Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

foursevens: drei neue Taschenlampen

sharpanator

Flashaholic*
15 September 2011
780
589
93
Darmstadt
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Heute hat foursevens 3 neue Taschenlampen vorgestellt, unter anderem eine Taschenlampe mit "bolt action" Schalter. Das ist im Prinzip nichts anderes als der Mechanismus/Verschluss von alten Gewehren und man kennt es bereits von taktischen Kugelschreibern.

Insgesamt gibt es zwei neue Maelstroms (MMX/MMU) und die Bolt Action Lampe

https://www.youtube.com/watch?v=SrrVFk4IYuk

https://www.youtube.com/watch?v=FmclLJIawWk

https://www.youtube.com/watch?v=ZI3j1oTk2Io

Update: Die Bolt Action Lampe ist 2xCR2 :( Das ist eine Enttäuschung
 
Zuletzt bearbeitet:

PR31

Flashaholic
10 Januar 2014
160
105
43
Schweiz
Ja, sehe ich auch so. Die MMU-X3R klingt sehr interessant. Da der Vorgänger (MMU-X3) nur 2 Stufen hatte, war dieser kein Thema für mich. Aber die neue hat bis zu 7 verschiedene Outputs, wenn ich das richtig verstanden habe. Das wäre sehr nach meinem Geschmack!
 

chouster

Flashaholic**
22 Dezember 2010
1.528
904
113
Ja, und der Schalter wurde geändert, so dass man die Lampe mit dem Schalter konstant an machen kann.
 

SoaG

Flashaholic**
30 November 2014
2.785
1.044
113
Noch mal zur Borat Bolt Action mit 2x CR2 Foursevens.com
Habe den Support wegen Betrieb mit 16500 angeschrieben.
Zur Größe haben sie sich nicht geäussert, meinten aber, dass der Li-Ion den Treiber plätten würde.
Wie nun ein 4,2V Akku für eine Lampe, die mit 2,7V -8,4V angegeben ist, und mit 2 gestackten CR2 6V abbekommt, schädlich sein kann, hat man mir dann nicht mehr beantwortet. :confused:

Mal abwarten, ob sich an den Specs der Lampe noch was ändert.
 

Smirre

Flashaholic
16 Januar 2012
128
33
28
südlich des Limes und ultramontan
Also, ich habe ja eine MMU-X3, und bin ein Fan...also ein Stich in´s Herz....aber neu ist ja nicht unbedingt besser, sondern eben nur neu :D Wenn ich kein Tala-Freak wäre, dann wäre die Lademöglichkeit mit USB definitv ein großes Einkaufsargument, aber auch ohne den Freak ist sie es ja, denn man ist recht unabhängig, wahrscheinlich sogar Weltweit, darf man als Plus werten und einzig dagegen spricht das ich ja ein herkömmliches Leben führe und also mit einem Wohnsitz wo mein Ladegerät steht mit der Alten mich zufrieden geben kann.

Die 25% mehr Leistung halte ich für ein Gschichtl, denn sogar der Unterschied zur XML zu XML2 ist wohl mehr auf dem Papier als in Realität...da ist eine gute Lichtfarbe schon wichtiger.

Das sie jetzt einen Clicky hat enttäuscht mich. Das war für mich eines der positiven Seiten an ihr. Ja, die zwei Stufen haben ja gepaßt! Es ist ja keine Lampe mit der man im UltraLow Mode bei nächtlicher kleiner Notdurft auf das Klo hopst um ja nicht zu sehr wach zu werden....man soll lesen ohne Überblendung können als auch suchen in der Ferne....

Also: Das Ladefeature scheint sinnvoll, alles andere ist halt nett
:p
 

cre8ure

Flashlite.de
27 Juli 2012
2.272
1.283
113
BW
Für mich gerade wegen dem Clicky interessant. Das hat mich bisher immer abgeschreckt.

Steht eigentlich schon auf meiner Liste :einkaufen:
 

Zambo

Flashaholic
10 Mai 2011
249
112
43
Berlin
Verdammt. Schon wieder eine Lampe die mir echt gut gefällt ... ;)

Glaube das könnte meine nächste werden.
 
G

Gelöschtes Mitglied 4431

Guest
Innovationen müssen durch unsere Käufe belohnt werden, wirklich innovativ die neuen Lampen :)

Hoffe dass die deutschen Händler die drei Lampen schon bald auf Lager haben werden!!!
 
Ja, sehe ich auch so. Die MMU-X3R klingt sehr interessant. Da der Vorgänger (MMU-X3) nur 2 Stufen hatte, war dieser kein Thema für mich. Aber die neue hat bis zu 7 verschiedene Outputs, wenn ich das richtig verstanden habe. Das wäre sehr nach meinem Geschmack!
Auf die reinen Leistungsdaten bin ich gespannt!
Ernst-Dieter
 
Maelstrom Regen MMU-X3-R

Die Daten zur Lampe.
Foursevens.com
Nicht mehr so viel Flood wie Bei der MMU-X3
56° Abstrahlwinkel des Spills, bei der MMU-x-3 waren es noch 90°.
Die andere neue MMX-360, hat einen Spotwinkel von nur 8,7°. Also eine echtes Suchlicht mittlerer Leistung
Foursevens.com
Ernst-Dieter
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: PR31 und Ratzepeter

PR31

Flashaholic
10 Januar 2014
160
105
43
Schweiz
Ja, sehe ich auch so. Die MMU-X3R klingt sehr interessant. Da der Vorgänger (MMU-X3) nur 2 Stufen hatte, war dieser kein Thema für mich. Aber die neue hat bis zu 7 verschiedene Outputs, wenn ich das richtig verstanden habe. Das wäre sehr nach meinem Geschmack!

Habe ich dann wohl richtig verstanden mit den 7 verschiedenen Outputs. Nur leider sind 4 davon "Geblinke".
Auch schade, dass der mittlere Output 900 Lumen hat, obwohl der High Output nach 1min von 2000 auf 1000 Lumen umschaltet.
Aber ja ich weiss, ich übe hier Kritik auf hohem Niveau aus. Ist sicher ne tolle Lampe, aber irgendwie gefallen mir persönlich die Leuchtstufen nach wie vor nicht so ganz...
 

Fibo

Flashaholic**
27 Oktober 2010
3.601
2.105
113
Braunschweig
Cool, dass die auch mal wieder was Neues rausbringen:thumbup:
Bin ich der Einzige oder ist noch jemand anderem aufgefallen, dass der David Chow in dem Video irgendwie nicht "so gut" aussieht.....
Er war doch wohl nicht etwa am Kränkeln oder hat die Nacht vorher kräftig gezecht:D
Naja...ist mir halt nur irgendwie gleich aufgefallen.....

Aber tolle Lampen
 

chouster

Flashaholic**
22 Dezember 2010
1.528
904
113
Die X3R fand ich anfangs ziemlich verlockend, allerdings hat sie jetzt wohl keine echte Temperaturregelung mehr wie ihre Vorgänger, das ist schade. Was mir ebenso missfällt ist, dass man nur spezielle 26650 von Foursevens in der Lampe laden kann. Mir stellt sich jetzt die Frage ob man normale 26650er überhaupt verwenden kann, oder ob die Lampe tatsächlich nur mit den speziellen Akkus von Foursevens läuft, weiß das jemand von euch?
 
Trustfire Taschenlampen