise sollten 2 paar Augen (die von Fritz und meiner Wenigkeit) alle Details innerhalb kürzester Zeit auffallen, die später von über 1000 Benutzern beanstandet werden könnten.
    Soviel zum ersten Grund.
    Der zweite und viel wichtigere Grund, es hat (wie ihr sicher schon gesehen habt, ich bezweifle, dass jemand den ganzen Text liest, bevor er sich auf das Bild stürzt :D ) einige Designänderungen gegeben. Dazu gekommen ist es in erster Linie durch den Clip. Wir haben befürchtet, dass das alte Design mit Clips ganz generell und mit dem Clip, den wir wahrscheinlich verwenden werden, im Speziellen Probleme beim Festclippen an der Hosentasche bereiten könnte. Darum hat Fritz das ganze nochmal überarbeitet. Ich muss sagen, dass es mir persönlich sehr gut gefällt, auch wenn es die das Ursprüngliche Design sehr deutlich verändert. Ich bin sicher, dass einige von euch das ebenso sehen werden, viele andere werden es schrecklich finden. Dazu kann ich nur zwei Dinge sagen.
    1) Das Design ist noch nicht in Stein gemeiselt. Das ist der erste Prototyp den wir bekommen haben (werden), nicht das fertige Produkt.
    2) WENN es Änderungen am Design geben sollte, dann wird das Fritz' Entscheidung sein. Die ganze Lampe wird zwar als Special-Edition und Forenlampe etc. aufgezogen, was auch durchaus berechtigt ist, der Name stammt aber nicht von ungefähr. Es ist Fritz' Design und kommt am Ende so auf den Markt, wie es ihm gefällt. Das heißt jetzt natürlich nicht, dass ihr keine Vorschläge bringen dürft. Das ist natürlich das Tolle an dem Forum: eine gewaltige Ansammlung an Experten für Taschenlampen und kreativen Köpfen, die das ganze voran treiben können.

    Als letztes noch ein kleines, aber nicht unwesentliches Detail:
    Die Lampe ist jetzt Gestrahlt. Das wollen wir nicht und dabei bleibt es auch und die nächste Runde an Prototypen wird auch nicht mehr gestrahlt.

    Jetzt will ich euch nicht länger auf die Folter spannen, hier sind die Bilder:
    unnamed.jpg
    QQ图片20171123164656.jpg

    Lange Rede, kurzer Sinn:
    Warum veröffentlichen wir die Bilder nun doch bevor wir die Prototypen haben? Leider hat jemand ein Bild der Lampe auf Facebook gepostet und nachdem nicht mal Leaks von langweiligen Smartphones vertuscht werden können, haben wir natürlich keinerlei Hoffnung das ganze bei einer Taschenlampe jemals wieder in den Griff bekommen zu können. Damit nicht jemand das Bild dort ausgräbt und irgendwo Postet und es am Ende alle wissen, außer unsere eifrigen Leser, haben wir uns entschlossen, das ganze eben gleich öffentlich zu machen - hoffentlich zum ersten und zum letzten Mal gleichermaßen!!
     
    Diffuser, oOFOXOo, frimp und 31 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden