Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Flutiger Ersatz für meine LD50

Roanfo

Stammgast
6 Oktober 2015
70
4
8
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Hallo Leute,

da meine Fenix LD50 aktuell zerlegt ist, kann ich es nicht lassen und suche nach etwas "aktuellerem" :flooder:
@steidlmick hat mir schon seine Hilfe angeboten, welche ich aber aktuell noch nicht annehmen kann. Werde sie aber in hoffentlich naher Zukunft definitiv von ihm reparieren lassen (bzw. versuchen).

Hauptaugenmerkt liegt in der Handlichkeit. Das heißt für mich, dass 4x18650 als Dose zu dick sind (und schön sind die Dinger auch nicht). Für mich gefunden habe ich nach langem Beamshotvergleich die Acebeam L30 GenII und die Nitecore i4000R, wobei mir letztere schon fast zu teuer ist. Von der länge her sind die beiden so ca das Limit. Vielleicht findet sich aber noch etwas vergleichbares.

Als Handlampen habe ich noch die Nitecore MH20 für die Hosentasche und die Acebeam T27als Thrower. Daher darf die Neue gerne mehr den Nahbereich ausleuchten.

Akkutechnisch bin ich mit 18650er (un-)geschützt gut ausgestattet. Nehme aber auch gern "dickere" wie bspw bei der T27. Allerding sollte man sie dann intern laden können bzw der Akku noch in folgendes Ladegerät passen: Nitecore D4 (bis 26650)

Fragebogen Taschenlampen:

Wozu wird die Lampe gebraucht? (Je genauer deine Beschreibung, desto besser passen die vorgeschlagenen Lampen)

Spaziergang, (Fotografie), Camping etc.
man kann halt nie genug haben :tala:


Welches Format wird gesucht?

[ ] Schlüsselbundlampe,
[ ] Soll bequem in die Hosentasche passen (EDC)
[x] Soll bequem in einem Holster zu tragen sein
[x wäre gut, muss aber nicht] Soll noch in eine Jackentasche passen
[ ] Darf gerne größer sein


Wie groß darf die Lampe höchstens sein?
~16 cm lang
~4-5?! cm Durchmesser Lampenkopf
(max. 2 18650 nebeneinander - siehe LD50) Durchmesser Batterierohr


Welches Leuchtverhalten wird (schwerpunktmäßig) bevorzugt?
[x (mehr nah als fern)] Nahbereich ("flood", breite Ausleuchtung, Flutlicht)
[ ] Ferne ("throw", gerichteter Strahl)
[x] universell (= etwas von beidem)
[ ] Punktstrahler ohne Spill/Streulicht


Welche gut nutzbare Reichweite soll die Lampe erzielen ?
(Hier wird die Herstellerangabe ungefähr gedrittelt um die real gut nutzbare Reichweite zu ermitteln)
[x] unter 50m (ich lege mehr Wert auf einen breit ausgeleuchteten Bereich)
[x] bis 100m (eine Fußballplatzlänge - ich möchte ein ausgewogenes Allroundlichtbild)
[ ] deutlich über 100m (ich bevorzuge ein enger gebündeltes Lichtbild)
[ ] mehrere hundert Meter (die Nachteile in der Nahfeldbeleuchtung nehme ich in Kauf)


Welche Lichtfarbe bevorzugst Du?
[ ] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
[x] normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)
[ ] warm (warm white, ähnlich Glühbirne/Halogenlicht, kann u.U. Farbstich zeigen zu orange, rot)
[ ] Farb / UV Led (bitte beschreibe wofür die Farb / UV Led eingesetzt werden soll)
[ ] Rot
[ ] Blau
[ ] Grün
[ ] UV


Wie häufig wird die Lampe genutzt?
[ ] täglich
[x] wöchentlich
[ ] monatlich
[ ] wenige Male im Jahr


Wie hell soll die Lampe maximal leuchten?
[ ] 100-300 Lumen (vgl. 25W Glühbirne, im Haus, Garten, Wandern, Hausnummernsuche)
[ ] 300-600 Lumen (vgl. 40-60W Glühbirne, Autopanne, Fahrrad, Geocaching, Spaziergänge, Hund ausführen)
[ ] 600-2000 Lumen (vgl. 75-100W Glühbirne, größere Entfernungen, Polizei, Sicherheit, Suche)
[x] 2000-5000 Lumen (großflächige Ausleuchtung, Suche, Rettung, Höhlen)
[mehr geht immer?] über 5000 Lumen
[x] soviel, wie innerhalb der anderen Vorgaben möglich ist
Hinweis: Für leistungsstarke Lampen (>1000 Lumen) werden in der Regel Lithium-Ionen-Akkus benötigt. z.B. Alkali-Batterien sind für höchste Leistung nicht geeignet.


Wie viele Helligkeitsabstufungen soll die Lampe haben?
[ ] 2-3
[x] 4-5
[ ] mehr
[x gucke ich mir auch gerne mal an] stufenlos (ramping)


Wie soll die Lampe zu schalten sein?
[x] Schalter am Lampenende (ist auch im dunkeln immer sofort zu finden)
[ ] Seitenschalter (bequem am "hängenden" Arm zu bedienen)
[x] Kombination aus Seitenschalter und Schalter am Lampenende
[ ] Drehen des Lampenkopfes
[kann] Drehring (nur noch sehr selten verbaut, schränkt die Lampenauswahl stark ein)
[ ] egal


Welche Stromversorgung wird bevorzugt?
[x] Li-Ion Akku (3,7-4,2 Volt)
[x] Li-Ion Akku aber in der Lampe aufladbar (per USB, Magnetstecker oder Dockingstation)
[ ] AA/AAA Akku (1,2 Volt NiMH)
[ ] AA/AAA Alkali-/ Lithiumbatterien (1.5V) --- nicht sinnvoll bei häufiger Nutzung und leistungsstarken Lampen
[ ] CR123a Batterie (3V, mindestens 10 J lagerfähig ohne Kapazitätsverlust)


Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe (ausgenommen Turbo Modus) leuchten?
(Hinweis: Auf niedrigeren Leuchtstufen erreichen fast alle Lampen Laufzeiten von mehreren bis vielen Stunden)
[ ] unter 30 min.
[ ] 30-60 min.
[x] 1-2 Stunden // wenn möglich
[x] länger


Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
Deutscher Winter...


Wie teuer darf die Lampe sein?
[ ] bis 20€
[ ] bis 50€
[x] bis 100€
[ ] bis 200€
[ ] bis______________
[ ] egal


Welche zusätzlichen Bedingungen soll die Lampe erfüllen?
[x] spritzwassergeschützt
[x nicht zum tauchen, aber mal ins Wasserschmeißen sollte sie abkönnen] wasserdicht (falls ja, bis zu welcher Tiefe?)
[x] schlag-/stossfest
[x] Trageclip (ansteckbar)
[wäre nett] wegrollsicheres Design
[wäre nett] Tailstand (bleibt vertikal stehen und leuchtet an die Decke)
[x] Bedienbarkeit mit dünnen Handschuhen muß möglich sein

[x] Bezugsquelle nur innerhalb von Deutschland - Da sie eventuell kurzfristig gekauft wird - gerne aber auch andere Vorschläge, sehe mir trotzdem gerne alles an



Wie viele Lampen sollen Dir empfohlen werden?

[x] Bitte nur 2-3 ziemlich genau passende Lampen empfehlen





Ich danke Euch schonmal für die Mitsuche und wünsche ein schönes Wochenende!
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
10.980
1
7.841
113
Hannover
Hallo Roanfo,

vielleicht sagt Dir ein Dosenfluter für drei 18650 zu ?

Da gäbe es mit stufenloser Helligkeitsverstellung (Anduril) und neutral weißem high CRI Licht in Deutschland die Sofirn SP36 BLF Anduril. Mit 5600 Lumen, einem schönen, flutigen Allroundlichtbild und interner Ladefunktion eine weit verbreitete Lampe.
Wenn Du auch in Fernost bestellen würdest, wäre die Haikelite HK04 XHP50.2 einen Blick wert. Ebenfalls für drei 18650 Akkus und auch mit USB-C Ladeport kommt sie auf mehr als 10.000 Lumen...

So sehen die beiden aus...



Gruß
Carsten
 

repeatog

Flashaholic*
16 Februar 2014
526
228
43
Vielleicht gefällt Dir ja die Astrolux MF01 mini:

http://budgetlightforum.com/node/66341#comment-1473664
Die Maße stimmen, ein Fluter ist sie auch, es werden 18650er, 21700er und 26650er unterstützt, intern geladen werden kann auch.

Die Lampe hatte mal ein Kühlungsproblem, der Hersteller hat reagiert und einen kleinen Kühlkörper verbaut, alle nun ausgelieferten Lampen haben das Problem also nicht mehr.

Hier ein paar Beamshots in den unterschiedlichen Lichtfarben:

https://abload.de/img/1gxje6.jpghttps://abload.de/img/p12004957kkxw.jpghttps://abload.de/img/p12005172kjm4.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: Roanfo

Roanfo

Stammgast
6 Oktober 2015
70
4
8
Die Astrolux liest sich schonmal gut. Auch die Beamshots, va. bei coolwhite gefallen mir. Wäre eine Option!
Gibt es sowas auch eher in Form Richtung Klarus X21X? (<-- gefällt auch, Preis nicht so :))